Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

heuerm

Bravo-Schrauber

Beiträge: 258

Registrierungsdatum: 31. August 2010

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. August 2012, 10:59

Möchte mich verabschieden...


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich gehöre nicht zu den aktivsten Mitgliedern hier unter uns, dennoch haben die einen oder anderen vielleicht schon mal ein paar Beiträge von mir gesehen.

Da ich mir letzte Woche einen BMW 1er geshoppt habe, werde ich mich nun in nächster Zeit von euch verabschieden. Der Bravo war wirklich spitze und hat ein super Design, doch glaube ich mit dem BMW noch ein wenig mehr Spaß haben zu dürfen ;)

Heute Abend nach der Arbeit steht die letzte Fahrt für mich mit dem Bravo an und ab Freitag Abend bin ich dann BMW-Fahrer.

Ich werde wohl immer noch mal hier rein schauen ob es was interessantes und neues zum Bravo gibt, aber früher oder später doch im 1er-Forum landen. Doch so lange ich nicht alle Teile zum Bravo verkauft habe, habt ihr mich noch an der Backe :D

Fotos vom Bravo gibt es heute Abend, da ich hier grade keine zur Hand habe.

Grüße
Maxi

BlackIC3

Bravo-Fahrer

  • »BlackIC3« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 6. März 2012

Wohnort: Magdeburg

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. August 2012, 11:33

Na dann viel Spaß mit deinem 1er und allzeit gute Fahrt. =)
Grüße André


www.BlackIC3.de || www.x-cars.net

Infos über meinen Bravo: 18" BBS CS auf 225/40R18 | PDC nachgerüstet


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 782

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. August 2012, 12:29

RE: Möchte mich verabschieden...

Hi,
hatte den neuen 1er die letzte Zeit öfter mal auf Dienstreisen.
Fährt sich ganz gut, Federung ist deutlich besser geworden. Nachteilig finde ich den Einstieg ... scheußlich unbequem wenn man Bravo gewöhnt ist.
Sitzverstellung mit Rasten ...
An die Lenkung muß man sich auch erst gewöhnen. Das was BMW unter agil versteht ist für mich nervös. Autobahnbaustellen mit engen Fahrbahnen und LKW überholen ist Nervensache!
Ansonsten viel Spaß damit!

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi)


heuerm

Bravo-Schrauber

Beiträge: 258

Registrierungsdatum: 31. August 2010

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. August 2012, 13:16

Ich finde, das ist halt alles irgendwo gewöhnungssache. Also bei der Probefahrt gefiel mir der 1er besser als der Bravo, sonst wär er es ja auch nicht geworden ;)

Ist aber auch nicht das ganz neue Modell (F20), sondern der E87 nach dem Facelift.

5

Mittwoch, 22. August 2012, 13:55

Na denn,

viel Spaß und immer unfallfrei. Finde BMW auch gut, wenngleich der 1er für meine Zwecke zu klein ist. Fährt sich aber sehr geil.

Schade nur, dass wieder ein Bravo-Fahrer weniger am Start ist.

In diesem Sinne, vergiß unser schönes kleines Forum nicht.

Turino

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!