Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

DaGio

Mitglied

  • »DaGio« ist männlich

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

1

Samstag, 13. Februar 2010, 23:57

Bravo vs. CLK 320


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Aaaabeeend,
aaalso ich kann es mir immer noch nicht vorstellen aber ich bin heute mittag in der city gewesen, und dann stand ein jugendlicher meines alter neben mir mit einem clk 320 der neue CLK ab 02

und meinte mich dumm anzumachen, und zu saqen netter fiat also ironisch gemeint !
und am ende stand ich als ersters an der ampel :D

also wir sind ein kleines rennen gefahren und ich sag euch dieser clk hat bei der beschleuningung keine chance gehabt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DaGio« (13. Februar 2010, 23:58)

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo, Sport Plus, 150 Ps,


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 14. Februar 2010, 00:28

RE: Bravo vs. CLK 320

Naja, ich würd mal eher sagen schlechter Fahrer im CLK :-D

Der hat immerhin 74 PS mehr, denn wenn ich mich nicht täusche hat der 320er 224 PS...
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


DaGio

Mitglied

  • »DaGio« ist männlich

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 14. Februar 2010, 00:36

also ehrlich gesagt ic hhatte auch die sport taste an und hab den 1,4 t-jet 150 .

der hat 218 ps =)

also wir sind zsm los gestartet, und dann hat er gas gegebn und ich auch, aber i.wie war ich so fats 1 m von ihm entfernt !

also heute war mein renn tag glaub ich ein mal gegen den ford focus 140 ps , und den ford mondeo

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo, Sport Plus, 150 Ps,


OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 14. Februar 2010, 00:44

RE: Bravo vs. CLK 320

Zitat

Original von DaGio
..... und ich sag euch dieser clk hat bei der beschleuningung keine chance gehabt.


Naja, mit ein bischen Übertreibung!! ;-) 1m hinterher zu fahren würde ich mal nicht als keine Chance abtun! :!:

Und hast dir mal überlegt, was ein Clk wiegt! :idea: Das Ding hat Heckantrieb und ev noch Automatik, da verpuffen nochmal 20PS drin!


Mfg Oli
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


DaGio

Mitglied

  • »DaGio« ist männlich

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 14. Februar 2010, 00:58

ya war mir schon kla! selbst schuld dann, zuerst mein baby beleidigen nur weil die ein mercedes unterm arsch haben also ehrlich !

oke aber das waren schon bestimmt 2-3 m abstand.

also ich mache nächstes mal video, wenn es noch mal passiert ! also ich bin schon gegen ein audi tt den neuen mit 140 ps rennen gefahren und er hat auch bei beschleuning probleme gehabt hinter her zu kommen

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo, Sport Plus, 150 Ps,


OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 14. Februar 2010, 01:30

Zitat

Original von DaGio
also ich bin schon gegen ein audi tt den neuen mit 140 ps rennen gefahren und er hat auch bei beschleuning probleme gehabt hinter her zu kommen


Modell 8J?? Der hat mit dem kleinsten Motor 160PS! ;-)

Wenn aber der Probleme hatte hinterher zu kommen, dann gibts da 3 Lösungen:
1) Fahrschüler
2) Wohnwagen am Haken gehabt
3) Wollte dich nicht versägen

Diese Maschine ist eine der wenigen "aufgeblasenen Rasenmähermotoren" (verzeih mir die Bezeichnung :oops: ) die mich bisher wirklich nicht enttäuscht haben :!: Der geht wirklich gut, dafür, daß er nur 1,8 Liter HUbraum hat!! Aber die Sprintwerte von 7,4 Sekunden, die Audi angibt entspringen eher der Phantasie einiger Ingenieure!! ;-) Für ne gute 8,0 auf 100 muss man da schon ordentlich die Drehzahlorgel spielen!! Und schneller ist auch kein Bravo sport!

Mfg Oli
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 14. Februar 2010, 10:29

en kumpel von mir fährt auch nen clk 230 kompressor.....
er meinte auch der 320 ( glaube ohne kompressor) würde nicht so gut gehen.
ausserdem sind die dinger höllisch schwer.
allein der clk 230 wiegt wahnsinnige 1.7 tonnen.
allein das sind ca 300 kg mehr als der bravo :-)
von daher ist beim rennen von sagen 0-100 gut vorstellbar das der bravo ERSTMAL ne realistische chance hat.
aber ab ca 160 oder so wirst du keine chance mehr haben, denn der mercedes zieht so dermaßen beständig bis 240 ....da steht der bravo doof da :-D

mfg nico
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


Desease

Bravo-Fan

  • »Desease« ist männlich

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 26. August 2009

Wohnort: Coesfeld

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 14. Februar 2010, 10:46

Ich finde so Knalltüten völlig belanglos. Soll doch mit seinem Mercedes doof schauen. Ich schau so Leute dann danach immer doof an, wenn die den Wagen bei Papa wieder abgeben müssen ;)

Infos über meinen Bravo: Bravo 1.4 T-Jet Racing, Digital Grau, Tempomat, Cornering Light, PDC bla,bla,bla


sebast

Bravo-Profi

  • »sebast« ist männlich

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 4. Januar 2009

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 14. Februar 2010, 11:31

Faktor für solche Vergleiche von 0-100km sind immer Gewicht und Max. Drehmoment (wann es anliegt). Wenn du jetzt Vergleiche bis sagen wir 180km/h machst, wirst du deutlich sehen, dass der 150PS Bravo sehr weit zurück liegen wird.

