Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. Juli 2009, 19:44

Heute hat es meine Betty erwischt...


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Tja, heut war es dann auch mal bei mir so weit.....

Ich fahr bei mir in die Straße rein, lass mich rein rollen weil sich vorne Autos gestaut haben, halte hinter dem Auto vor mir an, und auf einmal krachts.... Das war echt Schrittgeschwindigkeit, aber manche meinen sie müssen in die Straße rein fahren wie gestört....

Das gute daran: Man sieht nichts, nur das Nummernschild ist verbogen und der Lack an der Hechschürze ist auf ca. 5mmx5mm weg. Aber natürlich gleich in die Werkstatt gefahren und einen Termin machen lassen. Am Montag wird er dann durchgecheckt und die Heckschürze auf jeden Fall getauscht. Leihwagen versteht sich von selbst.

Die Aussage der tollen Autofahrerin war das Beste: "Da war ich wol zu schnell. Ich hab noch gebremst aber es hat nicht mehr gereicht."

Echt? Hat nicht mehr gereicht? Hmmmm, das würde erklären warum mein Auto ne Macke hat, und ich schlechte Laune..... DANKESCHÖN :roll:

Oh man, ich könnt Kotzen..... :cry:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »swordfish1986« (15. Juli 2009, 19:45)

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


Dario_Foe

Mitglied

  • »Dario_Foe« ist männlich

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Wohnort: Unterland

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. Juli 2009, 20:01

Mein Beileid
sowas ist mega nervig, vor allem die Rennerei wegen Reparatur etc.

Mir ist bei meinem alten Bravo auch einer an der Ampel hinten rein gerauscht.
Der hatte es auch nicht drauf gehabt.
Bei der Versicherung meinte die Sachbearbeitein bei der Angabe der Schadensnummer: "Oh dann haben wir an dem Tag also noch nen Unfall" :roll:

Infos über meinen Bravo: Emotion Crossover Schwarzmet., 1.4 T-Jet 88KW, Technik Paket, Raucher Paket, 17'' 13 Speichen


pk-one

Bravo-Profi

  • »pk-one« ist männlich

Beiträge: 434

Registrierungsdatum: 5. April 2009

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. Juli 2009, 20:04

Ohje... dann wünsch ich Dir mal, dass sonst nix kaputt gegangen ist und Du Deine Bella ohne allzu viel Rennerei zurückbekommst.

Infos über meinen Bravo: 1.9 Multijet 8V (120 PS) Emotion, minuet azurblau, Blue&Me, Klimaautomatik, PDC, SkyDome, leider nur 16'' :)


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 440

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 15. Juli 2009, 20:09

oh man, mein beilied!

kenne das thema leider auch schon, vor 4 jahren war das glaube ich,
ich fahre anner ampel los, etwa 30-40 meter staut es sich weil nen linksabbieger kurz auf den gegenverkehr warten mußte
genau in dem moment wo's vorn weiter geht hats hinten gerumst :roll:

Is mir ne alte klassenkammeradin hinten rein ge"bummst"
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 15. Juli 2009, 21:31

Danke für das Mitgefühl. Naja, optisch ist kaum was zu sehen. Der Werstattmeister meines Vertrauens meinte auch schon er glaubt nicht das allzuviel ist. Die schürze kommt neu, und dann muss man halt schauen was drunter noch alles zusammengedatscht ist. Aber das Plastik hat nicht mal einen Sprung usw, von da her kanns ja net so schlimm sein.

Naja, mal schauen was für einen Ersatzwagen ich bekomm. Hoffentlich was schickes :-D.

Ich halt euch auf dem laufenden....

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 440

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 15. Juli 2009, 22:59

Zitat

Original von swordfish1986
Danke für das Mitgefühl. Naja, optisch ist kaum was zu sehen. Der Werstattmeister meines Vertrauens meinte auch schon er glaubt nicht das allzuviel ist. Die schürze kommt neu, und dann muss man halt schauen was drunter noch alles zusammengedatscht ist. Aber das Plastik hat nicht mal einen Sprung usw, von da her kanns ja net so schlimm sein.

Naja, mal schauen was für einen Ersatzwagen ich bekomm. Hoffentlich was schickes :-D.

Ich halt euch auf dem laufenden....


naja das heißt nicht zwangsweise was, dachte bei meinem Punto damals auch das es nur die stossi wäre,
aber der querträger dahinter war matsch :-(

allerdings hat der Bravo ja schon diese ganzen Fußgängerschutzkrams und so,
da sind ja bissel mehr abstände zwischen den ganzen sachen,
aber selbst die Stossi sollte schon einiges an geld kosten :roll:
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 16. Juli 2009, 11:19

Hi,
um unser Haus ist ne 30er Zone und es geht eine Straße ab. Vom Frühstückstisch aus kann ich den Schlamassel jederzeit sehen. man fragt sich echt, wieso die Zahl der Unfälle nicht höher ist:
Vom schwachsinnigen Suzuki Fahrer, der mit 60 ohne rechts vor links zu beachten da durchbrettert,
Vom Leistungsträger mit LeistungsYuppiKombi, der grundsätzlich Kurven schneidet
Vom Hausfrauchen auf'm Weg zum Kindergarten, die den Kindesitz beachtet und möglichst noch telefoniert
Bis zum Volltrottel, der rechts das Handy in der Hand hat und mit links versucht zu lenken und zu schalten ist alles dabei.

