Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

djkroko

Bravo-Fan

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 5. April 2008

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. August 2008, 20:54

Wasser unter dem Auto


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi

Mir ist vor 3 Tagen aufgefallen das unter meinem Bravo immer eine kleine Wasserpfütze habe, jedoch habe ich keine Ahnung von wo das Wasser kommt. Die Pfütze ist wenn man am hinteren ende des Vorderreifens ca. in die Mitte der Breite nach unters Auto schaut.

Wo ich grade nach der Fahrt drunter geschaut hab sah ich wie das Wasser recht schnell tropfte und mit der zeit abnahm bist ich vorerst nix mehr sah ( zeitraum ca. 4min).

Hat jmd auch ne Pfütze unterm Auto oder weis vllt von was das Wasser kommen könnte?

Infos über meinen Bravo: 1,4l T-Jet 150PS Sport Plus


lyrics

Bravo-Profi

  • »lyrics« ist männlich

Beiträge: 851

Registrierungsdatum: 16. Juli 2008

Wohnort: Hofheim/Ts

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. August 2008, 20:56

Hmm... Evtl. Kodenswasser von der Klimaanlage? Ansonsten koennte es ja nur Kuehlwasser sein... und wen dem so waere würde denk ich schon laengst irgendeine Signalleuchte erscheinen... abbbber so genau weiss ichs nu auch net, ^^ bei mir ists auf jeden fall trocken!

Infos über meinen Bravo: Sport Plus in Crossover Schwarz


tomb

Mitglied

  • »tomb« ist männlich

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 1. Januar 2008

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

3

Montag, 25. August 2008, 20:59

Hallo !

Ich denke das ist bei neuen Autos mit Klimaautomatik ganz normal!
Das ist von der klimaanlage.
Auch mein Nachbar hat einen neuen NissanQuatschkai od. so, bei dem ist es auch das gleiche.
Keine Sorge..
Tom aus STEYR / Österreich

Infos über meinen Bravo: Mein neuer Bravo T-Jet 120 Maranellorot mit Sportpaket, Klimaautomatik, Parksensor uns Blue and Me Nav.


plusdriver

Bravo-Fahrer

  • »plusdriver« ist männlich

Beiträge: 240

Registrierungsdatum: 18. Juni 2008

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

4

Montag, 25. August 2008, 21:05

@ djkroko

also entweder es hat geregnet oder dein Bravo hat ne Klimaanlage... :oops:

Völlig normal... meiner "pinkelt" auch immer und überall hin... :lol:

Gruß

René
My Bravo-Story - Ederseetreff 2008 - Ich war dabei !!! :PDT_tit:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »plusdriver« (25. August 2008, 21:05)

Infos über meinen Bravo: BlackBravo 1,4 T-Jet Sport Plus, mit Vollleder, weißer NSL, Ragazzon Endschaldämpfer und fast Vollausstattung... naja Opi´s Einparkhilfe (PDC), Tempomat (Gasgeben kann ich schon noch selbst), Glassonnendach und die Alarmanlage sind nicht dabei... ;-)


djkroko

Bravo-Fan

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 5. April 2008

  • Nachricht senden

5

Montag, 25. August 2008, 21:05

Ok danke für die schnellen Antworten :)

Hoffe das es echt nur die Klima ist

Infos über meinen Bravo: 1,4l T-Jet 150PS Sport Plus


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

6

Montag, 25. August 2008, 21:48

RE: Wasser unter dem Auto

Wenn du ausserdem noch nen Zischen hörst, auch keine Panik!

Da tropft das Kondenswasser dann auf irgendwelche heissen Teile (z. B. Auspuff). Das hab ich auch...
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


BraRac

Bravo-Fahrer

  • »BraRac« ist männlich

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 25. Juni 2008

Wohnort: Bei Karlsruhe

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. August 2008, 21:15

also das zischen ist nicht der auspuff oder so, sondern der turbolader, der den restdruck freigibt...laut Fiat Werkstatt :)

Infos über meinen Bravo: Bravo Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Glory Weiß, Getönte Scheiben, 2 Zonen Klimaauto., Blue&Me, Eibach 50/30


lyrics

Bravo-Profi

  • »lyrics« ist männlich

Beiträge: 851

Registrierungsdatum: 16. Juli 2008

Wohnort: Hofheim/Ts

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 28. August 2008, 22:18

Glaube kaum das der Turbolader druck ablaest wenn mans Auto abstellt und sich davon entfernt, das Zischen kommt glaub ich auch nur bei Dieselfahrzeugen vor ist wenn man das Gaspedal voll durchdrueckt und nach 2-3 Sekunden schnell wieder los laesst, dann laesst der Turbolader den ueberschuessigen Druck ab!

Kann mich aber auch irren, bin ja kein spezialist, aber bei meinem Beziner hab ichs zumindestens noch nie gehoert!

lg sascha

Infos über meinen Bravo: Sport Plus in Crossover Schwarz


BraRac

Bravo-Fahrer

  • »BraRac« ist männlich

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 25. Juni 2008

Wohnort: Bei Karlsruhe

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 28. August 2008, 22:21

ne also nicht während der fahrt, ich meinte, wenn man das auto abstellt kommt bei mir z.b. ein deutlich zu hörendees Zischen aus dem motorraum und ich habe einen benziner...ja muss ja nicht direkt der turbolader sein, aber irgendwas was damit zu tun hat....ka :P

Infos über meinen Bravo: Bravo Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Glory Weiß, Getönte Scheiben, 2 Zonen Klimaauto., Blue&Me, Eibach 50/30


Fleidn

Mitglied

  • »Fleidn« ist männlich

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 18. April 2008

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 10. September 2008, 20:20

@lyrics
Das zischen beim Gaswegnehmen hast im besonderen bei Turbo Benzinern, Ein Blow-Off Ventil das verhindert, dass sich der Luftdruck gegen die Drosselklappe entlädt!

Das abstell-zischen dürfte tatsächlich nur dazu dasein um den "Restdruck" aus dem System zu bringen

Infos über meinen Bravo: 150 Ps , T-Jet Sport, Bi-Xenon, Interscope, 18", partiell abgedunkelte scheiben, schwarz metallic



dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 10. September 2008, 23:36

Da ist kein Turbodruck mehr im Standgas. Das Zischen ist der Restdruck der Klimaanlage in den Kühlmittelleitungen und das ist unbedenklich. Beim Diesel läuft zudem noch die Kraftstoffpumpe nach.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


Fleidn

Mitglied

  • »Fleidn« ist männlich

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 18. April 2008

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 11. September 2008, 21:07

@dokkyde

Ja, so wars gemeint, nur schlecht geschrieben in meinem Post!
Im Standgas gibts ja auch keinen ladedruck! Meinte den Restdruck der Klima! :-D

Infos über meinen Bravo: 150 Ps , T-Jet Sport, Bi-Xenon, Interscope, 18", partiell abgedunkelte scheiben, schwarz metallic


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!