Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

mea1008

Bravo-Fahrer

  • »mea1008« ist weiblich

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Schwanau

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. Mai 2014, 11:33

Schwarze Bella strahlen lassen..


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo ihr lieben :)

Nachdem mir andersorts hier im Forum so überragend geholfen wurde, setze ich nun erneut auf euch.

FACTS
Bella BJ 2008 in schwarz
Bisher vom Vorbesitzer offenbar nur Handwäsche (keine Hologramme, kein Vogelsch*ss, keine Kratzer nicht einer)

Ich suche ein Produkt (oder eine Serie) die den Lack NICHT VERKRATZT, brauche also keine Schleifpartikel. Schön wäre ein Abperleffekt bei Regen, und wenn man die Scheiben mitbehandeln könnte. Zusätzlich sollte es ein Produkt sein was nicht alle zwei Wochen erneuert werden muss.... bin nicht der "jeden-Samstag-Wascher;)"

Würde ebenfalls nur von Hand waschen, und habe zum Auftragen keine Poliermaschine... will mir ehrlich gesagt auch keine anschaffen. irgendwann vielleicht ;)

Ich habe viel über Liquid Glass gelesen, aber unter dem Suchbegriff in der Bucht oder ama*on kommen zig tausend Produkte die alle so o.ä. heißen aber ganz verschieden sind.
Auch mit dem Meguiars Set habe ich geliebäugelt.

So, nun seid ihr dran :-)

Jemand ne schwarze extrem gepflegte Bella, der Erfahrungen teilen kann? :)

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V T-Jet Schwarz BJ 2008, get. Heckscheiben, Parksensoren, Blue&Me NAV, 17" Alu-Felgen


2

Dienstag, 13. Mai 2014, 11:59

Mea, so wie das klingt willst du es dann perfekt machen. Aber ist vieleicht etwas übertrieben.

Arbeit macht es immer Glanz zu bekommen. Auch ohne Polierscheibe muss das aufgetragene Mittel auspoliert werden. Meine Schwarze metallic Bella, hat schon ein paar mehr kratzer abbekommen. Deshalb Brauche ich auch immer mal eine Politur um Insektenrester und Teerspritzer mit zu entfernen. Aber das mache ich nur einmal im Jahr.

Womit ich sehr zufrieden bin ist das Hartwachs von Sonax. Damit erhältst du guten Glanz, Wasserabperleffekt. Und das hält auch recht lang. Meine Bella bekommt auch nur Handwäsche und Kärcher. Und dann merke ich wie auch immer das Wasser beim kärchern perlt nach dem Wachsen. Schmutz und Insektenrester lassen sich leicht entfernen.

Deine Frontscheibe kannst du auch damit machen, wobei das mit dem Wachs darauf wohl nicht gut sein soll. Schliert irgendwie und in den Waschanlagen gabs immer solche Entwachstücher für die Scheibe dazu.

Oder du machst für die Frontscheibe eine Nanoversiegelung. Ist nicht ganz billig aber hält lang und die Wassertropfen suchen das Weite wenn der Wind auf die Scheibe bläst.

gab aber auch schon Beiträge zum thema, gehe mal über die Suche.

Bravo Sport

Bravo-Profi

  • »Bravo Sport« ist männlich

Beiträge: 398

Registrierungsdatum: 28. März 2008

Wohnort: Edelsfeld

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 13. Mai 2014, 12:10

Hi Mea,
ich nehm seid 2 Jahren Liquid Glass (meine Bella ist auch schön schwarz u. kratzempfindlich).
im Frühjahr mit Precleaner (http://www.petzoldts.de/shop/Liquid-Glas…iniger-p-5.html) vorreinigen,
und dann 2-3 Schichten Versiegelung (http://www.petzoldts.de/shop/Liquid-Glas…73ml-p-477.html) auftragen.
Glänzt wie am ersten Tag :thumbup:
Das Zeugs kostet zwar ein paar €, aber es ist recht ergiebig. Mir reicht eine Dose pro Jahr (für 2-3 Fiat´s 500,Punto,Bravo).
Ich polier es immer mit nem Microfasertuch (hab ich auch bei Petzold´s mitbestellt)aus, wobei polieren übertrieben ist, wenn man das Zeugs dünn aufträgt, u. schön trocknen läßt, lässt es sich eigentlich abstauben ;) .
Am Schluß fehlt immer die Zeit :thumbsup:

Die sch.... Tastatur macht was sie will, nur nicht was ich will. :cry:

Infos über meinen Bravo: Multiair Turbo Sport, Metal Black Met. 18", 14mm SCC Spurplatten, rote Bremssättel, TFL, Westfalia AHK


kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. Mai 2014, 14:32

Also vom Versiegeln der Scheiben in Eigenregie würde ich abraten. Zwar perlt das Wasser schön ab, aber wenn du den Wischer dann doch mal brauchst hast du ein arges Geschmiere.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


mea1008

Bravo-Fahrer

  • »mea1008« ist weiblich

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Schwanau

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 13. Mai 2014, 15:06

die Versiegelung ist auf der Hersteller Seite sogar am günstigsten, allerdings nicht lieferbar :( weiß jmd ob das irgendwie ausgelistet wird...? :-O

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V T-Jet Schwarz BJ 2008, get. Heckscheiben, Parksensoren, Blue&Me NAV, 17" Alu-Felgen


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 13. Mai 2014, 17:15

Hallo mea1008,

ich bin ein absoluter Pfegeenthusiast und habe all die Jahre gut Erfahrungen sammeln können.

Ich geb dir mal eine kleine Auflistung. (Alle genannten Produkte würdest du auf www.lupus-autopfelge.de finden)

Zuerst sei gesagt, dass man sich nicht auf eine Marke versteifen sollte. Es gibt zwar innerhalb einer Marke viele gute Produkte aber auch viel Schrott.

1. Handwäsche
Bei einem Shampoo kann man nicht viel falsch machen. Absolute Top Shampoos wären "Dodo Juice Born To Be Mild" (ohne Wachszusätze) oder Surf City Garage Pacific Blue Wash&Wax.
Wichtig ist es auch, dass Auto zu waschen mit der 2-Eimer-Methode. Das heißt ein Eimer mit dem Autoshampoo und ein Eimer mit klarem Wasser, bei dem du immer den dreckigen Schwamm auswaschen kannst, sodass der Eimer mit dem Autoshamppo immer schön sauber bleibt und keine Schmutzpartikel in sich hat (dadurch enstehen nämlich auch die Swirls)

Wenn du mit kalkhaltigen Wasser wäschst, wäre ein Trockentuch nicht schlecht. Ein gutes Trockntuch wäre z.B.: Orange Drying Towel - Das Trocknungstuch!. Somit kannst du schonmal 98% der Kalkflecken entfernen.

Auch wichtig und zumindest von Vorteil, dass Auto im Schatten zu waschen, die Sonne brennt regelrecht den Kalk in den Lack!

2. Detailing
Hier kannst du dein Wagen nach dem Waschen zum erstrahlen bringen.
Ich benutze zur Zeit den Meguiars Ultimate Quik Detailer. Den sprühst du auf deinen Lack und reibst es mit einen Mikrofasertuch (MFT) ein. Wenn du mit dem kompletten Auto fertig bist, polierst du den Lack nochmal mit einem sauberen MFT ab.
Vorteil an einem Detailer: Lässt dein Auto schön erglänzen und schützt gleichzeit den Lack durch die Wachszusätze. Und geht vor allem schnell!
Den Kann man übrigens auch auf Scheiben anwenden, herrlich wie das Wasser abperlt :rolleyes:
Allerdings ist ein Detailer nichts für einen langanhaltenen Schutz. Er dient lediglich nur bis zur nächsten Autowäsche. Sprich, nach 1-2 Wochen musste den Detailer neu auftragen (nach der Autowäsche).
Hast du allerdings eine Wachsschicht drauf, frischt ein Detailer die Wachsschicht auf, somit hält eine Wachsschicht länger.

3. Langanhaltender Schutz
Hier würde sich ein Wachs oder Versiegelung anbieten.
Wachs = besserer Glanz, Standzeit aber nicht so lange (ca. 6 Monate Verlängerbar mit Detailer)
Versiegelung = bessere Standzeit (ca. 1 Jahr), Glanz nicht so gut wie beim Wachs.
Es gibt sogar mittlerweile schon Hybriden, also Wachs und Versiegelung zusammen (ist auch was sehr feines! :love: )

Das musst du nun wissen was du möchtest, dann kann ich dir auch paar gute Produkte nennen!

Ganz wichtig, wenn du ein Wachs/Versiegelung aufgetragen hast --> KEINE WASCHANLAGE mehr! Sonst sind die Schichten weg und die Arbeit war umsonst ;)

4. Scheibenversiegelung

Gute Produkte wären hier: Nanolex Urban Glasversiegelung oder Gtechniq.


