Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

danny2980

Mitglied

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 14. Februar 2012

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 14. Februar 2012, 12:40

Abbiegelicht hillholder esp parksensoren und motor kontrolleuchte


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

mal wieder ein Problem mit meinem Bravo.

Vor ein paar Tagen meldet mir der BC Parksensoren nicht verfügbar, kurze Zeit drauf Meldung wieder weg. Einen Tag später geht das linke Abbiegelicht nicht mehr aus. Also immer an auch wenn gar kein anderes Licht an ist.
Ca. 1 Woche nach dem bekomme ich auf der Autobahn plötzlich die Meldung ASR, ESP nicht verfügbar und gleich darauf kam die Motorkontrolleuchte. ASR und ESP sind wieder aus aber Motorleuchte bleibt dauerhaft an.

Hat jemand von euch schonmal solch eine Aneinanderreihung von Fehlern gehabt?

BRAVO-RALF

Bravo-Meister

  • »BRAVO-RALF« ist männlich

Beiträge: 1 109

Registrierungsdatum: 24. März 2010

Wohnort: Northeim

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. Februar 2012, 13:45

Hallo ersteimal, Willkommen hier im Forum!

Also von so einer Anhäufung von Fehlern habe ich hier noch nicht gelesen :roll:
Mit der Fehlermeldung von PDC, kann am Schmutz gelegen haben! Bei den anderen Fehlern würde ich mal versuchen die Batterie kurz abzuklemmen (hilft beim Bravo manchmal Wunder).
Ansonsten die Werke aufsuchen und die Fehler auslesen lassen!
Gruss, Ralf

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport Glory-Weiß 150 Ps. Eibachfahrwerk 50/30, 20mm Spurplatten pro Rad


danny2980

Mitglied

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 14. Februar 2012

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 14. Februar 2012, 13:51

Batterie war schon ne Stunde ab ohne Erfolg.

Das ist auch nur der bisher tragische Höhepunkt meiner Leidensgeschichte mit dem Bravo :)

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 14. Februar 2012, 14:38

Werkstatt,
vllt mal die Kontakte der Batterie checken und gegenfalls mit Batteriefett oder wie das zeug heißt einsprühen ansonsten ist das wirklich komisch richt aber mehr nach einem Kontakt-Problem.
Solltest du mal chekcen lassen vllt sehen die ja ne Ursache ;)

danny2980

Mitglied

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 14. Februar 2012

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 14. Februar 2012, 14:49

Ja muss ich wohl machen. Sobald ich ihn wieder hab. Hab ihn erstmal bei Bekannten stehen lassen wo das Problem aufgetreten ist und bin mit nem anderen Auto nach Hause gefahren. Aber auch das nix neues mit dem Bravo.

An und für sich ja kein schlechtes Auto aber die ständigen Macken machen mich Wahnsinnig.

danny2980

Mitglied

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 14. Februar 2012

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 14. Februar 2012, 14:52

Kontakte der Batterie ok das könnte vlt. das mit dem Hillholder etc.. erklären. Aber wieso ist das linke Abbiegelicht immer an? Nebelscheinwerfer ist es denke ich nicht. Ist ja auch an wenn alle Lampen aus sind.

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 14. Februar 2012, 14:57

Hast du jetzt im Winter mal Starthilfe bekommen??
Springt der Wagen schlecht an??
Das das Abbiegelicht an ist konnte an dem entsprechenden Schalter liegen der Einfach nicht mehr "auf" macht sondern den Stromkreis die ganze Zeit schließt!! (Geht die Lampe nach den 20 Minuten aus?? - Der Bravo schaltet da ja alles ab) Oder ist sie aus dem Zündung aus?!?

danny2980

Mitglied

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 14. Februar 2012

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 14. Februar 2012, 15:42

Nein keine Starthilfe nichts. Springt auch super an. Hatte mich nur nicht getraut 300km nach Hause zu fahren nach dem die Motorlampe kam. War halt grad am Wochenende.

