Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Mario90

Bravo-Fan

  • »Mario90« ist männlich

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2009

  • Nachricht senden

1

Freitag, 23. Oktober 2009, 18:45

Fragen vor dem Kauf


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin,

ich werde mir einen neuen Wagen kaufen, dabei ist meine Wahl auf den Fiat Bravo gefallen. Habe allerdings ein paar Fragen.

Ich habe welche in Aussicht, die zwischen 9.000 und 10.000 € liegen, was mir persönlich sehr wenig vorkommt, die EZ ist ist Juli/August 2007 und die Wagen haben zwischen 20.000 und 25.000 km runter.

Ich habe hier schon viel gelesen, jedoch, wie gesagt, noch ein paar Fragen:

- Es wird hier von einigen Mängeln berichtet, womit kann ich denn konkret rechnen ab 25.000 km, bzw. welche Kosten kommen dann in naher Zukunft auf mich zu?
- Wenn man einen Gebrauchtwagen kauft, gilt dann noch die Werksgarantie, hatte irgendwo gelesen, die beträgt 5 Jahre?!
- Ist Blue & Me mit dem Nokia N97 möglich? Sonst macht es für mich sowieso schonmal kaum Sinn :/
- Wie sieht es denn mit Nachrüstung von Elektrischen Fensterhebern hinten und einem Tempomat aus?

Bin Heute einen ähnlichen probegefahren, gleiches Baujahr, 24k runter, aber nur 120 PS. Ist echt nen super Teil, mir ist auch nichts "schlimmes" aufgefallen, was beschrieben wird, aber vielleicht könnt ihr mir ja ein paar Tips geben, worauf ich bei der Probefahrt und beim Kauf achten kann, wäre super!

Infos über meinen Bravo: epic grau, Kurvenlicht, 2 Zonen Klimaautomatik, Multifunktionslederlenkrad, Navi, Parksensoren hinten


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 440

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

2

Freitag, 23. Oktober 2009, 19:33

RE: Fragen vor dem Kauf

Hey,

also erstmal gratulation zu deiner wahl, wenn sie es denn nun wirklich wird!

Hmm ja welche kosten fallen so an?
Ich würde sagen die 30.000er Inspektion, was die kostet mußt du mal nach suchen,
gab es schon viel debatten darüber udn ist von händler zu händler unterschiedlich...

Ansonsten wüßte ich keine kosten,
zumindest hat meiner nun über 40.000 km drauf und noch kein ungeplanter Werkstattaufenthalt ;-)

Also erkundige dich wie lange die Werksgarantie ist und wie alt der Wagen is,
dann weißt du doch wie lange du noch Garantie hast, ich hab eh nen EU-Wagen, kann da nichts genaues zu sagen,
aber wenn mich nciht alles täuscht gilt für alle 2 Jahre...

Ob das B&M mit dem N97 reibungslos funzt weiß ich nicht,
mit meinem E90 hat es super geklappt, allerdings nur das tel'n, nicht der SMS-Reader,
aber den brauch ich ehrlich gesagt nicht!

Wie es mit dem Nachrüsten eines Tempomaten aussieht....
öhm.. such mal danach, denn davon gibts auch schon genug und nach allem was ich so weiß müßte es schon leute geben die nachgerüstet haben,
zb Bravo_115



Achja, ich fahre übrigens den T-Jet 120



---EDIT---

*Jippiiiiiii, Post Nummer 1000 8-) 8-) 8-) *
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Methos« (23. Oktober 2009, 19:35)

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

3

Freitag, 23. Oktober 2009, 19:56

ersteinmal herzlich willkommen im namen des gesamten
ich wünsch dir viel spaß bei und mit uns!


wenn ich das richtig lese willst du dir einen t-jet 120 dynamic kaufen! mehr als die inspektion inkl. kerzen (die haben 30000 intervall) sollt da erstmal nicht auf dich zu kommen (durchschnittlich 300€)

willst du privat oder vom händler kaufen, weil wenn vom händler kann man ja die inspektion noch mit raushandeln.

mit der garantie verhält sich das so: wenn du vor hast ein *07er modell zu kaufen, dann haben/hatten die 2 jahre garantie und wenn ich mich recht erinnern kann, gab es ab mai *08 diese aktion mit den 5 jahren!

