Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Alpha

Mitglied

  • »Alpha« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 27. August 2012

Wohnort: Österreich/Salzburg

  • Nachricht senden

1

Montag, 27. August 2012, 10:08

Neuer Braucht Kaufhilfe!!!


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi hatte bis jetzt einen Kia Sorento der mich jetzt aber sehr viel Nerven und Geld kostet. Ich komme aus Österreich und in den Bergen ist der Allrad einfach angenehmer. Da jetzt aber die Sprittpreise explodieren und ich nicht mehr lust am Autofahren hab möchte ich mir jetzt ein Auto kaufen. Der Fiat Bravo ist gleich schon mal in meinen Kopf gestiegen. Brauch hilfe da ich einfach keine lust mehr hab die Werkstätten öfter zu besuchen als notwendig. Einmal im Jahr reicht mir das ich Geld loswerde gg. Also auf was soll ich achten bei KM und Service Intervalle? Eher vom Freundlichen kaufen oder Privat bei den Auto auch kein Thema? Benzin bzw Diesel ist mir eigentlich egal und mit dem 120 ps agregat wäre ich auch schon zufrieden.

Preislich möchte ich aber nicht mehr wie 9000 Euronen ausgeben da ich jetzt meine Wohnung nächstes Jahr umbaue und da Geld brauche. Danke schon mal.

am987

Bravo-Profi

  • »am987« ist männlich

Beiträge: 544

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: Stuttgart (Königreich Württemberg)

  • Nachricht senden

2

Montag, 27. August 2012, 10:58

Erstmal Herzlich Wilkommen hier im Forum
Wir haben schon einige Themen zu deiner Frage, benutze einfach oben rechts die Suche.
Bei 9000€ bekommst du mit Sicherheit schon einen gut ausgestatten Bravo.
ich würde immer zum Händler tendieren, da du da wenigstend die ersten 6 MOnate auf der sicheren Seite bist, falls doch was sein sollte -> Händlergewährleistung!
gruß max

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet 120 PS, Crossover Schwarz, Speed


kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

3

Montag, 27. August 2012, 13:57

Hab grad mal geschaut. Die Bravo´s sind ja in Ö ganz schön teuer. Hab 5 Seiten durchgeguckt und da war keiner unter 9000€. Während bei es bei uns schon welche ab 6000€ gibt. Da macht es ja fast Sinn einen aus D zu holen.
Diesel oder Benzin liegt an dir. Ich weiß nicht wie das bei euch mit den Steuern ist.
Wenn Diesel würde ich dir zu den 1,6l raten. Die sind im unteren Drehzahlbereich schon etwas spritziger.
Ich würde dir auch vom Händler raten.
120PS ist Pflicht. 90PSler ist nur als reines Stadtauto fahrbar.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


M-T-S

Bravo-Fan

  • »M-T-S« ist männlich

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 5. August 2012

  • Nachricht senden

4

Montag, 27. August 2012, 17:15

Was hast du denn genau vor mit deinem Auto? Ich seh gerade, dass du aus Salzburg bist
das ist nur einen Steinwurf entfernt von mir :lol: denn mit Allrad sieht bei Fiat eher mau aus
ich denke wenn du die "normalen" Winterbergstraßen fährst müsste der Bravo überall hin kommen
ansonten wird's glaub ich etwas interessanter ;-)

Was hast du dir denn für ein Limit gesetzt im Budget? Ich wüsste vll jemanden in der Nähe,
der einen Bravo anbietet, bzw. vor ein paar Monaten anbot. Allerdings steht/stand der Wagen
in Deutschland/Bayern nur etwa 10 KM von Salzburg entfernt, sah auch sehr vernünftig aus

Ich für meinen Teil kaufe Auto's ganz gerne beim Händler, da du dort meist Service und
ähnliche Spielereien erledigen kannst, ohne großes Tamtam... außerdem ist die
Gebrauchtwagengarantie auch keine schlechte Option

Persönlich fahre ich einen T-Jet mit 120 PS in der selben Region wie du, hab keine Angst iwo
stecken zu bleiben :lol:, allerdings bin ich im Winter oftmals im Ausland unterwegs, desshalb
kratzt mich die Winter- bzw. Schneetauglichkeit des Bravo nicht sonderlich :-D


Gruß Flo

Alpha

Mitglied

  • »Alpha« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 27. August 2012

Wohnort: Österreich/Salzburg

  • Nachricht senden

5

Montag, 27. August 2012, 20:57

Ich hätte da zB. schon was schönes das mir auch sehr gut gefällt http://suchen.mobile.de/auto-inserat/fia…Features=EXPORT

DerFreddy

Mitglied

  • »DerFreddy« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 16. August 2012

