Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 8. Januar 2013, 21:13


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Achso Sorry habe ich nicht so registriert.
Weiß man wann der erscheinen soll?

Das man den mal live anschaut... Finde der sieht auf den Bildern größer aus als der alte 3er Coupé.

Im Endeffekt ist alles Geschmacksache, mir geht es halt auch darum das der Wagen Qualität vorweist, sollte sportlich zu fahren sein und sollte nicht zu spießig ausschauen - nicht so einfach wie sich heraus stelltb^^
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (8. Januar 2013, 21:14)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


Maranello Racer

Bravo-Schrauber

  • »Maranello Racer« ist männlich

Beiträge: 195

Registrierungsdatum: 9. Januar 2012

Wohnort: Tuttlingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 8. Januar 2013, 21:14

Wie wäre es den mit so was nur so zur Abwechslung :lol:

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?i…932367580000000

Mir persönlich ist BMW zu langweilig außer die M Modelle die sind nicht verkehrt.

Subaru finde ich persönlich ist echt was feines erst recht durch den Boxer Motor wenn da ne schöne Abgasanlage Komplett versteht sich drunter ist ist der klang einfach nur der Wahnsinn. Ich liebe diesen klang einfach.
Dunkel die Seite sie ist. Halts Maul Yoda und friss dein Toast :lol:

Infos über meinen Bravo: Rahmenlose Kennzeichenhalter,LED Standlichter,LED Kennzeichenbeleuchtung,H&R45mm Tiefer,Cupra Lippe


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 8. Januar 2013, 21:17

@Maranello

Boxersound kann schon was leckeres sein. :)
Was den A5 angeht. Ist mir etwas zu groß. Ist halt ein schweres Flakschiff. Schlecht schaut er schon nicht aus. Aber mir persönlich zu schwer und zu groß.

Gruß
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


44

Dienstag, 8. Januar 2013, 21:51

Zitat

Original von TRASCANICO
Achso Sorry habe ich nicht so registriert.
Weiß man wann der erscheinen soll?

Das man den mal live anschaut... Finde der sieht auf den Bildern größer aus als der alte 3er Coupé.

...


So weit mir bekannt geht es im März / April los.

Hier zum Schnuppern

http://www.bmw.de/de/topics/faszination-…erer-coupe.html

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 8. Januar 2013, 21:59

Zitat

Original von TRASCANICO
@Maranello

Boxersound kann schon was leckeres sein. :)
Was den A5 angeht. Ist mir etwas zu groß. Ist halt ein schweres Flakschiff. Schlecht schaut er schon nicht aus. Aber mir persönlich zu schwer und zu groß.

Gruß


Damit bist du jetzt mein absoluter Held...

Audi A5 4,626m lang Gewicht 1,625t
BMW 335xi 4,612m lang Gewicht 1,680t
Subaru Gewicht ca. 1,580t
Länge 4T 4,580m
5T 4,415m

Vergleichswerte natürlich zum A5 Coupe was willst du mit dem Sportback der wäre aber auch nur 9cm länger

Ich denke das macht ne Menge aus...
1cm 4cm und 21cm Unterschied naja und der Gewichtsunterschied...

Ohne Worte



Wie wärs mit Mini!??!

46

Mittwoch, 9. Januar 2013, 00:13

Der Vorschlag von @BM mit dem Mini ist gut!


Fahren selbst einen in der Familie. Das Auto wird von allen abgöttisch geliebt, gehegt und gepflegt und bietet mehr Platz als man denkt. Go-Kart-Feeling pur, eine direktere Lenkung und dynamischeres Fahren findet man erst bei sau teuren Fahrzeugen.

Sicher ein Peugeot-Motor, aber nach BMW Vorgaben gebaut und schließlich getunt, überhaupt fast alles auf BMW Standard. Der Tacho im Bratpfannenformat hatte mich anfangs auch gestört, mittlerweile finde ich ihn geil und kultig, weil alles so anders ist. Auch die vielen "Flugzeug-Schalter" verspielt, anders halt. Die Sportsitze sind der Hammer, wünschte sowas gebe es bei Fiat.

Einmal gefahren, ist man hin und weg! Erst Recht der einzigartige JWC (John Cooper Works)...Und erst der Sound...wow...Röhren, Bollern, Fauchen, Pfeiffen und nochmals Röhren, ab 5.500 U/min echtes Kreischen...= Gänsehaut...

Als John Cooper Works, die Kanonenkugel auf Rädern, hier die Fakten:

211 PS bei 6.000 U/min + 280 Nm zw. 1.850 - 5.600 U/min
238 km/h Spitze (manche fahren ihn bis 260 km/h - siehe Youtube, gibt tolle Videos auch mit dem rassigen Sounderlebnis)
0-100 in 6,5 sec
Der Grundpreis, des schon prächtig ausgestatteten JWC liegt bei 29.500 €.

