Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec
  • »halstenbeker« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 12. August 2009

Wohnort: halstenbek

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. Juni 2013, 10:48

kein wasser aus der heckscheibendüse


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hi,aus der düse am heckwischer kommt kein wasser mehr.jemand ne idee wie man die verkleidung abbauen kann,denn ich vermute das sich der schlauch gelöst hat ?(
;-)

Infos über meinen Bravo: 1,4 t-jet sport,150 PS,crossover schwarz,18 zoll felgen,mittelarmlehne,blue&me,2 zonen klima


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

2

Sonntag, 30. Juni 2013, 13:13

teste ersteinmal ob du den Motor der Pumpe laufen hörst.

sollte der laufen, ist es irgendwo der schlauch oder die Düse hinten ist zu.

Abdeckung abbauen. Habe ich letztens gerade selbst gemacht. "2 Schrauben in den Griffmulden lösen. Der Rest ist geclipst. Hier kannst du nur vorsichtig die Verkleidung abziehen. Wenn du Glück hast bleiben die Clipse heil. Zur not kannst du die Clipse vermitteln. Sind nicht alle nötig für den halt der Verkleidung. Bei mir war auch schon einer vor meiner Aktion kaputt. Anbau das selbe, Verkleidung auf die Clipse ausrichten und auf die Clipspunkte zur Verrastung schlagen. Seitlich sind es keine Clipse am Übergang zur weißen Verkleidung. Da ist es eine Art Sägezahn- Verrastung. Hier kann man mal etwas nacharbeiten(Zurechtbiegen) damit die Verrastung wieder besser hält.

Mehr ist es nicht. :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

halstenbeker (30.06.2013)

Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Juni 2013, 15:06

hi,aus der düse am heckwischer kommt kein wasser mehr.jemand ne idee wie man die verkleidung abbauen kann,denn ich vermute das sich der schlauch gelöst hat ?(
Hallo erstmal halstenbeker. ;)
Zu deinem Problem, an die 3. Bremsleuchte kommst du auch einfacher, ohne die komplette Verkleidung ab zu machen. Oben, auf der Innenseite, ist eine kleinere Kappe an der Verkleidung, die abmachen und du kommst an das Bremslicht und die Spritzdüse.

Aber wenn hinten kein Wasser mehr kommt....... hast du überhaupt noch genug im Wassertank?
Wenn ja, dann ist es wahrscheinlich die Pumpe, die womöglich verstopft ist.

Viel mehr gibt es da auch nicht, höchstens das Überdruckventil, aber wo das für die hintere Düse sitzt weiß ich jetzt auch nicht.

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


  • »halstenbeker« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 12. August 2009

Wohnort: halstenbek

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 30. Juni 2013, 18:39

hab ich noch wasser im tank??nee,bestimmt nicht. :rolleyes: also echt,bin doch nicht blond.
man hört deutlich die pumpe arbeiten,muss also eher verstopft sein,oder schlauch ab ?(
;-)

Infos über meinen Bravo: 1,4 t-jet sport,150 PS,crossover schwarz,18 zoll felgen,mittelarmlehne,blue&me,2 zonen klima


Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 30. Juni 2013, 18:50

Es war doch nicht ernst gemeind. ^^
Das du nicht blond bist unterstell ich dir auch nicht.

Wenn der Schlauch ab wäre, müsstest du ja irgendwo eine wasserlage sehen. Entweder vorne auf dem Unterfahrschutz oder an der Heckklappe läuft es raus.

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


  • »halstenbeker« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 12. August 2009

Wohnort: halstenbek

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 30. Juni 2013, 18:55

war auch keine ernst gemeinte antwort 8)
hatte schon das gefühl,das wasser da irgendwo runter läuft,konnte den reinigungszusatz riechen.habs daher nicht mehr probiert,bevor noch mehr wasser da rein und runter läuft.sobald irgendwann mal die sonne scheint diesen sommer und es nicht regnet werde ich mal da ran gehen :thumbup:
;-)

Infos über meinen Bravo: 1,4 t-jet sport,150 PS,crossover schwarz,18 zoll felgen,mittelarmlehne,blue&me,2 zonen klima


Maranello2011

Moderator

  • »Maranello2011« ist männlich

Beiträge: 1 662

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Werdau

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 30. Juni 2013, 19:04

Ja ok. Wie schon gesagt, an der Hecklappe hast du bei der Innenverkleidung, in höhe der 3. Bremsleuchte, eine kleine Abdeckung/Kappe, die abmachen, da kommst du so rann. Ist nur ein kleiner Handgriff und du kannst nachschauen. ;)

Infos über meinen Bravo: Maranello Rot, 1.4 T-Jet 150 PS, Emotion-Ausstattung, Carbon-Designbeklebung, Chromzierleiste als Ladekante, LED-TFL, LED-Strips-Standlicht, LED-Innenraum - Kofferraum und Rücklicht


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

halstenbeker (30.06.2013)

BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 30. Juni 2013, 19:13

Ist doch ein bekanntes Problem.
Verbindungsstück zum Schlauch nach hinten ist aus hartplastik und bricht gerne.
Motorraum auf. Rechte Seite ist die Verbindung.
Musst auch keine wasserlache drunter haben weil das erstens wenig wasser ist und zweitens es vom unterfahrschutz aufgefangen wird ;)
Ein und selbe wie bei mir

Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk 2
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


  • »halstenbeker« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 12. August 2009

Wohnort: halstenbek

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 30. Juni 2013, 19:16

gute idee,werde das mal prüfen
;-)

Infos über meinen Bravo: 1,4 t-jet sport,150 PS,crossover schwarz,18 zoll felgen,mittelarmlehne,blue&me,2 zonen klima


10

Montag, 1. Juli 2013, 08:56

Sorry hatte was verwechselt. Die Düse ist ja im 3. Bremslicht. Da ist meine Beschreibung die Falsche. Asche auf mein Haupt.

Viel Erfolg bei der Fehlersuche.


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!