Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 4. Dezember 2008, 05:11


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

meinste wirklich das ein automobilhersteller die meldung er soo spät kommen lässt, dass die kopfdichtung schon schaden davon trägt?
glaube ich persönlich nicht ..... müsste man mal ausprobieren.
aber ich denke , wenn diese meldung kommt, man sofort die nächste tanke ect. aufsucht und auffüllt...ist alles noch im grünen bereich.
meiner meinung jedenfalls nach :)

mfg nico
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


knallkapsel

unregistriert

22

Donnerstag, 4. Dezember 2008, 08:28

Hallo Andy,

von Fiat nicht, aber der Händler hat uns einen romantischen Familien-Abend bei (wie passend) einem Italiener unserer Wahl geschenkt. Wir haben es ausgelegt, und am nächsten Tag im Autohaus erstattet bekommen.

Haben die Kompletten Bremsen hinten aus Sicherheitsgründen erneuert.

Wie immer war der Ersatzwagen kostenlos.

Grüße
Kay

DEAM_Ad

Bravo-Profi

  • »DEAM_Ad« ist männlich

Beiträge: 451

Registrierungsdatum: 14. März 2008

Wohnort: Regensburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 4. Dezember 2008, 08:37

Hallo Andy,

das sieht ja aus als wäre ein Farbeimer im Motorraum explodiert. Üble Schache.
Gut dass der Diesel so gut Gekapselt ist, das fällt soetwas gleich auf, bei meinem Punto hätte ich es wohl nicht bemerkt, da es da im Motoraum immer richtig dreckig war.

Wünsche BravoRosso jedenfalls gute Besserung.

Gruß
Ad'

Infos über meinen Bravo: 1.6 Multijet 16V 120PS Emotion, Techno Grau Metallic: Blue&Me, Interscope, Tempomat, Bi-Xenon, Parksensoren v&h, 17"-Felgen 13 Speichen


Collias

Bravo-Meister

  • »Collias« ist männlich

Beiträge: 1 256

Registrierungsdatum: 4. April 2008

Wohnort: Hinnebeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

O H Z
-
Z * * *

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

24

Freitag, 5. Dezember 2008, 01:13

Hi Fans,

das Ergebnis der heutigen Besichtigung durch den Fiat Händler: Kühlflüssigkeit erstmal wieder aufgefüllt und eine Bestellung rausgeschickt: Ein neuer Kühlwasserschlauch und....ein ganz neuer Kühler! Wird eingebaut, sobald die Teile Anfang nächster Woche eingetruddelt sind. Das heißt am WE sind keine großen Touren mit BravoRosso möglich. Da bleibt wohl nur ein Glühwein auf dem heimischen Weihnachtsmarkt hier in Bremen zur Auswahl...

@Kay: Ende gut, alles gut! Finde ich von deinem Händler sehr in Ordnung! Was soll der arme Kerl auch machen..??? Vielleicht bekomme ich ja einen Glühweingutschein für den delmenhorster Weihnachtsmarkt..?? Werd' mal ganz frech fragen...

@Ad': BravoRosso dankt für die Genesungwünsche, aufgrund der dunklen Jahreszeit war mir die Explosion des Farbeimers im Dustern beim ersten WaschWasser Nachfüllen so gar nicht aufgefallen, dachte echt zuerst, es wär irgendwo von draußen reingespritzt und die rote Farbe hab' ich gar nicht wahrgenommen...