  • Nachricht senden

6

Montag, 27. August 2012, 21:01

Ich fahre jetzt seit ner guten Woche nen 120PS Diesel. Den 1.6er um genauer zu sein. Bin höchst zufrieden und kann den kleinen wirklich nur weiterempfehlen. Hatte 85.000km drauf und mich 6.700 Euro gekostet. Sitzheizung inklusive falls es bei dir da oben so kalt sein sollte sicherlich ganz nett *s*

Serviceintervall ist bei den 1.6er alle 35k km und bei den älteren 1.9er alle 30k. Solltest halt schauen ob der Riemen schonmal gewechselt wurde (120k km oder nach 5 jahren), der spaß wird nämlich nochmal teuer, da kann man besser vor dem Kauf schauen. Ansonsten machste mit dem bravo denke ich mal nicht viel verkehrt

Infos über meinen Bravo: Meine Stella: Bravo 1.6 multijet 16v


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

7

Montag, 27. August 2012, 22:29

Zitat

Original von Alpha
Ich hätte da zB. schon was schönes das mir auch sehr gut gefällt http://suchen.mobile.de/auto-inserat/fia…Features=EXPORT


Das steht da:

EU-FAHRZEUG (( FÜR ÖSTERREICH::: EXCL. NOVA)), kein Priv-KV für AT.((NOVA ist nicht abgeführt)

Heißt für mich das du das nicht kaufen kannst... oder???

Alpha

Mitglied

  • »Alpha« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 27. August 2012

Wohnort: Österreich/Salzburg

  • Nachricht senden

8

Montag, 27. August 2012, 22:50

Ja aber warum wenn es ein Händler ist? Oder ist der nur für Händler bestimmt?

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 28. August 2012, 08:33

Na so wie ich das verstehe ist die NOVA die Einfuhrsteuer für Kraftfahrzeuge!!!

Damit müsstest du die noch zusätzlich bezahlen!

http://de.wikipedia.org/wiki/Normverbrauchsabgabe

Ich glaube also das du diesen nicht kaufen kannst!!!
Deswegen steh das auch so da...

Alpha

Mitglied

  • »Alpha« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 27. August 2012

Wohnort: Österreich/Salzburg

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 28. August 2012, 08:45

Die frage ist eben ob er den auch verschickt zu einen Händler in der Nähe


Roli22

Bravo-Meister

  • »Roli22« ist männlich

Beiträge: 1 238

Registrierungsdatum: 4. Februar 2008

Wohnort: Oed/Österreich

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 28. August 2012, 09:42

Hallo und herzlich Willkommen bei uns!

Ich hätte ein Angebot in Salzburg für dich gefunden: .:KLICK:.


;-) vlg Roli
2006-08 / Punto, 6-Speed, Goldgelb, 1100ccm, 55PS
2008-14 / Bravo, Dynamic, Maranello Rot, 1400ccm, 120PS
20014-XX / Alfa 159, Sportiva, Grigio-Stromboli, 1910ccm, 150PS
2016-XX / Alfa 75, Super, Bianco-Argento, 1962ccm, 145PS
2020-XX / Peugeot 106, Klima, Ceylan Grün, 1124ccm, 55PS

Infos über meinen Bravo: ALFA ROMEO 159 Sportwagon


Alpha

Mitglied

  • »Alpha« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 27. August 2012

Wohnort: Österreich/Salzburg

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 28. August 2012, 09:44

Mir wären fast 120 ps lieber ;-) achja stimmt das das der Bravo 5 Jahre Garantie hat und was ist da alles dabei?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alpha« (28. August 2012, 09:45)


Roli22

Bravo-Meister

  • »Roli22« ist männlich

Beiträge: 1 238

Registrierungsdatum: 4. Februar 2008

Wohnort: Oed/Österreich

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 28. August 2012, 09:54

Zitat

Original von Alpha
Mir wären fast 120 ps lieber ;-) achja stimmt das das der Bravo 5 Jahre Garantie hat und was ist da alles dabei?


Der alte 1.9er mit den 90PS geht auch extrem gut! Probier ihn mal aus!

Bei der 5 Jahre Garantie sind einige Sachen Kilometerbegrenzt, aber wenn man den Händler ein bisschen Feuer unterm Hintern macht gehts schon.

Außerdem hätte der Bravo Sitzheizung!!!


;-) vlg Roli
2006-08 / Punto, 6-Speed, Goldgelb, 1100ccm, 55PS
2008-14 / Bravo, Dynamic, Maranello Rot, 1400ccm, 120PS
20014-XX / Alfa 159, Sportiva, Grigio-Stromboli, 1910ccm, 150PS
2016-XX / Alfa 75, Super, Bianco-Argento, 1962ccm, 145PS
2020-XX / Peugeot 106, Klima, Ceylan Grün, 1124ccm, 55PS

Infos über meinen Bravo: ALFA ROMEO 159 Sportwagon


ochriso

Bravo-Meister

  • »ochriso« ist männlich

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 5. November 2010

Wohnort: Tirol

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 28. August 2012, 10:16

Zitat

Original von Roli22

Zitat

Original von Alpha
Mir wären fast 120 ps lieber ;-) achja stimmt das das der Bravo 5 Jahre Garantie hat und was ist da alles dabei?


