Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Hajö

Administrator

Beiträge: 1 433

Registrierungsdatum: 19. April 2013

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. Oktober 2008, 19:56

Marketing Award für Luca De Meo


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Fiat-Blog.de

De Meo ist “Chief Marketing Officer of the Year” 2008. Er erhielt die Auszeichnung für die innovative Fiat 500 Einführung.

Luca De Meo (41), Chief Marketing Officer der Fiat Group und CEO der Automobilmarken Alfa Romeo und Abarth, wurde mit dem Preis “Chief Marketing Officer of the Year” 2008 ausgezeichnet. Die Verleihung fand im Rahmen einer Feier am 24.September 2008 in Frankfurt am Main statt. Der Preis “CMO of the Year” wurde dieses Jahr zum dritten Mal vom weltweit tätigen Beratungsunternehmen Booz & Company vergeben.

Die Kandidaten für die Auszeichnung werden von unabhängigen Experten nominiert. Die Jury selbst setzt sich zusammen aus internationalen CEOs, Marketingspezialisten renommierter Organisationen und Unternehmen, Marketing- und Unternehmensberatungen sowie Vertretern von Booz & Company. Die Jury wählte die Sieger in einem vierstufigen Vorwahlverfahren aus. Neben Strategie und Organisation bewerteten sie auch die Kategorien Marken- und Marketingkommunikation, Produkt- und Preisgestaltung sowie Kundenbeziehungen.

Mit der Verleihung des diesjährigen Preises an Luca De Meo wird die Arbeit des Teams von Fiat Automobiles bei der überaus erfolgreichen Markteinführung des Fiat 500 im Jahr 2007 gewürdigt, sowie der innovative Einsatz unkonventioneller Marketingmaßnahmen - wie etwa die interaktive Website „500 Wants You“, auf der Kunden ihren individuellen Fiat 500 designen konnten.

Diese innovative Kampagne betraf alle Bereiche der Kommunikation: Werbung, virales Marketing, Mode und Fotografie. Auf eigens dafür eingerichteten Internetseiten und Diskussionsforen waren die Kunden zudem aufgefordert, ihre persönlichen Wünsche und Vorstellungen für das neue Auto einzubringen.


Zum originalen Beitrag im Fiat-Blog hier klicken: Marketing Award für Luca De Meo


BlackHeart

Bravo-Schrauber

Beiträge: 284

Registrierungsdatum: 3. April 2007

Wohnort: CH + I

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. Oktober 2008, 17:37

Gratulation an diesem Herrn. Er hat Fiat und Alfa gerettet und zu neuem Glanz, Qualität, Schönheit und mächtig viel Erfolg verholfen!
Dodge Ram 5.7L Hemi V8, 450 PS
Fiat Bravo Sport

Infos über meinen Bravo: T-Jet Sport 150PS, Blue&me Nav, Crossover Schwarz, Abgedunkelte Scheiben, 18 Zoll-Felgen, Bi-Zonen Klimaautomatik, Mittelarmlehne (+hinten) mit Kühlfach, Tempomat, Park Distance Control hinten, Aktive Kopfstützen, HIFI Anlage Interscope etc.


giallarhorn

Bravo-Profi

Beiträge: 399

Registrierungsdatum: 7. März 2008

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. Oktober 2008, 17:02

die 500 kampagne war (und ist immer noch) zweifellos ein meilenstein, für die war luca demeo verantwortlich.

gerettet hat er fiat allerdings nicht, das hat der grande punto gemacht, der hat das viele geld in die kassen geschwemmt, damit so eine kampagne überhaupt erst möglich war.

aber trotzdem: ein neuer weg, vor allem die idee, die zukünftigen käufer mitstimmen zu lassen, wie das auto einmal aussehen soll.


gruss.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!