Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

n_dukakis

Bravo-Fan

  • »n_dukakis« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 6. Juni 2007

Wohnort: ---

  • Nachricht senden

1

Samstag, 17. Oktober 2009, 16:51

Bravo oder Nix Bravo


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Eine Frage:


Tät eine von euch den Bravo noch mal kaufen?



ich siche nicht
Hab zu viele probleme gehabt zirka 25 davon 4 hab ich selber zahlen müssen weil die garantie aus war.
Hab das Auto gerade vom mechaniker bekommen.

Er meint das bekommt nicht einmal ein tüv mehr und das mit 46000km



Da sag ich nur ''NA BRAVO"





mfg

Infos über meinen Bravo: Schwarz 1,4 90ps


steini82

Bravo-Schrauber

  • »steini82« ist männlich

Beiträge: 201

Registrierungsdatum: 13. März 2009

Wohnort: Löningen, Kreis Cloppenburg

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. Oktober 2009, 17:14

Definitiv JA, sofort wieder, bin noch genauso begeistert von meinem wie am ersten Tag!
Gruß steini82
It´s Time to Play the Game

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet Racing, 120PS, Maranello Rot, PDC hinten, Xenon, Blue & Me, Klima


Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. Oktober 2009, 17:29

mal sehen ob unser freund sich zu wort meldet :D
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

4

Samstag, 17. Oktober 2009, 17:58

Ich würd ihn mir auch auf jeden fall wieder holen. Bis jetzt noch kein wirkliches Problem mit dem Auto gehabt. super Motor, super Verbrauch, super Design!

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


ridge

Mitglied

  • »ridge« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 19. August 2009

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

5

Samstag, 17. Oktober 2009, 19:47

Grundsätzlich ja, aber ein paar kleinigkeiten gibts schon zu bemängeln !
Z.B. bin ich mit dem Verbrauch überhaupt nicht zufrieden !
Vollgas auf der Autobahn ( 210 km/h ) 17 l , damit kann man nich zufrieden sein.......
Bei der Geschwindigkeit merke ich auch deutlich,daß ich ein Schiebedach hab !
Er hat ne sehr instabile Straßenlage, die die meisten hier schon mit Tieferlegung und Spurplatten beseitigt haben, werd ich wohl im nächsten Frühjahr auch machen.
Aber im Großen und ganzen bin ich schon zufrieden.

Infos über meinen Bravo: BRAVO 1,4 T-Jet crossover schwarz-metallic,Klimaautomatik,Panoramaschiebedach,getönte Scheiben Hinten 17" uvm.


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

6

Samstag, 17. Oktober 2009, 22:07

RE: Bravo oder Nix Bravo

Zitat

Original von n_dukakis

Er meint das bekommt nicht einmal ein tüv mehr und das mit 46000km



Was hast du denn für Mängel das du angeblich nicht mehr durch den TÜV kommen würdest?
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


O.Z Racer

Bravo-Schrauber

  • »O.Z Racer« ist männlich

Beiträge: 204

Registrierungsdatum: 21. Mai 2009

  • Nachricht senden

7

Samstag, 17. Oktober 2009, 23:22

Die Mängel würden mich auch mal interessieren. Ich habe mit dem Bravo den siebenten Fiat in meinem Autohaus gekauft und Probleme mit dem TÜV hatte ich noch nie.

Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 18. Oktober 2009, 00:28

NEIN, würde ich nicht, aber ich würde EINE MOTORENVERSION GRÖßER nehmen :-D

Also mal ehrlich gesagt JA ;-)


Aber würde auch gern wissen was du für Probleme hast...
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


n_dukakis

Bravo-Fan

  • »n_dukakis« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 6. Juni 2007

Wohnort: ---

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 18. Oktober 2009, 00:33

RE: Bravo oder Nix Bravo

stabis kaputt obwohl ich ein rückruf gehabt hab.
querlenker ausgeschlagen.
auspuff undicht 2 mal in garantie zeiten rep.
abs evnt. bremsen bekommen nicht die richtigen werte



und ein paar kleine mängel wie rost aber nicht so schlim.