wenn dann also ein ende 07 oder anfang 08 modell kaufen, da diese dann noch nicht aus der werksgarantie sind und so kannst du noch bis ende des 23. monats nach ez die extention garantie für bis zu 2 jahre dazu kaufen! (kosten ca. 215€ pro jahr) diese ist leider nicht vom verkäufer auf den käufer übertragbar, falls er schon eine hat/hatte.


zum preis: tja das ist nun mal so, zum leidwesen derer die den bravo neu gekauft haben und zur freude derer die sich einen gebrauchten kaufen hat der bravo in den ersten beiden jahren einen extrem hohen wertverlust!


mängel haben die 120er laut forumstenor am wenigsten, meißtens trifft es die 150er oder die diesel.

such mal im forum nach der handy kompatibilitäts liste, da ist das n97 evtl. mit aufgelistet

nachrüstung der el.fh. wird sich im original als recht schwierig gestalten, es sei denn, die kabel liegen schon vorkonfiguriert in den türen (zubehör fh sichrlich möglich)
genau so verhält ers sich mit dem tempomaten. es gibt modelle da liegen kabel und stecker schon, da brauch man nur plug&play den schalter dran machen (haupsächlich die diesel) oder eben die nachrüstung mit steuergerät anzapfen, kabel legen, etc. (user dado hat dazu ein bebildertes HowToDo geschrieben)
die einfachst variante wäre sicherlich ein zubehör (waeco) tempomat! den gibt es schon recht günstig und ist recht einfach zu verbauen!

bei weiteren fragen immer her damit!



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


tanteria

Bravo-Fahrer

  • »tanteria« ist männlich

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

4

Freitag, 23. Oktober 2009, 20:09

RE: Fragen vor dem Kauf

Hallo,

mach die keine Sorgen bezüglich der Qualität, ich fahre den Bravo T-Jet mit 120 PS seit 2 Jahren und habe inzwischen 80.000 KM runter, bisher null Probleme, der WageN hat nur zur 30.000er und 60.000er die Werkstatt gesehen und läuft und läuft und.......

Gruß
Tanteria

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »tanteria« (23. Oktober 2009, 20:11)

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet, 120 PS, Glory-Weiss


localboy

Bravo-Fahrer

  • »localboy« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2009

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

5

Freitag, 23. Oktober 2009, 20:13

RE: Fragen vor dem Kauf

Also es ist ja nur eine Vermutung, aber da die Infos so ziemlich genau auch auf meinen Bravo zutreffen... die Angebote sind nicht zufällig bei Sieland? :-D

Genau da hab ich mir nämlich vor einer Woche einen 150PS Multijet geholt, mit 24.000km runter. Kannst ja mal in meinem Vorstellungsthread gucken. Ich hatte bisher (nach einer Woche nicht sehr aussagekräftig, ich weiß :lol: ) keine Probleme. Der Wagen fährt sich top und macht richtig Spaß.

Falls es sich wirklich um die Angebote von Sieland handelt und du noch Fragen hast kannst du dich ja mal melden.

Gruß
Simon

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic, symphony-blau, 1.9 Multijet 16V, 17" Bicolor


Mario90

Bravo-Fan

  • »Mario90« ist männlich

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2009

  • Nachricht senden

6

Freitag, 23. Oktober 2009, 20:50

Habt ihr falsch gelesen oder ich mich falsch ausgedrückt, will mir nen Diesel mit 150 PS holen sry. Da habe ich im Mängelthread gelesen, dass es teilweise doch viele Probleme gibt und die Leute sehr sauer sind.

Der anbieter ist in Steimheim, ca. 240km von mir entfernt, aber in meiner Nähe gibt es einfach keine guten Fiat Händler/Angebote.

Ist EZ 07/07 damit fällt die Werksgarantie ja raus und ich muss welche mit dem Händler verhandeln, sehe ich das richtig?

Danke für eure schnellen Antworten!

