Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

sebast

Bravo-Profi

  • »sebast« ist männlich

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 4. Januar 2009

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. Januar 2010, 23:33

Fiat fährt in die roten Zahlen


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Der italienische Autokonzern Fiat hat 2009 einen Verlust in Höhe von 838 Millionen Euro eingefahren. Besonders das Geschäft mit Lastwagen und Baumaschinen lief krisenbedingt schlecht.

Artikel: http://www.n24.de/news/newsitem_5788163.html

Silverstar

Bravo-Schrauber

  • »Silverstar« ist männlich

Beiträge: 297

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2009

Wohnort: Mülheim

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. Januar 2010, 09:37

RE: Fiat fährt in die roten Zahlen

jau aber mehr die Baumaschinen denn die Autos wurden besser verkaufft als sonst.
Gruss Silverstar


:thumbsup:

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Dynamic T Jet 150 PS, Parkpilot hinten, Kurzstabantenne, getönte Scheiben, ein wenig clean,17 Bicolor Felgen


3

Mittwoch, 27. Januar 2010, 11:42

Produktionsstopp bei Fiat

Turin - Der italienische Autobauer Fiat hat für Ende Februar einen zweiwöchigen Produktionsstopp angekündigt. Vom 22. Februar bis zum fünften März sollen in allen italienischen Werken die Bänder angehalten werden. Das berichten italienische Medien. Der Stopp betrifft rund 30 000 Beschäftigte in Italien. Grund für die Maßnahme sei die schlechte Auftragslage, hieß es. Der Autobauer hatte am Montag einen Nettoverlust von 0,8 Milliarden Euro für 2009 bekanntgegeben. Insgesamt war der gesamte Konzernumsatz um 16 Prozent eingebrochen

Silverstar

Bravo-Schrauber

  • »Silverstar« ist männlich

Beiträge: 297

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2009

Wohnort: Mülheim

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. Januar 2010, 14:31

okay habe mich verhört habe es heute im radio gehört. Ja sieht nicht gut aus für die 15.000 Mitarbeiter. Wird ja still gelegt. Naja mal abwarten
Gruss Silverstar


:thumbsup:

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Dynamic T Jet 150 PS, Parkpilot hinten, Kurzstabantenne, getönte Scheiben, ein wenig clean,17 Bicolor Felgen


giallarhorn

Bravo-Profi

Beiträge: 399

Registrierungsdatum: 7. März 2008

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. Januar 2010, 16:49

für fundierte informationen zur geschäftsentwicklung von fiat empfehle ich das handelsblatt und zwar den artikel: wie "marchionnes autoreich durch die krise braust"

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/…-braust;2519023



gruss.

FiatBravoRacing

Bravo-Fahrer

  • »FiatBravoRacing« ist weiblich

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 12. November 2009

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. Januar 2010, 16:56

Oh ich dachte für Fiat war das Jahr 2009 erfolgreich :o

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 1.4 T-Jet Racing 120 hammer PS,Techno Grau!


giallarhorn

Bravo-Profi

Beiträge: 399

Registrierungsdatum: 7. März 2008

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. Januar 2010, 18:16

du musst unterscheiden zwischen fiat und fga (fiat group automobiles).

fga, also die autosparte von dem riesigen fiat konzern, ist 2009 äusserst erfolgreich gewesen und ist überhaupt der erfolgreichste automobilhersteller in europa mit einer verkaufssteigerung von 6,3% gegenüber 2008. der marktanteil hat sich von 8,0% auf 8,8% erhöht.

natürlich sind auch die erfolgsverwöhnten fiatboys von der krise getroffen worden, keine frage. man muss also zahlen auch immer im kontext sehen, nämlich wie geht es denn den mitbewerbern, erst dann sind vernünftige aussagen möglich.

positiv ist meiner meinung nach, dass fga mit einer vorwärtsstrategie - also aktiv und nicht passiv - an die herausforderungen herangeht: eine attraktive modellpalette, technologischer weltmarktführer (denk nur an den common rail der dritten generation oder an das multiairsystem) und ein sich ständig erweiterndes vertriebsnetz.

das heisst nicht, dass fga keine baustellen hat. lancia ist so eine und auch alfa romeo. auf der habenseite stehen die gelddruckmaschinen ferrari, maserati und auch der 500, der alle erwartungen bei weitem übertroffen hat und zum auto der reichen und schönen geworden ist.



gruss.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!