Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

kcmg

Mitglied

  • »kcmg« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 26. April 2011

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. April 2011, 21:39

Gutes Angebot? T-Jet Dynamic


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Erstmal Hallo an alle! Noch fahre ich einen Grande Punto und möchte gerne euren Rat zu folgendem Angebot bei dem ich überlege zuzuschlagen:

Bravo Dynamic T Jet 120PS

Crossover schwarz metallic
Instant Navigation System
2 Zonen Klima Automatik
16Zoll Alufelgen auf 205 Bereifung
Spiegel beheizbar in Wagenfarbe lackiert
Türgriffe in Wagenfarbe lackiert
Parksensoren hinten
Lederlenkrad mit Multifunktionsbedienung
Blue and me
Mittelkonsole mit Getränkekühlung und Dokumentenfach
Raucherpaket
Knieairbag
Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht Funktion

usw.

Im Prinzip das selbe wie die my Life Angebote nur mit Parksensoren hinten und halt schwarz metallic

Baujahr 04/2010
11.000km
Vorführwagen vom Fiat Händler
Preis 13.890 €

Der Fiat Händler spendiert aber noch die Zulassung eine Tankfüllung Wunschkennzeichen und Fussmatten

Ist das Angebot gut? Bin auf eure Meinung gespannt! Danke!!!

cbay74

Bravo-Profi

  • »cbay74« ist männlich

Beiträge: 546

Registrierungsdatum: 17. September 2009

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. April 2011, 22:25

Abend,

also wenn du mal bei Mobile usw reinschaust ist es ein Angebot das so eigentlich nicht schlecht ist aber auch nicht unbedingt ein Schnäppchen.
Von den Alfa`s zum Bravo.

Infos über meinen Bravo: Spiritual Elfenbein T-Jet 120Ps. FK Federn 40/40, 17" Bicolor 225, Raggazon, lackierter Heckabschluß, Biscone spoilerchien ;), weiße NSL,


Collias

Bravo-Meister

  • »Collias« ist männlich

Beiträge: 1 256

Registrierungsdatum: 4. April 2008

Wohnort: Hinnebeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

O H Z
-
Z * * *

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 26. April 2011, 22:58

Hey kmcg (was heißt denn das?),

im Namen des gesamten s freue ich mich dich hier im besten Forum von allen herzlich willkommen zu heißen!

Schau dir die dynamische Dynamic-Aussatttung mal genauer an und hole dir das eine oder andere Alternativangebot für Racing oder sogar Sport-Modelle (letztere gibts als Benziner meinetwissens nur mit der 150PS Maschine) ein! Hier bekommst du einen absoluten Wohlfühlinnenraum mit chicen Sitzen, dagegen hat die Dynamikausstattung ein wenig was vom guten alten Wartenburger.... Und die 13.800,- sind auch nicht so wirklich der Hit.

Für denselben Preis, den ich damals für meinen nagelneuen Sechzehnhunderter Diesel bezahlt hatte, würde ich heute den 45 PS stärkeren Zweiliter-Diesel kriegen. Hab' mich da auch schon drüber geärgert. Die Preise sind ziemlich im Keller, weil der Bravo sich doch recht schleppend verkauft. Ein Gebrauchtwagen für um die 10.000,- Euronen sollte eigentlich zu finden sein. Ok, vielleicht hat er dann nicht 11.000 sondern vielleicht 20.000km gelaufen. Doch das ist dem von Haus aus grundsolidem Bravo piepsegal....

Greetz Collias! :-)
...na Bravo! BravoRosso ohne "Vollwertiges Ersatzrad", nicht mal mit 'nem dämlichen "Notrad"... :icon_Fete2:

__/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/

Infos über meinen Bravo: "BravoRosso" 1.6 Maranello-Racing-Diesel, 120PS, 2-Zonen-Klimaauto, Interscope-Subwoofer, Bi-Xenon, Tempomat, Blue&Me, el.Klappspiegel+FH hi, Parksens.hi, Raucherpaket+Kofferraumstrom, weiße NSL, Eibach ProKit, 14mm Spurplatten, CarSigns/Chrom, DiTEC


kcmg

Mitglied

  • »kcmg« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 26. April 2011

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 26. April 2011, 23:21

Zitat

Original von Collias
Hey kmcg (was heißt denn das?),

im Namen des gesamten s freue ich mich dich hier im besten Forum von allen herzlich willkommen zu heißen!

