Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

fiat176

Bravo-Schrauber

  • »fiat176« ist männlich

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: ITALIEN

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. Mai 2012, 00:55

originaler regensensor nachrüsten?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo
weiss jemand ob man den originalen regen-lichtsensor nachrüsten kann? natürlich braucht es da den sensor , plus den lenkstockhebel. wären die kabel vorhanden wie beim tempomat oder ist das nicht so leicht zu schaffen? hat es bereitz jemand versucht?

danke und grüsse markus

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjt Sport ,abarth sabelt sitze, 32mm spurverbreiterung,tempomat,carbon heckdiffuser, getönte rücklichter,eibach prokit und bilstein stossdämpfer,eigenbau heck,heckklappe gecleant,skydome nachgerüstet,spiegel und plastikteile und scheinwerfer sch


kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 20. Mai 2012, 21:57

Also ehrlich ich würde es lassen. Ich kenne es von jemanden vom Benz. Da rumpelt ständig der Wischer über die trockenen Scheiben. Und dann haste mit der Zeit Kratzer drin.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


fiat176

Bravo-Schrauber

  • »fiat176« ist männlich

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: ITALIEN

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. Mai 2012, 17:54

ja aber beim bravo kann man den regensensor auch ausschalten.

hat jemand eine ahnung ob man die schreibe auch austauschen muss?
könnte mir villeicht jemand ein foto machen vom sensor?

danke ,grüsse markus

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjt Sport ,abarth sabelt sitze, 32mm spurverbreiterung,tempomat,carbon heckdiffuser, getönte rücklichter,eibach prokit und bilstein stossdämpfer,eigenbau heck,heckklappe gecleant,skydome nachgerüstet,spiegel und plastikteile und scheinwerfer sch


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. Mai 2012, 19:51

Das du die scheibe tauschen musst davon ist auszugehen... ebenfalls muss der Innenspiegel samt halterung getauwcht werden, wahrscheinlich muss dann auch noch der Dachhimmel umgebaut werden...

fiat176

Bravo-Schrauber

  • »fiat176« ist männlich

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: ITALIEN

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 27. Mai 2012, 20:30

ja den spiegel wüsste ich schon von einer delta mit automatischer abblendfunktion. beim sensor bekomme ich nägste woche bescheid. der stecker ist auch vorhanden. aber wenn ich die scheibe wechseln muss,wird es wohl nicht gehen :-(

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjt Sport ,abarth sabelt sitze, 32mm spurverbreiterung,tempomat,carbon heckdiffuser, getönte rücklichter,eibach prokit und bilstein stossdämpfer,eigenbau heck,heckklappe gecleant,skydome nachgerüstet,spiegel und plastikteile und scheinwerfer sch


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

6

Montag, 28. Mai 2012, 09:00

naja mit dem automatisch abblenden spiegel kannst du so viel nicht anfangen du brauchst ja auch das Hinterteil wo es dran befestigt wird. Und die ganze Verkleidung ringsrum.

Was willst du eigentlich mit so einem Sensor... Ich finde de sind sinnlos und nutzen tuns die wenigsten, der Wischsensor wisch viel zu oft und einige Lichtsensoren schalten viel zu spät ein.
Ich finde das braucht man nicht, diese tätigkeiten kann man gut selbst machen.

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

7

Montag, 28. Mai 2012, 09:15

Ich hab grade mal geschaut:

in der Forensuche findest du einiges zum Thema Lichtsensor/Regensensor.

snowtiger hatte an seinem Bravo einen dran hier der erste Post:
http://fiat-bravo.info/thread.php?thread…htuser=0&page=2

jetzt hab ich keine Ahnung wies bei uns aussieht aber der Sensor liegt glaube ich in dem Bereich wo die Scheibe bei uns durchweg eingefärbt ist.
Weiterhinten kommen noch mehr Bilder auch eins von innen so richtig erkennen kann ich das aber nicht....

Ich denke das wird nichts und das brauchst du auch nicht ;)

fiat176

Bravo-Schrauber

  • »fiat176« ist männlich

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: ITALIEN

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

8

Montag, 28. Mai 2012, 09:40

ja stimmt,die scheibe ist anders. :-(. ich hätte schon alles bekommen für den spiegel,mit abdeckungen und alles.
ich dachte mir nur,dass man villeicht auch programieren hätte gekönnt das beim parken die scheiben und das schiebedach zugeht wenn es anfängt zu regnen,sowie bei vw z.b.
und sonst kann man immer moch manuell den scheibenwischer betätigen und den sensor ausschalten.

vielen dank für die info!!

