Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Rumpel83

Bravo-Fahrer

  • »Rumpel83« ist männlich

Beiträge: 128

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 29. November 2009, 12:16

Unfall Fahrzeug ????


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallöle erstemal !

Und zwar habe ich auch ein, hoffe ich kleines Problem wo ich mal euren Rat benötige.

Ich war am Freitag meine Ganzjahresreifen draufziehen lassen und als die Bella da so auf der Hebebühne stand und ich mir sie mal genau unter die lupe genommen habe, musste ich leider feststellen das der spaltmaß von dem Scheinwerfer an der Fahrerseite doppelt so gross ist wie der auf Beifahrerseite.

Nun Frage ich mich ob das vllt ein Unfallwagen war und es mir nicht gesagt wurde.

Ich habe ihn ja bei einem Alfa Händler als Jahreswagen gekauft und dieser sagte mir das er vorher auf eine Mietwagenfirma zugelassen war und dadurch viel autobahn gefahren wäre, darum hätte er wohl viel steinschläge auf der Motorhaube und an den Kotflügeln gehabt, was sie aber Komplett neu lackiert hätten.

Stimmt auch also zu den anderen teilen sieht man keinen Unterschied oder sonstiges.

Der Alfa Händler hat dann als er ihn zugelassen hat auch gleich Komplett neu Tüv und Asu gemacht und das komische ist das er wohl zweimal vorfahren musste beim Tüv da er das erstemal nicht durch gekommen ist, dies habe ich aber erst 2 Wochen nachdem ich das Auto hatte gelesen, also bin ich zum Händler gefahren und habe nach gefragt wo das Problem lag das er beim ersten mal nicht durch gekommen sei, und mir wurde gesagt weil das Licht falsch eingestellt gewesen wäre.

Nun frage ich mich ob da nicht was faul an der ganzen Sache ist und würde dem gerne mal nachgehen, aber ich weiss nicht genau wie ich anfangen soll ( an wem ich mich wenden soll)

Soll ich nochmal zu dem alfa händler fahren und ihn mal direkt drauf ansprechen, oder eher zu fiat und auf Garantie richten lassen ?

Oder sollte ich erstmal bei der Mietwagen Firma anrufen den das damalige kennzeichen habe ich somit müsste das doch für die nachvollziehbar sein ob was mit dem wagen war oder nicht.

Und ich weiss nicht was für Ansprüche ich überhaupt noch habe da ich ihn ja schon im März gekauft habe und jetzt erst festgestellt habe.

Auf jedenfall muss ich mich arg beeilen mit dem weil im März ist die Garantie zeit um.

So und dann habe ich im Garantieheft gelesen das es ein Lack garantie dazu gibt heisst es jetzt ich hab hinten einen kleinen kratzer und kann zu Fiat und die machen mir das neu ?

Danke für eure Hilfe ihr lieben

Lg Rumpel83


Immer Locker durch Höschen Atmen

Infos über meinen Bravo: Racing 1,4 16V 120PS


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 29. November 2009, 15:54

Einfachste Variante ist erstmal den Händler fragen. Die haben in der Regel von jedem auto ein Gutachten bevor sie es einkaufen.

Wenn der dir Versichert das nichts ist hast du immer noch die DEKRA wo du ein Auto mal unter die Lupe nehmen lassen kannst.

Spaltmaße sind bei jedem Fiat etwas anders, auch viele Scheinwerfer von den BRavos sind falsch eingestellt.

Aber normaler weise Stellt der Tüv das ein und gut ist. Kein Grund zum Druchfallen ausser es lässt sich nicht einstellen, bzw die Leuchtweiten Regelung ist kaputt.
Gruß
Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »visitorsam« (29. November 2009, 15:55)

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Rumpel83

Bravo-Fahrer

  • »Rumpel83« ist männlich

Beiträge: 128

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 29. November 2009, 18:56

ah das mit dem Gutachten wusste ich nicht das ist eine gute idee, ob ich da anrufen oder hinfahren kann und mir dieses zeigen lassen kann ?

Ja das habe ich mir auch gedacht ist halt Fiat und nicht Farrari kann schon mal vorkommen das ein spalt breiter ist als der andere, aber doppelt so breit kommt mir merkwürdig vor.

Naja werd morgen mal da anrufen, mal schauen was sie sagen


Immer Locker durch Höschen Atmen

Infos über meinen Bravo: Racing 1,4 16V 120PS


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 29. November 2009, 19:12

Zitat

Original von Rumpel83
ah das mit dem Gutachten wusste ich nicht das ist eine gute idee, ob ich da anrufen oder hinfahren kann und mir dieses zeigen lassen kann ?

