Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

josef

Mitglied

  • »josef« ist männlich

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 4. Juni 2008

Wohnort: Ostkreis Offenbach

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 23. August 2012, 02:54

Fazit nach 5 Jahren


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi @ll

seit gestern die neue TÜV-Plakette.
Anstandslos bzw ohne Beanstandungen, genial, oder?!?!?!
Kilometerstand 129.000
und ehrlich, null Probleme bisher, das hatte ich bei noch keinem
anderen Fahrzeug zuvor, egal ob neu oder gebraucht, irgendwas
war spätestens nach 80.000 km kaputt.
Bei meiner "Bella" nix.

Der hohe Inspektionsbetrag bei 120.000 km von ca 1200€ war
ganz klar durch den Zahnriemenwechsel und den Austausch
der Hinterachsbremsen gerechtfertigt.

Dieses Auto, Diesel 120 PS würde ich jederzeit
weiterempfehlen und auch bis zum Ende zu fahren,
der hohe Wertverlust trübt die Aussicht sich
in naher Zukunft einen neue "Bella" anzuschaffen.

Händlerangebot vor einem Jahr war, gut gerechnet, 7000€;
dieses Jahr gerade noch 5000€!!!!

Gruss
Josef

Infos über meinen Bravo: 1,9 120 //500c twinairplus


2

Donnerstag, 23. August 2012, 07:53

RE: Fazit nach 5 Jahren

Prima :-D

Na dann noch viele sorgenfreie Kilometer!

Grüße

yobo

Bravo-Schrauber

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 18. Juni 2012

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 23. August 2012, 09:31

RE: Fazit nach 5 Jahren

Zitat

Original von josef

Händlerangebot vor einem Jahr war, gut gerechnet, 7000€;
dieses Jahr gerade noch 5000€!!!!


Hallo Josef,

von einem fünfjährigen Wagen erwarte ich, dass er ohne Beanstandungen über den TÜV kommt - sogar von einem Fiat *ätz* ;-)

Zum Thema "Wertverlust bei Autos" (das kommt ja gelegentlich einmal auf) habe ich ein unheimlich interessanten Artikel gefunden... Klick

Er zeigt, dass auch anderen Herstellern es nicht besser geht.

Der drastische Wertverlust bei Fiat ist obendrein gleich eingepreist. Wer von uns hat vom Bravo eigentlich den Listenpreis bezahlt? Und obendrein liegt der auch schon niedriger als bspw. bei VW.

Da kann man dann auch 2000 EUR mehr Wertverlust hinnehmen weil der Wagen auch vorher weniger gekostet hat als ein vergleichbarer PKW bei der Konkurrenz....

Gruß
yobo

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Dynamic 1.9 Multijet 8V


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 23. August 2012, 09:40

RE: Fazit nach 5 Jahren

Ja nach 5 Jahren aber auch der stolzen Zahl von 130000 sollte er es schon schaffen...

Leider ist unser Gebrauchtwagenmarkt im Keller... Begünstigt durch Abwarckprämien und Co. sind damals viele Neuwagen auf die Straße gebracht wurden die dann einfach auch wieder beim Händler aus unterschiedlichen Gründen...

Ich denke langfristig wird sich da auch nicht viel tun. Aufgrund der hohen Listenpreise und der Rabattschlachten aus vielerlei Gründe ist das bei uns keine Besserung zu erwarten...
Aber nachdem die Preise der Autos sich quasi verdoppelt haben ist das auch kein Wunder....

becks

Bravo-Fahrer

  • »becks« ist männlich

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 23. August 2012, 17:37

So auch mein Senf gehört dazu. Meine Bella jetzt mit 4,7 Jahren und mittlerweile 123000 km ohne Probleme. Nur das Sportlederlenkrad schlägt oben auf Blasen. Habe heute mal über meinen Händler einen Kulanzantrag gestellt. Mal schauen was wird.

gruß
becks
Fiat Bravo T-Jet 120 PS, Crossover Schwarz, Super Bella

Deichinspektor

Bravo-Fahrer

  • »Deichinspektor« ist männlich

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 23. März 2008

Wohnort: HHcity / SPO

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. August 2012, 19:00

160.000
Und er rollt und rollt und rollt und rollt... 8-)
k.i.T.T.
Das Problem ist das Problem!

Infos über meinen Bravo: fährt vorwärts, rückwärts und sogar um die Kurve.


