Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

tanteria

Bravo-Fahrer

  • »tanteria« ist männlich

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

1

Samstag, 30. April 2011, 07:56

Antriebswellen werden auf Kulanz von FIAT repariert?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

bei meinem Bravo Bj 2007, KM 114.000, ist mir vor einigen Wochen zuerst die
Antriebswelle links ( KM 109.000) und jetzt die Rechte hops gegangen.

Find ich recht früh, zumal das Fahrzeug ausschliesslich auf der Autobahn gefahren wird.

Jetzt habe ich gehört, dass das wohl ein allgemeines FIAT-Problem sein soll und von FIAT auf Kulanz gemacht wird, mein FH hat dazu nichts erwähnt.

Hat jemand von euch etwas konkretere Informationen.

Viele Grüße
Tanteria

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet, 120 PS, Glory-Weiss


Lucky-27

Bravo-Profi

  • »Lucky-27« ist männlich

Beiträge: 632

Registrierungsdatum: 12. April 2009

Wohnort: Darmstadt

  • Nachricht senden

2

Samstag, 30. April 2011, 23:18

Im aktuellen Gebrauchtwagen Test in der Autpbild war davon meine ich auch die Rede und dass diese normalerweise von FIAT übernommen wird.

Würde mich mal damit an FIAT wenden. Wichtig wird wohl nur sein, dass du zu einem von FIAT anerkannten unternehmen gehst.

War auch so ne Sache bei meinen Eltern Ihrem Panda. Kinderkrankheit ist da, dass die Querlenker aufgeben. Haben uns dann schriftliche bei FIAT etc gemeldet. Diese haben dann gesagt, Wären sie zu einem FIAT Händler gegangen und der hätte es beantragt, hätten wirs bezahlt. Jetzt pech

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 16V 120PS, Racing, Crossover Schwarz, Blue&Me, Aktive Kopfstützen, Interscope, Parksensoren V&H, 17"-Felgen, Klimaautomatik, Winterpacket, Mittelarmlehne, Audiobedienung am Lenkrad, Tempomat, Ambientebeleuchtung, abblendbarer Innenspiegel


Luke2303

Mitglied

  • »Luke2303« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 9. Februar 2010

Wohnort: Bad Driburg

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 24. Mai 2011, 16:26

Kulanzantrag

Hallo,
meine Bella hat nun ca. 47.000km runter und der rechte Strang der Antriebswelle ist schon ausgeschlagen. Mein Fiat Händler hat einen Kulanzantrag gestellt und siehe da, Fiat übernimmt glatt 50€! Der Kostenvoranschlag beläuft sich auf 350€ mit der Kulanz wären es dann 300€. Ich habe jetzt nochmal persönlich bei Fiat angerufen und die rechnen nochmal alles durch. Ich bin mal gespannt was das gibt.

Habt ihr eure Reparatur komplett ersetzt bekommen?

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 1.4 T-Jet 150PS


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 24. Mai 2011, 16:45

RE: Kulanzantrag

50 euro??? Isn witz oder???

DrRenz

Bravo-Fan

  • »DrRenz« ist männlich

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 21. April 2008

Wohnort: GeWanDu

  • Nachricht senden

5

Freitag, 14. Oktober 2011, 07:33

RE: Antriebswellen werden auf Kulanz von FIAT repariert?

Auch wenn's ein älterer Thread ist:

Zitat

Original von tanteria
Hallo zusammen,

bei meinem Bravo Bj 2007, KM 114.000, ist mir vor einigen Wochen zuerst die
Antriebswelle links ( KM 109.000) und jetzt die Rechte hops gegangen.

Find ich recht früh, zumal das Fahrzeug ausschliesslich auf der Autobahn gefahren wird.


Bei meinem wurde jetzt eine (leicht) ausgeschlagene Antriebswelle festgestellt, KM-Stand 11.000; ich habe das dadurch verursachte Geräusch aber schon seit findestens 7.000 KM.
Scheint mir also ein Serienproblem zu sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DrRenz« (14. Oktober 2011, 07:33)

Infos über meinen Bravo: Dynamic T-JET 120 PS, crossover schwarz, MAL, Sitzheizung, Parksensoren, get. Scheiben


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

6

Samstag, 15. Oktober 2011, 13:00

Habe grade erst ne neue Halbwelle bekommen,
dank der Tatsache das ich den menschen aus der Werke kenne hab ich nur das Material zahlen müssen,
somit habe ich 334 € gelöhnt.