Schau dir die dynamische Dynamic-Aussatttung mal genauer an und hole dir das eine oder andere Alternativangebot für Racing oder sogar Sport-Modelle (letztere gibts als Benziner meinetwissens nur mit der 150PS Maschine) ein! Hier bekommst du einen absoluten Wohlfühlinnenraum mit chicen Sitzen, dagegen hat die Dynamikausstattung ein wenig was vom guten alten Wartenburger.... Und die 13.800,- sind auch nicht so wirklich der Hit.

Für denselben Preis, den ich damals für meinen nagelneuen Sechzehnhunderter Diesel bezahlt hatte, würde ich heute den 45 PS stärkeren Zweiliter-Diesel kriegen. Hab' mich da auch schon drüber geärgert. Die Preise sind ziemlich im Keller, weil der Bravo sich doch recht schleppend verkauft. Ein Gebrauchtwagen für um die 10.000,- Euronen sollte eigentlich zu finden sein. Ok, vielleicht hat er dann nicht 11.000 sondern vielleicht 20.000km gelaufen. Doch das ist dem von Haus aus grundsolidem Bravo piepsegal....

Greetz Collias! :-)


Das kcmg setzt sich aus Namen und der Heimat : Mönchengladbach zusammen :-)

Ok, also ist das Angebot ganz ok, aber nicht der Hammer. So habe ich es mir auch schon gedacht. Ich vergleiche evtl. noch paar Angebote und suche weiter. Ein Diesel lohnt bei meiner Fahrleistung im Jahr nicht wirklich, so denke ich mir. (10.000 bis 12.000 im Jahr). Des weiteren kaufe ich lieber vom Händler als von privat (was ja jeder anders empfindet) aber privat ist ja bekanntlich was schwierig mit Garantie usw.

Ich danke euch auf jeden Fall vorab für eure Hilfe ;-)

neuer88

Bravo-Profi

  • »neuer88« ist männlich

Beiträge: 382

Registrierungsdatum: 20. April 2008

Wohnort: Freiberg

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. April 2011, 03:04

also ich find das angebot auch nicht unbedingt hammer!

schau lieber nach einem guten gebrauchten sport! (der benziner hat im sport immer 150ps)da hast du dann auch wirklich einen tollen innenraum wie es collias schon geschrieben hat und der hat auch fast alles schon serie was du aufgelistet hast!

ich denk mal in der preiskategorie müsste sich da ein gutes angebot finden lassen!

mfg neuer88
Männer schwindeln nicht, die Wahrheit lügt!!!

Infos über meinen Bravo: Sport 1.4 T-jet:175ps (mk-chiptuning),2 Zonenklima, getönte Scheiben, Blue & Me, Interscope Soundsystem, Abarth Emblem rundum, KW-Gewindefahrwerk, Felgen weiß, Spurverbreiterung 15mm rundum, NTC-Heck + Novitec Duplex 2x 80mm, Brembo Gt Scheiben + EBC


neuer88

Bravo-Profi

  • »neuer88« ist männlich

Beiträge: 382

Registrierungsdatum: 20. April 2008

Wohnort: Freiberg

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 27. April 2011, 03:36

Männer schwindeln nicht, die Wahrheit lügt!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »neuer88« (27. April 2011, 04:17)

Infos über meinen Bravo: Sport 1.4 T-jet:175ps (mk-chiptuning),2 Zonenklima, getönte Scheiben, Blue & Me, Interscope Soundsystem, Abarth Emblem rundum, KW-Gewindefahrwerk, Felgen weiß, Spurverbreiterung 15mm rundum, NTC-Heck + Novitec Duplex 2x 80mm, Brembo Gt Scheiben + EBC


kcmg

Mitglied

  • »kcmg« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 26. April 2011

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 27. April 2011, 20:46

Zitat

Original von neuer88
hier hast mal paar beispiel! :)

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDe…de&pageNumber=1


Nun um einiges älter...

Wie dem auch sei, die Versicherung für den Bravo ist mehr als unverschämt, daher fällt er wohl doch raus und es wird ein anderes Auto. Klasseneinstufung 20 bei Vollkasko ist mehr als teuer!

Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 27. April 2011, 20:56

also ich finde den bravo jetzt nicht soooo übertrieben teuer in der versicherung.
ich bin 24 der wagen ist auf mich zugelassen und versichert, ich zahle bei vollkasko mit 300 sb und 150 sb teilkasko gerade mal 530 im jahr.....finde das jetzt nicht übertrieben teuer....denke jeder golf kähme teuerer.
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


kcmg

Mitglied

  • »kcmg« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 26. April 2011

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 28. April 2011, 00:53

Zitat

Original von Unruhestifter
also ich finde den bravo jetzt nicht soooo übertrieben teuer in der versicherung.
ich bin 24 der wagen ist auf mich zugelassen und versichert, ich zahle bei vollkasko mit 300 sb und 150 sb teilkasko gerade mal 530 im jahr.....finde das jetzt nicht übertrieben teuer....denke jeder golf kähme teuerer.