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjt Sport ,abarth sabelt sitze, 32mm spurverbreiterung,tempomat,carbon heckdiffuser, getönte rücklichter,eibach prokit und bilstein stossdämpfer,eigenbau heck,heckklappe gecleant,skydome nachgerüstet,spiegel und plastikteile und scheinwerfer sch


Zimbo

Bravo-Profi

  • »Zimbo« ist männlich

Beiträge: 370

Registrierungsdatum: 5. Februar 2012

Wohnort: Gifhorn

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

9

Montag, 28. Mai 2012, 10:49

Ich persönlich Schraube gerne an meinen Autos herum, aber ein regensensor kommt mir nicht rein. Ich bin froh das ich dieses ( Schrott) an Extras nicht habe. Meine Frau hatte den in ihrem Golf 5 gehabt, sie war zufrieden damit, wenn ich mit dem Golf unterwegs war und es regnete, habe ich geflucht.

Infos über meinen Bravo: Sport Multiair+Emotion Multijet 120


fiat176

Bravo-Schrauber

  • »fiat176« ist männlich

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: ITALIEN

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

10

Montag, 28. Mai 2012, 12:29

aber ein bekannter von mir hat einen golf 5 r32 und da funktionierts einwandfrei, nicht zu früh und nicht zu spät. und er konnte ihn so programieren, das die scheiben und das schiebedach zugeht,wenn er das auto geparkt hat und es zu regenen anfängt. das wär ja super :-)

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjt Sport ,abarth sabelt sitze, 32mm spurverbreiterung,tempomat,carbon heckdiffuser, getönte rücklichter,eibach prokit und bilstein stossdämpfer,eigenbau heck,heckklappe gecleant,skydome nachgerüstet,spiegel und plastikteile und scheinwerfer sch



  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

11

Montag, 28. Mai 2012, 12:31

Ja ich kenn das mit den Regensensoren auch, mir wischen die einfach viel zu oft.

Und wer lässt denn scheibe und dach offen wenn man parkt!?!?!?
Das ist käse und macht auch keinen Sinn und wie oft nutzt man so einen quatsch?!?! vllt dreimal im Jahr und dafür das Geld?? Macht kein Sinn ;)

fiat176

Bravo-Schrauber

  • »fiat176« ist männlich

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: ITALIEN

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

12

Montag, 28. Mai 2012, 12:38

mein auto steht bei der arbeit immer in der sonne und ich kann da nicht alles zu lassen. da lass ich immer einen spalt offen. und zuhause auch,wenn ich das auto nicht in der garage habe. ist halt ein tolles optional wenn es funktioniert :-)

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjt Sport ,abarth sabelt sitze, 32mm spurverbreiterung,tempomat,carbon heckdiffuser, getönte rücklichter,eibach prokit und bilstein stossdämpfer,eigenbau heck,heckklappe gecleant,skydome nachgerüstet,spiegel und plastikteile und scheinwerfer sch


Zimbo

Bravo-Profi

  • »Zimbo« ist männlich

Beiträge: 370

Registrierungsdatum: 5. Februar 2012

Wohnort: Gifhorn

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

13

Montag, 28. Mai 2012, 13:00

Da ist das Ausschlaggebende Wort (wenn es alles funktioniert). In unserem Fall war das nicht, ich war ständig mit der rechten Hand auf dem schalter da es nichtnrichtig alles lief, dafür war meine Frau davon begeistert was ich überhaupt nicht nnachvollziehen kann.

Infos über meinen Bravo: Sport Multiair+Emotion Multijet 120


fiat176

Bravo-Schrauber

  • »fiat176« ist männlich

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: ITALIEN

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

14

Montag, 28. Mai 2012, 13:18

ok,dann werde ich mir das nochmal überlegen. und da ich die scheibe auch wechseln muss,ist sowieso alles auf eis gelegt

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjt Sport ,abarth sabelt sitze, 32mm spurverbreiterung,tempomat,carbon heckdiffuser, getönte rücklichter,eibach prokit und bilstein stossdämpfer,eigenbau heck,heckklappe gecleant,skydome nachgerüstet,spiegel und plastikteile und scheinwerfer sch


