Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

lyrics

Bravo-Profi

  • »lyrics« ist männlich

Beiträge: 851

Registrierungsdatum: 16. Juli 2008

Wohnort: Hofheim/Ts

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Juli 2009, 18:56

Bremsbeläge bitte überprüfen lassen!


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

seit gestern habe ich sehr sporadisch und immer fuer kurze Zeit das Symbol wie kurz die Nachricht "Bremsbeläge bitte ueberpruefen lassen" im Display. Leider macht meine Fiat Werkstatt schon um halb 5 zu, und ich bin meist erst um 19uhr daheim!

Meine Frage ist jetzt, ist das eher nen Fehler im BC?

KM Stand ist 21000, bei 18 wurden angeblich neue Bremsbeläge reingemacht weil meine Bremse so schrecklich quitschte. Sollten die wirklich neue reingemacht haben (was ich sogar schriftlich habe, das neue reingekommen sind) dann duerften die doch net nach 3.000km runter sein oder? Zumal wuerde dann nicht das Symbol die ganze Zeit da sein?

Ich hoffe das ichs am Freitag mal schaffe frueher Feierabend zu machen, dann fahr ich mal hin... Mach mir aber schon nen kopp :/

Hab mit dem Werkstattmeister uach shcon telefoniert, er meinte dazu aber nur, herkommen, hochbocken, druntergucken... Toll! :/


LG Sascha

Infos über meinen Bravo: Sport Plus in Crossover Schwarz


steini82

Bravo-Schrauber

  • »steini82« ist männlich

Beiträge: 201

Registrierungsdatum: 13. März 2009

Wohnort: Löningen, Kreis Cloppenburg

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. Juli 2009, 19:03

Nach 3000km schon runter? Das kann eigentlich nicht sein!

Ich vermute mal ein Wackelkontakt am Stecker der Verschleißanzeige. Bin mir nicht ganz sicher wie´s beim Bravo ist aber beim Opel Astra G von nem Kumpel mussten diese Stecker mit neu wenn die Beläge neu gemacht werden.
Gruß steini82
It´s Time to Play the Game

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet Racing, 120PS, Maranello Rot, PDC hinten, Xenon, Blue & Me, Klima


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. Juli 2009, 22:57

Kann steini nur zustimmen, dneke auch das es nen Fehler oder defekt ist!

normal kannste mit einem satz ja ca 30.000 km fahren!
also ich habe jetzt 34.000 etwa drauf und noch den ersten satz,
grade inspektion gehabt und niemand sagte das die bald dran seien....
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


Bikerman

Bravo-Fan

  • »Bikerman« ist männlich

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2008

Wohnort: Karlsruhe, ehemals Hannover

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. Juli 2009, 23:46

RE: Bremsbeläge bitte überprüfen lassen!

Zitat

Original von lyrics
Hallo,

seit gestern habe ich sehr sporadisch und immer fuer kurze Zeit das Symbol wie kurz die Nachricht "Bremsbeläge bitte ueberpruefen lassen" im Display. Leider macht meine Fiat Werkstatt schon um halb 5 zu, und ich bin meist erst um 19uhr daheim!

Meine Frage ist jetzt, ist das eher nen Fehler im BC?

KM Stand ist 21000, bei 18 wurden angeblich neue Bremsbeläge reingemacht weil meine Bremse so schrecklich quitschte. Sollten die wirklich neue reingemacht haben (was ich sogar schriftlich habe, das neue reingekommen sind) dann duerften die doch net nach 3.000km runter sein oder? Zumal wuerde dann nicht das Symbol die ganze Zeit da sein?

Ich hoffe das ichs am Freitag mal schaffe frueher Feierabend zu machen, dann fahr ich mal hin... Mach mir aber schon nen kopp :/

Hab mit dem Werkstattmeister uach shcon telefoniert, er meinte dazu aber nur, herkommen, hochbocken, druntergucken... Toll! :/


LG Sascha



Also ich würde auch sagen, dass es eher entweder ein Fehler im BC ist, oder ein Kontaktfehler unten an der Verschleissanzeige. Das Kabel geht gern mal über den Jordan, wenn die Bremse erneuert wurde, ohne die V.Anzeigen zu erneuern.
Musst man schauen, ob irgendwelche Schleifstellen am Kabel zu sehen sind.

Meine Bremse hat bei Langstrecke 60.000 km gehalten.

Infos über meinen Bravo: 1,9 M-Jet 16V, technograumetallic, Chiptuning.....schlicht und flink!