Naja bin halt traurig aber was soll es :cry:

Aber wenn ich schau was ihr mitmacht :-) :-D
Wir sind alle selber schuld


ich schau gerade das ich mir ein anderes auto kauf aber wer gibt dir noch was für ein fiat :cry: :cry:

Infos über meinen Bravo: Schwarz 1,4 90ps


chrisSs

Bravo-Schrauber

  • »chrisSs« ist männlich

Beiträge: 229

Registrierungsdatum: 30. April 2007

Wohnort: Zwickau

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 18. Oktober 2009, 00:35

Ich würde nochmal nen Bravo kaufen, hab meinen jetzt fast 2 Jahre und kann mich nicht beklagen. Keine Mängel, Verbrauch normal. Tüv hat noch reichlich 1 Jahr Zeit, aber ich hab keine Bedenken, dass der nicht durch kommt. Selbst mein ehemaliger Punto kam im Alter von 7 Jahren ohne Mängel durch den Tüv.

@ridge
Zeig mir nen Benziner, der bei 210 km/h und Vollgas wesentlich weniger als 17l/100km verbraucht. Das ist nunmal der sogenannte "Expresszuschlag"

Gruß,

Chris

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150 PS Sport, Bi-Xenon, Interscope, Blue&Me, 2-Zonen Klimaautomatik,...



n_dukakis

Bravo-Fan

  • »n_dukakis« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 6. Juni 2007

Wohnort: ---

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 18. Oktober 2009, 00:38

Zitat

Original von Methos
NEIN, würde ich nicht, aber ich würde EINE MOTORENVERSION GRÖßER nehmen :-D

Also mal ehrlich gesagt JA ;-)


Aber würde auch gern wissen was du für Probleme hast...






Na sicher eine größere motorversion was 25000-30000€ kostet.

Und nach 6 monat nur mehr 15000€ wert ist und nach 2 jahre 6000€
nur weil es fiat ist.

Jetzt weiß ich warum mir alle gesagt haben kauf dir kein fiat :idea: :idea:

Infos über meinen Bravo: Schwarz 1,4 90ps


chrisSs

Bravo-Schrauber

  • »chrisSs« ist männlich

Beiträge: 229

Registrierungsdatum: 30. April 2007

Wohnort: Zwickau

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 18. Oktober 2009, 00:46

Also übertreib mal nicht mit dem Wertverlust, nach 6 Monaten hast du noch keine 50% Wertverlust. Für 30000 Euro hast du schon fast alles drinnen, was in nen Bravo rein geht. Ein einigermaßen ausgestatteter Bravo dürfte nach 2 Jahren noch deutlich mehr als 6000 bringen.
Davon mal abgesehn schreibt Methos, dass ER eine Motorversion größer kaufen würde, nicht dass DU eine größere kaufen sollst.

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150 PS Sport, Bi-Xenon, Interscope, Blue&Me, 2-Zonen Klimaautomatik,...


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 18. Oktober 2009, 00:48

Muß man einen NEUEN kaufen?

also ich persönlich handhabe es so, egal welche marke, kaufe ich niemals einen Neuwagen!

Kauf einen Jahreswagen oder einen Wagen der zwei Jahre alt ist,
dann bist du der der von dem Wertverlust profitiert!

Aber was hast du denn nun für Schäden an dem Wagen?
Und wie alt ist der Wagen?

Hast du dich mal mit der Fiat Zentrale in Verbindung gesetzt?
Denn wenn das wirklich alles so ist wie du sagtest dann solltest du dich mal mit denen unterhalten,
denke nicht das denen das egal ist was mit deinem Wagen passiert ist.

Natürlich vorrausgesetzt das es komplett ohne eigenverschulden ist...
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


ridge

Mitglied

  • »ridge« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 19. August 2009

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 18. Oktober 2009, 00:53

............ Audi 90 2,3 E 136PS 11 L bei konstant 220 ................

Bj. 90 !!!!!

Die Motoren sollten doch nach 18 !! Jahren weniger verbrauchen,oder ?

Infos über meinen Bravo: BRAVO 1,4 T-Jet crossover schwarz-metallic,Klimaautomatik,Panoramaschiebedach,getönte Scheiben Hinten 17" uvm.


ridge

Mitglied

  • »ridge« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 19. August 2009

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 18. Oktober 2009, 01:00

Meiner hat mich 22190 € gekostet. Neu, deswegen, weil ich ALLE Vorteile meiner ehemaligen Autos zusammengefasst haben wollte ! Es gab wochenlang keine Tageszulassung o.ä. z.B. mit Skydome !!!! Hab vorher mal meinen in die DAT-Liste eingegeben da stand doch tatsächlich EK Händler 10650 €
11500 € Wertverlust in 18 Monaten is schon heftig,oder ?