Greetz und gute N8, Andy!
...na Bravo! BravoRosso ohne "Vollwertiges Ersatzrad", nicht mal mit 'nem dämlichen "Notrad"... :icon_Fete2:

__/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/

Infos über meinen Bravo: "BravoRosso" 1.6 Maranello-Racing-Diesel, 120PS, 2-Zonen-Klimaauto, Interscope-Subwoofer, Bi-Xenon, Tempomat, Blue&Me, el.Klappspiegel+FH hi, Parksens.hi, Raucherpaket+Kofferraumstrom, weiße NSL, Eibach ProKit, 14mm Spurplatten, CarSigns/Chrom, DiTEC


Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

25

Freitag, 5. Dezember 2008, 05:01

immer drauf los fragen :D dreistigkeit siegt :D

mfg nico
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


Collias

Bravo-Meister

  • »Collias« ist männlich

Beiträge: 1 256

Registrierungsdatum: 4. April 2008

Wohnort: Hinnebeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

O H Z
-
Z * * *

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

26

Freitag, 5. Dezember 2008, 18:43

Hi Nico,

biste Frühaufsteher..??? Ich geh' ja lieber später schlafen... :PDT_leb:

Klar frag' ich nach einer kleinen Wiedergutmachung und finde das noch nichtmal dreist! :PDT_gy: Schließlich hat es mit dem Auto, das ICH dem Fiat-Dealer verkauft hab' bestimmt noch keinerlei Probleme gegeben...davon geh' ich einfach mal aus, es fährt jetzt wahrscheinlich in Weißrussland oder in der Wüste Malis rum...!! Aber nix genaues weiß man nicht!:PDT_ura1: Ich stoß dann mit Glühwein an!

Skol, Andy! :PDT_alc:
...na Bravo! BravoRosso ohne "Vollwertiges Ersatzrad", nicht mal mit 'nem dämlichen "Notrad"... :icon_Fete2:

__/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/

Infos über meinen Bravo: "BravoRosso" 1.6 Maranello-Racing-Diesel, 120PS, 2-Zonen-Klimaauto, Interscope-Subwoofer, Bi-Xenon, Tempomat, Blue&Me, el.Klappspiegel+FH hi, Parksens.hi, Raucherpaket+Kofferraumstrom, weiße NSL, Eibach ProKit, 14mm Spurplatten, CarSigns/Chrom, DiTEC


Bruno

Bravo-Fan

  • »Bruno« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 23. Januar 2008

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 9. Dezember 2008, 19:12

Hi Colias, wollte mal hören, ob es schon was neues hinsichtlich deines kühlers gibt. Gruß Bruno

Collias

Bravo-Meister

  • »Collias« ist männlich

Beiträge: 1 256

Registrierungsdatum: 4. April 2008

Wohnort: Hinnebeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

O H Z
-
Z * * *

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

28

Freitag, 12. Dezember 2008, 07:09

Moin Leutz, hallo Bruno,

vorgestern war es auf mein Drängeln hin endlich so weit, der neue Kühler war endlich beim Händler angekommen. Die erste Aussage, die vom Meister kam, war diese: "Oh, es tut mir so leid, aber ich kann Ihnen leider gar keinen Ersatzwagen anbieten, hab' überhaupt Keinen frei..." Super, hab' mich voll gefreut und berichtet, daß ich morgen -also gestern- um 15 Uhr nach Hamburg fahren möchte. Kommt mit dem alten Kühler ja nicht ganz so gut und der fFH hat's bestätigt...

Also Thomas mobilisiert, BravoRosso vorgestern abend ganz spät nach Ladenschluss noch zum Händler gebracht, Schlüssel in den Briefkasten (gesichert wie 'ne Festung, kommt von draußen keiner ran) gesteckt und drauf gehofft, dass die Sache am nächsten Tag um 15 Uhr dann auch sauber erledigt ist...

Nun, 15 Uhr haben wir gestern selber nicht geschafft, waren erst kurz vor 16 Uhr mit dem 500-er wieder vor Ort in Delmenhorst. BravoRosso ganz hinten in der Werke, alles auseinander gebaut: "Gehen Sie mal drinnen 'nen Kaffee trinken, wir sind da noch bei, das dauert leider noch ein bißchen..." -Achso, wollten ja eigentlich um 16 Uhr bei einer Geburtstagsfeierlichkeit in Hamburg sein...??!" Sagt mal Leutz, hab' ich hier eigentlich 'ne Mobilitätsgarantie mitgekauft...??"

