Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

81

Donnerstag, 29. Mai 2014, 12:24


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Als ehemaliger Alfisti kann ich Dir da nur zustimmen. Der 159er Sportwagen ist fast schon ein Klassiker. Den alten 156er fand ich auch klasse.

Problem: weder Fiat noch Alfa bauen derzeit solche schönen Fahrzeuge. Einzige "Familien- Alternative" ist der Freemont, der aber mein Alfisti-Herz nicht höher schlagen lässt, da zuviel ameriaknisches Flair durchschlägt.

Doch zum 159er, sein größtes Plus, das Außen- und Innendesign. Größte Nachteile (kenne genug 159er Driver), der mangelnde Platz, die Reparaturanfälligkeit und der Durst der "alten" 6 Zylinder Benziner. Die Diesel sind ja alte Bekannte und ähnlich wie beim Bravo oder Opel Astra / Insignia.

Ich traue mich es gar nicht zu sagen...heute schlägt mein Herz für die Doppelnieren...tolles Design, Hammer-Motoren-und-Fahrdynamik-Performance, voll alltagstauglich, absolut zuverlässig und sehr sehr sparsam.

Vielleicht, wenn es Alfa doch noch mal mit neuen Modellen schaffen sollte, könnte ich über einen Rückgang zu meinen automobilen Wurzeln nachdenken.

In diesem Sinne viel Spaß und Freude mit Deinem 159er :rolleyes:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Roli22 (29.05.2014)

Roli22

Bravo-Meister

  • »Roli22« ist männlich

Beiträge: 1 238

Registrierungsdatum: 4. Februar 2008

Wohnort: Oed/Österreich

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

82

Donnerstag, 29. Mai 2014, 21:47


Doch zum 159er, sein größtes Plus, das Außen- und Innendesign. Größte Nachteile (kenne genug 159er Driver), der mangelnde Platz, die Reparaturanfälligkeit und der Durst der "alten" 6 Zylinder Benziner. Die Diesel sind ja alte Bekannte und ähnlich wie beim Bravo oder Opel Astra / Insignia.

...

In diesem Sinne viel Spaß und Freude mit Deinem 159er :rolleyes:


Meiner ist ein 1.9er16V JTDm, absolut unverwüstlicher Motor! Wie das mit den Reparaturen ist wird sich erst zeigen, hab ihn erst seit heuer! Großes Service mit ZR, WP und so hab ich gleich machen lassen in einer Alfa Werkstatt!
Bleibe ja eh im Forum mit meiner zweiten bella!
:thumbsup:
Vielen Dank, lg Roli
2006-08 / Punto, 6-Speed, Goldgelb, 1100ccm, 55PS
2008-14 / Bravo, Dynamic, Maranello Rot, 1400ccm, 120PS
20014-XX / Alfa 159, Sportiva, Grau-Metallic, 1900ccm, 150PS

Infos über meinen Bravo: ALFA ROMEO 159 Sportwagon


cis2000

Bravo-Fan

  • »cis2000« ist männlich

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2011

  • Nachricht senden

83

Dienstag, 3. Juni 2014, 00:16

Hi,

ich habe bereits gewechselt. Bei mir ist es ein Kia CEED geworden. Die neue Richtung bei Fiat, auf der 500er Basis gefällt mir nicht. Den Bravo hätte man weiter entwickeln sollen! :023:

MfG
Tommy
Trabant Kombi 601 S 0,6 l 26 PS gelb
VW Passat 1,6 l 75 PS rot
Alfa 33 1,4 l 90 PS Boxer rot
Alfa 146 1,6 l 103 PS Boxer gold met.
Alfa 156 1,8 l TS 144 PS schwarz
Alfa 156 2,0 l JTS 166 PS schwarz
Fiat Bravo 1,4 l T-Jet 120 PS crossover schwarz
KIA CEED GDI 1,6 | 135 PS | Cancara weiß

Infos über meinen Bravo: 1,4 TJET 120 PS / Sportpaket / Blue&ME NAV / Parksensoren / LED Innenraumbel. Xenon Weiß / LED Handschuhfachbel. / LED Kofferraumbel. / beheizte Waschdüsen / Neuer Zahnriemen bei 95000 km / Neue Lichtm. nach 100000 km / Neuer Antrieb rechts 108000 km / 137000 km Federbruch Game over / Neue Fiat Basis (500) absolut hässlich erinnert an Multipla / Bitte Designer wechseln!!!


timm

Mitglied

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 19. September 2014

  • Nachricht senden

84

Freitag, 19. September 2014, 00:19

Ich glaube das ich gar nicht weiteres kaufe, nur wenn dieser kaputt geht :D
Es kommt nie so, wie man denkt. Es kommt so, wie man nie gedacht hat.

85

Freitag, 19. September 2014, 23:27

Zitat

Ich glaube das ich gar nicht weiteres kaufe, nur wenn dieser kaputt geht :D

so ist das auch gemeint z.B., oder dein Auto in die Jahre kommt und aufgrund zu teurer Reperaturen es sinnvoll ist was neues anzuschaffen. Soll vorkommen.

heiko

Bravo-Fan

  • »heiko« ist männlich

Beiträge: 76

Registrierungsdatum: 29. Juli 2012

Wohnort: Siegerland

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

86

Samstag, 20. September 2014, 19:19

500X, Allrad, Diesel

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet


bravosport94

unregistriert

87

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 18:55

Arrivederci Bravo

Abend Leute =D

Nun ist es doch soweit, mein Bravo ist verkauft und der neue ist schon da und wartet auf mich. Ich war in diesen zwei Jahren vollends zufrieden mit der Bella, sie hat immer ihren Dienst verrichtet und sehr Spass gemacht!

