Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Capitano1981

Bravo-Fahrer

  • »Capitano1981« ist männlich
  • »Capitano1981« wurde gesperrt

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2009

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. Oktober 2010, 22:14

richtiges ölmessen??


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hi und zwar könnte mir vielleicht wer sagen wie ich weis wie de richtige ölstand ist und wie ich auch sehe wenn zu wenig drin ist.ich guck immer nach und der ölstand bleibt immer gleich bin etz schon seit dem letzten ölwechsel über 17000km gefahren und der ölstand ist immer noch der selbe.könntet ihr mir das per bild mal zeigen.danke!

Infos über meinen Bravo: fiat Bravo 198 1,9 8V 120 PS, Lederausstattung, sitzheitzung, kühlbox, aussenspiegel beheitzbar, uvm....


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Oktober 2010, 22:55

Naja, bei mir hat sich 30tkm nichts am Ölstand geändert. Heißt nicht unbedingt das du falsch gemessen hast. Wichtig ist dass das Auto auf einer ebenen Fläche steht und der Motor eine weile aus ist.

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


Capitano1981

Bravo-Fahrer

  • »Capitano1981« ist männlich
  • »Capitano1981« wurde gesperrt

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2009

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 16:22

ja aber kann mir bildlich wer zeigen wieviel öl richtig ist und was zu wenig ist das weis ich nämlich nicht

Infos über meinen Bravo: fiat Bravo 198 1,9 8V 120 PS, Lederausstattung, sitzheitzung, kühlbox, aussenspiegel beheitzbar, uvm....


kunze

Mitglied

  • »kunze« ist männlich

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2010

Wohnort: Darmstadt

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 02:15

na an dem ölmessstäbchen ist doch unten ein oder zwei zentimeter plattgedrückt.
die fläche stellt den maximalen und minimalen ölstand dar der drin sein sollte.
/Users/philipkunze/Pictures/9623_1218375816122_1130694931_707032_803397_n.jpg

P4H

Bravo-Profi

  • »P4H« ist männlich

Beiträge: 668

Registrierungsdatum: 13. Juni 2010

Wohnort: D:\NRW\Dortmund

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 20:36

Mach Dir nix drauss, mit einer Ausnahme hat meiner auch seit 22 TKM kosntanten Ölstand. Das war ich vorher auch nie gewohnt.
"Sind Sie ein Teil der Lösung, oder des Problems?"

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V 120 HP Multijet, B&M, 17"/18", EBC Turbogroove auf green, BMC, Bilstein, Powerrail etc - Milestone 100k achieved!!


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!