_Mike_

Bravo-Profi

  • »_Mike_« ist männlich

Beiträge: 637

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. Juli 2009, 23:51

Wenn du Rallye Fahrer bist, währe es normal :lol:
Aber ich hab bald 44444km oben und hab noch immer die ersten Beläge oben.

Lg Mike
“Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt”
“Überhole mich ruhig. Wir treffen uns an der nächsten Ampel”
Meine Bella

Infos über meinen Bravo: 1,4l; 16V; 90PS; schwarz Metallic; Novitec Dublex Endschlalldämpfer (4x 70x90mm); Dachspoiler Merkur; LED Unterbodenbeleuchtung blau, Merkur Frontansatz, Autec 17" Chrom, 40mm Spurenverbreiterung, 15mm Sportfedern,


lyrics

Bravo-Profi

  • »lyrics« ist männlich

Beiträge: 851

Registrierungsdatum: 16. Juli 2008

Wohnort: Hofheim/Ts

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. Juli 2009, 06:16

Ok sehr komisch alles... Aber dann mach ich mir jetzt erstmal kein Stress... Dachte halt erstmal, scheisse die sind runner und wennde net sofort in die Werke faehrst sind auch die Scheiben am Arsch!

Ich werds morgen versuchen wenn net muss ich naechste Woche mal schauen ob ichs net vllt da mach!

LG Sascha

Infos über meinen Bravo: Sport Plus in Crossover Schwarz


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 23. Juli 2009, 08:08

Vieleicht haben Sie ja nur Hinten oder so gewechselt... Aber egal was ist, eigentlich sollten Sie nicht blank sein..

Fahre schon gerne rasant und hab mit 35000 immer noch die ersten ;)
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


steve@munich

Bravo-Profi

  • »steve@munich« ist männlich

Beiträge: 386

Registrierungsdatum: 16. Februar 2007

Wohnort: München (Weißenfeld)

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 23. Juli 2009, 13:06

Denke auch nicht, dass die runter sind.
Jedoch hat Visitorsam Recht, wenn Du das Quietschproblem hattest, dann war das bei den Hinteren und nur die wurden gewechselt.

Trotzdem sollten sie noch nicht so runter sein (ausser Du bist so jemand, der 200m vor der Autobahnausfahrt noch auf 180 ist.... ;-) ).

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 1,4 T-Jet (150PS), Crossover-Schwarz, PDC, Blue&Me, getönte Scheiben, original 18", Eibach Federn, Mittelarmlehne vorn und hinten, 2-Zonen Klimatronic, Kurvenlicht


lyrics

Bravo-Profi

  • »lyrics« ist männlich

Beiträge: 851

Registrierungsdatum: 16. Juli 2008

Wohnort: Hofheim/Ts

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 23. Juli 2009, 17:30

Zitat

Original von steve@munich
Denke auch nicht, dass die runter sind.
Jedoch hat Visitorsam Recht, wenn Du das Quietschproblem hattest, dann war das bei den Hinteren und nur die wurden gewechselt.

Trotzdem sollten sie noch nicht so runter sein (ausser Du bist so jemand, der 200m vor der Autobahnausfahrt noch auf 180 ist.... ;-) ).


bin schon so einer, aber nur wenn ich die ausfahrt kenne und weiss das ich auch mit 120 da noch locker durchkomm :P

aber generell nein! :D Bremse eigentlich wenig. Das Quitschproblem ist auch nicht behoben! Also immernoch da! Und ich wuerde eher behaupten das es aus dem vorderen Bereich kommt!?

Hoffe das ich morgen nach meiner Hoehenretterpruefung Zeit habe mal bei Fiat vorbeizuschauen!


LG Sascha

Infos über meinen Bravo: Sport Plus in Crossover Schwarz


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 23. Juli 2009, 23:19

Zitat

Original von steve@munich
ausser Du bist so jemand, der 200m vor der Autobahnausfahrt noch auf 180 ist.... ;-)


ähm... du nicht? 8-) :razz: :lol:
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"



steve@munich

Bravo-Profi

  • »steve@munich« ist männlich

Beiträge: 386

Registrierungsdatum: 16. Februar 2007

Wohnort: München (Weißenfeld)

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 23. Juli 2009, 23:51

Ich???
Ne, spinnst Du.... niemals......ich bin noch auf 220... :lol: :lol: :lol:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »steve@munich« (23. Juli 2009, 23:51)

