Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

fiat176

Bravo-Schrauber

  • »fiat176« ist männlich

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: ITALIEN

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. Juni 2013, 00:20

getriebe sperrdifferenzial


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo ,kann mir jemand sagen ob das getriebe vom 2.0 16V mjt bj 2009 identisch mit den 1.9 16V mjt identisch ist?



ich möchte gerne so schnell wie möglich das quaife sperrdifferenzial bestellen und einbauen,weil mein getriebe öl verliert und das dann in einer arbeit geht. leider gibt es bei quaife nur zwei verschiedene modelle für den 1.9 8V und 16V.



grüsse markus

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjt Sport ,abarth sabelt sitze, 32mm spurverbreiterung,tempomat,carbon heckdiffuser, getönte rücklichter,eibach prokit und bilstein stossdämpfer,eigenbau heck,heckklappe gecleant,skydome nachgerüstet,spiegel und plastikteile und scheinwerfer sch


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. Juni 2013, 09:35

Denke schon.
Sind ja eff. Nur 45 kubikmeter mehr Volumen.
Glaube eher das dies für euro Normen und für den look, also 2 l diesel war.

Aber schreib doch fiat Deutschland. Habe selbst keine Geometrie Daten von den getrieben gefunden

Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk 2
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


fiat176

Bravo-Schrauber

  • »fiat176« ist männlich

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: ITALIEN

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. Juni 2013, 12:41

hallo

danke dir. ja ich denke mir auch,nur bei den preis muss ich mir hundertprozent sicher sein.

das ist eine gute idee bei fiat nachzufragen,denn laut fiat eper sind es zwei verschiedene :( . die nummern stimmen nicht überein.

danke grüsse markus

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjt Sport ,abarth sabelt sitze, 32mm spurverbreiterung,tempomat,carbon heckdiffuser, getönte rücklichter,eibach prokit und bilstein stossdämpfer,eigenbau heck,heckklappe gecleant,skydome nachgerüstet,spiegel und plastikteile und scheinwerfer sch


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

KRolling

Bravo-Profi

  • »KRolling« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Wohnort: Friesland/Göttingen

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. Juni 2013, 12:44

Moin

Hoffentlich stimmen die nur in der Übersetzung nicht überein, das könnte die Nummer erklären. Also die Hoffnung nicht aufgeben, ich find echt sehr schön das jemand auch mla an den Antrieb denkt, fürs M32 gibts ja auchnoch ein Wavetrac, das müsste etwas günstiger als das Quaife sein ;)

Viele Grüße aus Kiel und viel Erfolg

KRolling

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 120PS Racing Ausstattung, Schwarz, Goldtimer Abgasanlage, Motor von mir an diversen Schlüsselpunkten umgebaut, Tempomat nachgerüstet, CSR Heckspoiler, 40mm H&R DRA V+H Eingetragen in Kombination mit Bilstein B14, Tarox/Brembo/EBC Bremsen, Bremssättel grün, Innenraum leicht geändert, Abnehmbare Anhängerkupplung von der Vorgängerin montiert (Wer lässt denn eine Bella Anhänger ziehen?) und ein paar Kleinigkeiten mehr :-)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

fiat176

Bravo-Schrauber

  • »fiat176« ist männlich

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: ITALIEN

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

5

Freitag, 28. Juni 2013, 18:50

hey danke ;)

normal sind die meisten immer dagegen,endlich mal eine positive antwort :) .

heist mein getriebe M32?

ich habe jetzt fiat geschriebn,hoffendlich bekomme ich bald eine antwort. wenn alles klappt,werde ich dann bescheid sagen wie sich das auto dann verhält :)

hier der link zum quaife http://quaife.co.uk/shop/products/qdf25b-4



das wavetrac würde sicher passen bei meinem?



danke und grüsse markus

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjt Sport ,abarth sabelt sitze, 32mm spurverbreiterung,tempomat,carbon heckdiffuser, getönte rücklichter,eibach prokit und bilstein stossdämpfer,eigenbau heck,heckklappe gecleant,skydome nachgerüstet,spiegel und plastikteile und scheinwerfer sch


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

KRolling

Bravo-Profi

  • »KRolling« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Wohnort: Friesland/Göttingen

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

6

Samstag, 29. Juni 2013, 10:33

Moin

Ich überlege gerade, das M32 Powertrain bedeutet ja: M (Manuell) und 32 (320NM). Bis dahin solls jedenfalls offiziell aushalten. Der 2.0 Hat aber ja mehr als 320NM. Hat der dann eventuell ein F40 drin, oder hat Fiat da was eigenes entwickelt? F40 ist aber an sich besser, die haben nicht so die argen Probleme mit den Lagerschalen und Ölkanälen das die Getriebe, wenn die Teile nicht gut abgestimmt sind, auch gerne mal schnell kaputt gehen.

