Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

championique

Bravo-Fan

  • »championique« ist männlich

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 1. Februar 2011

Wohnort: Linz, OberÖsterreich

  • Nachricht senden

1

Samstag, 25. Februar 2012, 11:03

Scheibenwaschanlage


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo!

Vom Fahrer aus gesehen, funktioniert meine rechte waschdüse auf der Haube nicht mehr.

Vor 2 Wochen wars ja um die -20 grad kalt, da war meine komplette waschanlage gefroren. (hatte so ein billig zeugs drinne).
als es wieder warm wurde funktionierte sie auch wieder bis auf eben die eine düse.
hab auch mal etwas länger wasser rauskommen lassen, am boden war keine pfütze. jetzt vermute ich mal sie ist irgendwo verlegt.

mit einer nade hab ichs probiert hat nichts gebracht.

jemand eine idee mir einen werkstatt besuch zu ersparen. Die tauschen dann vermutlich wieder mehr aus als überhaupt nötig...

FlammingM

Bravo-Profi

  • »FlammingM« ist männlich

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 9. Mai 2011

Wohnort: Ravensburg

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

2

Samstag, 25. Februar 2012, 12:25

Schau dir mal das Y-Stück an wo es auf die zwei Düsen verteilt ob das richtig funktioniert. Denn da ist auch ein Rückschlagventil eingebaut was bei meinem Stilo auch mal durch Sand blockiert war. Denn bis dorthin muss es ja funktionieren wenn an der anderen Düse was kommt.

Und wenns daran nicht liegt mal den Rest mit Druckluft durchpusten oder gleich den restlichen Schlauch ausbauen.

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150 PS, Sport, schwarz, getönte Scheiben, Ragazzon ESD, Daylines


championique

Bravo-Fan

  • »championique« ist männlich

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 1. Februar 2011

Wohnort: Linz, OberÖsterreich

  • Nachricht senden

3

Samstag, 25. Februar 2012, 12:31

das y stück ist dann wahrscheindlich hinter der haubendämmung oder?!

FlammingM

Bravo-Profi

  • »FlammingM« ist männlich

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 9. Mai 2011

Wohnort: Ravensburg

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

4

Samstag, 25. Februar 2012, 12:54

Genau die Dämmung muss dazu runter.

Aber sind ja auch nur en paar so Clips die ist ja schnell weg.

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150 PS, Sport, schwarz, getönte Scheiben, Ragazzon ESD, Daylines


championique

Bravo-Fan

  • »championique« ist männlich

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 1. Februar 2011

Wohnort: Linz, OberÖsterreich

  • Nachricht senden

5

Samstag, 25. Februar 2012, 13:01

aach die geht ja wirklich leicht ab. ^^

ok problem gelöst, der schlauch war abgegangen. jetzt funktionierts wieder.

danke.

leodavinci

Bravo-Fahrer

  • »leodavinci« ist männlich

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 23. November 2007

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

6

Freitag, 27. April 2012, 21:50

Pumpe der Scheibenwaschanlage

Die Pumpe funktioniert nicht mehr. Habe schon die Sicherung überprüft.
Weiß jemand, wo sich die Pumpe befindet und wie man an diese herankommt?

Gruß, Peter
"Everytime a little bit different" (Sir William Lyons , Gründer von Jaguar)
By the way : My other car is a Jaguar !

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet 120 PS Dynamik mit Sportpaket Crossover Schwarz


BRAVO-RALF

Bravo-Meister

  • »BRAVO-RALF« ist männlich

Beiträge: 1 109

Registrierungsdatum: 24. März 2010

Wohnort: Northeim

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

7

Freitag, 27. April 2012, 22:44

Die Pumpe ist logischerweise direkt am Wischwasserbehaelter. Wie man da rankommt weiss ich jetzt auch nicht genau. Ich denke die Frontschuertze muss kompl. ab :roll:

Mfg. Ralf

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport Glory-Weiß 150 Ps. Eibachfahrwerk 50/30, 20mm Spurplatten pro Rad


leodavinci

Bravo-Fahrer

  • »leodavinci« ist männlich

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 23. November 2007

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

8

Samstag, 28. April 2012, 17:25

Thema hat sich erledigt.