Infos über meinen Bravo: epic grau, Kurvenlicht, 2 Zonen Klimaautomatik, Multifunktionslederlenkrad, Navi, Parksensoren hinten


localboy

Bravo-Fahrer

  • »localboy« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2009

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

7

Freitag, 23. Oktober 2009, 21:02

Steinheim klingt definitiv nach einer der Sieland-Niederlassungen.
Also ich hab mir da einen Fiat Bravo, ebenfalls als 150PS-Diesel gekauft und bin sehr zufrieden.
Du solltest aber beachten das es sich bei den Wagen um Ex-Mietwagen von Europcar handelt. Wenn du da anrufst sollten die dir zu jedem einzelnen Angebot genauere Infos geben können, bezüglich der Schäden an den Autos. Ich hab mich da erst mal durchgefragt bis ich meinen gefunden habe, da teilweise größere Schäden (es war auch ein Unfallwagen dabei) dabei sind.

Und lass dich von den Gutachten nicht erschrecken, meiner war mit 600€ (Lack-)Schäden angegeben, allerdings sind die Kratzer die berechnet worden sind teilweise SO klein, dass ich Probleme hatte die überhaupt zu finden. Ein Bekannter der sich mit dem Thema auskennt hat mir auch bestätigt, dass die Gutachter extrem penibel sind, da die Wagen eventuell sonst zurückgehen.
Aber wie gesagt, lass dir am besten per Telefon durchgeben welche Schäden genau bestehen. Mir hat man auch das Gutachten geschickt wo genau aufgelistet ist welche Schäden bestehen und wie die sich in ihrer Höhe zusammensetzen.

Ach und noch was: Als Angebot für 500€ (inkl. Aufbereitung und Ölwechsel) bekommt man eine 1-jährige Gebrauchtwagengarantie, die sich laut Beilage auch noch bis auf 4 Jahre verlängern lässt wenn man möchte, wobei ich da noch nicht nachgefragt habe ob das definitiv geht. Ich sehe allerdings nichts was dagegen spricht.

Ich hoffe das hilft etwas weiter! :-D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »localboy« (23. Oktober 2009, 21:04)

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic, symphony-blau, 1.9 Multijet 16V, 17" Bicolor


Mario90

Bravo-Fan

  • »Mario90« ist männlich

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2009

  • Nachricht senden

8

Freitag, 23. Oktober 2009, 21:06

Klar, das hilft mir absolut weiter! Danke dir!

Check mal deine PNs ;-)

Infos über meinen Bravo: epic grau, Kurvenlicht, 2 Zonen Klimaautomatik, Multifunktionslederlenkrad, Navi, Parksensoren hinten


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

9

Freitag, 23. Oktober 2009, 22:39

Zitat

Original von localboy
Steinheim klingt definitiv nach einer der Sieland-Niederlassungen.


Ist Sieland ;-) Nen anderen gibts da nicht...

Hab mir schon gedacht das die Auto relativ schnell weg sind.
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

10

Freitag, 23. Oktober 2009, 22:45

In Kassel standen letztens auch noch 2 oder 3 Bravos zu dem Kurs, ebenfalls Diesel. Wie hieß der Händler nochmal gleich Oli?

Aber eigentlich sollteste deutschlandweit so gute angebote bekommen, ich meine FIAT wirbt auch noch mit 2500€ Bonus für Jahreswagen....

Bei den ganzen Autos muss man nur drauf achten, entweder haben die Klimaautomatik oder Lederlenkrad und blue&Me ist mir mal aufgefallen.

Wo kommst du den her?
Gruß
Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »visitorsam« (23. Oktober 2009, 22:45)

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung



Mario90

Bravo-Fan

  • »Mario90« ist männlich

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2009

  • Nachricht senden

11

Freitag, 23. Oktober 2009, 22:51

Komm aus Bremerhaven, so bis 300km wäre für mich kein großes Problem, schon blöd, aber machbar, bei uns hier in der Stadt/Nebenstädte ist nicht viel zu machen, da gehen die ab 13.000 los, aber das ist mir als Schüler noch zu viel^^.

Die bei Sieland haben Klimaautomatik, Blue & Me, Lederlenkrad etc.