War dann ein sehr nettes und entspanntes Gespräch mit unserem Verkäufer, der uns sowohl BreakBeat als auch BravoRosso konfiguriert und verkauft hatte... Er verkauft trotz der allgemeinen gepriesenen Krise in der Automobilindustrie immer noch ganz gut, alles noch in Ordnung...der Kaffee hat auch gut geschmeckt! Und wir wollten ja schon seit 'ner halben Stunde in Hamburg beim Geburtstag sein...

In der Werke hatte man wohl noch keinen Bravo2-Kühler gewechselt, sie haben den ganzen Vorderwagen nördlich der Motorhaube abmontiert (weil sie den Kühler nicht rausbekommen haben) und das Ganze war dann um kurz nach 17 Uhr recht hektisch wieder zusammengeflickt....wie gesagt, von morgens an...!!

Noch einen schnellen Blick in den Motorraum geschmissen: Sah genau so aus wie auf den Fotos weiter ober hier im Thread, überhaupt nix saubergemacht! "Haben wir leider in der Kürze der Zeit nicht mehr geschafft...." - "Axo!" Der Ausgleichsbehälter Randvoll mit Kühlmittel! "...falls sich noch irgendwo eine Luftblase gebildet haben sollte, der Wasserstand senkt sich auf dem Weg nach Hamburg sicherlich noch ein bißchen...in Hamburg besser nochmal nachgucken...." - "Jo klar, mock wi..."

19.30 Uhr, endlich gut mit BravoRosso in Hamburg beim Geburtstag angekommen (nachdem BreakBeat zuvor noch in Bremen in der Garage deponiert worden ist....ansonsten -hätten wir BravoRosso gestern nicht mehr abgeholt und wären mit dem 500-er nach HH gefahren- hätte ich heute morgen -also jetzt gleich- zu Fuss zur Firma laufen müssen...) der Stand im Ausgleichsbehälter hat sich wirklich etwas reduziert, aber noch oberhalb von Max... alles bestens!

Werde mir die Sache heute Nachmittag noch einmal bei Licht betrachten, vor allem ob die Spaltmaße am Vorderwagen auch noch in Ordnung sind... Wenn ich's schaff, mach' ich euch noch paar Fotos vom ganz neuen Kühler....so, jetzt muß ich aber auch los zur Arbeit...mit BravoRosso ohne Leckwasser...!!

Lieben Gruß, dat Andy! :razz:
...na Bravo! BravoRosso ohne "Vollwertiges Ersatzrad", nicht mal mit 'nem dämlichen "Notrad"... :icon_Fete2:

__/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Collias« (12. Dezember 2008, 07:36)

Infos über meinen Bravo: "BravoRosso" 1.6 Maranello-Racing-Diesel, 120PS, 2-Zonen-Klimaauto, Interscope-Subwoofer, Bi-Xenon, Tempomat, Blue&Me, el.Klappspiegel+FH hi, Parksens.hi, Raucherpaket+Kofferraumstrom, weiße NSL, Eibach ProKit, 14mm Spurplatten, CarSigns/Chrom, DiTEC


Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

29

Freitag, 12. Dezember 2008, 07:54

naja schon ein bisschen schade das bei dir alles so doof läuft....aber du scheinst echt immer irgendwie im dauerstress zu sein :D
wenn du mehr zeit gehabt hättest, wäre denke ich alles besser gelaufen :)

hoffe die spaltmaße passen

fröhlichen arbeitstag :)

lg nico
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

30

Freitag, 12. Dezember 2008, 09:00

Zum Thema Mobilitätsgarantie: Die zahlt nur wenn der Wagen nicht aus eigener Kraft den Hof der Werkstatt erreicht.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline



Collias

Bravo-Meister

  • »Collias« ist männlich

Beiträge: 1 256

Registrierungsdatum: 4. April 2008

Wohnort: Hinnebeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

O H Z
-
Z * * *

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

31

Montag, 29. Dezember 2008, 11:19

Moin,

hab' diesen Thread mal wieder rausgekramt:

Heut geht's weiter in der Werkstatt. Hauptgrund sind die Spritz-Wisch-Wasch-Wasserdüsen, die nur auf Zuruf funktionieren. Wird ein Wackelkontakt im Lenkstockhebel sein, das Rückschlagventil ist es jedenfalls nicht gewesen, wurde schon ausgetauscht...Schon ein wenig doof bei diesem Wetter...beheizbare Düsen für 9,90 Euro das Stück hatte ich schon bestellt und die werden auch gleich mit eingebaut, Anschlußkabel sind unter der Motorhaubenabdeckung schon vorhanden und ich will mal hoffen, dass sie -vielleicht wenn man die Heckscheibenheizung anmacht- auch Strom führen. Ansonsten hab' ich halt Pech gehabt...

Nächstes Thema:
Der ganze rote Schmodder von der Kühlergeschichte ist immer noch im Motorraum! Mit 'nem Hochdruckreiniger von der Tanke trau' ich mich da eher nicht ran. Soll Fiat doch mal versuchen, den Motorraum wieder sauber hinzukriegen...

Zudem sind die Spaltmaße am Vorderwagen nach der Kühlernotoperation nicht wirklich gut geworden, der Stoßfänger steht jetzt seitlich ziemlich über:


Auch der Spalt vorne zwischen Motorhaube und Kühlermaske ist jetzt viel zu breit, im Verkaufsraum hat der Händler grade einen maranelloroten Bravo stehen, bei dem sind alle Spaltmaße wirklich top! Davon läßt sich mal gut abgucken....

Auf dem Foto ebenfalls gut zu erkennen, die schmalspurige Ausgabe meiner Winterräder. Vielleicht klappt es ja heute mit den 14mm Spurplatten, bei denen die relativ hohen Fettkappen an der Hinterachse das Problem sind. Einfach weglassen -Steve, lass' es dir nochmal gesagt sein- meint mein fFH, wäre nicht der Hit. Die Radlager vorne wären komplett anders konstruiert und benötigten deshalb keine Fettkappen...hinten wären die schon wichtig! Ich hatte welche vom 500-er (die sind auch für'n Punto und noch weitere diverse Autos, u.a. auch den alten Bravo) bestellt, sie waren soeben auch vor Ort und verschwinden problemlos in den Spurplatten. Heißt aber wohl, dass deren Durchmesser beim Bravo II größer sein muß (der Radnabendurchmesser ist beim 500-er und beim Bravo II aber identisch)? Mein Händler versucht da irgendetwas hinzufummeln, notfalls werden die Originalkappen halt ein wenig plattgekloppt... Heute Nachmittag weiß ich da mehr drüber...

Gibt es für den 1.600-er Diesel eigentlich ein Update für die Motorsteuerung? Er soll den Fehlerspeicher einmal auslesen. Irgendwas kann da nicht stimmen, einerseits braucht BravoRosso ganz schön Bölkstoff um voran zu kommen und -wesentlich bescheuerter- er fährt mit kaltem Motor einfach nicht los! Vorgestern hätte es fast gekracht, als ich aus meiner Hausausfahrt auf die Straße abgebogen bin. Hab' das Auto grad' aus der Garage geholt und aus Schrittgeschwindigkeit heraus im 2. Gang dann Gas gegeben, weil da einer von links recht fix angekommen ist. Aber was macht BravoRosso?? So gut wie nix! Tucker-tucker-tucker bemüht er sich gemächlich auf die gegeüberliegende Straßenseite, um links herum abzubiegen... Klar- hätte den, der angeschmirgelt kam, besser erst durchgelassen! Hab' aber grad' nicht an die Anfahrschwäche meines Autos gedacht... Ist ja auch noch gut gegangen....

