Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Der_Gmuender

Bravo-Fan

  • »Der_Gmuender« ist männlich

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 19. Januar 2009

Wohnort: Zürich

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 24. Mai 2009, 20:23

Mobilitätsgarantie - Werkstattwagen gratis bei Reparatur oder Panne?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi,

habe mit meinem babe morgen nen termin in der Werkstatt. Wegen der lenkung --> Geräusch beim einlenken. Kennt ihr bestimmt.


Bekomme eine komplett neue Lenkung :shock:

In dem Serviceheft hatte ich letztens aus Langeweile mal gelesen das man wenn eine Reperatur länger als 24h dauert man gratis einen Werkstattwagen bekommt.

Ist das korrekt ? Sonst steht beim Händler auf dem Schild das man 59chf berappen muss..

Ist der Werkstattwagen nur gratis wenn die Reperatur aufgrund einer Panne auftritt. Und nicht bei einer geplanten reperatur oder immer umsonst wenn der Wagen länger als 24h braucht?

Danke euch vielmals

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Der_Gmuender« (24. Mai 2009, 20:30)

Infos über meinen Bravo: 1,4 Sport 150PS Turbo, Tempomat, Schwarz Metallic Lackierung, Parksensoren


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 24. Mai 2009, 21:00

RE: Werkstattwagen gratis bei Reparatur?

Zitat

Original von Der_Gmuender
Hi,

habe mit meinem babe morgen nen termin in der Werkstatt. Wegen der lenkung --> Geräusch beim einlenken. Kennt ihr bestimmt.


Bekomme eine komplett neue Lenkung :shock:

In dem Serviceheft hatte ich letztens aus Langeweile mal gelesen das man wenn eine Reperatur länger als 24h dauert man gratis einen Werkstattwagen bekommt.

Ist das korrekt ? Sonst steht beim Händler auf dem Schild das man 59chf berappen muss..

Ist der Werkstattwagen nur gratis wenn die Reperatur aufgrund einer Panne auftritt. Und nicht bei einer geplanten reperatur oder immer umsonst wenn der Wagen länger als 24h braucht?

Danke euch vielmals


Gib doch bitte auch kurz an, wo das steht. Würde mich interessieren!

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


Der_Gmuender

Bravo-Fan

  • »Der_Gmuender« ist männlich

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 19. Januar 2009

Wohnort: Zürich

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 24. Mai 2009, 21:08

Hoi,

mmh also welche Seite kann ich dir jetzt nicht sagen.

Aber schau mal im deutschen teil vom Serviceheft. Bei zusätlichen leistungen o.ä. da steht das drin.

Bin nur nicht sicher ob das nur im Fall einer Panne oder auch bei ner nornmalen rep gilt.

Kann dir morgen die Seitenzahl posten. Bin nur zu lazy jetzt noch in die tiefgarage zu dackeln.

Bin morgen sowieso beim Händler werde dann posten was sich ergeben hat

greetz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Der_Gmuender« (24. Mai 2009, 21:08)

Infos über meinen Bravo: 1,4 Sport 150PS Turbo, Tempomat, Schwarz Metallic Lackierung, Parksensoren


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 24. Mai 2009, 21:16

Geili Sach, danke :)

Ich befürchte leider, dass das nur für Reperaturen gilt, wo das Fahrzeug liegenbleibt. Da greift dann die Fiat-Mobilitäts-Garantie...

Ich für meinen Teil habe keinen Ersatzwagen bekommen...

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 24. Mai 2009, 22:50

Zitat

Original von scubidu24
Geili Sach, danke :)

Ich befürchte leider, dass das nur für Reperaturen gilt, wo das Fahrzeug liegenbleibt. Da greift dann die Fiat-Mobilitäts-Garantie...

Ich für meinen Teil habe keinen Ersatzwagen bekommen...


So ist es, nur wenn der Wagen auf eigene Kraft den Weg in die Werkstatt nicht schafft ist das der Fall...