Doch Daten sind Schall und Rauch, ein Fahrerlebnis par excellence. Schneller kann man Kurven nicht "Abwinkeln".

Naja wie auch immer...Manche meinen der Mini wäre ein "Schlüpferstürmer", weil vorallem auch Mädels tierisch drauf abfahren. In mattschwarz ist der JWC nicht mehr süß, sondern fett böse. Mehr Fun geht für das Geld nicht (meine Meinung).

Guckst Du hier:

gebraucht (nur mal so zum Preisgefühl - kaum Wertverlust)

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/min…/168506952.html

Das Audio-Soundsystem von Harman Kardon (wie beim Gebrauchtwagenbeispiel) ist ebenfalls der Hammer, haben wir auch drin...bassgewaltig und glockenklare Höhenwiedergabe - bult es neben dem Aufpuffsound (wir haben "leider" nur den Cooper S mit 184 PS) um die Gunst der Reisenden... :-D

oder gleich neu kaufen, hier die Daten

http://www.mini.de/mini/john_cooper_work…tion/index.html

P.S. Der Mini Cooper S und JWC gehören, wie schon angedeutet, mit zu den preisstabilsten Pkw's überhaupt, im Vergleich zu anderen Fahrzeugen kaum Wertverlust, auch ein Argument. Das obige Beispiel ein Auto aus 2011, nicht mal 8.000 € zum Neupreis eingebüst.

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »turino« (9. Januar 2013, 00:41)


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 9. Januar 2013, 07:10

@ BravoMaseratie

Hab mich gestern wohl etwas unverständlich ausgedrückt.
Das mit der Größe hatte ich wohl falsche Werte aber ich meinte das auch in Verbindung mit den PS! 210 PS bei so nem Auto ist mir bissl zu wenig.

@turino

Danke aber es sollte diesmal schon etwas größer sein als der Bravo ;) Mini wäre da ja noch kleiner :D da kann ich nichtmal in den Urlaub damit fahren^^

Grüße
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


48

Mittwoch, 9. Januar 2013, 08:32

Moin,

Größe ist relativ. Wenn Du Dich für den 3er Coupe interessierst, der ist nur von den Außen-Maßen riesig, innen jedoch kriegst Du nicht wirklich mehr als 2 Personen rein und der Kofferraum ist lange nicht so variabel und gut nutzbar - eher wie bei einer Limousine - schlauchartig mit Einfülllucke.

Im Mini sind wir zwar ( hinten ) beengt, aber zu viert schon gut gefahren, Grund viel Kopffreiheit durch gerade Dachlinie. Allein und/oder zu Zweit hast Du Platz ohne Ende und mit Gepäck ist Urlaub überhaupt kein Problem und durch den variablen Kofferraum (Umlegen der Rückbänke) auch mit Sperrigem zu beladen. Ich würde nicht voreilig urteilen, schaus Dir mal an: beide Coupe und Mini.

Wie gesagt, ich weiß wovon ich rede, wir fahren einen Mini. BMW Coupe ist schick, aber lange nicht so alltagstauglich, dann doch eher den Subaru, wenn es um Fragen des Platzes geht.

T

P.S. Min einem Mini Cooper lacht Dich keiner aus. Wir haben immer nur sehr gute Resonanzen erfahren, selbst zu "Geschäftsterminen" ist man mit einem Mini "gut angezogen", weil man Jungendlichkeit und Anderssein ausstrahlt und wie gesagt die Frauen...kriegen immer feuchte Augen... hör Dich doch mal um :oops:

Ein Junger Kerl mit 3er Coupe?..da fängt man schon eher Missmutige Blicke, so nach dem Motto, hat Daddy gezahlt etc.

Naja

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 9. Januar 2013, 08:47

In den Mini geht mehr als man denkt... Viel Viel mehr Platz ist im BMW auch nicht
Dann solltest du schon einen Kombi nehmen.

Audi S5 ist aber auch was feines, auch wenn ich die 4 Ringe nicht so mag....
Der hat aber auch mehr Power und den durchaus besseren Motor ;)

Das ist halt schwer und ohne das du BMW wirklich gefahren bist wird das wohl kaum was....

Ich finde den Subaru als bessere seltenere Alternative....
Und der Boxer trinkt vllt mehr kann aber vllt auch mehr...

