Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 30. August 2021

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 31. August 2021, 06:24

Bordcomputer komplett ausgefallen. Kein Tacho, Drehzahlmesser, etc.


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Bei meinem Fiat Bravo ist gestern komplett der Bordcomputer ausgefallen. Tacho funktioniert nicht, Drehzahlmesser, Tankanzeige, Temperaturanzeige auch nicht. Radio funktioniert auch nicht. Diverse Warnleuchten, wie ABS und Handbremse leuchten. Sicherungen sind alle ok. Irgendjemand eine Idee dazu?

smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 806

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 31. August 2021, 13:42

Moin,
wenn Radio und Instrumente gleichzeitig nicht gehen würde ich mal als erstes die Spannungen kontrollieren:
als erstes an der Sicherung messen ob Spannung da ist (gegen Karosserie), kann ja auch Kabelbruch sein ... ev. hab ich die Werkstatt-CD noch.
dann noch mal am Radiostecker das gleiche

Weil Instrumente ist schwieriger dran zu kommen ... hast Du Werkzeug für Radio?
Als nächstes wäre dann CAN dran .. geht nur mit entsprechendem Gerät ...

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!