Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Hajö

Administrator

Beiträge: 1 433

Registrierungsdatum: 19. April 2013

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. Mai 2009, 14:20

Spar-Spaß-Paket


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Fiat-Blog.de

Bis zu 25 Prozent weniger Verbrauch bei zehn Prozent mehr Leistung,das verspricht Fiat für seine neue Motoren-Generation. MultiAir heißt das Zauberwort des Spar-Spaß-Pakets.

autobild.deKompletten Artikel bei AUTO BILD lesen:
Spar-Spaß-Paket


Zum originalen Beitrag im Fiat-Blog hier klicken:
Spar-Spaß-Paket


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

2

Montag, 18. Mai 2009, 14:45

Da bin ich mal gespannt.....

Was sich für mich ein bischen komisch anhört:

In einem zweiten Schritt soll ein Zweizylinder mit 0,9 Litern Hubraum folgen, der das Sparen auf die Spitze treibt.

Wobei spart man sich aufjedenfall 2 Zündkerzen da wird es dann wohl mal heißen PROBEFAHREN...
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


DJ-EZ

Bravo-Schrauber

  • »DJ-EZ« ist männlich

Beiträge: 243

Registrierungsdatum: 5. Mai 2009

Wohnort: Brilon

  • Nachricht senden

3

Montag, 18. Mai 2009, 15:54

Zitat

Original von visitorsam
Da bin ich mal gespannt.....

Was sich für mich ein bischen komisch anhört:

In einem zweiten Schritt soll ein Zweizylinder mit 0,9 Litern Hubraum folgen, der das Sparen auf die Spitze treibt.

Wobei spart man sich aufjedenfall 2 Zündkerzen da wird es dann wohl mal heißen PROBEFAHREN...


danke hajö für die info, bin ma gespannt was sich fiat einfallen lässt. cool wäre es..
Es ist doch nur nen Auto...
Nen Auto? Ja klar aber es ist nen Bravo! :D
--------------
2006-2007: Fiat Brava
2007-2007: Opel Astra
2007-2009: Ford Fiesta
2009-2009: Daewoo Nexia
2009-*: Fiat Bravo Dynamic 150PS Diesel

Infos über meinen Bravo: Das Schönste auf der Welt, Dynamic Version, Epic Grau, 150PS Diesel, H&R 25 / 45, Tagfahrlicht, Racer Namen links u. rechts, getönte Scheiben extra schwarz, Ralley Streifen über der Bella...


giallarhorn

Bravo-Profi

Beiträge: 399

Registrierungsdatum: 7. März 2008

  • Nachricht senden

4

Montag, 18. Mai 2009, 16:04

ja, visitorsam, zwei zylinder, da habe ich mich auch gewundert. es ist die lange schon kolporierte sge (small gasonline engine), die den einheitszylinger mit 450ccm haben wird. als zweizylinder 900ccm, als vierzylinder 1800ccm. die idee klingt recht gut. allerdings stellt sich die frage, wie es mit dem rundlauf bei zwei zylindern aussieht. auf jeden fall hat der motor eine ausgleichswelle, die den rundlauf verbessert.

den multiair haben wir ja schon vor längerem hier im forum diskutiert. es scheint tatächlich, als ob fiat damit wieder ein ganz, ganz grosser wurf gelungen ist, vergleichbar mit dem quantensprung beim common rail.

der zweizylinder wird übrigens - nach meinem derzeitigen wissensstand - im neuen topolino (bilder gibt es schon im netz, googlen!), der in genf 2010 vorgestellt wird, im 500 und im neuen panda (vermutlich zur iaa 2010), eingesetzt werden. angeblich sollen damit co2 werte von 80 gramm möglich werden.

fiat lässt alfa den vortritt beim neuen multiair, schon anfang sommer soll der mito damit kommen, beim grande punto wird er wohl mit dem facelift zur iaa kommen.



gruss.

visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

5

Montag, 18. Mai 2009, 16:21

Zitat

Original von giallarhorn
ja, visitorsam, zwei zylinder, da habe ich mich auch gewundert. es ist die lange schon kolporierte sge (small gasonline engine), die den einheitszylinger mit 450ccm haben wird. als zweizylinder 900ccm, als vierzylinder 1800ccm. die idee klingt recht gut. allerdings stellt sich die frage, wie es mit dem rundlauf bei zwei zylindern aussieht. auf jeden fall hat der motor eine ausgleichswelle, die den rundlauf verbessert.


Naja Opel hat ja ein 3 Zylinder wenn mich nicht alles täuscht, aber du hast recht wie rund der 2er läuft muss man sehen...
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


giallarhorn

Bravo-Profi

Beiträge: 399

Registrierungsdatum: 7. März 2008

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 24. Mai 2009, 07:52

italiaspeed von heute meldet, dass die vorserienproduktion des wundermotors im fiat fpt werk termoli begonnen hat und die markteinführung im september beginnt.

die 1,4 liter motoren werden zwischen 105 und 170 ps haben. begonnen wird mit dem alfa romeo mito.

irgendwo habe ich gelesen, dass die modelle, die mit multiair ausgestattet sind, um 400 euro mehr kosten werden. das wären meiner meinung nach akzeptable mehrkosten für diese revolutuonäre technik.


gruss.

die 1,3 liter sde maschine (small diesel engine), die jetzt 90 ps hat, wird als erstes mit multijet2 ausgestattet, das führt zu 95ps und zur stiegerung des drehmoments von 200nm auf 230nm. markteinführung im herbst.

leodavinci

Bravo-Fahrer

  • »leodavinci« ist männlich

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 23. November 2007

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 24. Mai 2009, 10:25

Das Besondere an diesen Motoren soll sein , daß diese ohne Nockenwellen auskommen !
Bin gespannt , auf welche Weise die Ventile betätigt werden , ich würde mal tippen , durch Elektro-Magnete . Das würde bedeuten , daß erheblich weniger Masse bewegt wird und Reibung eingespart würde .
Abwarten .
Gruß leodavinci
"Everytime a little bit different" (Sir William Lyons , Gründer von Jaguar)
By the way : My other car is a Jaguar !

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet 120 PS Dynamik mit Sportpaket Crossover Schwarz


giallarhorn

Bravo-Profi

Beiträge: 399

Registrierungsdatum: 7. März 2008

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 24. Mai 2009, 10:34

einen nockenwelle bleibt schon noch, die auf der auslassseite. und diese nockenwelle hat eine weitere nocke, die im system auf der einlasseite druck für die elektronische-hydraulisch gesteuerten aktuatoren aufbaut.

eine drosselklappe fehlt auch, die ist nicht mehr nötig.


gruss.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!