Peter
"Everytime a little bit different" (Sir William Lyons , Gründer von Jaguar)
By the way : My other car is a Jaguar !

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet 120 PS Dynamik mit Sportpaket Crossover Schwarz


achim

Mitglied

  • »achim« ist männlich

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 31. August 2012

Wohnort: Zeven, Niedersachsen

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

9

Samstag, 8. September 2012, 00:32

Scheibenwaschanlage

Moin,

habe heute festgestellt, daß aus den vorderen Düsen kein Wischwasser zur Scheibenreinigung rauskommt.Bei der Reinigung der Heckscheibe gibt´s keine Probleme. Man hört auch deutlich die Pumpe surren, wenn ich die Heckscheibe mit Wischwasser versorgt wird. Beim Reinigungsversuch der Windschutzscheibe hört man keine Pumpengeräusche. Weiß jemand wo die Pumpen im Motorraum verbaut sind. Hat jemand auch schon dieses Problem gehabt das die vorderen Düsen kein Reiningungswasser versprühen?

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 120 PS, Dynamik PdC hinten, Kenwood DPX 404U, Sommerreifen: Yokoham advan, Winterreifen:Michelin Alpin A4, cool jazz blau metallic Bj.10/08. Böser Blick, Osram coolblue intence


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

10

Samstag, 8. September 2012, 00:44

RE: Scheibenwaschanlage

Habs mal zusammengefügt...

Check erstmal die SIcherung und sonst muss die Stossi ab dahinter steckt die Pumpe.... Nur komisch ist das es hinten geht und vorn nicht... Ich bin mir aber nicht sicher obs die gleichen sicherungen sind...


achim

Mitglied

  • »achim« ist männlich

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 31. August 2012

Wohnort: Zeven, Niedersachsen

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

11

Samstag, 8. September 2012, 00:50

Scheibenwaschlage Frontscheibe defekt

Moin,
bei meinem Bravo kommt kein Wischwasser aus den vorderen Düsen, es ist auch kein Pumpengeräusch hörbar. Heckscheibenreinigung funzt ganz normal, auch die Pumpe hört man deutlich surren. Weiß jemand wo die Pumpen verbaut sind und ob man da gut dran kommt. Evtl. ist ja nur ein Stecker lose.

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 120 PS, Dynamik PdC hinten, Kenwood DPX 404U, Sommerreifen: Yokoham advan, Winterreifen:Michelin Alpin A4, cool jazz blau metallic Bj.10/08. Böser Blick, Osram coolblue intence


12

Samstag, 8. September 2012, 09:03

RE: Scheibenwaschlage Frontscheibe defekt

oder nur die Sicherung durch. War bei einem Freund von mir im Citröen C2 so. schau mal nach. ;-)

13

Samstag, 8. September 2012, 09:06

RE: Scheibenwaschanlage

Zitat

Original von BravoMaseratie
Habs mal zusammengefügt...

Check erstmal die SIcherung und sonst muss die Stossi ab dahinter steckt die Pumpe.... Nur komisch ist das es hinten geht und vorn nicht... Ich bin mir aber nicht sicher obs die gleichen sicherungen sind...


Yoda: "du schon viel Erfahrung hast junger Mod"

Sehe ich auch so, klingt nach Sicherung :!:

Bernhard824

Bravo-Fan

  • »Bernhard824« ist männlich

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: Österreich/Wachau

  • Nachricht senden

14

Samstag, 8. September 2012, 09:20

HALLO

Vielleicht kein wischwasser drinnn?????.

Mfg

Infos über meinen Bravo: T-jet 150 sport


sPeEdY-gRuFtI

Bravo-Profi

  • »sPeEdY-gRuFtI« ist männlich

Beiträge: 395

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: Erlangen

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

15

Samstag, 8. September 2012, 09:25

Die Pumpe für vorne und hinten sollte die gleiche sein, zumindest ist es beim Stilo so - sie dreht sich nur in unterschiedliche Richtungen. Das versehentliche Rausschwappen oder Luftziehen verhindern dann kleine Ventile, die Wasser nur in eine Richtung durchlassen.