Zu guter letzt klappert die Heckklappe, was besonders der Beifahrer zu hören bekommt. Vom Fahrersitz aus kriegt man es auf der Autobahn nicht wirklich mit, was echt komisch ist. Brüning kennt jedoch das Problem, die Haltelklipse für die Verkleidungen haben zu wenig Vorspannung. Sie gucken mal, was da zu machen ist.

Ich bin mit einem Werkstattauto wieder nach Hause gedüst, häßlicher kleiner Punto:




Die Kollegen aus dem GrandePunto Forum mögen es mir verzeihen, aber schön geht anders. Der kleine Kerl schlägt sich mit seinen 65 Pferdchen auch ganz wacker, ist leise (nur die recht laute Lüftung nervt) und zum allerersten Mal in einem Auto brauchte ich den nach unten gefahrenen Fahrersitz nicht ganz nach hinten stellen. Zusammen mit dem auch längs verstellbaren Lenkrad eine Top-Sitzposition im Punto! Doch alles aus Hart-Plastik fässt sich wirklich eklig billig an, kein Vergleich zum Bravo und auch kein Vergleich zum viel besser gemachten 500-er!! Einzig die Instrumente im Punto sehen ganz nett aus:


So, das sollte es zunächst gewesen sein...mal sehen, was sich bei BravoRosso heut so tut...

Lieben Gruß zwischen den Jahren,

Andy! :-)



EDITH:

Was ich grad noch sagen wollte und zu erzählen vergessen hatte:

Ich brauche den Punto nicht nachtanken sondern zahle dafür pauschal etwas:
5,- Euro bis 20km,
6,- Euro bis 40km und
8,- Euro bis 60km Fahrstrecke.

Bei mir werden es so etwa 34km werden, vom Händler nach Hause und wieder zurück....

Wie die darauf kommen weiß ich nicht, aber als vor kurzem Sprit noch 1,50 Euro gekostet hat, hätten 40km -bei 7,5 ltr. Verbrauch- 4 Euro 50 gekostet! Da finde ich die plus 1,50 noch ganz ok.... Heute sind's halt 3,- und +3,- Euro, geht aber auch!

Hier wurde ja schon mehrfach gepostet, daß manche Werkstatt-Ersatzwagen nur nachgetankt werden müssen. Vielleicht haben die Leutchen beim Brüning ja immer den etwas billigeren Bio-Diesel nachgetankt und damit mehr Schaden als Nutzen angerichtet, weiß man's....?? :razz:
...na Bravo! BravoRosso ohne "Vollwertiges Ersatzrad", nicht mal mit 'nem dämlichen "Notrad"... :icon_Fete2:

__/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Collias« (29. Dezember 2008, 12:08)

Infos über meinen Bravo: "BravoRosso" 1.6 Maranello-Racing-Diesel, 120PS, 2-Zonen-Klimaauto, Interscope-Subwoofer, Bi-Xenon, Tempomat, Blue&Me, el.Klappspiegel+FH hi, Parksens.hi, Raucherpaket+Kofferraumstrom, weiße NSL, Eibach ProKit, 14mm Spurplatten, CarSigns/Chrom, DiTEC


Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

32

Montag, 29. Dezember 2008, 12:24

also das klappern der hutablage lässt sich innerhalb von 3 minuten selber beseitigen.

habe ich heute auch gemacht.
du hast ja in der ablage vorne ( das "scharniert" ) ja so einen V ausschnitt und wo die hutablage vorne aufliegt das dazu passende gegenstück.

und plastik auf plastik mit spiel klappert nun mal.
ich habe einfach ein bisschen "vorlegeband" des so selbstklebendes schaumgummiband drauf geklebt.
seit dem her ist ruhe.

kleiner tip für den selber bastler.
ausserdem habe ich heute auch mein klappern in der türverkleidung des beifahrers ( war bei gutem bass zu hören und hat die ganze musik versaut ) beseitigt.
einfach etwas schaumgummi dazwischen geklemmt und ruhe ist :-)

seit dem her ist das interscope ein wahrer ohrenschmaus :-D

lg nico
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


Collias

Bravo-Meister

  • »Collias« ist männlich

Beiträge: 1 256

Registrierungsdatum: 4. April 2008

Wohnort: Hinnebeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

O H Z
-
Z * * *

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

33

Montag, 29. Dezember 2008, 12:43

Moin Nico,

dank dir für den Tip, aber meine Hecklappe klappert auch, wenn die Hutablage gar nicht mitfährt! Hab' letztere neulich extra deshalb mal zuhause gelassen....