*Off Topic: Wenn das M32 kaputt geht, immer möglichst schnell beim guten Getriebeinstandsetzer der Erfahrung mitm M32 hat einschicken, dann kommt man verhältnissmässig günstig bei weg und kann noch ne Organische Kupplung oder ein Sperrdiff einbauen lassen*

Der 1.9 als auch alle anderen Modelle unter 320NM haben das M32 in unterschiedlicher Abstufung verbaut, Opel hat die auch sehr viel drin (Auch OPC).

Für den 2.0 Würde ich nochmal explizit nachschauen, ich habe den leider nicht, deshalb kann ich dir da nicht so viel weiterhelfen.

Achja: Wenn du wieder erwarten das M32 hast, dann kommt das Wavetrac mit 1000€ in D auf dich zu. Ist immer besser nach dem Getriebe und nicht nach dem Auto zu suchen, Fiat ist leider für die Meisten eher eine randmarke was teures Tuning angeht :thumbdown:

z.B.
http://www.klasen-motors.com/shop/index.…oduct&info=3708

Viele Grüße aus Kiel

KRolling

PS: Ich weiss allerdins nicht, was der Unterschied zwischen den verschiedenen M32 hier ist:

http://gmpowertrain.com/VehicleEngines/P…inProducts.aspx

Kann das jemand erklären?




-Update-

http://www.has-antriebstechnik.de/shop/d…Rep+Alfa+Fiat+1

Hier steht der 2.0 MJET unterm Getriebe M32 1.7 und sollte damit das selbe sein wie z.B. das welches der 1.9 hat. Dann würde ich auch die Quaife Sperre nehmen oder mit Klasen z.B. Absprechen ob das Diff auch ins M32 1.7 passt, das das Wavetrac ja eigendlich fürs Opel M32 ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KRolling« (29. Juni 2013, 10:59)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 120PS Racing Ausstattung, Schwarz, Goldtimer Abgasanlage, Motor von mir an diversen Schlüsselpunkten umgebaut, Tempomat nachgerüstet, CSR Heckspoiler, 40mm H&R DRA V+H Eingetragen in Kombination mit Bilstein B14, Tarox/Brembo/EBC Bremsen, Bremssättel grün, Innenraum leicht geändert, Abnehmbare Anhängerkupplung von der Vorgängerin montiert (Wer lässt denn eine Bella Anhänger ziehen?) und ein paar Kleinigkeiten mehr :-)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

sPeEdY-gRuFtI

Bravo-Profi

  • »sPeEdY-gRuFtI« ist männlich

Beiträge: 395

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: Erlangen

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

7

Samstag, 29. Juni 2013, 12:10

Im 1.9er ist ein Fiat Getriebe verbaut und im 2.0 ein Opel Getriebe. Die sind völlig unterschiedlich. Alleine der Rückwärtsgang ist beim 1.9er hinten rechts unten nd beim Opel vorne Links oben.

Das fiat Getriebe hat wohl die nm des 2.0 nicht vertragen, daher musste da was neues her
Gruß,
Dennis :-D

Infos über meinen Bravo: 1.9 MutliJet 16V Sport, Maserati Blau, Xenon, Winterpaket, PDC hinten


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

KRolling

Bravo-Profi

  • »KRolling« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Wohnort: Friesland/Göttingen

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

8

Samstag, 29. Juni 2013, 12:37

Moin

habe gerade dies gefunden:

Singen Getriebe 1,9 16V Multijet

Demnach ist da das F40 (Bis 400NM) drin verbaut. Ist ein stärker modifiziertes M32, Diffsperre passt da sicherlich nicht.