Die besten Vergleiche sind mit VW Golf und VW Scirocco zu machen. Die Autos haben das gleiche Gewicht und die PS Zahlen sind auch recht gleich je nach Motor.

Beispiel: 120PS Bravo vs 122PS Scirocco oder 150PS Bravo vs 160PS Scirocco

Oder anderes Beispiel: In den ersten Sekunden ist ein 120PS Bravo dem 150 PS Bravo ebenbürtig oder vielleicht sogar im Vorteil, weil er einfach schneller in den Genuss kommt die Kraft aus dem Turbo zu ziehen. Vergleiche können so oder so gesehen werden :)

swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 14. Februar 2010, 11:31

Zitat

Original von Desease
Ich finde so Knalltüten völlig belanglos. Soll doch mit seinem Mercedes doof schauen. Ich schau so Leute dann danach immer doof an, wenn die den Wagen bei Papa wieder abgeben müssen ;)


Genau so schauts aus.

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD



sebast

Bravo-Profi

  • »sebast« ist männlich

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 4. Januar 2009

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 14. Februar 2010, 11:34

Zitat

Original von swordfish1986

Zitat

Original von Desease
Ich finde so Knalltüten völlig belanglos. Soll doch mit seinem Mercedes doof schauen. Ich schau so Leute dann danach immer doof an, wenn die den Wagen bei Papa wieder abgeben müssen ;)


Genau so schauts aus.


Oder es sind Leasingverträge über zig Jahre.... Einfach schauen ob er das Auto nach 15 Jahren immer noch fahren muss :D

swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 14. Februar 2010, 11:41

Zitat

Original von sebast

Zitat

Original von swordfish1986

Zitat

Original von Desease
Ich finde so Knalltüten völlig belanglos. Soll doch mit seinem Mercedes doof schauen. Ich schau so Leute dann danach immer doof an, wenn die den Wagen bei Papa wieder abgeben müssen ;)


Genau so schauts aus.


Oder es sind Leasingverträge über zig Jahre.... Einfach schauen ob er das Auto nach 15 Jahren immer noch fahren muss :D


Naja, das läuft meistens anders. Nach der Garantie Zeit kommt eine "ungeplante" reperatur die halt mal 2000€ kostet. Danach sind die ganzen Finanziellen Rücklagen weg und der hübsche Mercedes muss verkauft werden......

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


DaGio

Mitglied

  • »DaGio« ist männlich

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 14. Februar 2010, 13:30

also der audi tt 8j stimmt mit 160 ps.aber ich war ja nicht allein ! und ich hatte auch einen zeugen.

links war ich , mitte ein SLK 350, und recht audi tt

als erstes slk dann bravo un dann der audi !


aber ich überlege mir , etwas am motor zu machen das heisst so rund 200 ps vlt. wenn der motor es noch aushält dann auch mehr

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo, Sport Plus, 150 Ps,


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 14. Februar 2010, 13:39

Zitat

Original von DaGio
aber ich überlege mir , etwas am motor zu machen das heisst so rund 200 ps vlt. wenn der motor es noch aushält dann auch mehr


Überleg ich mir schon lange! Nun da ich endlich ne Firma gefunden habe die den Motor oprimieren kann mit 2 Jahre garantie, hab ich gleich mal nen TErmin gemacht :)
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 14. Februar 2010, 14:05

Zitat

Original von TRASCANICO
....endlich ne Firma gefunden habe die den Motor oprimieren kann...


"Können" tut man(n) immer!!! :lol:
Aber obs dem Motor gut tut naja...... :roll:
Natürlich ist die Entwicklung im Motorenbau fortgeschritten. Und natürlich ist "downsizing" das Schlagwort der Neuzeit und aufgrund der Abgasbestimmungen kaum mehr zu umgehen! Und ich gebe auch zu, daß die neuen Motoren nicht wirklich lahm sind, trotz weniger Hubraum und turbo!!! Aber dennoch ist irgendwo mal ne Grenze erreicht, wo es einfach auf die Lebenserwartung geht :!:

Seht euch doch mal die Formel 1 an!!!
Wann gab es "mehr" Motorschäden, Früher oder heute :?:
Ganz klar : heute :idea: :idea: Und das nur, weil diese Motoren aus 2,5L Hubraum und 8 Zylinder 800PS holen müssen!!!! Früher hatten die dafür 12 Zylinder und mal 5 Liter Hubryum zur verfügung! Und auch bei der Formel 1 ist die Technik fortgeschritten......und Geld spielt da nichtmal ne Rolle :!: :idea:

Mfg Oli
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


DaGio

Mitglied

  • »DaGio« ist männlich

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 14. Februar 2010, 18:44

Zitat

Original von TRASCANICO

Zitat

Original von DaGio
aber ich überlege mir , etwas am motor zu machen das heisst so rund 200 ps vlt. wenn der motor es noch aushält dann auch mehr


Überleg ich mir schon lange! Nun da ich endlich ne Firma gefunden habe die den Motor oprimieren kann mit 2 Jahre garantie, hab ich gleich mal nen TErmin gemacht :)



welche firma ist das denn???? und wieviel € ? und was holen die aus den motor raus ?

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo, Sport Plus, 150 Ps,


17

Sonntag, 14. Februar 2010, 19:14

software und boxen gibt es ohne ende.

richtig an den motor geht nur g-tech soweit ich weiss.

aber garantie ist schwer

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!