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

15

Montag, 28. Mai 2012, 13:28

Zitat

Original von fiat176
ok,dann werde ich mir das nochmal überlegen. und da ich die scheibe auch wechseln muss,ist sowieso alles auf eis gelegt


Wieso, so oft wie Steinschläge heutzutage die Karosse verballern, wird das sowieso nicht lange dauern, bis du die Scheibe tauschen musst ;)

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


Zimbo

Bravo-Profi

  • »Zimbo« ist männlich

Beiträge: 370

Registrierungsdatum: 5. Februar 2012

Wohnort: Gifhorn

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

16

Montag, 28. Mai 2012, 13:34

Ich wollte dir das nicht abraten von deinem vorhaben, ist nur meine persönliche erfahrung mit diesem ding. Es soll halt nur zu 100% funktionieren, und das ist selten der Fall.

Infos über meinen Bravo: Sport Multiair+Emotion Multijet 120


fiat176

Bravo-Schrauber

  • »fiat176« ist männlich

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: ITALIEN

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

17

Montag, 28. Mai 2012, 14:02

ich bekomme den spiegel samt automatischer abblendung um 70 euro. nur beim sensor müssen sie noch schauen,ob der fix an der scheibe dran ist. wenn ich den auch zu einen guten preis bekomme dann werde ich es einfach mal nehmen.
und für meinen nägsten umbau muss ich sowieso die vordere scheibe ausbauen ;-)

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjt Sport ,abarth sabelt sitze, 32mm spurverbreiterung,tempomat,carbon heckdiffuser, getönte rücklichter,eibach prokit und bilstein stossdämpfer,eigenbau heck,heckklappe gecleant,skydome nachgerüstet,spiegel und plastikteile und scheinwerfer sch


Don Camillo

Bravo-Fahrer

  • »Don Camillo« ist männlich

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 15. November 2009

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

18

Montag, 28. Mai 2012, 18:13

Zitat

Original von fiat176
ich bekomme den spiegel samt automatischer abblendung um 70 euro. nur beim sensor müssen sie noch schauen,ob der fix an der scheibe dran ist. wenn ich den auch zu einen guten preis bekomme dann werde ich es einfach mal nehmen.
und für meinen nägsten umbau muss ich sowieso die vordere scheibe ausbauen ;-)


du wirst für den regensensor auch eine komplette schaltereinheit am lenkrad brauchen, die kostet neu > 300€.


don camillo
Es ist schon verwunderlich, mit welcher Begeisterung Pessimisten ihre Fortpflanzung betreiben.

Infos über meinen Bravo: Bravo t-jet Sport in Glory Weiss.


fiat176

Bravo-Schrauber

  • »fiat176« ist männlich

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: ITALIEN

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

19

Montag, 28. Mai 2012, 18:37

ich denke für den regensensor müssten meine schalter passen,weil die identisch sind. nur für den dämmerungssensor bräuchte man den anderen aber das licht automatisch ein aus brauche ich nicht unbedingt weil bei uns ja pflicht ist das abblendlicht immer an zu haben. ansonsten der stecker für den regensensor wäre schon.

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjt Sport ,abarth sabelt sitze, 32mm spurverbreiterung,tempomat,carbon heckdiffuser, getönte rücklichter,eibach prokit und bilstein stossdämpfer,eigenbau heck,heckklappe gecleant,skydome nachgerüstet,spiegel und plastikteile und scheinwerfer sch


FlammingM

Bravo-Profi

  • »FlammingM« ist männlich

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 9. Mai 2011

Wohnort: Ravensburg

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

20

Montag, 28. Mai 2012, 20:48

Also ich hab ja auch den Regen- und Lichtsensor drin.
Den Lichtsensor nutze ich nie denn das schalte ich immer manuell ein.

Da hgibt es bei mir am Lenkstockschalter auch dafür die Funktion Auto.

Der Regensensor gefällt mir aber ich könnte auch drauf verzichten.
Vom wischen her passt alles und wischt nicht umsonst. Aber ich habe
ihn auch immer aus bis es anfängt zu regnen.
Denn nach jedem ausmachen des Autos ist er sowieso nicht aktiv.

Darum glaube ich auch dass er wenn der Zündschlüssel abgezogen der Sensor nicht aktiv ist das mit den Fenstern also nicht funktioniert. Denn ich hatte meine Festern auch schon beim regen ein Stück auf und die gingen nicht zu.

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150 PS, Sport, schwarz, getönte Scheiben, Ragazzon ESD, Daylines


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!