Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

121

Montag, 14. Januar 2013, 22:02


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Meiner hat bei Kält die bekannt schwergängige Schaltung und dann noch nen absoluten Brüller:

Im BC kommt beim Öffnen der Tür nur das halbe Fiat-Symbol....der untere Bereich wird vom Gesammtkilometerstand überlagert! :-D


Mfg Oli
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

122

Dienstag, 15. Januar 2013, 18:33

Wie jedes Jahr erfriert der Multijet-Fahrer am Steuer, weil die Karre so schleppend warm wird :D
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


123

Dienstag, 15. Januar 2013, 19:17

Ahh, war' ne kühle Nacht, hatten -14 C' und heute früh zuckt die Batterie rum...

Jetzt ist das Ladegerät in Aktion. Bereits jetzt sackt das Termometer wieder unter die - 10 Marke...Brrrr....und ja, bis es warm wird, das alte Lied..."cold as ice"

124

Montag, 25. März 2013, 21:25

Hallo Frühling, wo bist Du....?

Was für ein grotesker Frühlingsanfang...hat sich Väterchen Frost in der Jahreszeit geirrt? Strahlender Sonnenschein dazu brüllender eiskalter Sturm :103: aus den russischen Steppen und -10 C'


Ähhhhh ulft mich das an :078:

Und die Kiste knarrte wie ein alter Mann mit Hüftknochen aus Holz :5eek: geschweige denn, dass ich heute ewig leiern musste, dass der Haufen endlich seine Arbeit aufnahm. Anscheinend kroch der sibirische Wind bis in die letzte Ecke des Motorenraumes, wie ein eisiges Grab.

Leute, kann man jemand den Frühling bestellen...? :PDT_sml:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »turino« (25. März 2013, 21:27)


kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

125

Montag, 25. März 2013, 23:14

Ja langsam wirds Zeit. Jedes Mal wenn man denkt, jetzt gehts aufwärts, kommt wieder so ein Kälteeinbruch. Ich bin der Meinung, dass die Winterzeit mal gesetzlich geregelt wird.
Aber mein Bravo hat bis jetzt immer top funktioniert. Ausser das er lange nicht warm wird und das das Plastik knarzt. Achja und die Lenkung knarzt auch. Wahrscheinlich irgendso ne Koppelstange. Hoff ich mal. Nicht das es am Ende noch das Federbeinlager ist.
Und nun hat mir auch noch die Versicherung die Anmeldung für die Rollerversicherung geschickt. Aber bei den Temperaturen bleibt die Vespa im Winterquartier.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


Fürst

Bravo-Fan

  • »Fürst« ist männlich

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 5. November 2008

Wohnort: Bielefeld, das Venedig Ostwestfalens

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

126

Dienstag, 26. März 2013, 02:54

RE: Hallo Frühling, wo bist Du....?

Zitat

Original von turino

Leute, kann man jemand den Frühling bestellen...? :PDT_sml:



Ist schon längst bestellt. Es gibt momentan nur leider Lieferschwierigkeiten.
Ich weiß durchaus nicht, wovon ich rede ( ALF )

Infos über meinen Bravo: 1.6 M-Jet, 120 PS, Dynamic, Crossover-Schwarz


127

Dienstag, 26. März 2013, 08:13

RE: Hallo Frühling, wo bist Du....?

ich warte auch auf den frühling um einen Vergleich zu haben ob das Stottern meiner Bella auf den ersten 100m im Kaltstart nur mit der Kälte zusammnehängt.

Oder hat wer eine Idee? Ist erst seit ein paar Tagen so. Keine Gasanlage.

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

128

Dienstag, 26. März 2013, 08:31

RE: Hallo Frühling, wo bist Du....?

Zitat

Original von Braini
ich warte auch auf den frühling um einen Vergleich zu haben ob das Stottern meiner Bella auf den ersten 100m im Kaltstart nur mit der Kälte zusammnehängt.

Oder hat wer eine Idee? Ist erst seit ein paar Tagen so. Keine Gasanlage.


Zündkerzen!?!

129

Dienstag, 26. März 2013, 09:10

RE: Hallo Frühling, wo bist Du....?

liegen schon parat. hat 55tkm weg bei 60Tkm der Wechsel laut wartungsintervall.

