Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Sunny90

Mitglied

  • »Sunny90« ist weiblich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2011

Wohnort: Altenburger Land

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. Juni 2012, 12:08

heizung wird nicht warm


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo:)

hab seit ein paar tagen das problem das meine heizung nich mehr warm wird, bzw nur kalte luft abgibt. Am anfang hats einfach nur ewig gedauert un mittlerweile geht gar nix mehr:( Zusätzlich hat der bravo frühs beim ersten starten auch seine probleme... Ich hoffe die frage is jetz nich all zu blöd, aber kann das mit der heizung eventuell an ner fast toten batterie liegen?

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. Juni 2012, 12:25

RE: heizung wird nicht warm

Ezur Suche gehts übrigens hier lang:
http://fiat-bravo.info/search.php

http://fiat-bravo.info/search.php?searchid=294249
http://fiat-bravo.info/thread.php?thread…ht=heizleistung

Das er garnicht mehr heizt kann nicht sein, denn der Bravo nutzt die Motorwärme und der macht nunmal immer Hitze!!!

Und wenn kalte Luft kommt sollte auch die Lüftungsklappe offen sein!

Ansonsten solltest du mal das umschalten der Umluftanlage ersuchen ob er auch wirklich zwischen umluft und außenluft unterscheidet auch ist es wichtig das die Luftteilung richtig geht.

DIe Frage ist auch ob der Temperaturregler noch regelt also voll auf warm ist wärmer als voll auf kalt!!!

Startprobleme?? BEI WELCHEM MOTOR??


Nutzt bitte vorher immer die Suche, denn wir haben schon genügend threads mit diesem Thema!!!!

Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 655

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. Juni 2012, 12:30

Hast du eine manuelle Klimaanlage oder die automatische Zwei-Zonen Klimaanlage?
Das Problem hatten schon ein paar hir aus dem Forum.

Hir mal ein paar Links:
Zwei-Zonen Klima-Automatik, linke Seite heiss, rechte kalt???
Lüftung kühlt nicht richtig (Warme Luft)
heizung braucht ewig

Ich hoffe, dir hilft es vielleicht etwas...;-)

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


FlammingM

Bravo-Profi

  • »FlammingM« ist männlich

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 9. Mai 2011

Wohnort: Ravensburg

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. Juni 2012, 12:36

Das es erst lange gedauert hat und jetzt gar nicht mehr geht ist komisch.

Bei einem Iveco Daily von mir ging mal von einer auf die andere Minute die Heizung nicht mehr. Damals hat die Werkstatt gesagt der Potti sei gehangen und die haben das auch in 10 Minuten erledigt gehabt.
Achja der hatte manuelle Klima.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FlammingM« (2. Juni 2012, 12:46)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150 PS, Sport, schwarz, getönte Scheiben, Ragazzon ESD, Daylines


giallarhorn

Bravo-Profi

Beiträge: 399

Registrierungsdatum: 7. März 2008

  • Nachricht senden

5

Samstag, 2. Juni 2012, 17:56

hast du genügend kühlwasser in der anlage und auch keine luft in den schläuchen?


gruss.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »giallarhorn« (2. Juni 2012, 17:56)


Sunny90

Mitglied

  • »Sunny90« ist weiblich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2011

Wohnort: Altenburger Land

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. Juni 2012, 10:14

nach dem kühlwasser hatte ich auch gleich geschaut, da is noch genug drin... gestern abend ging die heizung auch wieder, heut früh dann wieder enttäuschung. komisch war nur das es fünf minuten warm kam (ob das der heizleistung von früher ensprochen hat weiß ich nicht) un dann wieder kalt wurde:( werd morgen wohl mal in die werkstatt fahren. luft in den schläuchen?! wie merk ich das denn?

Sunny90

Mitglied

  • »Sunny90« ist weiblich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2011

Wohnort: Altenburger Land

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 3. Juni 2012, 10:15

achso, ich hab die manuelle klima;)

ron89

Bravo-Profi

  • »ron89« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 3. Juni 2012, 11:28

hmm ich tippe mal auf den wärmetauscher.... das der nicht mehr mit warmen wasser versorgt wird... da ist bestimmt das ventil das des regelt kaputt...

aber hoffen wir mal das nicht das thermostat kaputt ist, weil wenn der nicht in den großen kühlkreislauf geht dann kann schnell der motor überhitzen
lg

Infos über meinen Bravo: M-Jet 1.9 120 PS Dynamik (Leistungssteigerung auf ca. 150 PS ) Xenon nachgerüstet, Parksensoren hinten, Tempomat (nachgerüstet) 225x45 R17 Felgen :-D Eibach Federn 50/30 Distanzscheiben 15 mm VA/HA


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 3. Juni 2012, 12:32

was genau hat denn der Thermostat mit der Innenraumheizung zu tun?? Der Bravo nutzt doch die Motorwärme zu aufheizen des Autos, mein Auto hat zumindestens keinen Zuheizer und damit

Und der Wärmetauscher den du meist ist nur für die kalte luft da und nicht für die Wärme!!!!

Also wenn Sunny meine oben genannten Fragen beantworten würde könnte man vllt auch helfen!!!!


