Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Sven0815

Mitglied

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 24. Mai 2010

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 25. Mai 2010, 07:10

Multijet 1.9 oder 2.0 - Unterschiede


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin moin,
ich bin derzeit noch in einem Stilo 1.9 JTD mit 120 PS unterwegs und überlege den Wechsel auf den Bravo Sport.
Ich schwanke halt nur noch zwischen dem 1.9 oder dem 2.0 Modell.

Welche Unterschiede gibt es?
Der Leistungsunterschied ist klar, Tacho wurde wohl mal geändert und der 2.0 hat serienmäßig eine abgedunkelte Heckscheibe.

Gibt es sonst noch gravierende Unterschiede bzw. wurden technische Mängel beim Modellwechsel behoben? Hatten eigentlich alle 1.9 schon den DPF?

Evtl. hat ja einer der 1.9 - Piloten den 2.0 zur Probe gefahren und kann mir helfen.

Bei mir in der Nähe stehen nur 1.9 Diesel.

Einen vergleichbaren Beitrag habe ich nicht gefunden, sollte ich ihn übersehen haben wäre ich für einen kurzen Hinweis dankbar.

Ich freue mich über eure Antworten!
Sven

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sven0815« (25. Mai 2010, 07:32)


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 25. Mai 2010, 10:21

Hallo Sven,

ich fahre auch einen 1.9er 8V mit 120PS, habe mal mit Steffen seinem 1.9er 16V 150 PS getauscht. Muss ganz erlich sein, das mich die 30PS mehr nicht vom Hocker gerissen haben. Beladen und Bergaus merkt man den Unterschied schon, aber so beim normalen fahren ist kein alzugroßer Unterschied drin.

Dazu kommt, das der 150PS hier im Forum mit den meisten Problemen vertreten ist, im vergleich zum 120PS.

Ebenso müsste ich reichlich drauflegen um meinen 120PS gegen einen 150PS zu tauschen, da kein Händler meinen in Zahlung nehmen will, oder sagen wir mal so zu dem Preis in Zahlung nehmen ;)

Der 2.0 Liter ist da schon ganz was anderes, aber auch auf keinem Fall zu den Preisen wie der 1.9er zu bekommen, da er wesentlich neuer ist. Die 1.9er haben den Vorteil da sind viele aus der Vermietung (Sixt und Co) auf dem Markt gekommen. Die 2.0er wurden soweit ich das weiß nur von Privat gekauft, und da wird kaum einer einen Abgegeben, und wenn schätze ich mal über 15.000 € oder schon reichlich KM.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Sven0815

Mitglied

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 24. Mai 2010

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 25. Mai 2010, 11:51

Hi Frank,
ja preislich ist der 2.0 kein Schnäppchen, den kriegt man neu (EU) billiger als bei Fiat gebraucht. Deshalb ja auch meine Frage bezüglich Veränderungen/Verbesserungen.

Für den kleine Diesel als Racing habe ich schon nen günstiges Angebot und die Tage auch ne Probefahrt, mal schauen was die so bringt.

Allerdings wenn ich meinen geliebten Kombi abgebe, hätte ich schon gern das Leistungsplus als Wiedergutmachung...

Wie war das eigentlich mit der in Testberichten angesprochenen Anfahrtsschwäche (meine Probefahrt mit dem 1.9 steht noch aus), kannst du diese bestätigen?

Freakazoid

unregistriert

4

Dienstag, 25. Mai 2010, 12:35

Die 1.9er haben kaum eine Anfahrtsschwäche..die 1.6er etwas mehr.
Eine Anfahrtsschwäche bei den 8B 1.9 120 PS Diesel merk ich nur, wenn ich schnell von der kupplung gehe und vorher nicht gas gegeben habe...also typisch diesel nimmt gas etwas träge an! Sonst geht der immer gut vom Fleck...auch ohne Gas nur MIt Kupplung etc.

Chris83

Bravo-Schrauber

  • »Chris83« ist männlich

Beiträge: 302

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 25. Mai 2010, 15:12

von anfahrtsschwäche ist beim 16V nichts zu spüren.
allerdings wie visitorsam schon gesagt hat merkt man nicht so die unterschiede.
von meinem 16V auf nen 8V genauso gering wie vom 16V auf den 2.0...
allerdings merkste nen großen unterschied vom 8V auf den 2.0

ich würde dir zum 1.9 16v raten, ist am günstigsten zu bekommen mit der besten ausstattung und den wenigsten km.
und wennde mehr bumms haben willst dann gibts ja auch noch was von novitec.

und ich denke auch mit nem 8V kommt man gut vorran, denn ich komm locker mit vollem tank und 3 personen ne 6% steigung mit 180 hoch und ob es jetzt 150 oder 200 sind find ich auch nich schlimm da an steigungen eh alles langsamer geht, denn es fahren auch noch viele mit 60ps rum ;)

will jetzt nix falsches vertellen aber ich meine den croma gibts auch sehr günstig mit 2.0 und 200ps ??? weil du von kombi gesprochen hast

Grüße

Infos über meinen Bravo: 1.9 M-Jet 16V


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 25. Mai 2010, 15:29

Also den leistungsunterschied zwischen dem 1,9 16V und dem 2,0 16V merkst du deutlich!!!
Aber der 150PS verbraucht viel viel weniger und hat auch den deutlichen Preisunterschied!!! deswegen sage ich wer okonömisch fahren will nimmt den.
Wer aber den Reiz von Leistung sehen will und auch mal einen Golf GTD oder ähnliches Verheizen will der nimmt den 2,0.

