Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Hajö

Administrator

Beiträge: 1 433

Registrierungsdatum: 19. April 2013

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

1

Freitag, 26. Januar 2007, 17:50

Fiat Grande Punto – Neuheiten im Modelljahr 2007


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Fiat Grande Punto – Neuheiten im Modelljahr 2007

Innenraum optisch und qualitativ aufgewertet – Neues Einstiegssondermodell
Modelle der Linea Sportiva betonen sportliche Seite des Kompaktwagens


Ein neues Einstiegssondermodell, ein optisch aufgefrischter und qualitätsmäßig optimierter Innenraum, neue Außenfarben und die Linea Sportiva – mit diesen Neuheiten rollt der Fiat Grande Punto in das Modelljahr 2007. Der italienische Kompaktwagen erhöht damit gezielt seine Attraktivität, preislich wie sportlich. Ersteres belegt der Fiat Grande Punto GO, der ab sofort zum Preis von € 10.990,- angeboten wird. Das neue Basismodell des kompakten Bestsellers gehört damit zu den günstigen Angeboten in seiner Klasse.

Die sportliche Seite des Fiat Grande Punto unterstreichen dagegen der Fiat Grande Punto Speed und der Fiat Grande Punto Racing. Die Modelle der neuen Linea Sportiva sprechen zusammen mit dem Fiat Grande Punto Sport nicht nur jüngere Zielgruppen und betont sportlich orientierte Kunden an, sondern verbinden ihre sportlichen Gene auch mit einem beachtlichen Kundenvorteil. Fakten, die angesichts der erhöhten Steuerbelastungen zum neuen Jahr noch schwerer wiegen. Apropos Preise: sie bleiben trotz der zahlreichen Aufwertungen für alle Modelle der kompakten Baureihe unverändert.

Alle Versionen des Fiat Grande Punto profitieren zum Modelljahr 2007 von gezielten Änderungen im Innenraum. Dazu gehören eine neue Armaturentafel mit schwarzer Leiste, neue Farben der mittleren Belüftungsdüse sowie des Autoradios, ein qualitativ hochwertiger Stoff für den Dachhimmel sowie neue Stoffe für die Sitze und die Türverkleidungen. Dazu verfügen alle Dynamic-Versionen über neu gestaltete und leichter bedienbare Türinnengriffe sowie einen neuen Griff am Handschuhfach.

Noch stärker überarbeitet wurde der Innenraum der Emotion-Versionen des Fiat Grande Punto. So ist das Armaturenbrett jetzt ausschließlich schwarz (vorher zweifarbig – oben schwarz, unten beige) und verwöhnt dank „soft-touch“-Effekt mit einer angenehmen Haptik. Neue Zierleisten sowie ein neuer Handbremsknopf und ein neuer Schaltknauf runden die Aufwertung optisch ab. Das gilt auch für die drei neuen Außenfarben, die den italienischen Kompaktwagen farblich auffrischen.

Die Vorzüge und Stärken des Fiat Grande Punto unterstreicht im Modelljahr 2007 die Linea Sportiva. Die neue Range innerhalb der Baureihe besteht aus den sportlichen Versionen Speed und Racing sowie den drei bekannten Sport-Versionen. Erste Eindrücke zu den Modellen der Linea Sportiva sowie des Grande Punto GO kann man auf der Microsite www.puntocity.de gewinnen.

Der Fiat Grande Punto Speed basiert auf der Active-Version des italienischen Kompaktwagens. Er wartet zusätzlich ab Werk mit 15-Zoll-Leichtmetallfelgen, in Wagenfarbe lackierten Seitenschwellern sowie Dachspoiler, Autoradio mit CD-Player und Nebelscheinwerfern auf. Der ausschließlich mit dem 57 kW (77 PS) starken 1.4-Liter Zweiventilmotor angebotene drei- bzw. fünftürige Fiat Grande Punto Speed steht zum Preis ab € 12.990,- bei den Händlern – inklusive einem Kundenvorteil von € 510,- gegenüber der vergleichbaren Active-Version.

Noch mehr Geld spart der Kunde beim Kauf eines Fiat Grande Punto Racing. Er basiert auf der Dynamic-Version der Baureihe und wertet dessen reichhaltige Serienausstattung mit 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, Autoradio mit CD-Player, Lederlenkrad, Nebelscheinwerfern sowie in Wagenfarbe lackierten Seitenschwellern und Dachspoiler auf. Der drei- bzw. fünftürige Fiat Grande Punto Racing wird wahlweise von einem 1.4-Liter-Vierventiltriebwerk mit 70 kW (95 PS) Leistung oder einem 66 kW (90 PS) starken 1.3-Liter-Multijet-Diesel angetrieben. Der dreitürige Fiat Grande Punto Racing wird zu Preisen ab € 14.990,- angeboten (Version mit 1.4 16V-Motorisierung) – inklusive einem Kundenvorteil von € 840,- .

Bemerkenswert ist auch die Preispositionierung des Fiat Grande Punto GO. Er steht zum Preis von unter € 11.000,- bei den Händlern und zielt vor allem auf preissensible Kunden ab. Das ausschließlich dreitürige neue Einstiegsmodell der Baureihe wird von einem 48 kW (65 PS) starken 1.2-Liter-Zweiventil-Motor angetrieben, der ansprechende Fahrleistungen mit hoher Wirtschaftlichkeit verbindet. Ein Angebot, das nicht zu Lasten der Sicherheit und des Komforts geht. Der Fiat Grande Punto GO ist u.a. mit Fahrer- und Beifahrerairbag, Kopfairbags vorn und hinten, ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung (EBD), elektrischer Servolenkung, elektrischen Fensterhebern und Zentralverriegelung ausgestattet. Und das zum Preis von exakt € 10.990,- .



Emotion





Active



Dynamic





Sport

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!