Ja das habe ich mir auch gedacht ist halt Fiat und nicht Farrari kann schon mal vorkommen das ein spalt breiter ist als der andere, aber doppelt so breit kommt mir merkwürdig vor.

Naja werd morgen mal da anrufen, mal schauen was sie sagen


Hinfahren und fragen... ist das einfachste. Normal sollten sie es wiegesagt haben. Die Fiat Datenbank gibt eigentlich nach Eingabe der Fahrgestellnummer auch Aufschluss über alle durchgeführten Arbeiten.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


sebast

Bravo-Profi

  • »sebast« ist männlich

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 4. Januar 2009

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 29. November 2009, 20:55

Kommt der Jahreswaagen ggf. aus Frankreich? Weil da muss nicht jeder Schaden direkt als Unfall angegeben werden.
Fiat hat leider nicht die beste Qualität in Sachen Verarbeitung. Bei mir ist auch an den Heckleuchten der Spaltmass etwas komisch usw.

Rumpel83

Bravo-Fahrer

  • »Rumpel83« ist männlich

Beiträge: 128

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 29. November 2009, 22:49

Ne kommt nicht aus Frankreich war vorher das Jahr hier in DE bei Hertz als Mietwagen im Einsatz und dann hab ich ihn gekauft.

Ich weiss aber das zum Bleistift Sixt ihre Fahrzeuge wenn sie nicht mehr vermietet werden selber aufbereitet und verkauft, weiss jetzt aber nicht wie es bei Hertz ist


Immer Locker durch Höschen Atmen

Infos über meinen Bravo: Racing 1,4 16V 120PS


Rumpel83

Bravo-Fahrer

  • »Rumpel83« ist männlich

Beiträge: 128

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

7

Montag, 30. November 2009, 18:37

Also war heute bei dem Alfa Händler wo ich ihn gekauft habe und es ist mal wieder alles etwas schlimmer gedacht von mir wie es wirklich ist :lol::lol::lol:

Das mit dem Spaltmaß ist nicht schlimm sondern wahrscheinlich schon von werk ab so und ich solle mal zu Fiat fahren und die stosstange auf garantie neu anschrauben lassen also richtig ausrichten.

Das er damals kein Tüv bekommen hat hab ich wohl etwas falsch gelesen den da steht Plakette nicht zugeteilt, was ja eigentlich logisch ist wenn ein Auto noch nicht angemeldet ist!!!8-)8-)8-) Der Werkstatt Chef hat sich dann noch bei mir für seine damilige Aussage wegen dem Falsch eingestellten Licht hätte er kein Tüv bekommen entschuldigt den es wäre eine stressige zeit gewesen ^^ hab ich dann mal so angenommen.

Das Gutachten mit dem Einkaufspreis hat der Chef vom Autohaus mir ohne zu zögern gleich auf den Tisch gelegt natürlich noch den Einkaufspreis abgedeckt ^^ und da stand nur mit den steinschlägen auf motorhaube und Kotflügel was ja aber nachträglich nachlackiert wurde und sonst nix.

Ich kann wieder ruhig schlafen^^

Aber ein paar schöne Alfas standen da zum verlieben sag ich euch.

Eine Aussage von meiner 4 Jährigen Tochter "guckmal Papa wie schön schwarz die sind" Ich darauf hin " Ja so könnte unser Auto auch aussehen wenn er gewaschen ist"

Sie dann wieder : " Ja dann mach das doch mal Papa" ^^


Immer Locker durch Höschen Atmen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rumpel83« (30. November 2009, 18:40)

Infos über meinen Bravo: Racing 1,4 16V 120PS


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 1. Dezember 2009, 10:22

Zitat

Original von Rumpel83
Das Gutachten mit dem Einkaufspreis hat der Chef vom Autohaus mir ohne zu zögern gleich auf den Tisch gelegt natürlich noch den Einkaufspreis abgedeckt ^^ und da stand nur mit den steinschlägen auf motorhaube und Kotflügel was ja aber nachträglich nachlackiert wurde und sonst nix.


Sie dann wieder : " Ja dann mach das doch mal Papa" ^^


Siehste fragen kostet nichts ;) Ist doch alles super.

Also Papa los und wasch die Bella ;)
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 1. Dezember 2009, 23:36

Gut das ich keine Tochter habe, die würde das gleiche zu mir sagen :-D

PS: gut das mit deinem Wagen nun alles OK ist, aber bei saltmaßen mußte dir bei Fiat
echt noch nichts gleich sowas schlimmes denken^^
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!