Infos über meinen Bravo: epic grau, Kurvenlicht, 2 Zonen Klimaautomatik, Multifunktionslederlenkrad, Navi, Parksensoren hinten


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

12

Freitag, 23. Oktober 2009, 23:20

Zitat

Original von Mario90
Komm aus Bremerhaven, so bis 300km wäre für mich kein großes Problem, schon blöd, aber machbar, bei uns hier in der Stadt/Nebenstädte ist nicht viel zu machen, da gehen die ab 13.000 los, aber das ist mir als Schüler noch zu viel^^.

Die bei Sieland haben Klimaautomatik, Blue & Me, Lederlenkrad etc.


Mhh hast du mal gefragt wegen den 2500€ wenn du nen alten in Zahlung gibst? weil bei allen Händler die ich so kennen wird damit halt geworben.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Mario90

Bravo-Fan

  • »Mario90« ist männlich

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2009

  • Nachricht senden

13

Freitag, 23. Oktober 2009, 23:50

Hast du genauere Infos zu dem Angebot?

Infos über meinen Bravo: epic grau, Kurvenlicht, 2 Zonen Klimaautomatik, Multifunktionslederlenkrad, Navi, Parksensoren hinten


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

14

Samstag, 24. Oktober 2009, 08:07

Zitat

Original von Mario90
Habt ihr falsch gelesen oder ich mich falsch ausgedrückt, will mir nen Diesel mit 150 PS holen sry.



davon steht aber in deinem eröffnungspost rein gar nichts! :roll:

nun gut! der 1.9 16v ist ein recht ausgereifter motor (da schon recht lange auf dem markt)

schwächen sind das AGR ventil (je nach fahrprofil zw. 30000 und 40000km) soll sich aber nicht als problem darstellen, denn das kann man ausbauen und reinigen (muss nicht jedesmal erneuert werden) und dann geht das auch wieder ne zeit lang. oder man legt es ganz still (bekommst dann halt keine AU mehr)
eventuelles motorruckeln im LL (ist meißt mit einem update der einspritzanlage zu beheben)
ansonsten fahren und spaß haben. ist halt ein diesel!



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

15

Samstag, 24. Oktober 2009, 10:04

Zitat

Original von Mario90
Hast du genauere Infos zu dem Angebot?



Finde leider nichts mehr im Internet, aber ich kenne es von ein paar Händlern die hatten die Bravos zwischen 12000 und 13000 auf den Hof ausgezeichnet, daneben hin dann noch ein Schild, bei inzahlungsnahme einens Gebrauchten 2500€ Prämie. Was im Entefekt dann ja wieder ca 10000 sind ;)

Habe rücksprache mit meinem GEhalten und der sagte mir das wäre eine Aktion von Fiat für alle Jahreswagen, das sie 2500 extra bekommen. Anruf schadet ja nicht bei einem Händler der ihn für 12000 reinstellt.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Mario90

Bravo-Fan

  • »Mario90« ist männlich

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2009

  • Nachricht senden

16

Samstag, 24. Oktober 2009, 10:51

Zitat

Original von Red229

Zitat

Original von Mario90
Habt ihr falsch gelesen oder ich mich falsch ausgedrückt, will mir nen Diesel mit 150 PS holen sry.



davon steht aber in deinem eröffnungspost rein gar nichts! :roll:

nun gut! der 1.9 16v ist ein recht ausgereifter motor (da schon recht lange auf dem markt)

schwächen sind das AGR ventil (je nach fahrprofil zw. 30000 und 40000km) soll sich aber nicht als problem darstellen, denn das kann man ausbauen und reinigen (muss nicht jedesmal erneuert werden) und dann geht das auch wieder ne zeit lang. oder man legt es ganz still (bekommst dann halt keine AU mehr)
eventuelles motorruckeln im LL (ist meißt mit einem update der einspritzanlage zu beheben)
ansonsten fahren und spaß haben. ist halt ein diesel!



gruß steve


Danke für eure Antworten :-D

Zu deinem 1. Satz:

Bin Heute einen ähnlichen probegefahren, gleiches Baujahr, 24k runter, aber nur 120 PS.

Steht im Eröffnmungspost, daraus kann man schon erschließen, dass ich einen mit 150 PS suche, ist ja aber nicht schlimm ;).