Zum Croma... der hat den 2,4 MJET war der nicht so anfählig was Turbo und Co angeht oder hatte Fiat den mal überarbeitet!?!? Der war doch bei Alfa immer gern am kaputt gehen ;) den gibts doch glaube auch nicht mehr neu oder!?!?

Sven0815

Mitglied

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 24. Mai 2010

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 25. Mai 2010, 16:43

Ich kann mir garnicht vorstellen das die Bravo Multijet so anfällig sein sollen?
Dem Stilo wurde ja auch viel schlechtes nachgesagt, aber bis auf die Verarbeitungsqualität im Innenraum hatte ich nie Probleme (70 TKM - ich bin kein Materialschlachter aber zügig darfs bei mir schon von statten gehen)!
Und der Motor des Bravo Multijet sollte ja auf dem des Stilo Multijet aufbauen.

Ein Kombi ist zwar schön aber nicht zwingend notwendig. Den Croma hat ich mir deshalb ja auch mal angeschaut, aber der ist eine Zumutung: Außen und Motor ok aber Innenraum ist schlechter als im Stilo und dafür wollen sie noch ne ganze Ecke mehr an Geld - nein Danke.

Wenn es also keine weiteren technischen Unterschiede gibt tendiere ich zum 1.9 Mulitjet.

Kann man eigentlich den späteren Tacho bzw. Tachoscheiben vom 2009 Modell umrüsten?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sven0815« (25. Mai 2010, 16:45)


titi66

Bravo-Fan

  • »titi66« ist männlich

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 28. August 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 25. Mai 2010, 18:54

Der 1.9 wird sicher am günstigsten zu erwerben sein da es ein Auslaufmodel ist.
Wenn der Preis keine Rolle spielt würde auf den Alfa Giulietta tendieren hat auch den 2.0 Multijet mit 170PS. Verbraucht weniger als der Bravo und hat nach ersten Test auch ein besseres Fahrwerk und Getriebe.

Infos über meinen Bravo: 2.0 16V JTD 165 Sport, Crossover schwarz, getönte Scheiben


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 26. Mai 2010, 11:47

Oh Sorry habe ganz überlesen das du ein Stilo hasst ;)

Dann ist die Preisliche Sache natürlich weggefallen.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


redcrow999

Bravo-Fahrer

  • »redcrow999« ist männlich

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2008

Wohnort: italien

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 26. Mai 2010, 16:18

Ich kann nur den 1.9 16v empfehlen.
Habe ihn jetzt seit 6 Monaten und 40000km! Und nicht ein einziges Problemchen.
Habe mit 300euro eine softwareeinspielung unternommen und habe jetzt ca 190ps......und glaub mir da ist richtig bums hinter mit 400NM ; )

Also in diesem sinne....viel spass
Forza Italia!! Forza Fiat!!!

Fiat Bravo 1.9 16v MJ





Mein Baby:
http://www.fiat-bravo.info/thread.php?threadid=5014&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=3

Infos über meinen Bravo: Cadamuro Bodykit!!!Fiat Bravo 1.9 Multijet 150PS, CHIP (191PS-400NM) 75mm/55mm Eibach (Gepresst) Navi,Multif.Lenkrad,2 ZNavi,Bluetooth-Freisprech,Getönte Scheiben,Techno Grau Mettallic



friedel

Mitglied

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 1. Juli 2009

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 2. Juni 2010, 22:15

Hast du die Software aufgespielt, und bist dann die 40.000 KM gefahren, oder zwischendrin? Wieviel KM hatte er drauf?

Gruß
Friedel

Infos über meinen Bravo: 1,9 JTD 16V


Simo

Mitglied

  • »Simo« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 20. März 2013

Wohnort: Sicilia

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 20. März 2013, 19:11

Chiptuning

Abend Männer oder Frauen :),
bin schon länger amüberlegen ob ich meinen Bravochippen lassen soll.
Hab auch den 1,9 jtd mit 150 Ps und wollt mal nachfragen ob jemand von euch seinen schon chippen lassen hat und wenn ja, ob die Antriebswellen bei nem Drehmoment von 400NM nicht kaputt gehen?!? Oder halt andere Bauteile (Turbo, etc.) in Mitleidenschaft gezogen werden...?!

Danke im Voraus

ochriso

Bravo-Meister

  • »ochriso« ist männlich

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 5. November 2010

Wohnort: Tirol

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 20. März 2013, 19:15

RE: Chiptuning

Zitat

Original von Simo
Abend Männer oder Frauen :),
bin schon länger amüberlegen ob ich meinen Bravochippen lassen soll.
Hab auch den 1,9 jtd mit 150 Ps und wollt mal nachfragen ob jemand von euch seinen schon chippen lassen hat und wenn ja, ob die Antriebswellen bei nem Drehmoment von 400NM nicht kaputt gehen?!? Oder halt andere Bauteile (Turbo, etc.) in Mitleidenschaft gezogen werden...?!

Danke im Voraus


gehe auf
SUCHEN -> suche nach "chip" -> Haken setzen bei "Nur Betreff durchsuchen" und staune ;)

da wird dir bestimmt schon weitestgehend geholfen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ochriso« (20. März 2013, 19:16)

Infos über meinen Bravo: schön anzusehn.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!