Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Manu251185

Bravo-Schrauber

  • »Manu251185« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 24. Februar 2011

Wohnort: Selb

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. September 2012, 13:49

Frontspoiler????


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Leutz,
Hab da mal ne Frage.....
Hab nen Fiat Croma in weiß.
Hab mich schon ein wenig umgesehen nach nem dezenten Frontspoiler der nicht Unmengen an Geld kostet....
Das einzige was ich finde ist einer im MS-Design.....soll über 200 Euronen kosten...
Meine Frage.....
Die Front ist ähnlich wie beim Bravo......
knapp unter den Nebelscheinwerfern endet die lackierte Stoßstange, dann kommt eine Kunststoffverkleidung die noch etwas nach unten geht, aber da schwarz kaum sichtbar......
Habe eventuell vor diese mit weißer Folie zu überziehen damit die Front optisch etwas teifer wirkt....
Hat das vielleicht beim Bravo schon mal jemand gemacht, oder hat jemand ne Ahnung was dieser "Streifen" folie kostet?

Infos über meinen Bravo: Fiat Croma,weiß, 1,9 Multijet 150 PS, Glas-Panoramadach, Navi, Hifi-System Interscope, Blue & Me, 18 Zoll mit 20mm Spurverbreiterung pro Seite hinten, Eibach Federn VA/HA 45/35, Lederausstattung braun, Tempomat, usw.


Lagermogel

Mitglied

  • »Lagermogel« ist männlich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 6. August 2012

Wohnort: Bergheim

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. September 2012, 14:44

Hi,

hab bei meinem Bravo den vorderen Ansatz lackiert in Wagenfarbe sind auch Fotos von drin.

Hab aber leider keine Ahnung was das an folie für ne arbeit oder Kosten mit sich bringt.
Brum Brum macht das Tuff Tuff

Infos über meinen Bravo: 1,4 TJet, Front- und Heckansatz lackiert, Innenraum Teile lackiert, weiße Fußraumbeleuchtung vorne und hinten, Body-Kit, 18" Alus


Manu251185

Bravo-Schrauber

  • »Manu251185« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 24. Februar 2011

Wohnort: Selb

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 16. September 2012, 14:55

wo find ich denn die fotos?

Infos über meinen Bravo: Fiat Croma,weiß, 1,9 Multijet 150 PS, Glas-Panoramadach, Navi, Hifi-System Interscope, Blue & Me, 18 Zoll mit 20mm Spurverbreiterung pro Seite hinten, Eibach Federn VA/HA 45/35, Lederausstattung braun, Tempomat, usw.


Lagermogel

Mitglied

  • »Lagermogel« ist männlich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 6. August 2012

Wohnort: Bergheim

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 16. September 2012, 14:58

Mitgliedervorstellung -> Neu in der Runde
Brum Brum macht das Tuff Tuff

Infos über meinen Bravo: 1,4 TJet, Front- und Heckansatz lackiert, Innenraum Teile lackiert, weiße Fußraumbeleuchtung vorne und hinten, Body-Kit, 18" Alus


Manu251185

Bravo-Schrauber

  • »Manu251185« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 24. Februar 2011

Wohnort: Selb

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 16. September 2012, 15:19

was hat der lack gekostet für vorne?

Infos über meinen Bravo: Fiat Croma,weiß, 1,9 Multijet 150 PS, Glas-Panoramadach, Navi, Hifi-System Interscope, Blue & Me, 18 Zoll mit 20mm Spurverbreiterung pro Seite hinten, Eibach Federn VA/HA 45/35, Lederausstattung braun, Tempomat, usw.


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 16. September 2012, 15:27

Also die Folie für Vorn sollte so bis maximal 50 Euro kosten je nachdem welche Qualität du hast..

Arbeitskosten vllt bis 100 Euroje nachdem ob Anschleifen oder oder oder...

Lack liegt im selben Preissegment...

Selbst Lackieren ist hier das besser. Mit Dose oder Kompresspor je nachdem was du hast....
Selbst Folieren ist auch möglich... Wenn du weißt wie es geht ;)

Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 657

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 16. September 2012, 18:26

Also mit der Dose lackieren ist eine Sche** arbeit und wird nie 100% gleichmäßig.
Folieren ist dagegen selbst für Laien relativ einfach und Folie bekommt man meist noch günstiger, wenn man die Ebay-Auktionen beobachtet.
Hab für meine Carbonfolie gerade mal etwas um die 30€ bezahlt und hab auch noch ein paar Stücken über.

Also wenn man Geld sparen und sich selbst daran wagen will, da ist einiges machbar........;-)

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 16. September 2012, 18:35

Bei Folie für den Außenbereich kann mann ruhig etwas mehr ausgeben, die Haltbarkeitwirds einem Danken. Wenn man das Teil abbaut und dann richtig ordentlich Anschleift Grundiert und CO ist auch das Lackieren mit Dose kein Thema.... Man muss nur mit viel Gefühl und Gleichmäßig arbeiten....

Ich hab grade nochmal geschaut so 2 Dosen Lack wirst du sicher brauchen plus mindestens eine an Klarlack ;)

Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 657

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 16. September 2012, 18:46

Zitat

Original von BravoMaseratie
Bei Folie für den Außenbereich kann mann ruhig etwas mehr ausgeben, die Haltbarkeitwirds einem Danken. Wenn man das Teil abbaut und dann richtig ordentlich Anschleift Grundiert und CO ist auch das Lackieren mit Dose kein Thema.... Man muss nur mit viel Gefühl und Gleichmäßig arbeiten....

Ich hab grade nochmal geschaut so 2 Dosen Lack wirst du sicher brauchen plus mindestens eine an Klarlack ;)


Na wie man eben Talent hat........ :-)
Für Kunststoffteile eignet sich ein spezieller Kunstoff-Primer als Haftgrund, dieser verbindet sich besser mit dem weichen Material und lässt dann andere Lacke dementspächend besser haften.
Also sind es schon mal drei Dosen......
1. Kunststoff-Primer
2. der eigentliche Farblack, !!!da bitte keinen billiglack aus dem Baumarkt!!! sondern anmischen lassen von einem Lackspezialisten
3. Klarlack
........es gibt auch zweikomponenten Lack, da ist der Hauptfarblack und Klarlack in einer Dose

Wie BravoMaseratie schon erwähnte, die Vorberitung ist da das A&O. ;-)

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!