Ich frage mich echt wo die Darwinsche Auslese bleibt. Wieso sterben die Wahnsinnigen nicht aus? Man muß wirklich für die anderen mitdenken, d.h. im Stau immmer in den Rückspeigel schauen ... Gang drin und Fuß auf der Kupplung ....

mitleidend
Smokey

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »smokey55« (16. Juli 2009, 11:19)

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi)


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 16. Juli 2009, 11:37

Ohje mein Beilied, hoffentlich ist nicht zuviel passiert, aber die Versicherung von der einen zahlt ja ;)
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 16. Juli 2009, 13:14

Ja, mit der Versicherung gibts da keine Probleme. Meine Werkstatt meinte auch das die das alles regeln, ich müsste nur das Auto vorbei bringen am Montag, den rest machen die (mit der Versicherung der anderen, Leihwagen usw.)

Bin mal gespannt was alles kaputt ist... Am Montag weiß ich da schon mehr, ich erstatte dann mal Bericht.

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


DJ-EZ

Bravo-Schrauber

  • »DJ-EZ« ist männlich

Beiträge: 243

Registrierungsdatum: 5. Mai 2009

Wohnort: Brilon

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 16. Juli 2009, 21:34

auch von mir ein herzliches beileid, scheint ja glücklicherweise nicht viel passiert zu sein, aber nimm es doch als anlass ne neue schürze (Merkus) hinten zu montiren lol zahlt doch eh die Versicherung...
Es ist doch nur nen Auto...
Nen Auto? Ja klar aber es ist nen Bravo! :D
--------------
2006-2007: Fiat Brava
2007-2007: Opel Astra
2007-2009: Ford Fiesta
2009-2009: Daewoo Nexia
2009-*: Fiat Bravo Dynamic 150PS Diesel

Infos über meinen Bravo: Das Schönste auf der Welt, Dynamic Version, Epic Grau, 150PS Diesel, H&R 25 / 45, Tagfahrlicht, Racer Namen links u. rechts, getönte Scheiben extra schwarz, Ralley Streifen über der Bella...



Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 440

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 16. Juli 2009, 22:51

Zitat

Original von swordfish1986
Ja, mit der Versicherung gibts da keine Probleme. Meine Werkstatt meinte auch das die das alles regeln, ich müsste nur das Auto vorbei bringen am Montag, den rest machen die (mit der Versicherung der anderen, Leihwagen usw.)

Bin mal gespannt was alles kaputt ist... Am Montag weiß ich da schon mehr, ich erstatte dann mal Bericht.


Jep, so kenne ich das auch von meiner werke!

drücke dir weiterhin die daumen das es nicht so wild wird
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


Fiat Sportiva

Bravo-Schrauber

Beiträge: 294

Registrierungsdatum: 20. März 2007

Wohnort: 23730 Sierksdorf

  • Nachricht senden

12

Freitag, 17. Juli 2009, 08:56

RE: Heute hat es meine Betty erwischt...

Zitat

Original von swordfish1986
...Die Aussage der tollen Autofahrerin war das Beste: "Da war ich wol zu schnell. Ich hab noch gebremst aber es hat nicht mehr gereicht."

Echt? Hat nicht mehr gereicht? Hmmmm, das würde erklären warum mein Auto ne Macke hat, und ich schlechte Laune..... DANKESCHÖN :roll:

Oh man, ich könnt Kotzen..... :cry:


Siehs positiv, ist nur ein wenig Blech und Farbe.

Die beste "Ausrede" hab ich mir vor 2 Jahren im Winter anhören dürfen als der Pizzabote mir meinen geliebten Protonenbeschleuniger kaltverformt hat:

"Ja sorry, aber mit den abgefahrenen Sommerreifen kann ich bei Schnee kaum noch bremsen" :shock: :shock: :shock:
Telefon: +49 4561 52531-0 Telefax: +49 4561 52531-11
Mail-Kontaktformular
Bitte keine PN senden, Danke :)

swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

13

Freitag, 17. Juli 2009, 11:35

RE: Heute hat es meine Betty erwischt...

Zitat

Original von Fiat Sportiva

Siehs positiv, ist nur ein wenig Blech und Farbe.

Die beste "Ausrede" hab ich mir vor 2 Jahren im Winter anhören dürfen als der Pizzabote mir meinen geliebten Protonenbeschleuniger kaltverformt hat:

"Ja sorry, aber mit den abgefahrenen Sommerreifen kann ich bei Schnee kaum noch bremsen" :shock: :shock: :shock:


Oha! Da hätt ich mich glaub ich nicht mehr beherschen können.... Was eine Aussage... Brutal....