Ob das Abbiegelicht nach 20 min. ausgeht? Soweit ich das beurteilen kann nicht. Ist mir das erste mal aufgefallen als ich auch wieder ein paar Stunden unterwegs war und es dunkel wurde. Also würd ich sagen nein nach 20 min. geht es nicht aus.

danny2980

Mitglied

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 14. Februar 2012

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 14. Februar 2012, 15:43

Was schaltet der Bravo denn nach 20 min. alles ab?

am987

Bravo-Profi

  • »am987« ist männlich

Beiträge: 544

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: Stuttgart (Königreich Württemberg)

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 14. Februar 2012, 16:06

Zitat

Original von danny2980
Was schaltet der Bravo denn nach 20 min. alles ab?


alles :) also soweit ich weiss, ists das Radio, deine Scheinwerfer bzw. Standlicht und auch die Innenbeleuchtung...eben alles was für ne leere Batterie sorgen kann, wenn man es vergisst auszuschalten.
gruß max

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet 120 PS, Crossover Schwarz, Speed



  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 14. Februar 2012, 16:26

Zitat

Original von danny2980
Nein keine Starthilfe nichts. Springt auch super an. Hatte mich nur nicht getraut 300km nach Hause zu fahren nach dem die Motorlampe kam. War halt grad am Wochenende.

Ob das Abbiegelicht nach 20 min. ausgeht? Soweit ich das beurteilen kann nicht. Ist mir das erste mal aufgefallen als ich auch wieder ein paar Stunden unterwegs war und es dunkel wurde. Also würd ich sagen nein nach 20 min. geht es nicht aus.


natürlich zählen die 20 Min nachdem du den Wagen abgestellt hast ;)

danny2980

Mitglied

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 14. Februar 2012

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 14. Februar 2012, 16:38

Ah nein. Sobald Zündung aus ist ist auch das Licht aus. So aber nun die grosse Frage. Kann ich so 300km nach Hause fahren zu meiner Werkstatt? (Motorlampe)

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 14. Februar 2012, 17:22

Adac plus???

Ich weiß ja nicht ob der motor probleme macht;)

ochriso

Bravo-Meister

  • »ochriso« ist männlich

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 5. November 2010

Wohnort: Tirol

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 14. Februar 2012, 21:23

Zitat

Original von BravoMaseratie
Werkstatt,
vllt mal die Kontakte der Batterie checken und gegenfalls mit Batteriefett oder wie das zeug heißt einsprühen


versteh nicht ganz was das bringen sollte? hmm
belehrt mich.

Infos über meinen Bravo: schön anzusehn.


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 14. Februar 2012, 21:26

Schlechter kontakt vorallem an der Masse führt zu Elektronikproblemen.. is logisch oder??

ochriso

Bravo-Meister

  • »ochriso« ist männlich

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 5. November 2010

Wohnort: Tirol

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 14. Februar 2012, 22:05

Zitat

Original von BravoMaseratie
Schlechter kontakt vorallem an der Masse führt zu Elektronikproblemen.. is logisch oder??


nö.

nicht einleuchtend :-?
[SIZE=7](vielleicht muss ich meine kontakte mal reinigen ;) )[/SIZE]

Infos über meinen Bravo: schön anzusehn.


kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 14. Februar 2012, 23:14

Kontaktprobleme hatte ich auch, nachdem ich einmal die Batterie abgeklemmt hatte.
Batteriefett gehört aber nicht direkt auf die Kontakte.
Also Klemmen ab, mit Drahtbürste/feinem Schleifpapier die Klemmen und Kontakte sauber machen, mit WD40 alles schon sauber machen, Kontakte wieder drauf und festmachen und dann aussenrum alles mit Batteriefett dünn einschmieren.

Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass Probleme mit der Batterie deine Art Probleme verursachen.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


danny2980

Mitglied

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 14. Februar 2012

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 14. Februar 2012, 23:23

Ich auch nicht ehrlich gesagt. Na mal schauen was bei rauskommt. Eins steht jedenfalls jetzt fest. Der Bravo wird jetzt endgültig abgegeben.

kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 15. Februar 2012, 04:33

Vielleicht ist es irgendwo ein wackeliger Stecker der zum CAN-BUS gehört. Der schlimmste Fall wäre natürlich irgendein defektes Steuergerät.
Frühere FIAT´s hatten ja immer den "Ruf" einer chaotischen Elektronik, aber sowas in der Art hab ich hier im Forum noch nicht gelesen.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 15. Februar 2012, 09:22

Nein ich glaube jetzt auch nicht zwingend an die Batterie, aber es kann schon sein, ich hatte halt vermutung der über oder unterspannung ;) auch ne lichtmachine kann sowas verursachen... ein steuergerät halte ich fast für ausgeschlossen, weil die fehler zu unterschiedlich sind... can bus oder bodycomputer ist gut möglich....

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!