Entweder ist hier der Temperaturregler defekt also hat ein Kontaktproblem, das wäre das was Flamming schon gesagt hat oder die Lüftungsklappen stehen nicht auf warmluft also sind blockiert oder ganz defekt!!!

Sunny90

Mitglied

  • »Sunny90« ist weiblich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2011

Wohnort: Altenburger Land

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 3. Juni 2012, 14:18

tut mir leid hab ich in der aufregung ganz vergessen;)
ja den unterschied merkt man. also steht der regler auf kalt kommt auch kältere luft als wenn er auf warm steht. hab ein 1,9 multijet, 120 PS, BJ 2007.


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 3. Juni 2012, 14:24

gut also Klima funktioniert... Dann kann es durchaus sein das der Regler nach oben hin nicht mehr richtig funktioniert ;)oder aber die Klappe für die Warme Luft geht nicht mehr auf. Das kannst du leider selber beides nicht überprüfen ;)

Einen größeren Defekt schließe ich fast aus ;) Kann man von hier schwer sagen. Es kann durchaus auch der Temperatursensor im innenraum sein. Das müsste man mal auslesen, welche Werte da gegeben werden. Auch kann dir Werkstatt das gut feststellen ob warme Luft mit einem speziellen Thermometer für die Düsen ;)

Sunny90

Mitglied

  • »Sunny90« ist weiblich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2011

Wohnort: Altenburger Land

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 3. Juni 2012, 15:33

Als ich grad heim gefahren bin (ca. 40km) hatte ich wieder das selbe problem wie heut morgen, d.h. es kam kurz warme luft, dann nur noch kalte. auf einmal ging auch noch die anzeige für die temperatur nach oben:/ hab dann gleich angehalten, kurz gewartet. nach 10 min warten bin ich weiter gefahren, temperatur is dann normal geblieben, also wie immer halt...

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 3. Juni 2012, 16:10

Die anzeige für die Temperatur geht nach oben??!?

HÄÄÄÄÄÄ, also so ganz versteh ich das nicht.
Wird dein Auto denn überhaupt richtig warm????

Wenn die Temperatur vom Wagen hoch geht ist das ein Zeichen dafür das der Thermostat kaputt geht!!
Dann müsstest du aber beschreiben ob der Wagen denn im normal Zustand nicht richtig warm wird??? DU sprichst ja immer nur von der Heizung?!?!

Sunny90

Mitglied

  • »Sunny90« ist weiblich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2011

Wohnort: Altenburger Land

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 3. Juni 2012, 16:21

warm wird das auto schon, zumindest zeigt das so die temperaturanzeige in der amatur vorn. un die zeigt doch die motortemperatur an?! da stand der zeiger zumindest immer in der mitte. trotzdessen kam keine warme luft aus der lüftung. un vorhin is der zeiger in den heißen bereich gewandert. also kurz gesagt, motor is warm, aber aus der lüftung kommts nur kalt.

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 3. Juni 2012, 17:05

Das ist sehr komisch... das es in den Heißen Breich wandert deutet auf Thermostat, wenn der defekt ist macht er immer den großen Kühlkreislauf auf. Dann dauert das aufwärmen des Wagens deutlich länger. Aber das heißt ja nicht das es garnicht mehr heizt.

Ich tippe da irgendwie auf zwei verschiedene Probleme...

Sunny90

Mitglied

  • »Sunny90« ist weiblich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2011

Wohnort: Altenburger Land

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 3. Juni 2012, 17:11

2 probelme?! gefällt mir nicht=( das er länger brauch zum aufwärmen kann ich eigentlich nicht bestätigen. naja morgen früh gehts gleich in die werkstatt, vor ort wird sich das schon regeln lassen. ich bin halt nur sehr unsicher weil die temperatur vorhin so schnell gestiegen is, nich das ich am ende noch mehr kaputt mach als es sowie so schon is. bis zum autohaus sind´s lockere 30km.

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 3. Juni 2012, 17:18

Nein, so lange du ihn nicht bis ganz hoch treibst und es quasi kocht sollte da nichts passieren, beobachte das einfach, ich denke das trtt morgen nicht auf ;)

Wenn es aber heiß wird dann mach einfach die Pause zwischen drin und warte ab bis er sich etwas beruhigt hat ;) (Motorhaube auf dann wirds schneller kalt ;)

Ich denke auch das die was finden ;)

Sunny90

Mitglied

  • »Sunny90« ist weiblich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2011

Wohnort: Altenburger Land

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 3. Juni 2012, 17:22

na okay, dann kann ja fast nix mehr schief gehen :D zur not muss der adac den rest erledigen;)

Sunny90

Mitglied

  • »Sunny90« ist weiblich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2011

Wohnort: Altenburger Land

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 6. Juni 2012, 16:22

so als kleinen zwischenstand, das auto is seit montag in der werktatt... gestern un heut wurde der thermostat gewechselt (es war wohl am ende etwas kompliziert)... auf jeden fall is das problem immer noch da:( ende vom lied, die werkstatt sucht jetzt nach dem problem, kann wohl etwas dauern... aber ein hoch auf die gebrauchtwagengarantie;)

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

20

Freitag, 15. Juni 2012, 12:29

was wars denn nun steht der wagen immernoch???

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!