Infos über meinen Bravo: BRAVO 1,4 T-Jet crossover schwarz-metallic,Klimaautomatik,Panoramaschiebedach,getönte Scheiben Hinten 17" uvm.


n_dukakis

Bravo-Fan

  • »n_dukakis« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 6. Juni 2007

Wohnort: ---

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 18. Oktober 2009, 01:02

Zitat

Original von Methos
Muß man einen NEUEN kaufen?

also ich persönlich handhabe es so, egal welche marke, kaufe ich niemals einen Neuwagen!

Kauf einen Jahreswagen oder einen Wagen der zwei Jahre alt ist,
dann bist du der der von dem Wertverlust profitiert!

Aber was hast du denn nun für Schäden an dem Wagen?
Und wie alt ist der Wagen?

Hast du dich mal mit der Fiat Zentrale in Verbindung gesetzt?
Denn wenn das wirklich alles so ist wie du sagtest dann solltest du dich mal mit denen unterhalten,
denke nicht das denen das egal ist was mit deinem Wagen passiert ist.

Natürlich vorrausgesetzt das es komplett ohne eigenverschulden ist...



2007 habe ich ihm gekauft.
Mein nächstes auto wird sicher auch ein jahres wagen.

das problem ist fiat auto austria und der denzel sind beste freunde
ich hab auf garantie getriebe getauscht und hab ca80 leihwagen bezahlt,fiat auto hat es mir nicht zurück gegeben.
hab ein brief nach italien gesendet und habe das geld zwar 3 monate später bekommen,aber es geht nicht um das geld sondern ums service.



naja so ist das

Infos über meinen Bravo: Schwarz 1,4 90ps


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 18. Oktober 2009, 01:05

also ist nun nur das getriebe getauscht worden oder was hast du für schäden?

wenn das getriebe aber getauscht wurde, warum sollte er dann nicht durch den TÜV kommen?

Klar is das nicht das gelbe vom ei wenn du dich immer erst an FIAT direkt wenden mußt um dein geld wieder zu bekommen,
ABER du hast es immerhin wieder bekommen ;-)
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


n_dukakis

Bravo-Fan

  • »n_dukakis« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 6. Juni 2007

Wohnort: ---

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 18. Oktober 2009, 01:08

Zitat

Original von Methos
also ist nun nur das getriebe getauscht worden oder was hast du für schäden?

wenn das getriebe aber getauscht wurde, warum sollte er dann nicht durch den TÜV kommen?

Klar is das nicht das gelbe vom ei wenn du dich immer erst an FIAT direkt wenden mußt um dein geld wieder zu bekommen,
ABER du hast es immerhin wieder bekommen ;-)




nein das mit dem getriebe war vor 2 jahren
mfg

Infos über meinen Bravo: Schwarz 1,4 90ps


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 18. Oktober 2009, 01:20

ok, ich ab nun lange genug versucht dich dazu zu bringen zu verraten was denn an deinem wagen das problem ist
ich gehe nun ins bett ohne das zu wissen - wohingegen das auch allen anderen die dir ratschläge geben wollen nicht weiter hilft...


verrat es und rede mit uns drüber oder lass es bleiben.

Aber so kann dir niemand helfen.

Hoffe du verstehst das nun nicht falsch, ist nicht böse gemeint.
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


live79

Bravo-Fahrer

  • »live79« ist männlich

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 28. März 2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 18. Oktober 2009, 02:42

Definitv ja, aber nur under der Vorraussetzung, dass ich wieder beim dselben Händler kaufe.
Der Bravo ist mein 3. Fiat, wirklich Probleme hatte ich nur mit dem ersten, aber der war von meiner vorigen Werkstätte.
Und indem bei uns auch noch mehrere Fist in der Famile rumfahren und die die Probleme haben noch immer bei der "alten" Werkstatt sind, hab ich so die Vermutung, dass die dort ihr Handwerk nicht verstehen.

Infos über meinen Bravo: 1,6 Multijet 120 DPF Emotion - epic grau metallic - getönte Scheiben, Blue&Me, Parksensoren vo+hi, Xenon, Regen- u. Dämmerungssensoren, Kofferraumsteckdose, Knieairbag, MP3-Radio, Standheizung (Webasto), AHK Westfalia


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!