Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Tato

Mitglied

  • »Tato« ist männlich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2009

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. Dezember 2009, 16:28

Spritverbrauch TJet 120 PS


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo leute!

Hab mal ne frage wenn ich so lese was ihr so verbraucht dann mach ich mir schon langsam gedanken wieso meiner soviel verbraucht. Hab jetzt knapp 5500km drauf und komm mit mühe unter 10L. Ich persönlich find es etwas viel ändert sich da noch was oder bleibt des?
Meine fahrweise ist eher normal ab und zu mal etwas mehr aber meistens fast immer unter 4000u/min


Wünsch euch noch schöne feiertäge!!


danke im vorraus

gruß tato
Fiat Bravo Racing T-Jet 120 PS

Infos über meinen Bravo: Racing T-Jet


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 783

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. Dezember 2009, 16:56

RE: Spritverbrauch TJet 120 PS

Zitat

Original von Tato
Hallo leute!

Hab mal ne frage wenn ich so lese was ihr so verbraucht dann mach ich mir schon langsam gedanken wieso meiner soviel verbraucht. Hab jetzt knapp 5500km drauf und komm mit mühe unter 10L. Ich persönlich find es etwas viel ändert sich da noch was oder bleibt des?
Meine fahrweise ist eher normal ab und zu mal etwas mehr aber meistens fast immer unter 4000u/min


Wünsch euch noch schöne feiertäge!!


danke im vorraus

gruß tato

Hi,
über 10 Liter ist definitiv nicht normal. Allerdings fragt sich was Du unter normalem Fahrstil verstehst. Außerdem fehlt mal ne Angabe wo Du rumfährst.
Wenn Du Blue&Me hast, solltest Du mal EcoDrive installieren und damit ne Woche rumfahren um den Fahrstil zu analysieren.
Wenn nicht, brauchen wir mehr Details. Z.B. was führ einen PKW hattest Du vorher?

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


Tato

Mitglied

  • »Tato« ist männlich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2009

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. Dezember 2009, 17:08

Danke erst mal für die antwort!

Wo find ich dieses Eco-drive und wie installiert man des?
Also ich fahr 40% stadt 40% autobahn 20% land ca.
Davor bin ich ein Fiat Seicento mit 55 PS gefahren!


gruß
Fiat Bravo Racing T-Jet 120 PS

Infos über meinen Bravo: Racing T-Jet


Lucky-27

Bravo-Profi

  • »Lucky-27« ist männlich

Beiträge: 632

Registrierungsdatum: 12. April 2009

Wohnort: Darmstadt

  • Nachricht senden

4

Freitag, 25. Dezember 2009, 00:37

EcoDrive ist ein kleines Programm von Fiat, dass dein Fahrstyl analysiert, dir dann grafisch darstellt und dir eventuell Tipps gibt, was du verbessern kannst.

Hier der Link zur Fiat Seite - ECODrive

http://www.fiat.de/cgi-bin/pbrand.dll/FI…OID=-1073819550

Runterladen und den Infos auf dem Bildschirm folgen. Ist ziehmlich selbsterklärend.

Zum Ende hin wird ein USB Stick benötigt und vorbereitet. Diesen musst du in die USB Schnittstelle im Auto einstecken und es wird installiert. Dann bleibt der Stick drin und du musst so 5 Tage rumfahren bis er für das Erste Ergebnis genug Daten hat. Und dann siehst du, wie du dich so verhälst. Den Stick dann nehmen, dass programm starten und Stick einstöpseln. Dann erkennt das Programm, dass was da ist.