Die Türen bei BravoRosso benehmen sich aber vorbildlich, da versaut nix den geilen Klang vom Interscope....am besten mit der Goa-Willi-Musik vom 1. Bravotreffen am Edersee! Immer wieder ein akustisches Vergnügen.... :PDT_bubu:


Greetz Andy! :-D
...na Bravo! BravoRosso ohne "Vollwertiges Ersatzrad", nicht mal mit 'nem dämlichen "Notrad"... :icon_Fete2:

__/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Collias« (29. Dezember 2008, 12:44)

Infos über meinen Bravo: "BravoRosso" 1.6 Maranello-Racing-Diesel, 120PS, 2-Zonen-Klimaauto, Interscope-Subwoofer, Bi-Xenon, Tempomat, Blue&Me, el.Klappspiegel+FH hi, Parksens.hi, Raucherpaket+Kofferraumstrom, weiße NSL, Eibach ProKit, 14mm Spurplatten, CarSigns/Chrom, DiTEC


Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

34

Montag, 29. Dezember 2008, 15:27

was bei mir mal war , dass die rückbank nicht richtig eingerastet war.
und daher nen klappern zu vernehmen war :-)
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


Collias

Bravo-Meister

  • »Collias« ist männlich

Beiträge: 1 256

Registrierungsdatum: 4. April 2008

Wohnort: Hinnebeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

O H Z
-
Z * * *

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

35

Montag, 29. Dezember 2008, 16:11

Erste Rückmeldung aus der Werke:

1.) Der Lenkstockhebel (für den Scheibenwischer) ist im Eimer, da muß ein Neuer
her! Wird dann morgen wohl geliefert und verbaut....

2.) Für den Bravo 198 passen wohl nur die Fettkappen vom Bravo 198 und damit
die Spurplatten so aber nicht! Jetzt ist der Werkstattmeister aber so lieb, und
dreht mir zwei der Spurplatten noch ein wenig aus, daß die Innenphase etwas
größer wird. Dann müßte es passen... Hauptsache die Spurplatten zentrieren
sich dann noch auf der Radnabe und nicht etwa auf den blöden Fettkappen...

Bin dann also noch ein Weilchen Puntofahrer.... :-D

@ Nico: Rücksitzbank ist stets voll eingerastet, kenne das Problem... :039:
...na Bravo! BravoRosso ohne "Vollwertiges Ersatzrad", nicht mal mit 'nem dämlichen "Notrad"... :icon_Fete2:

__/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/

Infos über meinen Bravo: "BravoRosso" 1.6 Maranello-Racing-Diesel, 120PS, 2-Zonen-Klimaauto, Interscope-Subwoofer, Bi-Xenon, Tempomat, Blue&Me, el.Klappspiegel+FH hi, Parksens.hi, Raucherpaket+Kofferraumstrom, weiße NSL, Eibach ProKit, 14mm Spurplatten, CarSigns/Chrom, DiTEC


36

Montag, 29. Dezember 2008, 16:17

klappern . unruhestifert

das klappern beim bass habe ich auch ab und zu , wo genau hast du die dämmhilfe zwischen die türverkleidung geklebt?

mfg

dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

37

Montag, 29. Dezember 2008, 17:58

Huhu,

also mein Lautsprecher in der Beifahrertür hat auch geprellt. Wurde in der Werke behoben. Da Klappern von hinten habe ich dadurch beseitigt, dass ich die Noppen der Hutablage mit Isolierband ein wenig dicker gemacht habe. Nun rastet sie ein und es ist Ruhe.