Ich habe viele Versicherungsangebote eingeholt, SF Klasse 7 50Prozent und SB 300. Ich habe kein Angebot was unter 900 bis 1000€ im Jahr liegt bekommen!

Des Weiteren ist die Steuer schon happig, die CO2 Emission mit 158g/km ist schon übel. Nach der neuen Regelung in 2014 dann stolze knapp 150€ Steuer im Jahr. Als Vergleich der Mito mit 95PS nur knapp 70€!

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 28. April 2011, 07:55

@unruhestifter
wo und warum zahlst du so wenig?? welche einstufung hast du? gut ich hab auch den großen diesel der ist glaube nochmal ne idee teurer, aber 530 ist ne gute nummer...

bei steuer hast du jez welchen verglichen???


Ben Jamin

unregistriert

11

Donnerstag, 28. April 2011, 09:11

Um kurz auf das Versicherungsthema zu kommen:
Die Typklasse ist sicherlich nicht die Beste, das stimmt.
Aber ich weiß nicht wie bei dir knapp 1000,- Euro zustande kommen. Hab zwar SF 9 und nicht 7 wie du aber zahle trotzdem nur etwas über 400,- für die Vollkasko mit 150,- SB. Ok, da gehen viele (auch persönliche) Faktoren ein, aber mehr als das doppelte ist schon heftig!?!
Es gibt aber bereits nen Versicherungsthread hier irgendwo...

Die Steuereinstufung für den Benziner ist neu. Ich zahle noch 94,- Euro weil 1.4l Hubraum.
Und ne CO2-Emission von 158 g/km ist nix außergewöhnliches in der Leistungsklasse. Der TSI vom Golf mit 122 PS hat 144 g/km. Der neue Astra hat 147 g/km. Sind beides also etwas sparsamere Motoren (laut Norm-Zyklus), ok. Sind dafür auch beide teurer in der Anschaffung. Ob das den geringen Steuer-Vorteil wieder reinholt?!? Ich glaube kaum....

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 28. April 2011, 09:43

Für das versicherungsthema hab ich mal nen alten Thread hochgeholt, da können wir das weiter diskutieren ;)

Ja zu den Steuern kommt es halt darauf an ob der Wagen for oder nach dem 01.07.2009 Erstzugelassen ist ;)

dann wieder back to Topic...

Naja ein Golf oder sonst ein anderes Auto kommt die sicherlich bei Versicherung günstiger ich finde aber alles in allem ist der Bravo vorallem wegen dem niedrigen Anschaffungspreis des Gebrauchten recht günstig....

Und ein mito kannst auch mit einem Bravo nicht vergleichen ist ja ne ganz andere Fahrzeugklasse....

cbay74

Bravo-Profi

  • »cbay74« ist männlich

Beiträge: 546

Registrierungsdatum: 17. September 2009

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 28. April 2011, 11:21

Zitat

Original von kcmg
Ich habe viele Versicherungsangebote eingeholt, SF Klasse 7 50Prozent und SB 300. Ich habe kein Angebot was unter 900 bis 1000€ im Jahr liegt bekommen!

Des Weiteren ist die Steuer schon happig, die CO2 Emission mit 158g/km ist schon übel. Nach der neuen Regelung in 2014 dann stolze knapp 150€ Steuer im Jahr. Als Vergleich der Mito mit 95PS nur knapp 70€!


Tach auch also da haste wohl den falschen Versicherer gewählt :( Ist im Schnitt wesentlich günstiger zu haben.

Klar andere voraussetzungen wie bei dir:

T-jet 120 Ps im Jahr 345,50€
M-jet 165 Ps im Jahr 488,01€

Wie du siehst klar teurer weil Diesel und andere Einstufung aber weit weit weg von Überteuert.
Von den Alfa`s zum Bravo.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cbay74« (28. April 2011, 11:27)

Infos über meinen Bravo: Spiritual Elfenbein T-Jet 120Ps. FK Federn 40/40, 17" Bicolor 225, Raggazon, lackierter Heckabschluß, Biscone spoilerchien ;), weiße NSL,


Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 28. April 2011, 11:40

ich bin bei der lvm und habe sf 6 in beiden.
selbst bei huk 24 im online rechner zahle ich nur 690 euro.
aber bei der lvm bin ich trotzdem noch ne ganze ecke billiger.
aber das gehört nicht zum thema
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


Don Camillo

Bravo-Fahrer

  • »Don Camillo« ist männlich

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 15. November 2009

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 28. April 2011, 16:20

Hallo, ich zahle für meinen 150 ps t-jet sport bei sf 14 (40%) im moment 345 € im jahr (HP+VK 1000 € Sb+ TK 150 € SB).
hochgerechnet auf 50% wären das 431€, also weit unter dem, was der te angeboten bekommen hat.
Es ist schon verwunderlich, mit welcher Begeisterung Pessimisten ihre Fortpflanzung betreiben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Don Camillo« (28. April 2011, 17:18)

Infos über meinen Bravo: Bravo t-jet Sport in Glory Weiss.


cbay74

Bravo-Profi

  • »cbay74« ist männlich

Beiträge: 546

Registrierungsdatum: 17. September 2009

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 28. April 2011, 19:59

Zitat

Original von Don Camillo
Hallo, ich zahle für meinen 150 ps t-jet sport bei sf 14 (40%) im moment 345 € im jahr (HP+VK 1000 € Sb+ TK 150 € SB).
hochgerechnet auf 50% wären das 431€, also weit unter dem, was der te angeboten bekommen hat.


Dafür hast du ne andere Regionalklasse und evtl noch ein paar nachlässe wie Nutzerkreis Garage Nutzeralter usw usw usw
Von den Alfa`s zum Bravo.

Infos über meinen Bravo: Spiritual Elfenbein T-Jet 120Ps. FK Federn 40/40, 17" Bicolor 225, Raggazon, lackierter Heckabschluß, Biscone spoilerchien ;), weiße NSL,


kcmg

Mitglied

  • »kcmg« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 26. April 2011

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 28. April 2011, 20:12

Danke euch allen. Es ist ein Mito geworden! Hat mich einfach mehr überzeugt und ist wesentlich günstiger im Unterhalt.

Mathieu

Bravo-Fan

  • »Mathieu« ist männlich

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 14. Juli 2010

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 28. April 2011, 22:38

wie war das noch gleich mit den äpfeln und birnen :roll:

naja viel spaß mit dem mito!

PS: SF7 und nichts unter 1000€ klingt mir auch nach märchen
früher: Lancia Dedra, Alfa Romeo 146, Alfa Romeo 156 aktuell: Alfa Romeo 159 Sportwagon, Fiat Bravo, Fiat Punto

Infos über meinen Bravo: schwarz, stark... dezent!


cbay74

Bravo-Profi

  • »cbay74« ist männlich

Beiträge: 546

Registrierungsdatum: 17. September 2009

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 28. April 2011, 22:52

Zitat

Original von Mathieu
wie war das noch gleich mit den äpfeln und birnen :roll:

naja viel spaß mit dem mito!

PS: SF7 und nichts unter 1000€ klingt mir auch nach märchen


;) ja die Versicherung gibt es mit Sicherheit tippe mal auf den Namensgeber eines Fußball Stadion in München ;)
Von den Alfa`s zum Bravo.

Infos über meinen Bravo: Spiritual Elfenbein T-Jet 120Ps. FK Federn 40/40, 17" Bicolor 225, Raggazon, lackierter Heckabschluß, Biscone spoilerchien ;), weiße NSL,


Don Camillo

Bravo-Fahrer

  • »Don Camillo« ist männlich

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 15. November 2009

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

20

Freitag, 29. April 2011, 12:44

Zitat

Original von cbay74

Zitat

Original von Don Camillo
Hallo, ich zahle für meinen 150 ps t-jet sport bei sf 14 (40%) im moment 345 € im jahr (HP+VK 1000 € Sb+ TK 150 € SB).
hochgerechnet auf 50% wären das 431€, also weit unter dem, was der te angeboten bekommen hat.


Dafür hast du ne andere Regionalklasse und evtl noch ein paar nachlässe wie Nutzerkreis Garage Nutzeralter usw usw usw


nö, ich konnte meiner versicherung nur glaubhaft versichern, dass ich ein super autofahrer bin und auch sonst keine risiken von mir ausgehen 8-) .


toni
Es ist schon verwunderlich, mit welcher Begeisterung Pessimisten ihre Fortpflanzung betreiben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Don Camillo« (29. April 2011, 12:56)

Infos über meinen Bravo: Bravo t-jet Sport in Glory Weiss.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!