Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 30. September 2013, 12:28

Plastikverkleidung an der Tür


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi,

Habe an den Plastik Seitenteilen wie so wasserflecken die nicht mehr weg gehen.

Hat einer saß Problem auch oder weiß wie mir geholfen werden kann?

Gruß
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


Bravo Sport

Bravo-Profi

  • »Bravo Sport« ist männlich

Beiträge: 398

Registrierungsdatum: 28. März 2008

Wohnort: Edelsfeld

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 1. Oktober 2013, 06:47

Hallo Willi,
ich bring das immer mit Kunsstoffpflegetüchern o. Kuststoffpflegemittel und nem Fusselfreien Tuch weg.
Gruß Thomas
Am Schluß fehlt immer die Zeit :thumbsup:

Die sch.... Tastatur macht was sie will, nur nicht was ich will. :cry:

Infos über meinen Bravo: Multiair Turbo Sport, Metal Black Met. 18", 14mm SCC Spurplatten, rote Bremssättel, TFL, Westfalia AHK


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

K0NFUZIUS

Bravo-Fan

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 23. Januar 2010

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. November 2013, 21:55

Ich benutze immer nur destilliertes Wasser.
Ich sprühe das mit einer Flasche auf. Mit einem fusselfreien Tuch drüber wischen und trocknen lassen.
Nicht erschrecken, bevor das getrocknet ist sieht das fleckiger aus wie vorher.. aber nach dem Trockenen ist das wie neu.

Gruß Jörg

Infos über meinen Bravo: 2.0 Multijet Sport, Maranello rot, Klimatronic, Blue&MeNav, Abnehmbare Westfalia AHK


BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. November 2013, 09:00

Super!
Vielen dank
Werde es gleich ausprobieren ^^
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


Crazy_Boney

Bravo-Fahrer

  • »Crazy_Boney« ist männlich

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 21. Mai 2012

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

5

Montag, 30. Juni 2014, 18:40

Ich habe auch helle Flecken an der Innenverkleidung der Autotür, bedingt durch das Wischwasser und leicht geöffnetes Fenster. Damals konnte ich es nicht gleich wegwischen, da ich auf einer Schnellstrasse unterwegs war und bei Ankunft schlichtweg vergessen zu versuchen es richtig zu entfernen. Da das Scheibenwaschwasser für Winter etwas agressiver ist (alkoholhaltig), ist das Kunststoff ausgebleicht. Ich habe schon einmal beim Fiathändler nachgefragt was man tun kann, aber ausser so irgendein ölhaltiges Reinigungsmittel hatten die nichts parat. Mit dem Cockpit/Kunstoffpflegetücher von Lidl (Marke W5) gingen der Fleck zwar weg, aber nur solange die Stelle feucht war, also bei Trocknung war der Fleck genau wieder da wie zuvor auch.

Kürzlich habe ich die Cockpitpflegetücher bzw. Kunstoffpflegetücher von ArmorAll gekauft und nun ausprobiert. Klar wenn die Stelle noch feucht ist, ist der Fleck nicht sichtbar. Am nächsten Tag und langer Autofahrt schaute ich mal rüber zum Fleck (Beifahrerseite) und.. hmm... wo ist der hin? Ich habe das Tuch einmal genutzt und gründlich rübergewischt und der helle Fleck ist jetzt fast nicht mehr sichtbar. Es ist ja nicht so, daß der Fleck noch frisch war und daher noch leicht entfernbar, nein, sondern gute 2 Jahre schön im Kunstoff eingewirkt. Die Tücher sind auch nicht ölhaltig oder so und riechen frisch nach Citrus.

Infos über meinen Bravo: Bravo Sport Plus, maranellorot


6

Montag, 30. Juni 2014, 20:03

Armor Kunsstoffpflege hätte ich dir auch empfohlen. Benutze es auch fürs Cocpit und die Seiten. Und manchmal mache ich auch meine Reifen damit schwarz.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!