Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

sebast

Bravo-Profi

  • »sebast« ist männlich

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 4. Januar 2009

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. Juli 2009, 12:39

Reservekanister befestigen


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Reservekanister 10 Liter

Vielleicht könnt Ihr mir weiter helfen! Ich habe für die sehr langen Fahrten ins Ausland immer einen 10 Liter Reservekanister dabei. Aktuell steht der hinterm Beifahrersitz, was irgend wie total scheisse ist.
Ich wollte diesen irgend wo im Kofferraum auf der rechten oder linken Seite befestigen habe aber keinen richtigen Plan, wie ich dieses bewerkstelligen soll. Hat vielleicht einer eine gute Idee?

Skommel

Mitglied

  • »Skommel« ist männlich

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 4. April 2008

Wohnort: Illertissen

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. Juli 2009, 13:39

ääähhmm....*grübel*...du fährst doch Gas!!!?....
Warum willst du dann noch unnötig teuren Sprit durch die Gegend schleppen?...
Mittlerweile bekommst du doch in Europa fast überall schon Gas...
Und falls du wirklich mal keins bekommst hast du doch immer noch den "normalen" Tank...
Ich versteh jetzt dein Problem nicht!!!....:-(

LG skommel
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten! :oops:

Infos über meinen Bravo: 120 PS, crossover-schwarz, Blue&me, hintere Parksensoren, seitliche Blinker in schwarz, Gasumbau auf JTG-Icom Anlage ;-)


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. Juli 2009, 14:19

im kofferraum sind doch so herrliche verzurrösen! nimmst einfach expandergummies und besfestigst den kanister!



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. Juli 2009, 16:44

RE: Reservekanister befestigen

Zitat

Original von sebast
Reservekanister 10 Liter

Vielleicht könnt Ihr mir weiter helfen! Ich habe für die sehr langen Fahrten ins Ausland immer einen 10 Liter Reservekanister dabei. Aktuell steht der hinterm Beifahrersitz, was irgend wie total scheisse ist.
Ich wollte diesen irgend wo im Kofferraum auf der rechten oder linken Seite befestigen habe aber keinen richtigen Plan, wie ich dieses bewerkstelligen soll. Hat vielleicht einer eine gute Idee?


Ich Verstehe aber auch nicht den Reservekanister zwang: fast 60 Liter Super, plus min 40 Liter Gas mach knapp 100 Liter Treibstoff das reicht doch für 1000km ohne Tanke.

Und mal ehrlich wo ist den der Sinn von einer Gasumrüstung wenn ich den Gas Tank leer fahre und dann noch den Benzintank? Normaler weise Tankt man doch nach wenn das Gas zu ende geht um den teuren Spritt zu sparen.

Aber wenn du wirklich einen Fest machen willst entweder die Ösen und Expandergummis wie schon erwähnt, oder kleb dir doch unten und auf eine Seite Klettverschluss dran, das sollte dann auch halten ;)
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


sebast

Bravo-Profi

  • »sebast« ist männlich

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 4. Januar 2009

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 5. Juli 2009, 17:34

Es sind genau 1400km :) In dem Kanister ist bei meinen Auslandsfahrten auch kein Benzin drin. Hatte ich vergessen zu schreiben... Nein auch kein Gas ;)
Eigentlich ist da nur normales Wasser drin.

Aber dennoch danke.

Freakazoid

unregistriert

6

Montag, 6. Juli 2009, 08:27

Hol dir doch Klettband und klette den Kanister an der Kofferraumwand fest!?
So, wie mit dem Standard-FIAT-Verbandskastendingens.

Liebe Grüße
Matthias

visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

7

Montag, 6. Juli 2009, 11:29

RE: Reservekanister befestigen

Zitat

Original von visitorsam
Aber wenn du wirklich einen Fest machen willst entweder die Ösen und Expandergummis wie schon erwähnt, oder kleb dir doch unten und auf eine Seite Klettverschluss dran, das sollte dann auch halten ;)


Zitat

Original von Freakazoid
Hol dir doch Klettband und klette den Kanister an der Kofferraumwand fest!?
So, wie mit dem Standard-FIAT-Verbandskastendingens.

Liebe Grüße
Matthias


Mhh zwei Leute ein Gedanke, besonders wenn nur Wasser drin ist würde ich das machen?

Wofür haste den eigentlich Wasser dabei? Kühlflüssigkeit?
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Freakazoid

unregistriert

8

Montag, 6. Juli 2009, 11:33

RE: Reservekanister befestigen

Zitat

Original von visitorsam
Mhh zwei Leute ein Gedanke, besonders wenn nur Wasser drin ist würde ich das machen?

Wofür haste den eigentlich Wasser dabei? Kühlflüssigkeit?

EY...gibs zu!
Du hast das NACHEDITIERT :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Ernsthaft...hatte dein Beitrag wohl nicht richtig gelesen :oops:,
wäre aber sicher die leichteste Methode!?

Gruß
Matthias

visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

9

Montag, 6. Juli 2009, 11:36

RE: Reservekanister befestigen

Zitat

Original von Freakazoid

Zitat

Original von visitorsam
Mhh zwei Leute ein Gedanke, besonders wenn nur Wasser drin ist würde ich das machen?

Wofür haste den eigentlich Wasser dabei? Kühlflüssigkeit?

EY...gibs zu!
Du hast das NACHEDITIERT :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Ernsthaft...hatte dein Beitrag wohl nicht richtig gelesen :oops:,
wäre aber sicher die leichteste Methode!?

Gruß
Matthias


Ne habe ich nicht, aber ich gehe mal davon aus das es wirklich das einfachste und eleganteste ist, vorteil man kann ihn immer noch mal woanders platzieren wenn mal was größeres Transportiert wird.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!