Infos über meinen Bravo: epic grau, Kurvenlicht, 2 Zonen Klimaautomatik, Multifunktionslederlenkrad, Navi, Parksensoren hinten


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

17

Samstag, 24. Oktober 2009, 16:57

Zitat

Original von Mario90
Steht im Eröffnmungspost, daraus kann man schon erschließen, dass ich einen mit 150 PS suche, ist ja aber nicht schlimm ;).


aber immernoch nicht ob diesel oder benzin. hätte da jetzt 8v gestanden wärs ersichtlich gewesen aber so leider nicht!
aber gut jetzt, nun wissen wir, das du nen 16v diesel suchst! ;-)



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


gioscar

Mitglied

  • »gioscar« ist männlich

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 21. September 2009

  • Nachricht senden

18

Montag, 26. Oktober 2009, 11:14

hi zusammen

ich habe am samstag meinen bravo bei sieland automobile in steinheim abgeholt der verkäufer herr albert ist ein äusserst kompetenter und freundlicher mann, die übermittlung der fahrzeugpapiere hat hervorragend geklappt, meiner bitte nach einer längeren probefahrt durch den werkstattmeister wurde sofort folge geleistet (der meister ist mit meinem auto nachhause gefahren) herr albert hat mich am folgenden tag angerufen und mir den zustand des autos erläutert (keine probleme und wenn, wären sie im rahmen der garantie sofort behoben worden) ich habe sofort das gutachten meines autos bekommen hier beliefen sich die schäden auf ca 500euro als ich am samstag vor meinem bravo stand dachte ich das falsche auto vor mir zu haben von schäden kann keine rede sein, leichte kratzer die kaum sichtbar sind, ich dachte ein neufahrzeug vor mir zu haben. ich habe auch das 500€ paket in anspruch genommen, zudem lagen NEUE sommerreifen im kofferraum, das auto wurde auf ganzjahresreifen ausgeliefert, perfekt! das auto ist ein ex mietfahrzeug der firma sixt, was mir am anfang schon zu denken gegeben hat angesichts der tatsache, dass das auto ein knappes halbes jahr genutzt worden ist und nur 20000KM auf der uhr hatte habe ich mich letztendlich doch für meinen Bravo 1,9 Multijet 16V dynamic entschieden, ein solch komplettes fahrzeug mit einer super ausstattung zu einem kurs von 9000€ bekommt man nirgends, für dieses geld kann man wirklich nichts falsch machen. übrigens, ich bin aus münchen und muss sagen der weite weg hat sich auf jeden fall gelohnt die rückreise mit dem bravo war fast schon ein genuss (kein wunder, die hinreise wurde mit einem opel meriva mietwagen bestritten ...kotz) das auto fährt sich wirklich hervorragend, kein vergleich zum vorgänger stilo, das blue&me ist einfach ein muss in diesem auto mit meinem iphone gab es keine probleme es funzt alles tadellos und ich bin wirklich glücklich und dankbar so eine schönheit mein eigen nennen zu dürfen...

Mario90

Bravo-Fan

  • »Mario90« ist männlich

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2009

  • Nachricht senden

19

Montag, 26. Oktober 2009, 15:23

Super danke auch ür deine Antwort, ich hoffe ihr habt mir nicht alle vor der Nase weggekauft. 1 Frage noch, seid ihr hingefahren und habt dann gesagt ihr wollt den kaufen und konntet den gleich mitnehmen oder habt ihr vorher angerufen und gesagt er soll den schonmal klarmachen zum Abholen? Weil ich wollt morgen hin und mir wohl direkt einen kaufen :eek:

Infos über meinen Bravo: epic grau, Kurvenlicht, 2 Zonen Klimaautomatik, Multifunktionslederlenkrad, Navi, Parksensoren hinten


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

20

Montag, 26. Oktober 2009, 15:38

Zitat

Original von Mario90
Super danke auch ür deine Antwort, ich hoffe ihr habt mir nicht alle vor der Nase weggekauft. 1 Frage noch, seid ihr hingefahren und habt dann gesagt ihr wollt den kaufen und konntet den gleich mitnehmen oder habt ihr vorher angerufen und gesagt er soll den schonmal klarmachen zum Abholen? Weil ich wollt morgen hin und mir wohl direkt einen kaufen :eek:


Ich würde vorher anrufen, wegen TÜV und so ein paar Kleinigkeiten. noch sind sie ja da.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!