Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Der_Gmuender

Bravo-Fan

  • »Der_Gmuender« ist männlich

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 19. Januar 2009

Wohnort: Zürich

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. April 2009, 19:01

Losen Stecker entdeckt


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hoi,

habe gestern beim reifenwechsel einen losen stecker an der Hinterachse gefunden auf der linken Seite.

Könnt ihr mir sagen wofür der ist?

Oder wo der eiegtnlich hin soll?





Danke euch

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Der_Gmuender« (5. April 2009, 19:43)

Infos über meinen Bravo: 1,4 Sport 150PS Turbo, Tempomat, Schwarz Metallic Lackierung, Parksensoren


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. April 2009, 19:12

Hill holder?

Kabel für das Interscope?

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


Der_Gmuender

Bravo-Fan

  • »Der_Gmuender« ist männlich

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 19. Januar 2009

Wohnort: Zürich

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. April 2009, 19:17

Zitat

Original von scubidu24
Hill holder?

Kabel für das Interscope?


Hoi,

also Hill Holder funktioniert. Deswegen denke ich nicht das es das sein wird. Denke es muss irgendwo stecken wenn es funzt.

Interscope habe ich nicht . Aber wieso ist am fahrwerk ein Kabel für das Soundsystem?

Infos über meinen Bravo: 1,4 Sport 150PS Turbo, Tempomat, Schwarz Metallic Lackierung, Parksensoren


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. April 2009, 19:24

Zitat

Original von Der_Gmuender

Zitat

Original von scubidu24
Hill holder?

Kabel für das Interscope?


Hoi,

also Hill Holder funktioniert. Deswegen denke ich nicht das es das sein wird. Denke es muss irgendwo stecken wenn es funzt.

Interscope habe ich nicht . Aber wieso ist am fahrwerk ein Kabel für das Soundsystem?


Ich habe keine Ahnung! Wenn ich mich aber im Eper richtig umgeschaut habe, dann gibts für Fahrzeuge mit/ohne Interscope nur einen Kabelbaum. Bei gewissen Membern hier, war das Kabel unter der Abdeckung im Kofferraum versteckt. Da ich mir sonst nicht erklären kann, was ein Kabel an der HA zu suchen hat, könnte ich mir vorstellen, dass es so was ist!

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


knallkapsel

unregistriert

5

Sonntag, 5. April 2009, 19:30

Hallöchen,

cool, um den Sound der Bella nach innen zu leiten.

Ne, Spaß beiseite. Habe gerade mal versucht unter meiner Bella etwas zu sehen, aber ich komme nicht weit genug runter mit der Rübe.

Nach Rad abschrauben war mir gerade nicht. Am besten zum freundlichen und kontrollieren lassen.

Grüße
Kay

Kiwi

Mitglied

  • »Kiwi« ist männlich

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2008

Wohnort: Oberbayern

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 5. April 2009, 19:35

Servus

*senfdazugeb =)
Könnte das n Kabel vom Reifendrucksensor sein? oder Rückfahrsensoren?

mfg Andreas

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V, Racing, Maranello Rot, 17", Raucherpaket (Nichtraucher xD), Mittelarmlehne mit Kühlfach


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 5. April 2009, 19:37

Könnte doch sein, nicht? Klar, es gäbe bessere Wege, um ein Kabel zu verstauen, aber da es so schön umklebt worden ist vermute ich, dass das ab Werk so gemacht worden und in deiner Ausstattungsvariante nicht benötigt wird!

Die Frage is nun: Wozu um alles in der Welt könnte dieses Kabel sein....

@gmuender: Links oder rechts?

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


Der_Gmuender

Bravo-Fan

  • »Der_Gmuender« ist männlich

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 19. Januar 2009

Wohnort: Zürich

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 5. April 2009, 19:42

Hoi,

ist nur auf linken Seite hinten also wenn du am Kofferraum stehst links das Rad

Komisch das das noch niemanden aufgefallen ist.

