Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 10. Juli 2015

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. Juli 2015, 15:32

bin neu hier, und habe gleich eine frage


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

grüß euch bin neu hier, und hab da auch schon denk ich mal ein großes problem. habe letztes jahr meine klima befüllen lassen da sie leer war, hat nicht mal ein jahr gehalten dann war sie schon wieder leer, der mechaniker meinte das die klima undicht ist und die reperatur so um die 500 euro kosten würde bei ihm, habe sie gestern da es in letzter zeit so heiss war wieder befüllen lassen und gesagt das ich hoff das es bis zum nächsten jahr langt weil ich mir die reperatur nicht leisten kann,sie wurde gestern wieder befüllt ok. heute als ich zum autowaschen fahren wollte, hab die klima anlage eingeschaltet kam nur warme luft und es machte dauernd so ein klackendes geräusch, hab gleich den mechaniker angerufen und er meinte das der klimakompressor kaputt sei und das so um die 800 euro no dazu kosten würde. ich wollte jetzt hier mal fragen ob schon wer so ein problem hatte.

Dresdner

unregistriert

2

Montag, 20. Juli 2015, 07:39

Ich würde mir eine zweite Meinung einholen. Es sollte ja überall Firmen geben, die sich mit Klimaanlagen auskennen, z.B. Bosch-Dienst. Die können das ganze System mit Kontrastmittel und oder Druck prüfen. Frag aber vorher nach dem Preis der Aktion, der variiert nämlich auch sehr stark für die gleiche Leistung.

samet

Bravo-Schrauber

Beiträge: 274

Registrierungsdatum: 28. April 2015

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. Juli 2015, 08:57

Hallo und willkommen,

Ich kann dir dazu folgendes sagen da ich schon Erfahrung damit habe.

- Klima bläst kalte Luft raus aber nicht so kalt wie erwünscht, somit schlechte Kühlung bei hohen Temperaturen -> Kühlgitter muss getauscht werden, 150euro Materialkosten, ca. 300 euro mit Arbeitszeit.

- Kühlflüssigkeit wird schnell leer -> Entweder Kompressor defekt oder undicht, kosten variieren zwischen 200-400 euro (außer wenn der ganze Kompressor ausgetauscht werden muss). 500euro da es nur undicht ist, ist viel zu viel

- Klima bläst nur warme Luft raus (fast Außentemperatur) -> Kühlkompressor defekt! Kühlkompressor alleine kostet ca. 400euro dazu kommen noch ca 3 Arbeitsstunden da es sehr aufwendig ist. da bist dann schon auf ca. 700 euro!

klima anlagen darf man nicht unterschätzen. So wie bei vielen Autos eine SEHR TEURE GESCHICHTE! Natürlich kannst du auch zu Bosch etc gehen aber wenn nur warme Luft rauskommt dann kann ich dir auch über das Forum sagen das zu 90% der Kompressor defekt ist!... leider

Wenn es dich bein Bravo blöd erwischt dann kannst du SEHR WEIT in die Tasche greifen! Mein Vater hat innerhalb von 4 Jahren fast das ganze (technische) Innenleben vom Auto gewechselt da jedes jahr irgendetwas defekt wurde...

geudii

Bravo-Fahrer

  • »geudii« ist männlich

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2014

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. Juli 2015, 09:01

Falls du bei ATU warst, solltest du AUFJEDENFALL mit dem Problem in eine andere Werkstatt.

Die Idioten meinten mal mein Bremssattel sei undicht, austauschen. 400€
Getriebe würde Öl verlieren, ausbauen, nachschauen, reparieren, einbauen. 1500€ und mehr.

Im Endeffekt war der Bremssatte sowie Getriebe voll funktionstüchtig.

Infos über meinen Bravo: Böser Blick, Motorhaube, Dach, Heckklappe, Seitenspiegel, Radio, in Carbon foliert / Abarth - Embleme / 18" Dotz Shift Felgen / Rote Bremssättel / Schwarzer "Bremsstreifen" über Schweller an Türen / Innenraumbeleuchtung Blau LED / Nebelscheinwerfer Xenon / Subwoofer + Endstufe / EZ-Lip Spoilerlippe / Lackierter Motorraum / LED-Standlichter / schwarz getönte Scheiben / Eibach 30/30 Tieferlegungsfedern / Chromringe Innenraum rot lackiert / Abarth-Aufnäher auf Kopfstützen / Abartschriftzug Windschutzscheibe / Abarth-Emblem Lenkrad / CSR Heckschürze / NAP Duplex Sportauspuff


Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 14. Mai 2014

Wohnort: Hamburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. Juli 2015, 10:03

Hallo und willkommen,

Ich kann dir dazu folgendes sagen da ich schon Erfahrung damit habe.

- Klima bläst kalte Luft raus aber nicht so kalt wie erwünscht, somit schlechte Kühlung bei hohen Temperaturen -> Kühlgitter muss getauscht werden, 150euro Materialkosten, ca.300 euro mit Arbeitszeit.

Du meinst den Klimakondensator oder?
Habe genau das Problem. Habe leider auch einen Kondensator, bei dem de Lamellen sich lösen (bekanntes Problem). Leider zu spät aufgefallen, um es auf Garantie oder Kulanz machen zu lassen.

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 120PS, Schwarz, Racing Ausstattung, Fiat Bicolor Felgen


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!