Danke Speedy, das ich nochmal näher nachgeschaut habe :thumbsup: jetzt muss ich nicht fehlinformiert durche Gegend laufen. Also hat HAS-Antriebstechnik wohl nicht so die krasse Ahnung :-P

Viele Grüße aus Kiel

KRolling

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 120PS Racing Ausstattung, Schwarz, Goldtimer Abgasanlage, Motor von mir an diversen Schlüsselpunkten umgebaut, Tempomat nachgerüstet, CSR Heckspoiler, 40mm H&R DRA V+H Eingetragen in Kombination mit Bilstein B14, Tarox/Brembo/EBC Bremsen, Bremssättel grün, Innenraum leicht geändert, Abnehmbare Anhängerkupplung von der Vorgängerin montiert (Wer lässt denn eine Bella Anhänger ziehen?) und ein paar Kleinigkeiten mehr :-)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

fiat176

Bravo-Schrauber

  • »fiat176« ist männlich

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: ITALIEN

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

9

Samstag, 29. Juni 2013, 13:18

hey danke für alle informationen!

ich weiss nur,dass der 2.0 ein opel getriebe hat und seit 2010 glaube ich,hat fiat selbst ein getriebe entwickelt. ich habe aber noch das opel was nur probleme bereitet.

ich hatte nur gehofft das der 1.9 16v mjt das selbe hat.

also passt das differenzial nicht bei mir?? ich würde gerne das quaife nehem,weil auch der focus das verbaut hat,und ich denke das wäre nicht schlecht.

würde eventuell von einem opel das passen?

bei bravoforum in italien meinte einer dass auch das q2 von alfa passen würde,aber das glaube ich eher nicht??

allerdings habe ich jetzt auch gelesen dass es ein m32 getriebe ist?!



noch was zu den thema: vielen dank dass ihr mir da so tatkräftig weiterhelft und kein blöder komentar kommt :D . den beim bravoforum in italien kommen immer nur so sprüche wie,das ist blödsinn,oder das kann doch kein 4x4 ersetzen usw. nur diejenigen was es verbaut haben,sind alle glücklich damit und wenn man nicht was versucht,kann man nie sagen wie es ist :rolleyes: .



danke nochmal an alle und ich hoffe ds wir zusammen eine lösung finden und ich dann einen audführlichen bericht schreibn kann :thumbsup:

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjt Sport ,abarth sabelt sitze, 32mm spurverbreiterung,tempomat,carbon heckdiffuser, getönte rücklichter,eibach prokit und bilstein stossdämpfer,eigenbau heck,heckklappe gecleant,skydome nachgerüstet,spiegel und plastikteile und scheinwerfer sch


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

KRolling

Bravo-Profi

  • »KRolling« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Wohnort: Friesland/Göttingen

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

10

Samstag, 29. Juni 2013, 14:48

Moin

Wenn du das F40 hast, ist google dein Freund. Erster Link dort:

http://shop.ps-systems.at/Quaife-Sperrdifferential-Opel-F40

Einfach F40 Sperrdifferential googeln.

Ich verbürge mich allerdings nicht dafür das es passt.

Viele Grüße aus Kiel

KRolling

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 120PS Racing Ausstattung, Schwarz, Goldtimer Abgasanlage, Motor von mir an diversen Schlüsselpunkten umgebaut, Tempomat nachgerüstet, CSR Heckspoiler, 40mm H&R DRA V+H Eingetragen in Kombination mit Bilstein B14, Tarox/Brembo/EBC Bremsen, Bremssättel grün, Innenraum leicht geändert, Abnehmbare Anhängerkupplung von der Vorgängerin montiert (Wer lässt denn eine Bella Anhänger ziehen?) und ein paar Kleinigkeiten mehr :-)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

fiat176

Bravo-Schrauber

  • »fiat176« ist männlich

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: ITALIEN

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

11

Samstag, 29. Juni 2013, 20:02

hey danke

die haben auch das für den M32. jetzt ist nur noch die frage ob es F40 oder M32 ist. ich habe eigendlich auch immer vom M32 gelesen. und ob das differenzial mit opel auch identisch ist?

ich habe 445 nm dann wäre das M32 etwas schwach ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fiat176« (29. Juni 2013, 20:21)