Glaube aber nicht das es hilft, denn das hatten andere mit den selbne Problemen auch schon ohne Erfolg getan.

Hängt bestimmt mit der Kälte zusammen. Werde es aber mal probieren wenn ich die abdeckung abbekomme.

Danke für den Tipp.

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

130

Dienstag, 26. März 2013, 10:37

RE: Hallo Frühling, wo bist Du....?

Das kann an vielen Sache liegen. Ne Zündkerze kann auch eher die hufe hochmachen oder ist so angekohlt das sie nicht mehr so richtig will und deswegen bei kaltem Motor sich etwas dumm anstellt...

Du kannst auch mal anderen Sprit tanken, vllt ist die Tankstelle auch nicht zu gebrauchen... Aber das sind endlos Mutmaßungen :D


131

Dienstag, 26. März 2013, 12:08

RE: Hallo Frühling, wo bist Du....?

danke nochmal für die Antwort. habe eben die Kerzen gewechselt. Das ist ja ne Sauarbeit bei der Bella. So unflexible Stecker auf den Kerzensteckern habe ich noch nicht erlebt. Einen Stecker zerbrochen, aber er hält noch. Beim Letzten gings dann besser nachdem ich den Kabelkanal aufgeklipst hatte. Egal.

Er läuft aber besser denke ich. Mal sehen wie es morgen früh ist wenn er über die Nacht stand.

Die Kerzen waren schon ganz schön verkohlt. Und mit dem Sprit werde ich mal probieren. Hatte zuletzt Tschechensprit drin. Dachte aber Super95 wäre Super 95.

132

Dienstag, 26. März 2013, 18:56

RE: Hallo Frühling, wo bist Du....?

leider umsonst die Finger abgefrohren.

Die Neuen Kerzen haben nichts gebracht. :evil:

HannoBravo

Mitglied

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 26. März 2013

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

133

Donnerstag, 28. März 2013, 11:33

Oh, nicht gut! :-( Man das ist aber auch nervig, vor allem bei dem wetter. Dieser Schnee, ich kann ihn nicht mehr sehen, der macht so schlechte Laune. :evil:

134

Donnerstag, 28. März 2013, 12:07

wen´s interessiert. Fehlerspeicher sagt nichts aus.

Habe mich mal in anderen FIAT- Gefilden belesen. Das kann so vieles sein. :-(

Muss meinen Bock mal in der Werke stehen lassen. Müssen einiges Werte auslesen von einzelnen Komponeneten. Von Temperatursensoren bis Zündspule über Einspritzventile, Drosselklappe, Potentiometer, Klopfsensor, Leerlaufsteller, undichte Schlauchverbindungen und Lamdasonde alles möglich.

Hoffe mein Alfa-Schrauber findets heraus ohne das ich bettelarm werde. :roll:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Braini« (28. März 2013, 12:09)


135

Mittwoch, 10. April 2013, 11:17

für Betroffene und Interessierte. Die Probleme waren sporadisch.Mein Alfa-schrauber hat 4 Stunden gesucht und nichts gefunden. Ausser ein Steuerteil welches 3 Anpassungen vorgenommen hat. Zurück auf Werkseinstellung. " Tage später das selbe Drama. Musste nur 3 stunden bezahlen, aber ärgerlich. Da muss ich nochmal vorsprechen. 8-)

Habe mich entschlossen die Fiat Werke drübersehen zulassen. Musste Bella dort lassen.
Haben sie früh kalt in die Werke geschoben. Diagnosegeräte angeschlossen. Nichts! :cry:

Aber im Ansaugtrackt war einer der Beiden Sensoren Luft- bzw. Drucksensoren leicht verölt. Dieser wurde gereinigt und ich habe 35 Piepen bezahlt. Ca. 1 Stunde.

Heute bei Abholung und Kaltstart-Probefahrt mit Meister alles i.O. Wenn`s so bleibt wars das wohl.

Hatte das auch schonmal wo anders gelesen. Verschmutzungen im Ansaugtrackt bei keiner Fehlermeldung im Speicher.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!