Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Hajö

Administrator

Beiträge: 1 433

Registrierungsdatum: 19. April 2013

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. April 2007, 19:59

Fiat Bravo – Handy zum Verkaufsstart am 21. April


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Fiat Bravo – Handy zum Verkaufsstart am 21. April

Entschlossenen Käufern winkt Walkman-Handy W880i von Sony Ericsson
Kooperation mit Mobiltelefonhersteller setzt auf Technik von Blue&MeTM NAV


Wenn der neue Fiat Bravo am 21. April 2007 in den deutschen Markt startet, dann kommen besonders schnell entschlossene Käufer der fünftürigen Coupé-Limousine in den Genuss des WalkmanR-Handy W880i von Sony Ericsson, das bis zu 900 Songs speichern kann. Einzige Bedingung: der bestellte Fiat Bravo muss mit Blue&MeTM NAV ausgestattet sein. Das Angebot ist Inhalt einer Kooperation von Fiat mit dem schwedisch-japanischen Mobiltelefonhersteller. Das nur 9,4 Millimeter dünne silber-schwarze Handy nutzt die Möglichkeiten des innovativen Infotelematiksystems und ist technisch mit einem Speicherplatz von einem Gigabyte sowie optisch mit stilvoller Ummantelung aus Edelstahl die ideale Ergänzung zum neuen Fiat Bravo.

Die Marke Fiat setzt mit Blue&Me NAV auf neueste und modernste Telematiktechnologie und hat sich als Kooperationspartner für keinen geringeren als den am weltweiten Mobiltelefonmarkt sehr erfolgreichen Mobiltelefonhersteller Sony Ericsson entschieden. Die Produkte von Sony Ericsson wie auch der Fiat Bravo vereinen ästhetisches Design und modernste Technologie und sind somit die idealen Partner im Bereich Automotive Telematik.

Blue&MeTM Nav ist die zweite Generation des in Zusammenarbeit mit Microsoft entwickelten Infotelematiksystems und verbindet die bisherigen Funktionen – Funkfreisprechanlage Bluetooth® inklusive Sprachsteuerung sowie USB-Port zum Abspielen von MP3 und WMA – mit einem einfach zu bedienenden und leicht verständlichen Piktogramm-Navigationssystem. Es bezieht seine Daten von einem USB-Stick. Vorteil des einfach zu bedienenden Systems ist ein schnellerer Datentransfer, was eine Weganzeige in Echtzeit erlaubt. Die Telefon-, Musik- und Navigationsdaten werden auf dem Display angezeigt, der USB-Port ist auf der Tunnelkonsole angebracht. Dies ermöglicht das Andocken beliebiger Digitalgeräte, u.a. von einem Mobiltelefon. Somit können auch die auf dem Sony Ericsson WalkmanR-Handy W880i gespeicherten Songs über das bordeigene Audiosystem abgespielt werden. Ein Angebot, das schnell entschlossene Käufer eines Fiat Bravo ohne Aufpreis nutzen können – unter zwei Bedingungen: Blue&MeTM NAV ist mit an Bord und die Handys sind (noch) vorrätig.
»Hajö« hat folgendes Bild angehängt:
  • bravohandy.jpg

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!