So als Tipp am Rande. Schalte bei max. 2500RPM und nütz auch im Stadtbereich den 5. / 6. Gang mit. Den Bravo kannst du mit dem Turbo recht niederturig fahren. So 1500RPM sind kein Problem.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lucky-27« (25. Dezember 2009, 00:44)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 16V 120PS, Racing, Crossover Schwarz, Blue&Me, Aktive Kopfstützen, Interscope, Parksensoren V&H, 17"-Felgen, Klimaautomatik, Winterpacket, Mittelarmlehne, Audiobedienung am Lenkrad, Tempomat, Ambientebeleuchtung, abblendbarer Innenspiegel


Tato

Mitglied

  • »Tato« ist männlich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2009

  • Nachricht senden

5

Montag, 3. Mai 2010, 23:22

Ist zwar länger her aber hab es mit den EcoDrive veruscht und hab einen kleinen erfolg gehabt :)
Also hab jetzt knapp 12000km und mein Verbrauch ist relativ stabil immer um die 9L aber bin immernoch weit von den angegeben 6,7 l von Fiat!
Mir ist schon klar das die 6,7l sehr gut gemeint sind aber so 7,5-8l wären doch gut!!

Also ich weiß auch nicht mehr hab mehrer sachen schon versucht!
(z.b ganzen mon mit meine dad auto gewechselt er ist laut bord. auf 9,2l gekommen!!)


Gruß Tato
Fiat Bravo Racing T-Jet 120 PS

Infos über meinen Bravo: Racing T-Jet


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

6

Montag, 3. Mai 2010, 23:34

Da muss mehr gehen....

Schaltpunkte mal genauer beachten, und vorrausschaunder fahren, mehr rollen lassen, sachter Beschleunigen. Autobahn sollte 130 schluß sein, dann kommst bestimmt noch etwas runter.

Viele haben das Probelm das sie Häufig lastenwechsel machen, also Gas, Bremsen, Rollen, Gas,.....

Ebenso treten viele die ich Kenne das Pedal bis zum anschlag beim Beschleunigen..

Man muss sich unter Kontrolle halten um sparsam zu fahren, auch beim Diesel so...

Fahr ich kontrolliert Sparsam komme ich unter die 5Liter, beim Spaß haben bin ich bei 6,5L ;)

PS: Was hat deiner den runter, die meisten haben nach der ersten Inspektion weniger verbraucht.
Gruß
Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »visitorsam« (3. Mai 2010, 23:34)

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Tato

Mitglied

  • »Tato« ist männlich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2009

  • Nachricht senden

7

Montag, 3. Mai 2010, 23:40

Also hab jetzt ca 12200 echt?? wieso ist da ein bestimmtes öl am anfang drin oder woran könnte es liegen?


gruß und danke :)
Fiat Bravo Racing T-Jet 120 PS

Infos über meinen Bravo: Racing T-Jet


Bravo-SW

Mitglied

  • »Bravo-SW« ist weiblich

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 30. April 2010

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 4. Mai 2010, 08:39

Moin,

also ich fahre auch den T-Jet 120 PS bin (nach 12500km) ca. auch auf 7 - 7,5l.
Schaltpunkt bei gemütlichen fahren liegt bei 2000-2500.
Und in der Stadt ist gemütliches cruisen im 5 Gang angesagt.

Dann sollte das eigentlich gehen.
Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bravo-SW« (4. Mai 2010, 10:17)

Infos über meinen Bravo: Dyn. 1.4 T-Jet 120 PS, Tangorot, Blue & Me, Parksensoren hinten


Desease

Bravo-Fan

  • »Desease« ist männlich

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 26. August 2009

Wohnort: Coesfeld

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 4. Mai 2010, 09:26

Also ich liege meistens bei ca. 9,5 l (bei 7800 km), obwohl man sagen muss das ich mehr Kurzstrecken und Innerorts unterwegs bin. Viel Stop and Go.

Infos über meinen Bravo: Bravo 1.4 T-Jet Racing, Digital Grau, Tempomat, Cornering Light, PDC bla,bla,bla


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 4. Mai 2010, 10:01

Mein Absoluter Record (eine Woche jeden Tag 100km Schnellstraße und nur sehr wenig Stadt ) ---> 6,4l

Aber da musste ich mich wirklich sehr sehr zusammenreißen.

Normal liege ich so zwischen 7,4 und 8,1L, je nach Fahrweiße.

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD



Roli22

Bravo-Meister

  • »Roli22« ist männlich

Beiträge: 1 238

Registrierungsdatum: 4. Februar 2008

Wohnort: Oed/Österreich

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 4. Mai 2010, 10:22

Also mein Verbrauch war auch schonmal besser, aber es ist eben ein ständiges auf und ab.
Schau einfach meine Einträge auf spritmonitor.de an!