Schonmal den Focus RS500 gefahren!?!? Da freust du dich sicher auch :)

P4H

Bravo-Profi

  • »P4H« ist männlich

Beiträge: 668

Registrierungsdatum: 13. Juni 2010

Wohnort: D:\NRW\Dortmund

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 9. Januar 2013, 12:46

RS reicht ja schon. Du kannst ja nachträglich mit offiziellen Tuning Kit die Leistung von 305 auf 350 PS bei Beibehaltung voller Werksgarantie steigern. Bremsanlage bleibt gleich. Die 45 PS mehr bringen aber nur Prestige. Denn schneller wird er nur um 2 KM/H bzw. 3 Zehntel. Die 20 NM mehr machen den Kohl auch nicht fett. Die schwarze 3M Folie und die schrillen Sitze sind Geschmackssache. Interessanter ist da eher, dass das Fahrwerk des Focus RS500 nochmals sportlicher abgestimmt und um 40 mm verbreitert wurde.

Da ist dann eher der 400 PS Wolf Umbau mit komplett neuer Abstimmung und 4x4 Antrieb aus dem Kuga interessant. :) Den Du bei Bedarf auf 440 PS noch steigern kannst:

http://www.auto-news.de/tuning/anzeige_F…Vieren_id_30280
"Sind Sie ein Teil der Lösung, oder des Problems?"

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V 120 HP Multijet, B&M, 17"/18", EBC Turbogroove auf green, BMC, Bilstein, Powerrail etc - Milestone 100k achieved!!



TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 9. Januar 2013, 13:40

Ich muss mir die ganzen Autos einfach mal richtig anschauen und auch noch paar mehr als BMW und Subaru.

Mini JC ist bestimmt ne Rakete aber gefällt mir irgendwie nicht. Auch schon von innen nicht.
Wenn ihr wollt kann ich gerne von den Testfahrten berichten.

Wird wahrs eh noch bissl dauern. Der Bravo lässt sich auch nicht so leicht verkaufen und da kann's passieren das ich den noch den ganzen Sommer fahren muss.
Auch wenn's mir wahnsinnig um meiner kleinen leid tun würde!
Am liebsten würde ich sie ja behalten als Zweitauto :D

Naja man kann nicht alles haben^^

Danke für eure Meinungen ;)

Achja Focus RS ist natürlich auch nicht schlecht :)
Vllt fahr ich ihn auch mal Probe :)
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (9. Januar 2013, 13:42)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


RIPzone

Moderator

  • »RIPzone« ist männlich

Beiträge: 1 285

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 9. Januar 2013, 13:51

Der Focus RS ist ne BOMBE!

Der geht ab wie Schmieds Katz, hat nen super Sound (ich meine zumindest, dass der, den ich gefahren bin, ne Standard-Anlage drunter hatte) und macht echt viel Spaß!

Würd ich auch nicht nein zu sagen =D

Die John Cooper Works sind zwar Geschosse, aber meiner Meinung nach vollkommen alltagsuntauglich, wenn man außerhalb der Stadt fährt. Wir sind mit 4 Leute letztens in nem Mini ne halbe Std Autobahn gefahren, und wir sind alle nicht die kleinsten Leut, und es war ne Qual...
0 Platz & und einen winzigen Kofferraum, wo nich mal 2 Kisten Bier nebeneinander passen...

Lg Max

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjet Sport - 18" Felgen, Orig. Fiat-Flaps, Heckansatz+Kleinteile außen in Wagenfarbe lackiert, Facelift-Scheinwerfer, Raggazon Sport-ESD, Zimmermann COAT Z gelocht+Zimmermann Bremsbeläge, Alpine W530-BT, Full Audio System-Soundsystem, Domstrebe im Motorraum, KW Sportfahrwerk 30|30, Distanzscheiben 15 VA|20 HA, Schaltwegsverkürzung


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 9. Januar 2013, 14:09

Da geht doch noch viel mehr wenn man nur will :D

sowas:
http://suchen.mobile.de/auto-inserat/che…ories=SportsCar
mit noch mehr Beispielen:
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/search…ories=SportsCar

oder sowas:
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/search…rchRequest=true
dann kannste deine Bella sogar Behalten und fährst sie weiter :) vllt im Winter :D


oder das hier:
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/search…rchRequest=true

TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 9. Januar 2013, 15:18

Amischüsseln sind nicht so meins :D
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


55

Mittwoch, 9. Januar 2013, 15:48

Amis wurden auch mies verkauft.

Ford Mustag ganze 7 Einheiten
GM Camaro immerhin noch 731 Einheiten
Cadillac CTS wiederum nur 48

und zwar im gesamten Jahr 2012, also noch unter Bravo Niveau.

http://www.kba.de/cln_032/nn_330190/DE/S…2012_12_pdf.pdf

Näheres dazu in unserem Forum unter dem Thread "Verkaufszahlen" - Abschluss 2012 - Jahresbericht.

Verkaufzahlen ??

