Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

1

Freitag, 26. November 2010, 14:24

Die Legende lebt: "New Stratos" von Lancia mit Ferrari Motor - Eure Meinung


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Mahlzeit liebe Usergemeinde:

Beim alltäglichen Surven bin ich auf eine topaktuelle interessante Meldung (vom 26.11.2010 - in Auto Motor Sport) gestoßen:


http://www.auto-motor-und-sport.de/news/…ck-2217136.html

Danach ist eine Wiederbelebung der Lancia Legende, dem Stratos mit 510 PS V8 Ferrari Motor und Kohlefaserchasis die Rede.

Wie sind Eure Meinungen? Fiktion, Wunschdenken oder wird die Automobile Welt mit einem neunen Schmuckstück verwöhnt, der Marke Lancia wäre es ja vergönnt.

Grüße

2

Freitag, 26. November 2010, 15:04

RE: Die Legende lebt: "New Stratos" von Lancia mit Ferrari Motor - Eure Meinung

Vielleicht noch ein Nachschlag:

Der New Stratos hätte das Zeug zum Underdog und einem echten Highlight im doch zumeist üblichen Einheitsbrei des Fahrzeuguniversums.

Ich finde die Kiste sieht mega scharf aus, der Formensprache läßt die Anleihen beim Ur-Stratos gut erkennen.

Wäre echt schön, wenn sich der Fiat Konzern dazu durchringen würde, dieses Fahrzeug tatsächlich in Serie zu bauen.

Fbravoiat

Bravo-Schrauber

  • »Fbravoiat« ist männlich

Beiträge: 297

Registrierungsdatum: 18. Februar 2010

Wohnort: Nürnberg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 26. November 2010, 15:21

Also ich persönlich finde dieses Auto hässlich. Ich finde das passt überhaupt nicht zusammen ; ). Von vorne wirkt er sehr gequält. Nicht mein geschmack.

Von der Motorleistung aber sehr nice.
Vögel, die auf mein Auto schei*en, haben es verdient zu sterben!!

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo T-Jet Racing ; 120 PS; Black metallic; Ragazzon ESD Mittig; Böser Blick folierung; AUX - I pod anschluss


4

Freitag, 26. November 2010, 15:52

Oh krass,

so können Meinungen und Geschmäcker auseinander gehen. Ich bleib dabi, sehr gelungen und auf der Straße sicher ein Eyecatcher

Aber ok, bin auf weitere Statements gespannt

Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »turino« (26. November 2010, 15:53)


5

Freitag, 26. November 2010, 15:55

Insbesondere das Heck ist gelungen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »turino« (26. November 2010, 15:56)


Wurstbrot

unregistriert

6

Freitag, 26. November 2010, 16:30

sieht aus wie en LOTUS von hinten ;) elise glaub ich heißen die

h.ausdemharz

Bravo-Meister

  • »h.ausdemharz« ist männlich

Beiträge: 1 060

Registrierungsdatum: 28. April 2010

Wohnort: Nordharz

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

7

Freitag, 26. November 2010, 17:44

Die Meinungen gehen natürlich weit auseinander. Seiten- und Heckansicht finde ich sehr markant, mit glasklaren Linien, schnörkellos und mit viel von dem was ich an sehr, sehr vielen Pininfarina-Designs (beginnend vom Peugeot 404) liebe. Die von Pininfarina sind halt einfach die Meister der schlanken Schnörkellosigkeit.

Die Scheinwerfer haben mich aber auf dem ersten Blick ein wenig (zu viel) an Bangles Coupé-Fiat erinnert. Die Seitenlinie mit dem Dach und den ausgestellten Radkästen sowie auch den Innenraum mit den Armaturen finde ich einfach nur rattenscharf. Wie der Stratos in die geplante Konzernstrategie für Lancia gepresst werden soll, ist mir aber ein Rätsel. Soll der Wagen genauso in Dekadenz und Schönheit sterben wie der Alfa 8C :?:
Meravigliosa creatura sei sola al mondo
meravigliosa paura di averti accanto
occhi di sole mi bruciano in mezzo al cuore
amo la vita meravigliosa!
- G. Nannini, Fiat-Bravo Ad.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »h.ausdemharz« (26. November 2010, 17:46)

Infos über meinen Bravo: ab 30.3.13 Mitsubishi ASX 1.6 MIVEC 2WD Intense ClearTec; Cool-Silber seit 1.10.2013 Mitsubishi ASX 1,8 DID 4WD Invite Clear Tec; Tansanit-Blau


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

8

Freitag, 26. November 2010, 19:04

Das Auto selbst, mit ähnlichem Artikel, hab ich vor nen paar Wochen schon mal gesehen. Weiß nicht ob auch bei AMS oder bei AutoBild.

Ich find das Auto sehr geil, genauso muss eine Neuinterpretation aussehen!

Allerdings glaub ich nicht an eine Kleinserie. Wie zu lesen war und auch in dem Artikel zu lesen ist wurde das Auto ja nur im Auftrag eines Unternehmers aus Süddeutschland entwickelt. Von daher ist der Threadtitel ein wenig irreführend, Lancia hat damit nix zu tun ;-)

Eine Kleinserie von 25 Autos lässt sich wohl nicht rechnen, da müsste das Auto schon ziemlich teuer sein.
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


bigfoot

Bravo-Fan

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 28. März 2010

  • Nachricht senden

9

Freitag, 26. November 2010, 19:21

Ich denke um den Preis geht es dabei nicht - den sind genug Leute auf Mutter Erde bereit zu zahlen...

Infos über meinen Bravo: Delta 1.4TJet, tiefer + breiter


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 440

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

10

Freitag, 3. Dezember 2010, 18:55

Boah verdammt,
zu der Karre sag ich nur BAUEN!!!!!!

Aber nicht mit dem Übermotor,
sondern mit etwas was man sich auch leisten kann!
Zack 1.8er TB rein udn schon können wir normalos uns den auch leisten ;-)
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"



Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!