Bewegen sich die Scheibenwischer, wenn du am Hebel ziehst? Hatte vor kurzem einen Bravo probegefahren, wo der Lenkstockhebel einen weg hatte und vorne die Reinigung nur funktionierte, wenn man wie blöd am Hebel gezogen hat.

Die Pumpe befindet sich unten am Wischwassertank. Kommt man vom Beifahrerradkasten gut dran. Wenn du SWRA hast, gibts 2 - eine Hochdruckpumpe für die SW und die kleinere normale für die Scheibenreinigung.´

Beim Stilo sind gerne mal die Kontakte korrodiert sodass kein Saft mehr ankam. Eventuell ist das ja auch bei dir der Fall.
Gruß,
Dennis :-D

Infos über meinen Bravo: 1.9 MutliJet 16V Sport, Maserati Blau, Xenon, Winterpaket, PDC hinten


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

16

Samstag, 8. September 2012, 10:07

Habs jetzt nochmal zusammengefügt... Da es da selbe Bauteil ist muss man dafür nicht gleich einen neuen Fred aufmachen.... Da kann man auch da drin seine Frage stellen.

Es würde ja nun schon einiges gesagt ich hoffe mal es ist auch was nutzliches dabei...

17

Samstag, 8. September 2012, 10:11

Zitat

Original von Bernhard824
HALLO

Vielleicht kein wischwasser drinnn?????.

Mfg


Dann würde doch der Wischmotor zu hören sein. Aber der macht doch keinen Mucks. ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Braini« (8. September 2012, 10:12)


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

18

Samstag, 8. September 2012, 10:15

Zitat

Original von Braini

Zitat

Original von Bernhard824
HALLO

Vielleicht kein wischwasser drinnn?????.

Mfg


Dann würde doch der Wischmotor zu hören sein. Aber der macht doch keinen Mucks. ;-)


Richtig mein Meister - Yoda ;)

Außerdem gab es auch schon die Diskussion das der Bravo anzeigen würde wenn zu wenig bzw. keins mehr drin ist :D Ich nutz das Wasser ich habs nur damit es da ist :D Von daher keine Ahnung....

achim

Mitglied

  • »achim« ist männlich

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 31. August 2012

Wohnort: Zeven, Niedersachsen

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

19

Samstag, 8. September 2012, 11:28

Moin, vielen Dank für die Ratschläge,

also, der Wischwasserbehälter ist natürlich voll, aus der Düse an der Heckscheibe kommt ja auch Wasser. Die Pumpe läuft einwandfrei wenn ich die Heckscheibenreinigungsfunktion aktiviere, nur bei Frontscheibe vorne, macht die Pumpe keinen Mucks. Lt. Bordbuch wird die komplette Reinigungsanlage und die Scheibenwischer mit einer Sicherung abgesichert. Nur wenn man eine Reinigungsanlage für die Scheinis hat, ist noch eine seperate Sicherung vorhanden. So verstehe ich das. Die Weiche unter der Motorhaube ist auch i.O. Vielleicht ist es möglich die Schläuche umzuswitchen, so daß ich alles umgekehrt habe. Die Reinigung der Frontscheibe, speziell im Herbst und Winter, ist mir wichtiger als die von der Heckscheibe.

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 120 PS, Dynamik PdC hinten, Kenwood DPX 404U, Sommerreifen: Yokoham advan, Winterreifen:Michelin Alpin A4, cool jazz blau metallic Bj.10/08. Böser Blick, Osram coolblue intence


achim

Mitglied

  • »achim« ist männlich

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 31. August 2012

Wohnort: Zeven, Niedersachsen

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

20

Samstag, 8. September 2012, 11:35

Ganz kurz noch zu dem Thema, die Scheibenwischer aktivieren sich nicht beim Ziehen des Hebels, Heckscheibe alles ok, Wischer läuft dort. Wenns wirklich der Lenkstockhebel ist, muß ich wohl zur Werkstatt.

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 120 PS, Dynamik PdC hinten, Kenwood DPX 404U, Sommerreifen: Yokoham advan, Winterreifen:Michelin Alpin A4, cool jazz blau metallic Bj.10/08. Böser Blick, Osram coolblue intence


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!