Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Emsingo

Bravo-Schrauber

  • »Emsingo« ist männlich

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 21. September 2008

Wohnort: EMSLAND (Papenburg)

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. Mai 2009, 17:36

Rückrufaktion beim Bravo???????


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo habt ihr was da von gehört das es beim Bravo Bj 2008 eine Rückrufaktion geben soll ,wegen irgendwelchen Schläuchen im Motorraum die ausgetauscht werden müssen!!!Würde mich echt intressieren habe einen Anruf von meinem Händler bekommen .
LG Ingo aus dem Emsland

Infos über meinen Bravo: BRAVO 1,4 crossover schwarz-metallic,Xenon Fk Federn 50/40 ,Remus Sportendschaldämfer,Klimaautomatik Parksensoren


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. Mai 2009, 18:30

RE: Rückrufaktion beim Bravo???????

Hm, die Suche bei Google hat nur eine Aktion aus 2008 ausgespuckt als ein paar Fahrzeuge wegen ner Schweissnaht zurückgerufen wurden.

Also ich weiss nichts, werd dann aber in Kürze mal die Presse studieren...
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


Stoeckchen

unregistriert

3

Dienstag, 5. Mai 2009, 18:44

Würde mich auch mal Interessieren... Zumal meiner aus 2008 ist.

Wenn jemand nähere Infos hat bitte um Info ;-)

Emsingo

Bravo-Schrauber

  • »Emsingo« ist männlich

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 21. September 2008

Wohnort: EMSLAND (Papenburg)

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 5. Mai 2009, 18:46

Ja habe auch soweit nichts gefunden im Netzt!!!Nur Komisch das derHändler bei mir angerufen hat wegen einer rüchrufaktion wegen irgendwelcher schläuche im Motorraum!
LG Ingo aus dem Emsland

Infos über meinen Bravo: BRAVO 1,4 crossover schwarz-metallic,Xenon Fk Federn 50/40 ,Remus Sportendschaldämfer,Klimaautomatik Parksensoren


Lucky-27

Bravo-Profi

  • »Lucky-27« ist männlich

Beiträge: 632

Registrierungsdatum: 12. April 2009

Wohnort: Darmstadt

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. Mai 2009, 20:24

DU meinst sicher das hier...

Rückruf Fiat/Lancia/Alfa Romeo — autobild.de — 07.12.2007
32 Kilometer schlechte Schläuche
Wegen fehlerhafter Bremsschläuche muss der Fiat-Konzern gleich mehrere Modelle der Marken Fiat, Alfa Romeo und Lancia zurückrufen. Insgesamt sind rund 7600 Autos betroffen. Neun Fiat-Modelle, fünf Alfa-Baureihen und der Lancia Ypsilon müssen in die Werkstatt. Grund sind nach Angaben eines Alfa Romeo-Sprechers fehlerhaft vulkanisierte Bremsschläuche des Zulieferers CF Gomma. Betroffen sind neben dem nagelneuen Fiat 500 ... Weitere Galerien werden geladen ...

Neun Fiat-Modelle, fünf Alfa-Baureihen und der Lancia Ypsilon müssen in die Werkstatt. Grund sind nach Angaben eines Alfa Romeo-Sprechers fehrlerhaft vulkanisierte Bremsschläuche des Zulieferers CF Gomma, die in der Zeit vom 9. bis 16. Oktober 2007 produziert wurden. Insgesamt 32.000 Meter Schlauch sind betroffen. Sie kommen in 4894 Fiat-Modellen der Baureihen 500, Stilo, Bravo, Seicento, Panda, Grande Punto, Punto und Multipla aus dem Bauzeitraum 11. bis 19. November 2007 zum Einsatz. Zusätzlich sind 1794 Nutzfahrzeuge der Baureihe Ducato betroffen. Alfa Romeo ordert 770 Autos der Baureihen Brera und Spider aus der Produktion vom 20. bis 22. November, Alfa 147 und GT vom 16. Oktober bis 16. November sowie Alfa 159 vom 17. Oktober bis 19. November in die Werkstatt. Lancia muss 140 Ypsilon aus der Fertigung vom 17. Oktober bis 15. November zurückrufen.

Im Extremfall können die fehlerhaften Schläuche zu einer Fehlfunktion der Bremsanlage führen, Unfälle sind aber bisher nicht bekannt, so der Sprecher. Da sich anhand der Fahrgestellnummern nicht feststellen lässt, in welchen Fahrzeugen die Bremschläuche des Zulieferers verbaut wurden, kontrolliert Fiat alle zwischen Oktober und November 2007 produzierten Fahrzeuge. Der Konzern geht davon aus, dass in etwa 60 Prozent der genannten Modelle fehlerhafte Schläuche verbaut wurden. Die Halter werden vom Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) informiert. Die Dauer der Reparaturarbeiten bezifferte Fiat je nach Modell auf 1,4 bis 2,4 Stunden, der Austausch der Bremsschläuche ist kostenlos

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 16V 120PS, Racing, Crossover Schwarz, Blue&Me, Aktive Kopfstützen, Interscope, Parksensoren V&H, 17"-Felgen, Klimaautomatik, Winterpacket, Mittelarmlehne, Audiobedienung am Lenkrad, Tempomat, Ambientebeleuchtung, abblendbarer Innenspiegel


Emsingo

Bravo-Schrauber

  • »Emsingo« ist männlich

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 21. September 2008

Wohnort: EMSLAND (Papenburg)

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 6. Mai 2009, 17:45

stimmt genau das hat die Fiat-werkstatt auch rausgefunden!!!!!Nur komisch das die Werkstatten nicht direkt angeschrieben werden das es so eine Aktion !Die neuen Schläche sind nun bestellt beim händler und wir neu gemacht
LG Ingo aus dem Emsland

Infos über meinen Bravo: BRAVO 1,4 crossover schwarz-metallic,Xenon Fk Federn 50/40 ,Remus Sportendschaldämfer,Klimaautomatik Parksensoren


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 6. Mai 2009, 17:47

Zitat

Original von Emsingo
stimmt genau das hat die Fiat-werkstatt auch rausgefunden!!!!!Nur komisch das die Werkstatten nicht direkt angeschrieben werden das es so eine Aktion !Die neuen Schläche sind nun bestellt beim händler und wir neu gemacht


Betrifft es denn dein Auto überhaupt? Du siehst ja oben den Bauzeitraum und eigentlich ist die Aktion auch schon abgeschlossen...
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


Emsingo

Bravo-Schrauber

  • »Emsingo« ist männlich

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 21. September 2008

Wohnort: EMSLAND (Papenburg)

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 6. Mai 2009, 17:48

Ja bin ja angerufen worden deswegen !!!!!!
LG Ingo aus dem Emsland

Infos über meinen Bravo: BRAVO 1,4 crossover schwarz-metallic,Xenon Fk Federn 50/40 ,Remus Sportendschaldämfer,Klimaautomatik Parksensoren


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!