Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

1

Freitag, 23. Oktober 2015, 11:54

Navi- und Radiofehlfunktion


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

ich habe einen Fiat Bravo aus dem Jahr 2010. Das Auto war mir immer zuverlässig und hat mir viel Freude bereitet. Nun habe ich allerdings seit einigen Monaten ein Problem mit meinem Navi / Radio.
Ich versuche mal zu schildern:

Sachverhalt 1 - Radio hören:
Wenn ich normal Radio höre, wird der Radioempfang mit jedem gefahrenen Kilometer immer schlechter. Ab ca. 20 km kommt fast nur noch rauschen. Ebenso rauscht es direkt von Anfang an stärker wenn ich Gas gebe, oder mit höherer Drehzahl fahre.

Sachverhalt 2 - Wiedergabe USB-Stick / Mediaplayer:
Zu Beginn der Fahrt funktioniert alles einwandfrei. Sobald ich allerdings nach kurzer Zeit Gas gebe, beispielsweise aus der Ortschaft heraus fahre und auf 100 km/h beschleunige, geht der Media Player aus und ich höre Radio. Wenn die Beschleunigungsphase vorbei ist, springt das Gerät wieder auf den Media-Player um. Ebenso wie beim Radiohören, ist nach eingen Kilometern keine Wiedergabe über den Media Player mehr möglich.

Das Navi, die Freisprecheinrichtung (Blue&Me) und die Wiedergabe von CD funktionieren einwandfrei.

Kennt jemand das Problem? Hat jemand eine Idee, wie man das Problem beheben kann?
Es nervt doch sehr, dass man nicht mehr vernünftig Musik oder Radio hören kann.

Danke für eure Rückmeldungen,

Viele Grüße
awi

BUBBA_GSG

Bravo-Fahrer

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

2

Freitag, 23. Oktober 2015, 12:58

schmeiss den Teil einfach weg und kauf dir was besseres...:)
Spass bei Seite....ein Freund von mir hatte etwas ähnliches...bei Ihm war die Baterrie am Arsch und die Lichtmaschine lädt nicht richtig...nach den Tausch war alles wieder ok....

3

Montag, 26. Oktober 2015, 11:30

Erstmal vielen Dank für deine Antwort...

Eine Frage noch: Nur die Batterie tauschen oder auch die Lichtmaschine?

Gruß
awi

4

Dienstag, 27. Oktober 2015, 10:59

Bevor du beides wechseln willst, Batterie und Lichtmaschine prüfen lassen in der Werke. Aber Lichtmaschine würde ich ausschließen. Sonnst hättest du größere Probleme mit der Bella.

5

Donnerstag, 5. November 2015, 15:36

Danke für eure Antworten.

Die Lösung ist ganz einfach, einfach mal die Batterie abgeklemmt und wieder angeklemmt --> Problem gelöst.

Hätte ich auch vorher drauf kommen können...

Wie gesagt, trotzdem dank!

Grüüüße

Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

6

Freitag, 6. November 2015, 09:56

Aha...naja klingt logisch...einfach mal das Auto resetet! ^^

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!