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjt Sport ,abarth sabelt sitze, 32mm spurverbreiterung,tempomat,carbon heckdiffuser, getönte rücklichter,eibach prokit und bilstein stossdämpfer,eigenbau heck,heckklappe gecleant,skydome nachgerüstet,spiegel und plastikteile und scheinwerfer sch


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

fiat176

Bravo-Schrauber

  • »fiat176« ist männlich

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: ITALIEN

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

12

Samstag, 29. Juni 2013, 20:42

ich habe neuigkeiten. beim fiat eper habe ich herausgefunden dass es wirklich ein F40 getriebe ist. und hier habe ich es bei quaife gefunden von einem opel vectra http://quaife.co.uk/shop/products/qdf21b-0. weil direkt bei der seite von quaife finde ich nur das und es wäre auch etwas billiger ;)

könnte das dann stimmen,oder ist es möglich dass das differenzial auch verschieden sein kann,wenn auch das getriebe stimmt??



freue mich auf antworten :) . grüsse markus

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjt Sport ,abarth sabelt sitze, 32mm spurverbreiterung,tempomat,carbon heckdiffuser, getönte rücklichter,eibach prokit und bilstein stossdämpfer,eigenbau heck,heckklappe gecleant,skydome nachgerüstet,spiegel und plastikteile und scheinwerfer sch


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

KRolling

Bravo-Profi

  • »KRolling« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Wohnort: Friesland/Göttingen

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

13

Samstag, 29. Juni 2013, 23:38

Moin

mal ne kleine Offtopic Frage:
Wie zum Teufel kommst du auf 440NM und wie soll das ein F40 aushalten ? Das ist nur bis 400NM ausgelegt ;( ?
Haste die Kupplung machen lassen?

Ich bin ja mal gespannt ;)

Viele Grüße aus Kiel

KRolling

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 120PS Racing Ausstattung, Schwarz, Goldtimer Abgasanlage, Motor von mir an diversen Schlüsselpunkten umgebaut, Tempomat nachgerüstet, CSR Heckspoiler, 40mm H&R DRA V+H Eingetragen in Kombination mit Bilstein B14, Tarox/Brembo/EBC Bremsen, Bremssättel grün, Innenraum leicht geändert, Abnehmbare Anhängerkupplung von der Vorgängerin montiert (Wer lässt denn eine Bella Anhänger ziehen?) und ein paar Kleinigkeiten mehr :-)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

fiat176

Bravo-Schrauber

  • »fiat176« ist männlich

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: ITALIEN

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 30. Juni 2013, 19:42

ich habe die software machen lassen ^^

mit prüfstand 194,2 Ps und 445 NM ohne schalldämpfer. mit schalldämpfer etwas mehr ;)

bis jetzt habe ich noch keine probleme wegen kupplung und getriebe. sollte die kupplung irgendwann draufgehen verbaue ich natürlich eine stärkere ^^

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjt Sport ,abarth sabelt sitze, 32mm spurverbreiterung,tempomat,carbon heckdiffuser, getönte rücklichter,eibach prokit und bilstein stossdämpfer,eigenbau heck,heckklappe gecleant,skydome nachgerüstet,spiegel und plastikteile und scheinwerfer sch


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

KRolling

Bravo-Profi

  • »KRolling« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Wohnort: Friesland/Göttingen

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

15

Montag, 1. Juli 2013, 17:26

Moin

Ich habe letztens von nem Grande Punto gelesen, der im 120PS Diesel im M32 ein Quaife eingebaut hatte. Garantieren kann ich dir nicht das es passt, schreib Quaife doch mal an, die werden dir sicherlich helfen.

Viele Grüße aus Göttingen

KRolling

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 120PS Racing Ausstattung, Schwarz, Goldtimer Abgasanlage, Motor von mir an diversen Schlüsselpunkten umgebaut, Tempomat nachgerüstet, CSR Heckspoiler, 40mm H&R DRA V+H Eingetragen in Kombination mit Bilstein B14, Tarox/Brembo/EBC Bremsen, Bremssättel grün, Innenraum leicht geändert, Abnehmbare Anhängerkupplung von der Vorgängerin montiert (Wer lässt denn eine Bella Anhänger ziehen?) und ein paar Kleinigkeiten mehr :-)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

fiat176

Bravo-Schrauber

  • »fiat176« ist männlich

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: ITALIEN

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

16

Montag, 1. Juli 2013, 18:20

ja das habe ich auch gelesen. und der ist sehr zufrieden damit.