P.S.: ich ändere den Titel des Threads mal leicht ab, wir haben sowas ähnliches schon. Nicht das es da zu Verwchslungen kommt...!
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


Der_Gmuender

Bravo-Fan

  • »Der_Gmuender« ist männlich

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 19. Januar 2009

Wohnort: Zürich

  • Nachricht senden

6

Montag, 25. Mai 2009, 12:54

Hoi,

war eben beim Händler und habe das Auto abgegebn.

Werkstattwagen gibts nur bei Panne bzw. wenn die Mobigarantie greift.

:evil: :evil:

Greetz

Infos über meinen Bravo: 1,4 Sport 150PS Turbo, Tempomat, Schwarz Metallic Lackierung, Parksensoren


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

7

Montag, 25. Mai 2009, 13:13

Also ich habe bis jetzt noch nie was für einen Leihwagen bezahlt, wenn ich einen in Anspruch genommen habe, egal weswegen, einfach freundlich zum Händler sein, und Kontakt pflegen. Kann natürlich auch sein das es bei den Kleinen Händlern Service ist, und die großen es nicht nötig haben...

Meistens werde ich gefragt ob ich einen Brauche oder nicht. Teilweise bleibe ich dabei, teilweise fahre ich dann weg. Hängt immer davon ab.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

8

Montag, 25. Mai 2009, 15:30

Lt. Garantiebedingungen gibt es nur dann einen kostenlosen Ersatzwagen, wenn das Auto nicht mehr fahrtüchtig war und nicht aus eigener Kraft zur Werkstatt gekommen ist. So war es Stand 2007. Somit liegt es an der Kulanz des Händlers dir den Wagen umsonst anzubieten.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


Österreicher

Bravo-Fan

  • »Österreicher« ist männlich

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2008

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

9

Montag, 25. Mai 2009, 15:42

Als bei mir der Blinker Hebel getauscht wurde(hat nicht mehr eingerastet wenn es sehr kalt war kennt ihr sicher), hab ich meinen am Vortag Abend gebracht und hab dann bis nächsten Tag, bis mein Auto wieder fertig ein Leihfahrzeug gehabt(einen Doblo :shock:). Kostenlos
Ist aber nicht selbstverständlich das man einen Gratiswagen für die Reparatur Zeit bekommt.

MFG
Fiat Bravo T-Jet 120PS Emotion Maranello Rot
mit Blue&Me, dunkle Scheiben, Interscope Soundsystem, Regen u.Dämmerungssensor, Seitenschweller u. Dachspoiler, Rückfahrsensoren

Bravo 115

Bravo-Fahrer

  • »Bravo 115« ist männlich

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 25. November 2007

Wohnort: Heinade

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 26. Mai 2009, 11:37

Bei meinem Fh wird service auch gross geschrieben !!
Wenn ich ein Auto Brauche bekomme ich das auch kostenlos .
Mein Auto wird gewaschen und ausgesaugt .

Selbst kleinigkeiten werden kostenlos gemacht ..
Kenn es aber auch anders von nem kollegen der in der selben Werke ist der bezahlt allen sch.. ! Denke mal so wie man in den Wald reinruft so schalt es auch zurück .
gruß Steffen

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Sport 1.9 Multijet 16V



visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 26. Mai 2009, 13:17

Zitat

Original von Bravo 115
Denke mal so wie man in den Wald reinruft so schalt es auch zurück .
gruß Steffen


Das würde ich auch mal sagen, freundlichkeit bringt einem immer weiter... Und mann muss nicht wegen jeder kleinigkeit Theater machen...

Ich habe noch nie probleme mit meinem jetzigen Händler gehabt, und auch noch nie länger als 1 Woche auf nen Termin gewartet, teilweise auch einfach Hin: Das und Das macht er und die haben es sofort gemacht, wenn es kleinigkeiten waren...

Letzter Birnen wechsel 10 minuten und 7 € für beide Ablendlichter ;)
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!