Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

BG1

Mitglied

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 12. März 2011

  • Nachricht senden

21

Montag, 14. März 2011, 14:31


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Wie sieht's eigentlich mit der Garantie bei diesem Angebot aus? Er hätte ja noch Werksgarantie bis Juli 2011, die man für 299€ um ein Jahr verlängern könnte.

Damit sollte man doch erst einmal auf der sicheren Seite sein, sprich man müsste keine allzu großen Reparaturkosten bis Juli 2012 befürchten, odder?

godbor

Bravo-Profi

  • »godbor« ist männlich

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Wohnort: Borken (Westfalen)

  • Nachricht senden

22

Montag, 14. März 2011, 22:38

Hi,

@smokey55
lese doch bitte richtig, die 8l hatte ich als ich 150km Strecke mit 190km/h gefahren bin und war ein Spitzenwert (Ausnahmewert).

Da ist garantiert nichts im Argen!!!

Die Leistungsoptimierung ändert den Verbrauch kaum spürbar.

Gruss

Christoph
BMW E91 330xd
Lancia Y Typ 840 Bj. 1996 1.4 12V 75PS

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »godbor« (14. März 2011, 22:39)

Infos über meinen Bravo: ist jetzt ein BMW E91


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 789

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

23

Montag, 14. März 2011, 23:26

Zitat

Original von godbor
Hi,

@smokey55
lese doch bitte richtig, die 8l hatte ich als ich 150km Strecke mit 190km/h gefahren bin und war ein Spitzenwert (Ausnahmewert).
......

Okay, Du hast Recht. Nach dem Anfang Deines Textes "geschönt" hatte ich wohl ne Scheuklappe ... Mea Culpa!

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


7Boo7

Mitglied

  • »7Boo7« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 24. März 2011

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 24. März 2011, 20:59

Guten Abend!
Ich bin auch dran mir eine Bella zu kaufen!

FIAT Bravo 1.9 Multijet 8V DPF, 120 PS Limousine
EZ:10/09 Racing Austattung mit Klimaautomatik! 32tkm 1.h in silber!
Für 9.999!

ist der Preis ok? komme aus Nrw !

Infos über meinen Bravo: 1.9 MJet 120 ps racing


guenni_1

Bravo-Profi

  • »guenni_1« ist männlich

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 28. Februar 2010

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 24. März 2011, 21:39

der Preis hört sich super an!
Die Racingausstattung ist ja schon ordentlich und sieht dazu noch gut aus (Schweller, Spoiler, Sportsitze,...).
EZ Ende 09 ist auch sehr neu und den Motor kann ich nur empfehlen ;-)

Also wenn er nicht extrem ungepflegt oder so ist, würde ich bei unter 10000€ zuschlagen! :-D

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 8V Dynamic, Crossover Schwarz, PDC, MP3-Radio, Sportfedern, Original 17" Alus, Tempomat, Mittelarmlehne, Ambientebeleuchtung, Lederlenkrad und -schaltknauf, MY2010 Scheinwerfer, Grill mattschwarz


7Boo7

Mitglied

  • »7Boo7« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 24. März 2011

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

26

Freitag, 25. März 2011, 12:00

ist gepflegt...nur vorne kleine steinschläge in Lack aber nicht viel!
Hatt nur keine Parksensoren! Aber dafür die Racing Ausstattung mit den schönen Felgen!
Ist sogar noch Hersteller Garantie drauf! und dann kriege ich noch Garantie vom Autohaus!
also werde ich zuschlagen habe mich verliebt...
Wenn ich glück habe kriege ich ihn schon Montag :)

Infos über meinen Bravo: 1.9 MJet 120 ps racing


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

27

Freitag, 25. März 2011, 12:06

PDC ist kein Problem ;) kann man doch heute alles nachrüstenlassen, gibts mittlerweile auch ganz gute Sets für rundrum ;) wenn man beim Autokauf spart kann man dann auch mal die 300 Euro für die Piepser rundrum investieren ;)
Preis ist wirklich Heiß ;) Schlag zu und Achte auf der Garantieverlängerung und welche es ist ;) spar da lieber nicht und nehm gleich zwei zusätzliche Jahre, du weißt ja nicht wer vorher damit gefahren ist ;) (wegen AGR und DPF typische Problem ;))

BG1

Mitglied

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 12. März 2011

  • Nachricht senden

28

Freitag, 25. März 2011, 21:19

RE: Bravo Kaufberatung

Wollte mich mal wieder melden - bin immer noch auf der Suche. :-D neben dem von mir verlinkten Wagen, hat dieser Händler noch 3 weitere, vergleichbare Bravos im Angebot und es sind immer noch alle da. Es scheint echt keine große Nachfrage zu geben... Vielleicht kann man den Preis noch weiter drücken??