Der alte 1.9er mit den 90PS geht auch extrem gut! Probier ihn mal aus!


stimmt schon ja. meiner war genau so einer, ging immer gefühlte 10ps besser als bei anderen 90pslern.

trotzdem bin ich froh, jetzt etwas mehr zu fahren dank dem chiptuning.

...also ich würde zu 120 minimum raten!

Infos über meinen Bravo: schön anzusehn.


Alpha

Mitglied

  • »Alpha« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 27. August 2012

Wohnort: Österreich/Salzburg

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 28. August 2012, 10:26

Ich will eben nur mal ein Fahrzeug ohne den Freuntlichen öfter zu sehen als die Straße und zum spaß herumfahren ist der Sorento sowieso nicht gedacht gewesen. Aber fahre einfach gerne und das soll auch spaß machen ;)

Roli22

Bravo-Meister

  • »Roli22« ist männlich

Beiträge: 1 238

Registrierungsdatum: 4. Februar 2008

Wohnort: Oed/Österreich

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 28. August 2012, 11:14

Einen Emotion (höchste Ausstattung) hab ich auch noch gefunden. Der ist verdammt billig, ob der ganz in Ordnung ist...?

HIER


;-) vlg Roli
2006-08 / Punto, 6-Speed, Goldgelb, 1100ccm, 55PS
2008-14 / Bravo, Dynamic, Maranello Rot, 1400ccm, 120PS
20014-XX / Alfa 159, Sportiva, Grigio-Stromboli, 1910ccm, 150PS
2016-XX / Alfa 75, Super, Bianco-Argento, 1962ccm, 145PS
2020-XX / Peugeot 106, Klima, Ceylan Grün, 1124ccm, 55PS

Infos über meinen Bravo: ALFA ROMEO 159 Sportwagon


Alpha

Mitglied

  • »Alpha« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 27. August 2012

Wohnort: Österreich/Salzburg

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 28. August 2012, 12:34

Hab ich schon gesehen. Die sind Preislich alle so günstig bei der Firma aber auch Fixpreise. Keine ahnung aber wenn das Auto noch Werksgarantie hat kann ja nicht so viel fehlen oder. Fahr heute mal einen 120 ps benziner probe ob er mir überhaupt gefällt ist zwar keine gute ausstattung aber zur probefahrt ok ;)

http://www.car4you.at/Domains/at1/Page/P…ddressID=149226

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alpha« (28. August 2012, 12:35)


kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 28. August 2012, 14:36

So nicht schlecht, aber halt Null Ausstattung. Keine Blu&Me, kein MP3 Radio, keine Lenkradfernbedienung, keine FIAT-Felgen. Also absolute Grundausstattung.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


yobo

Bravo-Schrauber

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 18. Juni 2012

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 28. August 2012, 14:49

Zitat

Original von Alpha
Hab ich schon gesehen. Die sind Preislich alle so günstig bei der Firma aber auch Fixpreise. Keine ahnung aber wenn das Auto noch Werksgarantie hat kann ja nicht so viel fehlen oder. Fahr heute mal einen 120 ps benziner probe ob er mir überhaupt gefällt ist zwar keine gute ausstattung aber zur probefahrt ok ;)

http://www.car4you.at/Domains/at1/Page/P…ddressID=149226


Aber nur zur Probefahrt. Für die Laufleistung und Ausstattung zu teuer. Der andere, den Roli22 gefunden hat, ist hingegen sehr billig. Wenn es nicht irgendwo nen Pferdefuß gibt, könnte man den ins Auge fassen.

yobo

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Dynamic 1.9 Multijet 8V


Alpha

Mitglied

  • »Alpha« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 27. August 2012

Wohnort: Österreich/Salzburg

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 28. August 2012, 19:38

So bin heute mal den 120ps Benziner probe gefahren und war sehr sehr positiv beeindruckt. Tolles auto ist das ;) Der verkäufer hat zwar von gute ausstattung und preislich könnte er noch was machen aber ich hab nur gegrinst und war froh endtlich einen Bravo probe zu fahren. Fahrwerk und Leistung waren gut. Sportfahrwerk und 18zoll Felgen wären dann noch besser mit bisschen mehr ausstattung. Der Freundliche hat überhaupt gesagt als ich mit den USB ins auto gestiegen bin das die von Fiat eher kein usb anschluss haben gg Naja is doch ein Renault und Mitsubishi Händler. Aber ich bin jetzt feuer und flamme.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!