aber es wird nicht passen,weil meiner das F40 verbaut hat. und laut fiat eper stimmen die teilenummern nicht überein.

quaife habe ich bereits angeschrieben,sie haben nur gesagt,dass sie sich nicht sicher sind und deshalb haben sie mir die genauen masse geschickt vom differenzial. aber ich kann es nicht einfach so ausbauen und dann warten bis sie es mir schicken. dann habe ich zwei wochen kein auto.

und die masse von meinem habe ich leider nicht gefunden :(

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjt Sport ,abarth sabelt sitze, 32mm spurverbreiterung,tempomat,carbon heckdiffuser, getönte rücklichter,eibach prokit und bilstein stossdämpfer,eigenbau heck,heckklappe gecleant,skydome nachgerüstet,spiegel und plastikteile und scheinwerfer sch


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

KRolling

Bravo-Profi

  • »KRolling« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Wohnort: Friesland/Göttingen

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

17

Montag, 1. Juli 2013, 19:16

Moin

Dann würde ich einfach mal fiat anschreiben ob die die maße haben^^

Viele Grüße aus Göttingen

KRolling

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 120PS Racing Ausstattung, Schwarz, Goldtimer Abgasanlage, Motor von mir an diversen Schlüsselpunkten umgebaut, Tempomat nachgerüstet, CSR Heckspoiler, 40mm H&R DRA V+H Eingetragen in Kombination mit Bilstein B14, Tarox/Brembo/EBC Bremsen, Bremssättel grün, Innenraum leicht geändert, Abnehmbare Anhängerkupplung von der Vorgängerin montiert (Wer lässt denn eine Bella Anhänger ziehen?) und ein paar Kleinigkeiten mehr :-)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

fiat176

Bravo-Schrauber

  • »fiat176« ist männlich

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: ITALIEN

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

18

Montag, 1. Juli 2013, 21:27

denen habe ich auch schon letzte woche geschrieben,aber ich habe noch keine antwort.

grüsse markus :)

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjt Sport ,abarth sabelt sitze, 32mm spurverbreiterung,tempomat,carbon heckdiffuser, getönte rücklichter,eibach prokit und bilstein stossdämpfer,eigenbau heck,heckklappe gecleant,skydome nachgerüstet,spiegel und plastikteile und scheinwerfer sch


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

KRolling

Bravo-Profi

  • »KRolling« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Wohnort: Friesland/Göttingen

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 17. Juli 2013, 16:38

Moin

hat sich eingendlich noch was getan? Hat Fiat was zurückgeschrieben? Wäre sehr gespannt, wenn du es versucht hast das zu realisieren.

Viele Grüße aus Varel

KRolling

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 120PS Racing Ausstattung, Schwarz, Goldtimer Abgasanlage, Motor von mir an diversen Schlüsselpunkten umgebaut, Tempomat nachgerüstet, CSR Heckspoiler, 40mm H&R DRA V+H Eingetragen in Kombination mit Bilstein B14, Tarox/Brembo/EBC Bremsen, Bremssättel grün, Innenraum leicht geändert, Abnehmbare Anhängerkupplung von der Vorgängerin montiert (Wer lässt denn eine Bella Anhänger ziehen?) und ein paar Kleinigkeiten mehr :-)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

KRolling

Bravo-Profi

  • »KRolling« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Wohnort: Friesland/Göttingen

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 13. August 2013, 09:09

Moin

Hast du das Experimant gewagt? bin ja mal gespannt :-)

Viele Grüße aus Varel

KRolling

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 120PS Racing Ausstattung, Schwarz, Goldtimer Abgasanlage, Motor von mir an diversen Schlüsselpunkten umgebaut, Tempomat nachgerüstet, CSR Heckspoiler, 40mm H&R DRA V+H Eingetragen in Kombination mit Bilstein B14, Tarox/Brembo/EBC Bremsen, Bremssättel grün, Innenraum leicht geändert, Abnehmbare Anhängerkupplung von der Vorgängerin montiert (Wer lässt denn eine Bella Anhänger ziehen?) und ein paar Kleinigkeiten mehr :-)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!