[URL=http://www.autoscout24.de/ListGN.aspx?atype=C&mmvmk0=28&mmvmd0=1741&mmvco=1&make=28&model=1741&fregfrom=2008&pricefrom=1000&kmto=60000&cy=D&powerfrom=81&zipc=D&ustate=N,U&nm=false]Link[/URL]

braumeister

Bravo-Fan

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 27. Februar 2011

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

29

Freitag, 25. März 2011, 23:40

RE: Bravo Kaufberatung

Wenn ich deinen Link anklicke kommt nicht ein Bravo, sondern ein ganzer Haufen.
Die Nachfrage nach gebrauchten Bravos ist allgemein nicht besonders hoch, nicht umsonst kosten die den halben Neupreis, sobald sie ein paar Monate alt sind. Schlechtere Autos werden das davon auch nicht

Beiträge: 67

Registrierungsdatum: 11. August 2010

  • Nachricht senden

30

Samstag, 26. März 2011, 09:51

Kaufen Kaufen Kaufen.

Beim Bravo kann man nichts falsch machen.

Allerdings muss ich sagen, wenns auch komisch klingt, aber wenn man
finanziell nicht sicher ist und nur für ein Auto arbeiten sollte...

LASST es sein. Ist doch völliger Quatsch sich grade so ein Auto leisten
zu können. Davon wird man nicht glücklich...^^

Ja der Wertverlust ist leider echt extrem beim Bravo. Hab mir einen Neuwagen
geholt und der war eigentlich schon billig mit 17.000 Euro.

Naja ich kann mich mit Gebrauchten Fahrzeugen eh nicht anfreunden. Ist immer
so die Sache, wie ist der Vorbestizer damit
umgegangen und und und...

Aber Bravo ist grundsätzlich eine absolut top Entscheidung!

Gruß


BG1

Mitglied

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 12. März 2011

  • Nachricht senden

31

Samstag, 26. März 2011, 11:36

RE: Bravo Kaufberatung

Zitat

Original von braumeister
Wenn ich deinen Link anklicke kommt nicht ein Bravo, sondern ein ganzer Haufen.
Die Nachfrage nach gebrauchten Bravos ist allgemein nicht besonders hoch, nicht umsonst kosten die den halben Neupreis, sobald sie ein paar Monate alt sind. Schlechtere Autos werden das davon auch nicht


Ich meinte auch die 4 aus Schüttorf.
Habe aber eben gesehen, dass drei weitere hinzu gekommen sind. Neuwagen für 8900€ für Export... Kann man da als privater auch zuschlagen und wie können die so extrem billig sein?

Zitat

Allerdings muss ich sagen, wenns auch komisch klingt, aber wenn man
finanziell nicht sicher ist und nur für ein Auto arbeiten sollte...

Genau deshalb warte ich noch und lasse mir noch Zeit mit der Entscheidung. Ich verdiene zwar nicht schlecht, aber auch nicht so gut, dass mir die Autokosten egal sein könnten.

7Boo7

Mitglied

  • »7Boo7« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 24. März 2011

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

32

Samstag, 26. März 2011, 13:06

also ich werde meine Bella erst am Mittwoch bekommen..
habe viel rum geschaut und mit der Austattung habe ich keine Bella für den Preis gefunden! Vor allem bei mir in der nähe waren die alle teurer!
Wenn man nenn Händler hatt der mehrer davon stehen hatt würde ich empfehlen einfach mal vorbeizufahren(wenn es nicht zu weit ist) denn die haben meist auch Autos da die vielleicht noch nicht im Internet sind! So war es mit meiner zukünftigen!

Und zu den Export Autos, ich glaube nicht das man die als privatman für den Preis bekommt!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »7Boo7« (26. März 2011, 13:10)

Infos über meinen Bravo: 1.9 MJet 120 ps racing


BG1

Mitglied

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 12. März 2011

  • Nachricht senden

33

Samstag, 26. März 2011, 13:46

Zitat

Original von 7Boo7
Wenn man nenn Händler hatt der mehrer davon stehen hatt würde ich empfehlen einfach mal vorbeizufahren(wenn es nicht zu weit ist) denn die haben meist auch Autos da die vielleicht noch nicht im Internet sind! So war es mit meiner zukünftigen!


Das ist auch noch so eine Sache. Ich bin mit meinem Händler "des Vertrauens" in Essen (+Umgebung) überhaupt nicht zufrieden. Hätte also keine Vertragswerkstatt, die die Reparaturen ausführen könnte.

gizmo1979

Mitglied

  • »gizmo1979« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 25. Juni 2011

Wohnort: Waiblingen

  • Nachricht senden

34

Samstag, 25. Juni 2011, 21:33

Bravo Kaufberatung

Hallo zusammen,

ich bin am überlegen mir einen Fiat Bravo zu holen, die My Life Edition.

Ich habe gelesen, das die 90 PS etwas zu wenig seien sollen, da der Bravo etwas schwerer sein soll. Kann das jemand bestätigen, oder würdet ihr das nächst größere Modell mit 120 PS empfehlen.