5. Ausrüstung

Die Wichtigesten Bestandteile einer Autopfelge sind eig. immer:

- 2 Eimer
- Guter Waschandschuh
- Viele MFTs, man kann nie genug haben. (gibt verschiedene "Härtegrade", nennt sich GSM, umso höher GSM umso mehr Fasern hat das MFT und umso wicher ist es)
- Gutes Autoshampoo
- Detailer
- Kann man beliebig erweitern (gibts so vieles :))

Zum Thema polieren:
Wenn du irgendwann mal polieren möchtest, würde ich dir trotzdem eine Exzenter-Poliermaschine empfehlen. (Gibts schon ab 100 € mit denen man gut arbeiten kann). Die arbeitet anders wie eine Rotations-Poliermaschine.
Man kann bei einer Exzentermaschine eig fast nix mehr falsch machen, also keine Lackdefekte etc. verursachen, sowie es bei einer Rotationmaschine passieren kann.
Mit einer Maschine erzielt man einfach die besten Ergebnisse!

Hoffe ich konnte bisschen hlefen.

Grüße

trascanico
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (13. Mai 2014, 17:35)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mea1008 (13.05.2014)

mea1008

Bravo-Fahrer

  • »mea1008« ist weiblich

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Schwanau

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. Mai 2014, 21:51

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V T-Jet Schwarz BJ 2008, get. Heckscheiben, Parksensoren, Blue&Me NAV, 17" Alu-Felgen


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 14. Mai 2014, 06:45

Krank ne? :D
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


mea1008

Bravo-Fahrer

  • »mea1008« ist weiblich

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Schwanau

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 14. Mai 2014, 08:26

sorry aber WER kauft sowas...?! Das Set mutet ja an dass man es selbst einarbeitet, aber welcher (achtung, klischee) Milliardär mit Bugatti-Sammlung stellt sich hin und bearbeitet seine Schätzchen jeweils 6-8h lang mit diesem Zeug in Eigenarbeit? WER KAUFT SOWAS :D Ich bin fassungslos und werde mich entweder Bravo Sports Empfehlung widmen (Liquig Glass Pre-Cleaner und Versiegelung) oder dem Maguiars-Jubi-Set :) Evtl gegen Monatsende dann.... *schüchtern grins*

Neue Scheibenwischer sind übrigens schon bestellt... Bosch AEROTWIN II mit Spoiler ^^ die hatte ich am alten KA schon dran, und kann rückwirkend sagen... war das beste am ganzen Wagen :D Schaden kanns ja nicht :)

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V T-Jet Schwarz BJ 2008, get. Heckscheiben, Parksensoren, Blue&Me NAV, 17" Alu-Felgen


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 14. Mai 2014, 15:19

Maguiars-Jubi-Set ist nix nesonderes. Hatte ich schon.

Liquid Glass kannste nehmen, gibt aber Besseres!
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.



mea1008

Bravo-Fahrer

  • »mea1008« ist weiblich

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Schwanau

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 14. Mai 2014, 15:29

hallo transcanino,
klar gibts immer besseres...zum einen will ich nichtgleich hunderte euronen versenken, da sauto soll auf keine messe etc....zum anderen sieht der lack wirklich noch wunderschön aus sodass ich da keinen großenaufwand betreiben will. die meisten sind überzeugt von maguiars, und der preis ist für mich auch noch erträglich.
das set (alle komponenten mittüchern etc)kostet soviel wie eine dose LG ohne alles. da muss man natürlich schon überlegungen anstellen, zum "ausprobieren"würd ich keine 60 - 80 euro bezhlen wollen.

Gesendet von meinem IdeaTab A2107A-H mit Tapatalk

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V T-Jet Schwarz BJ 2008, get. Heckscheiben, Parksensoren, Blue&Me NAV, 17" Alu-Felgen


mea1008

Bravo-Fahrer

  • »mea1008« ist weiblich

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Schwanau

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 14. Mai 2014, 15:31

sorry für die komischen wortschlangen.... das kommt von der armseligen tab tastatur :-/

Gesendet von meinem IdeaTab A2107A-H mit Tapatalk

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V T-Jet Schwarz BJ 2008, get. Heckscheiben, Parksensoren, Blue&Me NAV, 17" Alu-Felgen


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 14. Mai 2014, 18:47

Ich versteh das schon, nur weiß ich auch, dass sich bei 95% der Leute ganz schnell die Lust einstellt, wenn sie nicht wirklich ein "gutes" Ergebnis erzeilen!
Und sowas kann halt mit falsch ausgewählten Produkten passieren.