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 1,4 T-Jet (150PS), Crossover-Schwarz, PDC, Blue&Me, getönte Scheiben, original 18", Eibach Federn, Mittelarmlehne vorn und hinten, 2-Zonen Klimatronic, Kurvenlicht


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

12

Freitag, 24. Juli 2009, 07:08

LOOOOL :lol:
220 schafft meiner nichtmal :roll: :-(
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


Bravo 115

Bravo-Fahrer

  • »Bravo 115« ist männlich

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 25. November 2007

Wohnort: Heinade

  • Nachricht senden

13

Freitag, 24. Juli 2009, 14:17

Denke auch das es ein Wackelkontakt ist oder aber der böse Mader hat zugeschlagen . Wenn du durch die felgen auf die Bremse guckt müsstest du sehen ob noch belag drauf ist oder nicht !

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Sport 1.9 Multijet 16V


lyrics

Bravo-Profi

  • »lyrics« ist männlich

Beiträge: 851

Registrierungsdatum: 16. Juli 2008

Wohnort: Hofheim/Ts

  • Nachricht senden

14

Freitag, 24. Juli 2009, 14:35

Belag is noch drauf, aber denke auch net das der Sensor erst angeschlägt wenn gar nichts mehr da ist, geht ja auch die Bremsscheibe dann fix annen Arsch!

Aber gut, wollte heute zur Werke machen die schon um 13Uhr zu! (Was fuern Leben die haben... man man man...)


LG Sascha


PS: Hab die Prüfung geschafft und darf mich nun auch noch offziell zertifizierter Höhenretter schimpfen :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lyrics« (24. Juli 2009, 14:50)

Infos über meinen Bravo: Sport Plus in Crossover Schwarz


  • »Freaky Bravo« ist männlich
  • »Freaky Bravo« wurde gesperrt

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 17. Juli 2009

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

15

Montag, 27. Juli 2009, 09:12

RE: Bremsbeläge bitte überprüfen lassen!

Zitat

Original von lyrics
Hallo,

seit gestern habe ich sehr sporadisch und immer fuer kurze Zeit das Symbol wie kurz die Nachricht "Bremsbeläge bitte ueberpruefen lassen" im Display. Leider macht meine Fiat Werkstatt schon um halb 5 zu, und ich bin meist erst um 19uhr daheim!

Meine Frage ist jetzt, ist das eher nen Fehler im BC?

KM Stand ist 21000, bei 18 wurden angeblich neue Bremsbeläge reingemacht weil meine Bremse so schrecklich quitschte. Sollten die wirklich neue reingemacht haben (was ich sogar schriftlich habe, das neue reingekommen sind) dann duerften die doch net nach 3.000km runter sein oder? Zumal wuerde dann nicht das Symbol die ganze Zeit da sein?

Ich hoffe das ichs am Freitag mal schaffe frueher Feierabend zu machen, dann fahr ich mal hin... Mach mir aber schon nen kopp :/

Hab mit dem Werkstattmeister uach shcon telefoniert, er meinte dazu aber nur, herkommen, hochbocken, druntergucken... Toll! :/


LG Sascha



Hallo,

nach 3000km Bremsbeläge kann nicht sein. Hab jetzt 17.000 und die sind noch OK.
Was mich verdutzt hat war das ich bei 14.000 2 Neue vorderreifen gebraucht ahbe. Die waren fast glatt. Liegt vielleicht am Drehmoment.

Liebe Grüße.
My bravo: Sport Plus 150 PS, Bonalume Leistungskit auf 180 PS, Fahrwerk, Distanzscheiben hi 2cm je Rad vo. 1,5 je Rad, Komplett Auspuffanlage Ragazzon, LPG Flüssiggas Umbau, Ladedruck Regeldose geändert.

Infos über meinen Bravo: My bravo: Sport Plus 150 PS, Bonalume Leistungskit auf 180 PS, Fahrwerk, Distanzscheiben hi 2cm je Rad vo. 1,5 je Rad, Komplett Auspuffanlage Ragazzon, LPG Flüssiggas Umbau, Ladedruck Regeldose geändert.


Bravo 115

Bravo-Fahrer

  • »Bravo 115« ist männlich

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 25. November 2007

Wohnort: Heinade

  • Nachricht senden

16

Montag, 27. Juli 2009, 23:29

also meine Bremsbeläge sind bei 37t mit den scheiben zusammen neu gekommen . Die Beläge hätten aber noch gut 6 t Km geschaft
gruß Steffen

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Sport 1.9 Multijet 16V


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!