;-)vlg Roli

PS: Mein nächstes Auto wird sicher ein DIESEL!
2006-08 / Punto, 6-Speed, Goldgelb, 1100ccm, 55PS
2008-14 / Bravo, Dynamic, Maranello Rot, 1400ccm, 120PS
20014-XX / Alfa 159, Sportiva, Grigio-Stromboli, 1910ccm, 150PS
2016-XX / Alfa 75, Super, Bianco-Argento, 1962ccm, 145PS
2020-XX / Peugeot 106, Klima, Ceylan Grün, 1124ccm, 55PS

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Roli22« (4. Mai 2010, 10:23)

Infos über meinen Bravo: ALFA ROMEO 159 Sportwagon


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 4. Mai 2010, 10:38

Zitat

Original von Tato
Also hab jetzt ca 12200 echt?? wieso ist da ein bestimmtes öl am anfang drin oder woran könnte es liegen?


gruß und danke :)


Mhh gute Frage nächste Frage, entweder ist es Einbildung, oder es könnte damit was zu tun haben das die Motoren zu Beginn noch neu sind, und sich sehr schnell "Dreck / Abfall / Produkstionsreste" im Öl ablagern.... Gute Frage nächste Frage....

BTW: Wenn du dein Bravo jetzt ein Jahr Hast und nicht so viel fährst (ich weiß es nicht) empfiehlt sich auch Jährlich ein Ölwechsel zu machen.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


SannSpeed

Bravo-Fahrer

  • »SannSpeed« ist männlich

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 24. März 2010

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 5. Mai 2010, 21:01

hmmmm.

ich sag nur guckt mal meinen spritmonitor an.

ich hoffe da geht noch was.
im moment zeigt mein boardcomputer 8,9 bei normaler, defensiver fahrweise an.

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet Racing, 120PS + Chip, Novitec-federn, Spurplatten 15mm ringsum; des weiteren: Seicento Sporting, Punto HGT (R.I.P.), Ducato 230 WoMo, Fiat Qubo, Heinkel Tourist 103 A2, Zündapp R50


Fbravoiat

Bravo-Schrauber

  • »Fbravoiat« ist männlich

Beiträge: 297

Registrierungsdatum: 18. Februar 2010

Wohnort: Nürnberg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 5. Mai 2010, 21:24

Zitat

Original von Bravo-SW
Moin,

also ich fahre auch den T-Jet 120 PS bin (nach 12500km) ca. auch auf 7 - 7,5l.
Schaltpunkt bei gemütlichen fahren liegt bei 2000-2500.
Und in der Stadt ist gemütliches cruisen im 5 Gang angesagt.

Dann sollte das eigentlich gehen.
Grüße


ich bin seit ca. 2 wochen nur Stadt unterwegs. Fahr auch im 5-Gang aber bei mir gab es eine deutliche Veränderung von 8,6 L Durchschnitt auf 9,0 Liter. Fahrweiße ich schalte früh, fahre auch ca auf 2-2,5 T Umdrehungen.
Vögel, die auf mein Auto schei*en, haben es verdient zu sterben!!

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo T-Jet Racing ; 120 PS; Black metallic; Ragazzon ESD Mittig; Böser Blick folierung; AUX - I pod anschluss


Sp4wN

Bravo-Fahrer

  • »Sp4wN« ist männlich

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

Wohnort: 84036

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 5. Mai 2010, 21:29

Ich kann viele Aussagen hier fast nicht glauben. Zugegebener Maßen bin ich ein sehr sparsamer Fahrer und fahre zu 65 % nur Autobahn und Landstraße. Aber ich verbrauche eigentlich immer unter 7 Liter. Mit einer Tankfüllung schaffe ich zwischen 700 und 800 km. Ich schalte zeitnah, gebe aber schonmal gas. So Späße wie Begrenzertesting und Ausdrehen gibts bei mir aber nicht. Das schöne am 150 PS T-Jet ist ja, dass man ihn schön schaltfaul fahren kann. Greetz
2004 - 09 / Toyota Starlet P8, Grün metallic, 1300ccm, 75PS
2009 - XX / Fiat Bravo, Sport, Glory Weiss, 1400ccm, 150PS

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-JET 16 V 150 PS Sport, Glory Weiss, Lederausstattung, Xenon, 17" Zoll Felgen, Blue & Me NAV, Parksensoren hinten, etc.