Das Set von Meguiars kostet um die 45 €, richtig? Dann hol dir doch einfach das:

Surf City Garage Barrier Reef Paste Wax Kit 340gr. (ist auch ein Set mit Auftragspad + Tuch) und das:

DODO JUICE Basics of Bling Prep Polish 250ml (Pre-Cleaner)

Summe: 41,85 € (sogar billiger ;) )

und ich versicher dir, du bist damit besser dran als Meguiars ;) Das Jubi-Set ist wirklich nicht der Bringer von Meguiars.
Und irgendwann holst du dir mal ein Detailer mit Wachszusätzen dazu und frischst damit deine Wachsschicht auf :)

Meguiars ist zwar gut, aber da musste dann andere Produkte nehmen.

Das Meguiars Set hat zwar 4 Flaschen. Eins davon ist ein Shampoo (außer das es gut riecht, eher nicht so gut.) Das andere Zeugs ist ein 3er Step:
1st Step: Deep Crystal Paint Cleaner - Lackreiniger
2nd Step Deep Crystal Polish - Politur
3rd Step Crystal Carnauba Wax - Wachs

Politur brauchste eh nicht, da du sagst, dass dein Lack noch so gut ist. Und ich glaube auch nicht, dass du alle 3 Schritte durchmachen willst.
Jedes Produkt einmal auftragen und wieder abtragen. Da biste gleich bei 8-10 Stunden ;)


(Nur ein gut gemeinter Rat)

Gruß

trascanico
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (14. Mai 2014, 19:04)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


-Jens-

Bravo-Fahrer

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 15. März 2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 14. Mai 2014, 19:14

Der Gedanke kam mir auch schon die Tage, man könnte ja das Auto mal polieren.
Vielleicht verschwinden da ein paar Kratzer.
Aber 8-10h Aufwand?
Also erst die hartnäckigen Sachen weg radieren, die Kratzer wegpolieren, dann Reniger drauf und dann Wachs?

TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 14. Mai 2014, 19:22

Der Gedanke kam mir auch schon die Tage, man könnte ja das Auto mal polieren.
Vielleicht verschwinden da ein paar Kratzer.
Aber 8-10h Aufwand?
Also erst die hartnäckigen Sachen weg radieren, die Kratzer wegpolieren, dann Reniger drauf und dann Wachs?

Wenn man es per Hand machen muss kann das schon auf einen zu kommen. Kommt drauf an was man macht und wie geübt man ist.
(Allerdings macht man das ja nur 1-2 mal im Jahr ;)

Wenn du es so machen willst wie beschrieben, dann würde ich so vorehen:

1. Waschen + Reinigungsknete mit Gleitmittel
2. Polieren
3. Pre Cleaner anwenden (kann man auch, WENN man poliert, weglassen)
4. Wachsen

notfalls teilt man es auf zwei Tage auf und macht es mal an einem WE.
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (15. Mai 2014, 17:40)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 14. Mai 2014

Wohnort: Hamburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 14. Mai 2014, 21:33

Hallo Bravo-Freunde,
ich lese schon einige Zeit unangemeldet mit. Nun aber mein erster Beitrag, weil es gerade so gut passt.
Ich habe gestern meinen Bravo mit Liquid Glass versiegelt. Ne Woche vorher Sommerräder montiert und vorher auch mit Liquid Glass versiegelt.
Ich mache es immer so:

Waschen mit bisschen Autoschampoo (2-Eimer-Methode muss ich noch perfektionieren, Danke für den Tipp Trascanico)
Liquid Glass Pre Cleaner mit weichem Tuch auftragen und Microfasertuch "abstauben".
Liquid Glass Versiegelung im gleichen Verfahren.

Die Scheiben (zumindest Front- und Heckscheibe) behandle ich mit "Glasschutz" von 3M. Gab es irgendwann mal bei Aldi.
Super Abperleffekt, so gut wie keine Schlieren, wenn man weiß, wie man es auftragen muss.
Witziges Gefühl auf der Autobahn bei Regen den Scheibenwischer ausgeschaltet zu lassen^^
Und Eiskratzen im Winter geht viel leichter.
Ich glaube das ist das (Hat aber viel weniger gekostet, 3,99 oder so):
http://www.amazon.de/3M-Tartan-Glasversi…r/dp/B009BNN0EA

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 120PS, Schwarz, Racing Ausstattung, Fiat Bicolor Felgen


mea1008

Bravo-Fahrer

  • »mea1008« ist weiblich

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Schwanau

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 14. Mai 2014, 22:01

DODO JUICE Basics of Bling Prep Polish 250ml (Pre-Cleaner)
:S Achtung, da steht es sind Schleifpartikel drin??? *Paranoia* :huh: Ich will das Auto nich kaputt schleifen! Surf City Barrier Reef Paste Wax macht einen guten Eindruck... erreiche ich damit aber die gewünschten Effekte (vorausgesetzt ich mache alles richtig?)