Odre bin ich der einzigste der da ein loses Kabel hat :shock: :shock:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Der_Gmuender« (5. April 2009, 19:45)

Infos über meinen Bravo: 1,4 Sport 150PS Turbo, Tempomat, Schwarz Metallic Lackierung, Parksensoren


Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 5. April 2009, 19:51

ich habe verschiedene varianten.

nr.1 Kabelvorbereitung für hinterachssensor für xenon.
nr.2 Kabelvorbereitung für reifendrucksensoren.
nr.3 eventuell der stecker ned angeschlossen von den Bremsbelägen.
weil unsere bellas sagen uns wann ihre bremsbeläge verschlissen sind.
und es kann sein das der stecker ned angeschlossen ist.


mfg nico
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 5. April 2009, 19:51

Also ich hab am Freitag meine Sommerreifen drauf gemacht und das Kabel wär mir bestimmt aufgefallen. Hab mich da unten ja auch ein bisschen umgesehen wenn schonmal das Rad runter ist.

Hast du Parksensoren?

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD



visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 5. April 2009, 19:52

Also Hillholder funktioniert über das ESP, würde eventuell mal auf Reifendrucksensor oder kontrolle für die Abnutzung der Bremsbeläge tippen.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 5. April 2009, 19:55

Aber die Anzeige für die Bremsbeläge ist doch Standart, oder?

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 5. April 2009, 20:00

Zitat

Original von swordfish1986
Aber die Anzeige für die Bremsbeläge ist doch Standart, oder?


Ich wusste gar nicht, dass unsere Divas sowas haben, im Ernst jetzt???

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 5. April 2009, 20:01

Jup, steht zumindest im Handbuch drinnen.

Aber das hatte mein Peugeot 205 Bj 1991 auch schon :-D

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 5. April 2009, 20:02

Und wieder was gelernt, danke :) Und jetzt: back to topic würde ich vorschlagen ;)

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 5. April 2009, 20:03

es gibt da verschiedene variante . die von hersteller zu hersteller unterschiedlich sind.
früher gab es bremsbeläge die einen kleinen blechstreifen am belag haben , die dann beim bremsen kontakt mit der bremsscheibe bekommen, und dann anfange zu quietschen.

oder wie bei unseren bellas.
die einen elektrischen kontakt im belag haben , der je nach abnutzungsgrad dann freigeschliffen wird, und über die bremsscheibe einen kontakt schließen .und dann eine warnmeldung auftritt.

hoffe ich konnte helfen

mfg nico
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 5. April 2009, 20:04

Das war doch im weitesten Sinne Topic :-D

Aber ich tippe immernoch auf die Parksensoren. Würde auch erklären warum das Kabel so lang ist, und es mir bei meinem nicht aufgefallen ist.

*edit* Ok, ich les grad sein Bravo hat auch Parksensoren. Und schon ist die Theorie dahin... :-(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »swordfish1986« (5. April 2009, 20:05)

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


stiffmeister

Bravo-Schrauber

Beiträge: 285

Registrierungsdatum: 5. März 2009

Wohnort: nähe Limburg a.d. Lahn

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 5. April 2009, 20:24

habe gestern reifen gewechselt und mich auch bischen umgesehen dabei ist mir das kabel nicht aufgefallen denke also mal das das PDC sein wird da ich das habe
Deluxe-Sonderposten.de

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150 PS , Schwarz Metallic, Einparkhilfe hinten, Blue&Me NAV, MP3, Bi-Xenon, Tagfahrlicht, CruiseControl


Der_Gmuender

Bravo-Fan

  • »Der_Gmuender« ist männlich

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 19. Januar 2009

Wohnort: Zürich

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 5. April 2009, 20:26

Zitat

Original von swordfish1986
Das war doch im weitesten Sinne Topic :-D

Aber ich tippe immernoch auf die Parksensoren. Würde auch erklären warum das Kabel so lang ist, und es mir bei meinem nicht aufgefallen ist.

*edit* Ok, ich les grad sein Bravo hat auch Parksensoren. Und schon ist die Theorie dahin... :-(


Hoi,

ja das stimmt parksensoren habe ich drin.

ich denke auch mal bremsbeläge. Werde aber ende der Woche wo mein Auto soweiso zum Händler geht das mal ansprechen.

Könnt ihr mir noch sagen wie das Teil heisst wo gewechselt werden muss , bei dem Problem mit der Lenkung ( Knackgeräusch beim starken einlenken)

Infos über meinen Bravo: 1,4 Sport 150PS Turbo, Tempomat, Schwarz Metallic Lackierung, Parksensoren


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 5. April 2009, 20:44

Bremsbelagverschleiss wird immer vorne links gemessen. Der ist es nicht.

Außerdem who cares wenn alles funktioniert.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dokkyde« (5. April 2009, 20:45)

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!