Freakazoid

unregistriert

7

Freitag, 24. August 2012, 20:20

Ich kenne Freunde und Bekannte mit VAG Fahrzeugen und unter 100.000km, die es nicht durch den TÜV geschafft haben ^^
Das geht immer runter wie ÖL! :D
Man muss aber auch sagen, dass die Ihr Auto nicht so behandeln wie wir unsere Schätzchen! :D

Manu251185

Bravo-Schrauber

  • »Manu251185« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 24. Februar 2011

Wohnort: Selb

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 26. August 2012, 11:41

Mein Fazit nach guten 4 Jahren:
Der größte Schrott der je entwickelt wurde!
Habe mich nachdem ich 4 Jahre lang nichts als Ärger hatte von meiner Bella getrennt.
Von abertausenden Kleinigkeiten die mit zahlreichen Werkstattbesuchen verbunden waren bishin zum Tausch von defekter Kopfdichtung war eig fast alles mal defekt!
Bis zuletzt hatte ich ein Kreischen aus dem Motorraum von dem niemand wusste woher es kommt!
Es konnte in 4 Jahren nicht gefunden werden!
Nie wieder würde ich dieses Auto kaufen!

Infos über meinen Bravo: Fiat Croma,weiß, 1,9 Multijet 150 PS, Glas-Panoramadach, Navi, Hifi-System Interscope, Blue & Me, 18 Zoll mit 20mm Spurverbreiterung pro Seite hinten, Eibach Federn VA/HA 45/35, Lederausstattung braun, Tempomat, usw.


titi66

Bravo-Fan

  • »titi66« ist männlich

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 28. August 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 7. Februar 2013, 19:57

Fazit nach 3 Jahren und 75000 KM:

Alltagstauglichkeit:
Ein Auto muss mich vor allem von A nach B bringen > hier hat der Bravo kläglich versagt da er zusammen gefasst über Monate nicht verfügbar war da er in der Werkstatt stand.

Qualität:
Auch hier hatte ich noch so ein schlechtes Auto : undichte Karosserie, diverse Sensoren defekt, Zylinderkopf ersetzt, Fensterheber hinten nach 10 mal benutzen defekt, Schaltzüge verrostet , Lack sehr anfällig, Frontscheibe wegen schlechter Qualität ersetzt, Domlager knarzen, Fahrwerk rumpelt, diverse Elektronik Probleme etc…..

Motor:
Einziger Lichtblick ist der sparsame kraftvolle 2.0 Dieselmotor.
Wertverlust:
Dieser ist bekanntlich ziemlich hoch aber für mich keine Überraschung aber hatte eigentlich vor den Bravo sehr lange zu fahren und somit wäre der Wertverlust zu verkraften.

Fazit:
Nach einem sehr guten Tipo und einem mittelmässigem Alfa 156 bin ich beim schlechten Bravo gelandet. Deshalb sehe ich keine Zukunft für Italo Autos mehr. Heute würde ich einen Mazda 6 kaufen, ist einfach um Klassen besser und die Qualität stimmt!

Infos über meinen Bravo: 2.0 16V JTD 165 Sport, Crossover schwarz, getönte Scheiben


10

Donnerstag, 7. Februar 2013, 22:23

Mein Fazit

nach 4 Jahren:

Alltagstauglichkeit: 2-

Bislang kein Ausfall, der zum Abschleppen etc. zwang, zwar kam schon mal eine Warnleuchte, doch ich kam immer nach Hause. Im Winter bei extremen Außentemperaturen (ab -20 C') durch schwache Batterie hin und wieder mal Sorgen beim Starten, sonst gutes Startverhalten. Klimatisierung im Sommer top, im Winter etwas längere Aufwärmzeiten.
Toller Reisewagen, auch Dank der starken Motorisierung. Gut nutzbarer Innenraum und Kofferraum. Manko zu wenig Ablagemöglichkeiten z.B. für große Flaschen etc..

Qualität: 2-

Handbremsvorhang abgerissen, Klappergeräusche (je nach Außentemperatur) in der A-Säule, sonst keine Probleme. Die Sportsitze sehen schön aus, aber halten nicht ganz das, was sie versprechen. Kratzempfindliche Armaturen, Serienbeleuchtung nur Mittelmaß, Aufrüstung mit Osram Nightbreaker, Karosserie grds. dicht, keine Lackprobleme etc.. Schwitzwasser in den Rückleuchten, durch neue straffere Dichtungen behoben

Motor: 1+

2.0 = Hammerantrieb (Punkt!)

Vmax jenseits von Gut und Böse, Durchzug wie ein Bär, absolut Wintertauglich durch Top-ASR Abstimmung, Vollgasfest bis deutlich in den 220 km/h Bereich.
Verbrauch je nach Gasfuß von 5,1 - 9,4 l/100 km, im Durchschnitt ca. 6,8 l/100 km

Fazit:

Bis auf die kleinen Qualitätsmängel ein sehr zuverlässiges, spurtstarkes Alltagsfahrzeug. Klasse Design.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »turino« (7. Februar 2013, 22:26)



Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!