Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt
  • »regensburger81« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2016

Wohnort: Regensburg

  • Nachricht senden

1

Samstag, 8. Oktober 2016, 21:36

temperaturanzeige steigt nicht weiter


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

grüß euch bravo fahrer, ich hätte da eine frage, mir ist aufgefallen das wenn ich auch nach längerer fahrt die temperaturanzeige nicht wie gewohnt bis nach oben geht. ich habe ein bild angehängt wo man es sieht. was könnte das sein, auch muss ich es wenn ich es richtig warm haben will schon so auf 28-30 grad stellen. früher war es bei 23 grad schon warm, ich fahr nen diesel 120 ps 88kw 1,9 jtd. habe übrigends eine 2 zonen klima automatik, und kühlwasser ist auch genügend drinnen.

danke schon mal für vielleicht zahlreiche antworten!
»regensburger81« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20161008_203636-640x360.jpg

Infos über meinen Bravo: Fiat bravo 198 88kw 120 PS Diesel 1,9


Frank_Bravo

Mitglied

  • »Frank_Bravo« ist männlich

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 24. August 2016

Wohnort: Baarn

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. Oktober 2016, 00:57

Dein Thermostat ist hin. Hatte ich auch bei meinem 147 jtd. Neue Thermostat montieren und es wird wieder warm :)
Bravo T-jet 150 Emotion [2008] - VW Golf Cabrio [1996] - Suzuki VX800 [1993] - Zündapp KS50 [1976]

  • »regensburger81« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2016

Wohnort: Regensburg

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 9. Oktober 2016, 01:42

Und welches thermostat ist das? Es wird ja warm so is es nicht

Infos über meinen Bravo: Fiat bravo 198 88kw 120 PS Diesel 1,9


Frank_Bravo

Mitglied

  • »Frank_Bravo« ist männlich

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 24. August 2016

Wohnort: Baarn

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 9. Oktober 2016, 09:44

Die Thermostat an deinen Kühler ist kaputt und bleibt geöffnet. Dadurch kühlt das Wasser zuviel und wird die Heizung auch nicht ganz so warm. Also in die Werkstatt gehen, es ist nicht allzu teurer und man soll es sich fixen bevor es richtig kalt wird im Winter. Nicht nur wegen Komfort aber auch für den Behält des Motors :023:
Bravo T-jet 150 Emotion [2008] - VW Golf Cabrio [1996] - Suzuki VX800 [1993] - Zündapp KS50 [1976]

  • »regensburger81« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2016

Wohnort: Regensburg

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 9. Oktober 2016, 23:11

was kostet es denn ungefähr weist du das

Infos über meinen Bravo: Fiat bravo 198 88kw 120 PS Diesel 1,9


Frank_Bravo

Mitglied

  • »Frank_Bravo« ist männlich

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 24. August 2016

Wohnort: Baarn

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 9. Oktober 2016, 23:22

Ich dachte ungefähr €50 für das Teil und eine Stunde Arbeit. Und ein bißchen Kühlwasser. Wieviel das zusammen kostet in deinem Werkstatt weiß ich nicht, rufe Sie mal an würde ich sagen :D
Durchfahren mit zu niedrigen Motortemperatur kostet auf lange Sicht immer mehr Geld...
Bravo T-jet 150 Emotion [2008] - VW Golf Cabrio [1996] - Suzuki VX800 [1993] - Zündapp KS50 [1976]

Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

7

Montag, 10. Oktober 2016, 09:22

Hört sich für mich auch nach dem Thermostat an!

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 805

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

8

Montag, 10. Oktober 2016, 13:15

Moin,
kann auch zu wenig Kühlwasser sein, der Motor hatte oft Probleme mit einer bestimmten Dichtung. Kontrollier das mal zu erst ...

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


  • »regensburger81« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2016

Wohnort: Regensburg

  • Nachricht senden

9

Montag, 10. Oktober 2016, 23:39

wie ich schon gesagt hatte ist kühlwasser genügend drinnen :)

Infos über meinen Bravo: Fiat bravo 198 88kw 120 PS Diesel 1,9


  • »regensburger81« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2016

Wohnort: Regensburg

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 11. Oktober 2016, 11:35

Aw

Meine freie Werkstatt verlangt mit allem 250 Euro. Also mit wenig hat das nix mehr zu tun. Kann man des denn nicht selber machen? Ich weiß halt nicht auf was man achten muss. Und wo daß thermostat sitzt.und ob es das einzigste thermostat ist.weil bei Google zeigt es 2 verschiedene an.

Infos über meinen Bravo: Fiat bravo 198 88kw 120 PS Diesel 1,9



Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 11. Oktober 2016, 11:46

Wenn man keine zwei linke Hände hat ist es Easy.
Im normal Fall sind es 3-4 Scharauben. und nen Schlauchbinder den du abmachen musst. dann wieder ordentlich eindichten.
Kommt halt immer drauf an wo der das Thermostat sitzen hat. Gibt auch modelle wo man den Zahnriemen runter machen muß.

Aber im Normalfall kommt man da recht leicht hin.

Sitzen zwischen Motor und Kühler!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Baseman« (11. Oktober 2016, 11:54)

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


  • »regensburger81« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2016

Wohnort: Regensburg

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 11. Oktober 2016, 13:10

Ja und wo genau? Wie sieht das aus. Wenn ich in Google thermostat für Fiat bravo 198 eingeben, kommen da mehrere thermostate

Infos über meinen Bravo: Fiat bravo 198 88kw 120 PS Diesel 1,9


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 11. Oktober 2016, 13:33

Hab gerade gegoogled...du hast ein eingepresstes Thermostat wie es scheint... Da sind recht viele Schläuche zum abmontieren...und der Temp. Sensor ist da auch gleicht mit dabei.. gar nicht mal so klein.
Also 250 Euro ist in Ordnung wenn du dir das machen lässt.

Hab da folgendes gefunden...

Thermostat

ob es das ist kann ich dir aber auch nicht zu 100% sagen da ich nen Benziner habe.

Wenn es das ist müsste es rechts am Motor befestigt sein (getriebeseite)

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


Virus02

Mitglied

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 5. September 2016

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 9. November 2016, 21:53

Hi regensburger81 ich habe das selbe Problem und wollte wissen wie es bei dir ausgegangen ist ?

DNZ

Mitglied

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 7. November 2016

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 23. November 2016, 12:20

Ich hatte das Problem auch. Habe mich aber nicht ans Selbermachen getraut und das lieber in meiner Werkstatt erledigen lassen. Bei mir waren es auch um die 200 Euro.

Virus02

Mitglied

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 5. September 2016

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 23. November 2016, 17:07

Jap bei mir auch ca.200€ für das Thermostat und den Einbau

mycha

Mitglied

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 14. September 2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

17

Montag, 23. Januar 2017, 18:12

Ich hatte 210€ bezahlt
Du
kannst gegen Wellen ankämpfen oder dich von ihnen in die Zukunft tragen lassen.

  • »regensburger81« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2016

Wohnort: Regensburg

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 1. Februar 2017, 17:17

Hab es nicht reparieren lassen, kein Geld für die Reparatur.

Infos über meinen Bravo: Fiat bravo 198 88kw 120 PS Diesel 1,9


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 2. Februar 2017, 09:48

Viel Spaß wenn dir dann die Kopfdichtung geht.. das ist dann doch noch teurer...^^

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


-Jens-

Bravo-Fahrer

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 15. März 2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 2. Februar 2017, 10:19

Das passiert ja nur, dann er überkocht. Wenn er nicht mal warm wird, kann da ja eig nichts passieren.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!