Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

EifelBravo

unregistriert

1

Freitag, 13. Juni 2014, 06:59

schlecht ablesbare Instrumente - wer kann helfen?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen!

Ich hätte eine Frage an Euch : ich übernehme (wahrscheinlich) in

Kürze von einem Freund dessen Fiat Bravo 1,9 Diesel (150 PS, EZ

Anfang 2007).



Ich habe leider eine Sehschwäche bei der Farbe Rot auf dunklem

Hintergrund...heißt ich kann je nach Lichteinfall z.B.den Zeiger des

Tachos schlecht erkennen.



Im Dunkeln bei eingeschalteter Instrumentenbeleuchtung kein

Problem.



Kann man die Tachoeinheit irgendwie so umrüsten wie auf dem Foto

unten? Auf dem weissen Hintergrund wäre das für mich deutlich

einfacher sichtbar.



Ich habe bei einem Fiat-Händler gefragt, das ist seine Antwort :

Hallo Herr Meyer











Es gibt einen Nachrüstsatz mit weißen

Ziffernblättern. Diesen können Sie über uns bestellen und kostet ca. 80 Euro.












Der Einbau gestaltet sich allerdings etwas

schwieriger. Wir selbst und auch 2 unserer Partner haben diesbezüglich keine

Erfahrung und trauen uns deshalb nicht dran.






Laut Aussage unseres Partners haben die Zeiger eine gewisse Vorspannung und bei geringfügiger

Verstellung kann der Tacho im schlimmsten Fall nicht mehr benutzt werden.












Vielleicht finden Sie eine Werkstatt, die

die Arbeit durchführen kann. Gerne können Sie den Einbausatz bei meinem

Kollegen bestellen.
















Mit freundlichen Grüßen



Hat vielleicht jemand eine Idee wer und wo ich sowas machen lassen könnte?



Danke für eine kurze Info!



Gruß

Dieter
»EifelBravo« hat folgendes Bild angehängt:
  • BravoTacho.jpg

Bravo Sport

Bravo-Profi

  • »Bravo Sport« ist männlich

Beiträge: 398

Registrierungsdatum: 28. März 2008

Wohnort: Edelsfeld

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

2

Freitag, 13. Juni 2014, 07:49

Hallo Dieter,
den weißen Tacho hatte ich bei meinem ersten Bravo. Bevor Du was umbaust, solltetst Du Dir das mal in natura anschauen.
Ich kann Dir nur sagen, daß der weiße Tacho teilweise (bei Lichteinfall, bei angeschaltetem Licht in der Dämmerung) überhaupt
nicht ablesbar ist (fehlender Kontrast)(und ich hab bestimmt keine schlechten Augen).

Gruß Thomas
Am Schluß fehlt immer die Zeit :thumbsup:

Die sch.... Tastatur macht was sie will, nur nicht was ich will. :cry:

Infos über meinen Bravo: Multiair Turbo Sport, Metal Black Met. 18", 14mm SCC Spurplatten, rote Bremssättel, TFL, Westfalia AHK


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

sPeEdY-gRuFtI

Bravo-Profi

  • »sPeEdY-gRuFtI« ist männlich

Beiträge: 395

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: Erlangen

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. Juni 2014, 07:52

Ich hab den von dir geposteten grauen Tacho und kann nur sagen: der ist bei Sonnenlicht genauso kacke abzulesen.

Das Hauptproblem sehe ich in der Scheibe vorne dran, doe spiegelt einfach zu arg und dementsprechend ist es völlig latte, welche Farbe der Tacho hat.
Meine Frau hat nen dunklen Tacho und den kann man sogar noch etwas besser ablesen, als den grauen.

p.s.: der graue unten war von der Sportausstattung. 2009 wurde das mal geändert und alle Tachos sin seitdem dunkel. Angeblich um die Ablesbarkeit zu verbessern. Aber wie gesagt viel geben sich die alle nicht meiner Meinung nach
Gruß,
Dennis :-D

Infos über meinen Bravo: 1.9 MutliJet 16V Sport, Maserati Blau, Xenon, Winterpaket, PDC hinten


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Crazy_Boney

Bravo-Fahrer

  • »Crazy_Boney« ist männlich

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 21. Mai 2012

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. Juni 2014, 11:12

Ich finde, daß die Ziffern vom Tacho dauerbeleuchtet sein müsste, anstatt erst im Schatten wegem Lichtsensor. Helfen könnte ein Abkleben des Sensors. ;) Das weisse/graue wollte ich dennoch nicht gegen einen dunkleren tauschen.

Infos über meinen Bravo: Bravo Sport Plus, maranellorot


-Jens-

Bravo-Fahrer

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 15. März 2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

5

Freitag, 13. Juni 2014, 19:33

Die Bravo Tachos sind schön anzuschauen aber schlecht zum Ablesen der Geschwindigkeit, da musst wohl mit Leben...
Zahlen zu klein aber dafür geht der Tacho in Bereiche die man wohl selbst mit Rückenwind und Bergab nicht schafft :D

tuxedo21

Bravo-Profi

  • »tuxedo21« ist männlich

Beiträge: 442

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

6

Freitag, 13. Juni 2014, 23:26

Ich persönlich kann nur für mich sprechen. Habe den dunklen tacho drin und die led's von orange auf blau umgelötet seither habe zumindest ich keine probleme mehr mit der ablesbarkeit. und das mit der nadelvorspannung stimmt so auch nicht, da is nen schrittmotor drin dem ist das im ausgebauten zustand komplett rille wohin du ihn drehst. :D

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
Es ist eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen.

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V symphonie blau, blaues Interieur, Borbet X8 Felgen und JVC KW AVX 810


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

7

Montag, 16. Juni 2014, 09:29

Ich kann mit dem weiss-orange gut umgehen.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


tuxedo21

Bravo-Profi

  • »tuxedo21« ist männlich

Beiträge: 442

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 24. Juni 2014, 18:35

eifelbravo deine mail is abhanden gekommen kontaktiere mich doch bitte nochmal.
Es ist eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen.

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V symphonie blau, blaues Interieur, Borbet X8 Felgen und JVC KW AVX 810


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!