SannSpeed

Bravo-Fahrer

  • »SannSpeed« ist männlich

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 24. März 2010

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 5. Mai 2010, 21:37

also aus den fingern sauge ich mir die angaben nicht ;)
und ich drehe den motor nur bis 4000-4500.
manchmal überholen, aber dann wieder gleiten.

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet Racing, 120PS + Chip, Novitec-federn, Spurplatten 15mm ringsum; des weiteren: Seicento Sporting, Punto HGT (R.I.P.), Ducato 230 WoMo, Fiat Qubo, Heinkel Tourist 103 A2, Zündapp R50


Sp4wN

Bravo-Fahrer

  • »Sp4wN« ist männlich

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

Wohnort: 84036

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 5. Mai 2010, 21:44

Ich glaub euch das schon. Aber nachvollziehbar ist das nunmal eben nicht für mich. Ich hab heute erst wieder getankt ! Es gingen 69 € bei 1,39 € pro Liter rein. Macht 49,6 Liter. Gekommen bin ich 725 km. Ich war aber nur knapp in der Reserve. Macht wiederrum 49,6 / 7,25 = 6,84 Liter. Ich bin voll zufrieden.
2004 - 09 / Toyota Starlet P8, Grün metallic, 1300ccm, 75PS
2009 - XX / Fiat Bravo, Sport, Glory Weiss, 1400ccm, 150PS

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-JET 16 V 150 PS Sport, Glory Weiss, Lederausstattung, Xenon, 17" Zoll Felgen, Blue & Me NAV, Parksensoren hinten, etc.


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 783

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 5. Mai 2010, 23:34

Zitat

Original von SannSpeed
also aus den fingern sauge ich mir die angaben nicht ;)
und ich drehe den motor nur bis 4000-4500.
manchmal überholen, aber dann wieder gleiten.

Hi,
mit der Kilometerzahl die Du hast kann man noch nichts sagen. Da sind ja nur zwei Werte in Spritmotor. Als Ignorant könnte man ja behaupten, die Bella wird sparsamer, weil der zweite eingetragene Wert schon 0,5l niedriger ist.
Nach meiner Erfahrung braucht man eine Weile, bis man einen Turbo richtig fährt. Wer vorher keinen Turbo hatte dreht meißt zu hoch und nutzt das Drehmoment nicht.
Hast Du die Ladedruckanzeige? Wenn ja, max bis 4-5 Striche treten. Mehr nur in Ausnahmefällen.
Bei hoher Geschwindigkeit säuft sie ganz schön. Kam jetzt am WE aus dem Ruhrgebiet nach Frankfurt zurück: >10 Liter, hatte allerdings auch öfter über 200 auf'm Tacho.

mfg
Smokey

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »smokey55« (5. Mai 2010, 23:34)

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 6. Mai 2010, 10:51

Zitat

Original von Sp4wN
Ich glaub euch das schon. Aber nachvollziehbar ist das nunmal eben nicht für mich. Ich hab heute erst wieder getankt ! Es gingen 69 € bei 1,39 € pro Liter rein. Macht 49,6 Liter. Gekommen bin ich 725 km. Ich war aber nur knapp in der Reserve. Macht wiederrum 49,6 / 7,25 = 6,84 Liter. Ich bin voll zufrieden.


Du solltest aber auch ehrlicher weise erwähnen, das wir schon festgestellt haben, das viele 150PS T-Jets Sparsammer als die 120PSler sind ;)
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


sebast

Bravo-Profi

  • »sebast« ist männlich

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 4. Januar 2009

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 6. Mai 2010, 19:13

Je nach Fahrer stimm ich dir da zu visitorsam :)
Gemütlichkeit zahlt sich halt im Spritverbrauch aus.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!