Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

anja83

Mitglied

  • »anja83« ist weiblich

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 14. Februar 2008

  • Nachricht senden

1

Freitag, 31. Juli 2009, 14:44

Inspektionsfrage!!!????


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi!
Habe eine frage bzgl. der inspektion,bzw. garantie.
Ich habe die 1. insp. machen lassen und habe auch schon den stempel im heft,allerdings wurden die zündkerzen zu dem zeitpunkt nicht gewechselt da ich noch keine 30.000km runter hatte!Mir wurde gesagt das die zündkerzen bei 30.000 gewechselt werden müssen um die garantie zu erhalten!Bin ich jetzt gezwungen die kerzen beim fho wechseln zulassen?Wird ja eig. nicht im heft eingetragen???!!!

vielen dank im vorraus

lieben gruß ANJA

Ben Jamin

unregistriert

2

Freitag, 31. Juli 2009, 15:16

Wann bzw. bei welchem km-Stand haste die Inspektion denn machen lassen? Und warum wurden die Zündkerzen nicht gewechselt (ob nun 28.000 oder 30.000 wäre da ja wurscht gewesen)?
Würde die schon wechseln lassen. Sind zwar recht hochwertig die Teile aber beim T-Jet haben die auch Stress.

poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

3

Freitag, 31. Juli 2009, 18:39

Hallo Anja,

die Frage von Ben Jamin hätte ich jetzt auch gestellt...

Was deine Frage betrifft:

du musst das nicht beim Fiat-Händler machen lassen!

Du hättest rein theoretisch auch die komplette Inspektion nicht bei Fiat machen lassen müssen. Die Inspektion kann jede (ungebundene) Werkstatt machen lassen. Wichtig für den Erhalt der Garantie ist lediglich, dass die Inspektion nach Herstellervorgabe gemacht wird.

Seit Wegfall der GVO ist es nicht mehr vorgeschrieben, die Inspektion beim Vertragshändler machen zu lassen.

Während der Garantiezeit würde ich dennoch dazu tendieren es dort machen zu lassen.

Gruß
Oliver
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

4

Freitag, 31. Juli 2009, 18:39

Hallo,

die Verschleissteile müssen nach 30tkm erneuert werden. Wenn du eine Jahreswartung mit Ölwechsel hast machen lassen verbleiben die Kerzen und müssen nun raus.

Da der Bravo nur alle 2 Jahre bzw. 30.000 km zur Wartung muss frage ich mich wie du da noch Garantie haben kannst?
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

5

Freitag, 31. Juli 2009, 18:47

Zitat

Original von dokkyde
Da der Bravo nur alle 2 Jahre bzw. 30.000 km zur Wartung muss frage ich mich wie du da noch Garantie haben kannst?


Weil man auch 30.000 km in weniger als 2 Jahren fahren kann!

Ich muss auch in ca. nem Monat hin und meine Garantie geht bis Ende des Jahres...
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

6

Freitag, 31. Juli 2009, 18:50

Leute denkt doch nicht nur an Garantie, was ist den mit Gewährleistung und Kulanz anträgen? Wenn Ihr schon die erste Inspektion nicht macht?

Würde da extrem aufpassen sage nur "Turboschäden" und "AGR-Ventil"

Ohne Inspektion sieht es nach der Garantie auch nicht sehr rosig mit Kullanz aus.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

7

Freitag, 31. Juli 2009, 18:52

Zitat

Original von visitorsam
Leute denkt doch nicht nur an Garantie, was ist den mit Gewährleistung und Kulanz anträgen? Wenn Ihr schon die erste Inspektion nicht macht?

Würde da extrem aufpassen sage nur "Turboschäden" und "AGR-Ventil"

Ohne Inspektion sieht es nach der Garantie auch nicht sehr rosig mit Kullanz aus.


Wo ist denn hier die Rede davon das keine Inspektion gemacht wurde???
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

8

Freitag, 31. Juli 2009, 18:57

Zitat

Original von poldiausw
Wo ist denn hier die Rede davon das keine Inspektion gemacht wurde???


Da z.B.

Zitat

Original von dokkyde
Da der Bravo nur alle 2 Jahre bzw. 30.000 km zur Wartung muss frage ich mich wie du da noch Garantie haben kannst?


Aber trotzdem sollte man es erwähnen. Mir wollten Sie damals einen reindrücken weil ich den Ölwechsel nicht bei Fiat machen lassen hab.

Aber by the Way, den Zündkerzenwechsel würde ich in Serviceheft eintragen lassen. gibts halt ein Block wo nur die Zündkerzen getauscht sind und der Rest verneint. Ich würde Grundsätzlich alles eintragen lassen auch einen zusätzlichen Ölwechsel.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

9

Samstag, 1. August 2009, 11:31

und viel wichtiger, sämtliche Rechnungen aufheben.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


anja83

Mitglied

  • »anja83« ist weiblich

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 14. Februar 2008

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 2. August 2009, 15:02

Super!
Vielen lieben dank für die antworten!!

gruß ANJA


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!