Von der Ausstattung her würde ich nur die PDC für hinten nehmen, oder fehlt sonst noch ws wichtiges?

Gruß aus Waiblingen
Marco

TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

35

Samstag, 25. Juni 2011, 21:38

Naja bei 90 PS und 120 PS liegt beim Bravo schon ein großer Unterschied, weil bei 120 PS ist schon wieder ein Turbo im Spiel und das ist was ganz was anderes, also wenn du dein Bravo etwas spritziger haben willst, dann auf jeden Fall mit 120 PS!

Gruß
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (25. Juni 2011, 21:39)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


gizmo1979

Mitglied

  • »gizmo1979« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 25. Juni 2011

Wohnort: Waiblingen

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 26. Juni 2011, 00:29

Danke für die Antwort.

Vielleicht ein blöde frage, aber was kann man für einen Rabatt rausholen, wenn man Barzahlen will?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »gizmo1979« (26. Juni 2011, 01:34)


Heaven

Bravo-Profi

  • »Heaven« ist männlich

Beiträge: 527

Registrierungsdatum: 16. Juli 2010

Wohnort: D:\Baden

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 26. Juni 2011, 11:44

Das kommt bei der MyLife Edition auf deinen Händler an, ich denke da kann man keinen pauschalen Satz ansetzen,...
Grüße vom Bodensee

Torsten

Infos über meinen Bravo: 1.4 Dynamic / 120PS / InstantNAV / PDC hinten / Einstiegsleisten vorne / Glory White / getönte Scheiben / Bravo Fußmatten (made by Ministick)


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 26. Juni 2011, 12:55

Zitat

Original von gizmo1979

Vielleicht ein blöde frage, aber was kann man für einen Rabatt rausholen, wenn man Barzahlen will?



barzahlung zieht nicht! es kommt rein auf dein verhandlungsgeschick an! die my life modelle sind so konfiguriert, bzw. von haus aus schon mit rabatten belegt, daß der verkäufer nur wenig spielraum hat!

wir haben vor 6 wochen unseren my life punto bekommen. auch barzahlung. wir haben eine abnehmbare AHK, volle betankung, wunschkennzeichen zulassung, warndreieck, verbandskasten und einen ölwechsel für meinen bravo dazu bekommen! desweiteren gab es noch einen unschlagbar guten ankaufspreis für das fzg. was in zahlung gegeben wurde. (2000€ über schwake)

möglich ist vieles, aber nicht alles! ich wollt noch wr rausschlagen, aber da war dann ende der fahnenstange! :lol:




gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 26. Juni 2011, 14:06

Zitat

Original von TRASCANICO
Naja bei 90 PS und 120 PS liegt beim Bravo schon ein großer Unterschied,....

..."RIESEN" unterschied! ;-)
Man kannn das gernicht vergleichen!! Der 90PS ist schon etwas lahm!! Ab dem 2ten Gang kann man eigentlich nichtmehr von "Beschleunigung" besprechen, das ist nur noch ein "langsames schnellerwerden"!!
Mit dem 120PS kann man zumindest mal nen Sprinter, ohne Schweissausbrüche, überholen! :lol:



Zitat

Original von Red229

Zitat

Original von gizmo1979

Vielleicht ein blöde frage, aber was kann man für einen Rabatt rausholen, ......


.......es kommt rein auf dein verhandlungsgeschick an!


So sieht es aus!!

Und als Tipp:

KEINE "W-FRAGEN"! :!:

-Was geht noch am........
-Was können wir da.......
-Wenn ich........

Vergleichen und nen (realsitischen Preis) nennen!!

Also Z.B von dem Preis, den dir der Händler für das Auto nennt, ziehst du mal 2000E ab und sagst:

Händler XY gibt mir das Auto für ......... den Preis (Händler XY gibts natürlich nicht)
........da müssen wir iwi hinkommen.......

Und dann mal sehen was er dir anbietet!!

Und mit der Summe kannst dann ja dieses Spiel bei mehereren Händlern treiben, bis den günstigsten gefunden hast!! ;-)


Mfg Oli
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 26. Juni 2011, 14:08

Ich hab einen 120PS M-Jet (1,9 8V) und hatte letztens den 90PS Benziner. Vom gemütlichen Fahren her vollkommen okay. Reicht eigentlich vollkommen aus zum Fahren, aber wenn du Überholen willst, kommt nicht wirklich viel und du musst schon 2 mal Nachdenken ob du überholst, da ist der 120 PS T-Jet oder M-Jet schon deutlich fixer...

Verbrauchstechnisch bin ich bei 6,3l/100km gelandet laut BC für meine 70km Überland / Stadt Strecke.

Das beste ist, du machst einfach eine Probefahrt mit beiden und entscheidest dich dann.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!