Sorry wenn ich so drauf rumreite :D Aber ich bin echt Perfektionist... und auch wenn ich erst einsteige, ich wills von Anfang an richtig machen :) :thumbsup:

Ich will diesen echt perversen Ultraspiegelnden Glanz wie hier... :love: Müsst bissle runterscrollen, unten hat er Bilder von seiner grauen Bella... WAHNSINN wie das Auto strahlt. *auch wills* Er benutzte LG.
Liquid Glass - Die Wahrheit über dieses Produkt.


@ BravoHamburgo HALLO erstmal und HERZLICH WILLKOMMEN :) Bin auch relativ neu hier, aber bin direkt mit nem Riesen Problem auf der Matte gestanden und die Jungs hier sind ABSOLUTE OBER SAHNE!! Wirst du noch sehen ;) Binnen 2 oder 3 Tagen Problem gelöst, knapp 60,- gespart :) danke für den Tipp mit 3M, aber was Transcanico über Schlieren geschrieben hat erscheint mir doch auch plausibel... ich warte mit den Scheiben vorerst ab und mache nix. Vielleicht reicht es mir auch aus, wenn die Aerotwins endlich da sind...

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V T-Jet Schwarz BJ 2008, get. Heckscheiben, Parksensoren, Blue&Me NAV, 17" Alu-Felgen


Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 14. Mai 2014

Wohnort: Hamburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 14. Mai 2014, 22:06

@ BravoHamburgo HALLO erstmal und HERZLICH WILLKOMMEN :) Bin auch relativ neu hier, aber bin direkt mit nem Riesen Problem auf der Matte gestanden und die Jungs hier sind ABSOLUTE OBER SAHNE!! Wirst du noch sehen ;) Binnen 2 oder 3 Tagen Problem gelöst, knapp 60,- gespart :)
Lese wie gesagt mittlerweile schon Jahre mit.
Und habe auch den gesamten Thread über dein Blue&Me mitgelesen ;)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 120PS, Schwarz, Racing Ausstattung, Fiat Bicolor Felgen


mea1008

Bravo-Fahrer

  • »mea1008« ist weiblich

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Schwanau

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 14. Mai 2014, 22:10

@ BravoHamburgo HALLO erstmal und HERZLICH WILLKOMMEN :) Bin auch relativ neu hier, aber bin direkt mit nem Riesen Problem auf der Matte gestanden und die Jungs hier sind ABSOLUTE OBER SAHNE!! Wirst du noch sehen ;) Binnen 2 oder 3 Tagen Problem gelöst, knapp 60,- gespart :)
Lese wie gesagt mittlerweile schon Jahre mit.
Und habe auch den gesamten Thread über dein Blue&Me mitgelesen ;)
Upsi, sorry :) Ja, das Blue&Me... wir sind im Endeffekt doch noch Freunde geworden, endlich herrscht kein Schweigen mehr im Auto ;) Solange es nur so bleibt....! Wobei ich sagen muss, dass die italienische Tante wesentlich leidenschaftlicher und freundlicher bei der Sache war als die deutsche.. :D Die klingt eher so nach Telefonwarteschleife :D

Egal, OffTopic. Ich schwanke echt ob ich Dodo Juice zum Vorbehandeln nehme (jmd noch einen Kommentar zu den Schleifpartikeln dadrin? Ansonsten nehm ich in meiner Verzweiflung noch Babyshampoo...soll auch mild sein hab ich gehört:D) und LiquidGlass zum Versiegeln, das gefällt mir v.a. wegen der "Stapelbarkeit" der Schichten.

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V T-Jet Schwarz BJ 2008, get. Heckscheiben, Parksensoren, Blue&Me NAV, 17" Alu-Felgen


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 15. Mai 2014, 06:56

Das ist ja auch ein Pre-Cleaner. Die haben immer Schleifpartikel drin. Die sin aber so minimal, dass diese Partikel lediglich nur noch den restlichen vorhandenen Dreck, den man mit dem Waschen nicht herunterbekommen hat beseitig.

Das Auto muss ja vor dem Wachsen schließlich komplett sauber sein ;)

Also keiner Sorge. Es ist keine Politur.

Das Surf City Garage (SCG) ist ein Wachs. Du wolltest doch ein Wachs? Wäre bei Meguiar's auch ein Wachs gewesen. Nur das das SCG viel besser ist :)

Und keine Sorge, ich bin auch ein Perfektionist, was dies angeht. Ich empfehle dir schon kein Mist :D
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (15. Mai 2014, 07:13)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!