Motorwäsche kann man getrost machen. Den kalten Motor mit Motorreiniger einsprühen, anlassen und dann mit dem Dampfstrahler abspülen. Das Steuergerät und die Batterie sollte man allerdings mit einer Tüte abdecken bzw. daran vorbei sprühen.

Der Lenkstockschalter ist wohl bei allen ein problem, oder? Mein Blinker rastet bei Kälte auch nur schwer ein.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


xymox

Mitglied

  • »xymox« ist männlich

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 27. März 2008

Wohnort: Iserlohn

  • Nachricht senden

38

Montag, 29. Dezember 2008, 18:08

Zitat

Original von Unruhestifter

ausserdem habe ich heute auch mein klappern in der türverkleidung des beifahrers ( war bei gutem bass zu hören und hat die ganze musik versaut ) beseitigt.
einfach etwas schaumgummi dazwischen geklemmt und ruhe ist :-)

seit dem her ist das interscope ein wahrer ohrenschmaus :-D

lg nico


mir geht es da wie mike, habe auch beim starken Bass das Dröhnen in der Beifahrertür, komisch, das wir alle die gleichen Probleme haben :roll:
Bis auf ein paar Kleinigkeiten bin ich eigentlich zufrieden, hiermal eine kleine Auflistung:
- Bedienung Mediaplayer umständlich (bin aber froh, das es möglich ist, eine Festplatte über USB anzuschliessen),
- Sonnenblende lässt sich bei tiefstehender Sonne schlecht einstellen, wenn ich diese nicht ganz nach vorne einstellen möchte, schnellt die Blende immer nach vorne Richtung Scheibe
- musste jetzt Morgens die Frontscheibe von Innen kratzen, kannte ich nur von älteren Autos, die ich vorher hatte,
- es stört mich auch, das beim Öffnen der Vordertür diese einem sofort wieder entgegen kommt,
sind jetzt wie gesagt Kleinigkeiten, die ich aber von meinen vorherigen Autos (Audi, Peugeot) nicht kannte

Thomas

Infos über meinen Bravo: SportPlus, technograu


Collias

Bravo-Meister

  • »Collias« ist männlich

Beiträge: 1 256

Registrierungsdatum: 4. April 2008

Wohnort: Hinnebeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

O H Z
-
Z * * *

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 30. Dezember 2008, 09:40

Erfolgsmeldung aus der Werkstatt:

Spurplatten etwas ausgedreht, passen jetzt mit den Fettkappen zusammen...

***froi*** :PDT_ura1:
...na Bravo! BravoRosso ohne "Vollwertiges Ersatzrad", nicht mal mit 'nem dämlichen "Notrad"... :icon_Fete2:

__/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/ __/

Infos über meinen Bravo: "BravoRosso" 1.6 Maranello-Racing-Diesel, 120PS, 2-Zonen-Klimaauto, Interscope-Subwoofer, Bi-Xenon, Tempomat, Blue&Me, el.Klappspiegel+FH hi, Parksens.hi, Raucherpaket+Kofferraumstrom, weiße NSL, Eibach ProKit, 14mm Spurplatten, CarSigns/Chrom, DiTEC


thorty

Mitglied

  • »thorty« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2008

Wohnort: reichertshofen

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 30. Dezember 2008, 10:03

RE: ...doch noch Fehler in allen Teilen...?????

Hallo, ich fahre seid Juli einen Fiat Bravo, ich hatte auch das Problem, dass mein Auto etwas Kühlflüssigkeit verliert. ich war dann in der Werkstatt und man befürchtete, dass es die Wasserpumpe war. Am Ende war es eine verrutschte Dichtung am Eingang in den Zylinderblock. Bei mir war’s ne halbe Stunde Arbeit. Ansonsten bin ich nach 16000 km mit dem Auto voll und ganz zufrieden.

Gruß Thorty

Infos über meinen Bravo: racing, mit ein paar nützlichen Extras


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!