Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 5. September 2012, 21:15

Nordschleife


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Huhu,

ich bin demnächst dort in der Nähe und überlege auch mal ne Runde gemütlich durch die grüne Hölle zum multijetten ;)

Stimmt das, dass mein Wagen auf der Rennstrecke keinen Versicherungsschutz hat ? Dann fällt das flach .....
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dokkyde« (5. September 2012, 21:15)

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


werner

Bravo-Schrauber

  • »werner« ist männlich

Beiträge: 186

Registrierungsdatum: 5. Januar 2011

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. September 2012, 05:18

RE: Nordschleife

Für die Haftplichtversicherung kann ich es nicht genau sagen; die Vollkaskoversicherung jedenfalls lehnt jede Haftung ab, da es nicht um eine öffentliche Straße handelt.
gruß werner

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Dynamic (2010), FIAT Panda Classic, FIAT Punto Dynamic


OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. September 2012, 09:17

RE: Nordschleife

Zitat

Original von dokkyde
Stimmt das, dass mein Wagen auf der Rennstrecke keinen Versicherungsschutz hat ?.....



Das wird immer wieder behauptet!

Ich weiß auch nicht so 100%tig wie man das werten soll.

Einerseits müsste die Versicherung schon bezahlen, auch wenns keine "öffentliche" Straße ist. Wenn du - auch verbotenerweise - ne Straße für Anlieger durchfährst und dort nen Unfall baust, muß die Versicherung ja auch bezahlen.

Jetzt gibt es Versicherungen, die schließen Zahlungen für Schäden die durch
*Zitat*
=> "Teilnahme an Veranstaltungen mit Renncharakter......"
*Zitat Ende*
enstehen aus!

Jetzt ist die Frage: Was ist ne "Veranstaltung mit Renncharakter".

Auf den Nutzungsbedingungen des Hockenheimring steht, dass für Touristenfahrten die STVO gilt und das "Fahren im Renntempo, sowie das rechts Überholen" verboten ist.

Natürlich machts trotzdem jeder!

ABER due hättest im Fall der Fälle für den Anwalt einen Handfesten Beweis, dass es keine Veranstaltung mit Renncharakter war.


Mfg Oli
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


Testarossa

Bravo-Fan

  • »Testarossa« ist männlich

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2010

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. September 2012, 10:11

Die Fahrt auf dem Nürburgring im Rahmen der Touristenfahrten stellt keine "Veranstaltung mit Renncharakter" da. Es gilt die StVO inkl. Rechtsfahrgebot.
Normalerweise müssen KFZ Haftpflicht und Kasko im Schadensfall leisten.

Infos über meinen Bravo: 2.0 Multijet, EZ 12.05.2011, Techno Grau, Stoff Sail rot, Instant Nav, Bi-Xenon, 18´ Felgen, Winter + Sensorpaket, Reifendruckkontrolle, dunkle Scheiben, Soundsystem, Blue & Me, Klimmaautomatik, PDC, Eibach 30/30


werner

Bravo-Schrauber

  • »werner« ist männlich

Beiträge: 186

Registrierungsdatum: 5. Januar 2011

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. September 2012, 17:40

Am besten, vorher bei deiner Versicherung nachfragen UND schrifltich bestätigen lassen. Sicher ist sicher..... ;-)
gruß werner

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Dynamic (2010), FIAT Panda Classic, FIAT Punto Dynamic


Lagermogel

Mitglied

  • »Lagermogel« ist männlich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 6. August 2012

Wohnort: Bergheim

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. September 2012, 23:03

Oooooooodder kein Unfall bauen xD
Brum Brum macht das Tuff Tuff

Infos über meinen Bravo: 1,4 TJet, Front- und Heckansatz lackiert, Innenraum Teile lackiert, weiße Fußraumbeleuchtung vorne und hinten, Body-Kit, 18" Alus


werner

Bravo-Schrauber

  • »werner« ist männlich

Beiträge: 186

Registrierungsdatum: 5. Januar 2011

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

7

Freitag, 7. September 2012, 04:42

Zitat

Original von Lagermogel
Oooooooodder kein Unfall bauen xD


Leichter gesagt als getan, da man häufig durch rollende Hindernisse (Porsche 911, BMW M 3 u. ä.) blockiert wird.... :-)
gruß werner

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Dynamic (2010), FIAT Panda Classic, FIAT Punto Dynamic


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

8

Freitag, 7. September 2012, 12:17

Ich will da ja nicht heizen, sondern mehr oder minder zügig durchfahren. Die 26 € will man ja auch geniessen.

Allerdings machen mir "von Beruf Sohn" mit den PS-Boliden Angst ....
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!