Greez

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »turino« (9. Januar 2013, 15:49)


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 9. Januar 2013, 19:24

Krass wobei, bei uns in der Gegend schon paar Mustangs rumfahren :shock:
Dachte die fährt jeder weil die billig sind und Leistung haben :D
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


h.ausdemharz

Bravo-Meister

  • »h.ausdemharz« ist männlich

Beiträge: 1 060

Registrierungsdatum: 28. April 2010

Wohnort: Nordharz

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 9. Januar 2013, 20:02

Zitat

Original von TRASCANICO
Krass wobei, bei uns in der Gegend schon paar Mustangs rumfahren :shock:
Dachte die fährt jeder weil die billig sind und Leistung haben :D


Der Mustang wird nicht offiziell von Ford Deutschland angeboten. Da musst du einen freien Importeur zu Hilfe nehmen, oder die Reise über den großen Teich selber organisieren. Dazu kommen noch nötige Umbauten für die EU (Scheinwerferverstellung und so nen Kram) und evtl. noch Einzelabnahmen beim TÜV. Außerdem wurde der Bedarf an Ford Coupés wahrscheinlich schon kurz nach Erscheinen gedeckt (die Kiste gibt es ja auch in dieser Form schon seit fast vier Jahren). Nebenher gehe ich ja gerne auf Oldtimertreffen. Die Armada der Mustangs der originalen ersten Baureihe ist da fast schon ermüdend. Den wollen mittlerweile irgendwie alle haben, nicht die moderne Kopie. Grüße. Harry.
Meravigliosa creatura sei sola al mondo
meravigliosa paura di averti accanto
occhi di sole mi bruciano in mezzo al cuore
amo la vita meravigliosa!
- G. Nannini, Fiat-Bravo Ad.

Infos über meinen Bravo: ab 30.3.13 Mitsubishi ASX 1.6 MIVEC 2WD Intense ClearTec; Cool-Silber seit 1.10.2013 Mitsubishi ASX 1,8 DID 4WD Invite Clear Tec; Tansanit-Blau


P4H

Bravo-Profi

  • »P4H« ist männlich

Beiträge: 668

Registrierungsdatum: 13. Juni 2010

Wohnort: D:\NRW\Dortmund

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 9. Januar 2013, 20:15

In der Form ist gut :). Ausser technische Überarbeitungen und Updates, ist das noch immer das selbe Auto wie von 2005. 2009 wurde er modernisiert. Ami typisch wird halt jedes Jahr viel Kosmetik aufgelegt. Aber wenn Mustang dann jetzt. Denn ab 2015 kommt dieser, zwar als echte Neuentwicklung offiziell nach Deutschland, hat dann leider mit einem klassischen Pony Car nichts mehr zu tun:

http://www.autozeitung.de/auto-neuheiten…rzylinder-turbo

Top Mustang ohne echten V8 ..... :roll: :kopfschüttel*

So ein schöner 302 Boss mit Laguna Secca Paket ... *träum* *seufz* Geht besser als nen M3 auf der selben Rennstrecke. Oder eben ein RTR. Die beiden entsprechen eher flotter sportlicher europäischer Art.
"Sind Sie ein Teil der Lösung, oder des Problems?"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »P4H« (9. Januar 2013, 20:41)

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V 120 HP Multijet, B&M, 17"/18", EBC Turbogroove auf green, BMC, Bilstein, Powerrail etc - Milestone 100k achieved!!


59

Donnerstag, 10. Januar 2013, 23:55

Ich geb's ja zu:

Ford Mustang und der Camaro gefallen mir auch. Zumindest im Außendesign, innen wirken sie gelinde gesagt "plastiklastig" billig.

Erinnern stark an die alten Muscle-Car-Legenden der 60er, die ich aus den alten Kinostreifen so lieben gelernt hatte. Und dann dieses herrliche Blubbern der V8 Motoren, wie Dinosaurier aus einer anderen Welt...

Doch deren derben Trinksitten passen einfach nicht mehr in unsere Zeit.

T

Mischel

Bravo-Fahrer

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 10. Juni 2011

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

60

Freitag, 11. Januar 2013, 07:35

Tag auch,

um mich hier mal kurz einzumischen ....

ich weiß, ist vielleicht nicht das typische Alltagsfahrzeug, dafür garantiert kein Spießerfahrzeug und Jedermannsauto

Abgesehen davon hast du eine Top Serienausstattung und meeega Leistung ;)

Gut im Unterhalt dürfte er dafür teurer kommen, aber naja...dafür wirst du belohnt ;)

Ich spreche von einem

NISSAN GT-R

Gibts bei mobile grad einen für 30 T€

Gruß Michi

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet, 150 PS, LPG


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!