Vorweg hieß es 527 € :shock:


Kulanz griff bei mir leider keine, da es ne zerrissene Achsmanschette gab die das wohl verursacht hat.
Leider ist das Vibrieren nicht komplett weg :roll:
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


tanteria

Bravo-Fahrer

  • »tanteria« ist männlich

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 16. Oktober 2011, 19:28

Es ist richtig, das es sich hierbei um eine bei FIAT bekannte Schwäche beim Bravo handelt.
Aber die Aussage, dass FIAT auf Kulanz dir neue Welle verpasst, ist schlichtweg falsch, da triffst Du auf Stahlbeton der härtesten Art.

Habe ich leider am eigenem Leibe erfahren müssen, auch bei mir sind beide Wellen vorzeitig nach einander hops gegangen und null Kulanz.

Tanteria

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet, 120 PS, Glory-Weiss


  • »Horst Bravo 1.4 T-Jet« ist männlich

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 8. Juni 2008

Wohnort: Riedenburg/ Prunn

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 18. Oktober 2011, 13:54

RE: Antriebswellen werden auf Kulanz von FIAT repariert?

Hallo ich hab nen 2008 er , 1.4T-Jet mit 150 ps mit 18 Zoll Felgen und 54000 km drauf. Meine Herstellergarantie läuft noch bis 04.2012. Habe noch keine Probleme mit meiner Bella gehabt. Na dann muss ich bevor die Garantie abläuft beide Wellen kontrollieren lassen.

Infos über meinen Bravo: ist ein Maserati Blauer Bravo Sport Plus mit 150 Ps


9

Freitag, 21. Oktober 2011, 01:08

1.9 M-Jet 150PS bis jetzt nix und alles fest!

82.500 km 06/2007

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ron« (21. Oktober 2011, 01:08)


monxx2004

Bravo-Fahrer

  • »monxx2004« ist männlich

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 26. Mai 2010

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 20. November 2011, 18:04

RE: Antriebswellen werden auf Kulanz von FIAT repariert?

Zitat

Original von DrRenz
Auch wenn's ein älterer Thread ist:

Zitat

Original von tanteria
Hallo zusammen,

bei meinem Bravo Bj 2007, KM 114.000, ist mir vor einigen Wochen zuerst die
Antriebswelle links ( KM 109.000) und jetzt die Rechte hops gegangen.

Find ich recht früh, zumal das Fahrzeug ausschliesslich auf der Autobahn gefahren wird.


Bei meinem wurde jetzt eine (leicht) ausgeschlagene Antriebswelle festgestellt, KM-Stand 11.000; ich habe das dadurch verursachte Geräusch aber schon seit findestens 7.000 KM.
Scheint mir also ein Serienproblem zu sein.


Hallo Dr Renz,
wollte mal fragen wie sich die defekten Antriebswellen bemerkbar machen??
Habe auch so ein Problem und Garantie und der Händler sagt das sei normal.
Wenn ich unter Last vom Gas gehe und wieder aufs Gas gebe oder mit zu niedrieger Drehzahl um die Ecke biege,macht es klack,klack.
War bei 2 Fiathäuser und keiner will was machen :evil:.
Gruss Carlo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »monxx2004« (20. November 2011, 18:05)

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Silber, Dunklescheiben hinten, Parksensoren hinten, Tempomat,Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen,2Zonen Klimaautomatik.



DrRenz

Bravo-Fan

  • »DrRenz« ist männlich

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 21. April 2008

Wohnort: GeWanDu

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 20. November 2011, 19:52

RE: Antriebswellen werden auf Kulanz von FIAT repariert?

Jau, so'n "klack, klack" bei Gaswegnahme kann es sein. Ich habe das auch beim einkuppeln, wenn man nicht extrem sanft, sondern normal, einkuppelt. Dann klackert's auch, und ich denke, es ist auch von der Welle.

Ganz extrem hatte ich es mal in einer Linkskurve; da hatte es echt gescheppert.

Mein Mechaniker hat sich auch recht schwer getan, das zu hören. Ist wohl besonders in den Anfangsstadien nicht eindeutig, wenn man das Auto nicht täglich fährt, es von den "normalen" Geräuschen zu unterscheiden.

Infos über meinen Bravo: Dynamic T-JET 120 PS, crossover schwarz, MAL, Sitzheizung, Parksensoren, get. Scheiben


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!