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

14

Montag, 20. Juli 2009, 20:03

Ok, dann mal ein Update:

Schaden: 1200€
Heckschürze komplett neu
Stoßfänger ist zwar nur minimal einedrückt ----> Trotzdem neu
Kennzeichenbeleuchtung neu
Parksensoren neu einstellen
Lackieren

Am Mittwoch ist er dann fertig wenn alles glatt läuft.


Als Ersatzwagen hab ich einen Opel Astra bekommen. An sich nicht schlecht, aber ich bin halt von meinem Bravo verwöhnt. Der Innenraum von dem Astra ist echt schrecklich....

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »swordfish1986« (20. Juli 2009, 20:04)

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

15

Montag, 20. Juli 2009, 20:32

Zitat

Original von swordfish1986
Ok, dann mal ein Update:

Schaden: 1200€
Heckschürze komplett neu
Stoßfänger ist zwar nur minimal einedrückt ----> Trotzdem neu
Kennzeichenbeleuchtung neu
Parksensoren neu einstellen
Lackieren

Am Mittwoch ist er dann fertig wenn alles glatt läuft.


Als Ersatzwagen hab ich einen Opel Astra bekommen. An sich nicht schlecht, aber ich bin halt von meinem Bravo verwöhnt. Der Innenraum von dem Astra ist echt schrecklich....


Mein Beileid zu dem Leihwagen, aber dann gehts deiner Bella hoffentlich wieder besser.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

16

Montag, 20. Juli 2009, 20:37

Ja, der Werkstattmeister hat schon gemeint sie wird wieder genau so wie vorher.

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

17

Freitag, 24. Juli 2009, 18:56

Sooo, heut hab ich meine Betty wieder bekommen. Ihr glaubt gar nicht was für einen rießen unterschied das macht von dem Astra auf den Bravo. Schon alleine als ich eingestiegen bin musste ich echt grinsen. Einfach ein viel viel besseres Gefühl in dem Bravo. Das einzig gute an dem Astra (will den jetzt nicht schlecht machen, aber im vergleich zum Bravo schaut es halt mal so aus): Der hatte nen Tempomat --> echt lustige Spielerei. Aber wenn man nicht oft Autobahn fährt wohl eher unnötig. Was ich noch bemerkt hab: Ich kauf mir nie wieder ein Auto ohne Turbo!!! :-D

Fazit der ganzen Aktion: Betty sieht aus wie neu.

Was jetzt letztendlich alles neu gemacht werden musste:

Heckschürze neu (+lackieren)
Unterteil der Heckschürze neu (das schwarze teil)
Aufnahme der NSL+RFL neu (sind wohl ein paar Halterungsnasen abgebrochen)
Stoßfänger
Kennzeichenbeleuchtung neu
Nummernschildhalterung+neues Nummernschild (ja, wenn er sagt sie sieht wieder so aus wie vorher meint er das offensichtlich ernst) :-D



Natürlich strahlt jetzt die Heckschürze im neuen glanz, der rest von der armen ist aber relativ dreckig (durch den ganzen regen, stand ja auf dem Hof der Werkstatt). Aber ich warte lieber ne Woche mit dem Waschen, dauert ja ein weilchen bis der neue lack komplett ausgehärtet ist.

Also dann, ich hoffe ich muss nicht nochmal so einen Beitrag schreiben... *Auf´s Holzbein klopf*

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


pk-one

Bravo-Profi

  • »pk-one« ist männlich

Beiträge: 434

Registrierungsdatum: 5. April 2009

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

18

Freitag, 24. Juli 2009, 22:23

Zitat

Original von swordfish1986
Was ich noch bemerkt hab: Ich kauf mir nie wieder ein Auto ohne Turbo!!! :-D


Genau das gleiche hab ich mir gestern auch wieder gedacht! Wir sind mit 2 Personen, Hund und jede Menge Gepäck in den Urlaub gefahren, und ich war wieder erstaunt, wie gut der mit seinen 120PS auch im höheren Bereich noch durchzieht... von 100 bis 170 gehts auf ebener Strecke echt nahezu in einem Rutsch, ab 180 dann natürlich etwas langsamer... aber für 120PS trotzdem top :023:

Infos über meinen Bravo: 1.9 Multijet 8V (120 PS) Emotion, minuet azurblau, Blue&Me, Klimaautomatik, PDC, SkyDome, leider nur 16'' :)


knallkapsel

unregistriert

19

Samstag, 25. Juli 2009, 05:16

Hallöchen,

schön, dass Du Deine Betty wieder bekommen hast.
Dann mal weiterhin gute und unfallfreie Fahrt.

Da kann man mal sehen wie man an seinem gewohnten Fahrzeug hängt, gerade an dem Bravo. Mir fällt es auch immer schwer, andere Fahrzeuge zu nutzen oder mitzufahren.

Ich finde schon, dass der Bravo so eine Klasse für sich ist. Er ist und bleibt einzigartig.

Gruß
Kay

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!