Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Hajö

Administrator

Beiträge: 1 433

Registrierungsdatum: 19. April 2013

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

1

Freitag, 26. Januar 2007, 17:52

Neuer Fiat Bravo – innovativ auch im Internet


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Neuer Fiat Bravo – innovativ auch im Internet

Neues Modell stellt sich unter www.quellichebravo.it den Web-Usern vor
Virtuelles Tagebuch enthüllt die „Bravo-Macher“ und lädt zur Diskussion ein


Der neue Fiat Bravo macht bereits im Internet von sich reden – und das auf ebenso innovative wie informative Weise. Knapp zwei Monate vor dem Verkaufsstart in Italien nutzen die Macher der kompakten Mittelklasselimousine das Web als virtuelle Präsentationsbühne und laden unter der Adresse www.quellichebravo.it zum Besuch des Internet-Tagebuchs ein. Dort kann sich der Besucher nicht nur über den neuen Fiat Bravo informieren, sondern erfährt Interessantes und Wissenswertes über die Menschen, die den neuen Fiat innerhalb von 18 Monaten entwickelt haben. Bis zur offiziellen Markteinführung im Februar 2007 kann der Besucher so die Entstehung des neuen Fiat Bravo verfolgen – von der ersten Zeichnung über die endgültige Formgebung und Technik bis hin zur Produktion. Ein Angebot, das ständig aktualisiert wird und über dessen Updates sich der Besucher via Newsletter unterrichten lassen kann.

Jeder Besucher kann das virtuelle Tagebuch des neuen Fiat Bravo mit gestalten – gleich ob mit Texten, Fotos oder Links zu anderen Web-Sites. Die von Fiat Auto Marketing und Leo Burnett gestaltete Web-Site wird so zum virtuellen Meeting-point mit dem neuen Fiat Bravo im Mittelpunkt. Alle Einträge und Zuschriften werden unter www.quellichebravo.it veröffentlicht. Das sorgt für Transparenz und regt zur Diskussion über das neue Modell des italienischen Automobilherstellers an.

Der erste Eintrag im virtuellen Tagebuch des neuen Fiat Bravo stammt von Luca de Meo, Leiter Brand & Commercial Fiat. Er lädt alle Web-User zum Besuch von www.quellichebravo.it ein, um die „Macher“ des neuen Fiat Bravo sowie das neue Modell kennen zu lernen.
»Hajö« hat folgendes Bild angehängt:
  • bravo_001.jpg

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!