Ich wollte mich herzlich bei allen bedanken für die Tipps und die Freundlichkeit in diesem Forum, seit wirklich super Leute!

Ach fast vergessen, der neue ist ein Golf 7 GTI Performance, 5 -Türer in Carbon Steel Grey mit praktisch Vollausstattung :P :D

Falls gewünscht werde ich mal zwei drei Berichte über meinen Neuen reinstellen =D

Gruss an allne aus der Schweiz

Gregi

P.s: An die Mods falls die Antwort nicht ins Thema passt gerne ein neuer Thread wenns sein muss :)
»bravosport94« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5615.JPG
  • IMG_5616.JPG
  • IMG_5617.JPG
  • IMG_5618.JPG
  • IMG_5619.JPG

RalleRollo

Bravo-Schrauber

  • »RalleRollo« ist männlich

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 22. März 2011

Wohnort: Mecklenburg

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

88

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 08:59

Na denn mal viel Spaß mit dem Sportgerät :D



Interessant finde ich den vorderen Anpralldämpfer :D :schock: 8o :thumbsup:
Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 88 KW weiss 16" Felgen in Titan lackiert, MSN Austattung, ansonsten alles Original


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

marcusi

Bravo-Profi

  • »marcusi« ist männlich

Beiträge: 424

Registrierungsdatum: 12. November 2011

Wohnort: Stilo.info Gold-Member

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

89

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 21:35

Das n Gerät. Wenns den mal nur kein Golf wäre. ;)

Aber immer schön sachte der hat schon einiges mehr Bums als unsere kleinen Bravos *g*


Ich denke mein next Car in hoffentlich erst vielen Jahren wird Elektrisch mit anständig Power.

Lg

S4 mit TT
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack!

Infos über meinen Bravo: Novitec PJ2 >>Sport<< Eibach Pro,BJ 2k10


Quistrace

Mitglied

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 27. Juli 2018

  • Nachricht senden

90

Dienstag, 21. August 2018, 17:53

Wir hatten das gleiche Problem.
Haben Sie eine Lösung gefunden?


AMCooper

Bravo-Fahrer

  • »AMCooper« ist männlich

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

Wohnort: Kassel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

91

Mittwoch, 12. September 2018, 16:40

Heute von Fiat enttäuscht, neuwagen gesucht. . .

Mein Bravo 2009 und 342000 km später gib langsam den Geist auf. Er fährt noch aber das Getriebe macht malende Geräusche.
Ich schau mich bei Fiat um und sah Tipo. Nett dachte ich mir aber langweilig . Also S-Design näher angeschaut. Netter aber von der Motorenauswahl und heutigem stand der Digitalen Technik empfand ich das Auto als bereits überholt.
Die Konkurrenz ist da deutlich weiter. Dafür ist der Tipo aber auch deutlich Günstiger . Was mich mal wieder sehr ärgert, genauso wie beim Bravo, wieder mal kein richtiger Platz fürs Handy und kein schnurlose Lademöglichkeit verfügbar. Automatik gibts auch nicht. Nur 2 Motoren zur wahl: 1x Benzin oder 1x Diesel :(
Bis auf den Freemont gefallen mir die anderen Modelle von Fiat nicht. Der Freemont, so wie er mir gefallen würde ist mir aber zu teuer. Abgesehen davon finde ich den Freemont auf Fiat.de nicht.

Ich werde wohl zu Hyundai wechseln I30 N-Line (140PS, DCT, Panorama und Anhängerkupplung, QI-Ladestation, LED, 18") welcher allerdings deutlich teuere ist Als der Tipo S-Design mit umfangreicher Austattung . Da ich aber Finanzieren will, ob Fiat oder Co, ist es mir ein teureres Auto wert (klassische Ballonfinanzierung).

VW, Seat und Co kommen mir nicht ins Haus obwohl die Finanzierung mit 0,99% Top ist. Ich Traue VW nicht höre nichts gutes und sämtliche Autohäuser mach sich über VW lustig ( Zitat: "Wir haben auch ein Doppelkupplungsgetriebe wie VW, nur unseres geht nicht kaputt") :thumbsup:

Ich hab mich noch nicht entschieden was es wird, aber bei Hyundai fühle ich mich zur Zeit gut aufgehoben (Preis / Leistung).
Mazda 3 ist auch nett, aber da kommt nächstes Jahr ein neues Modell, von daher. . .

Ich hab gerade alle Optionen offen, ich könnte sogar meiner Bella ein anderes Getriebe spendieren und lasse das mit einem neuwagen und fahre weiterhin Bravo.
Auto kaufen ist so kompliziert. . .

Ich werde nochmal einen Blick auf Kia Ceed werfen und gucken ob die 18" im bezahlbaren Programm haben...
OK eben mal schnell CEED konfiguriert. . . Zu teuer und kein 18" Felgen. :thumbdown:

Wenn Ihr noch Ideen habt, her damit. . .

Gruß aus Hessen

Infos über meinen Bravo: Speed 90PS Benzin\(E85 war einmal, gibts jetzt aber seit 2016 nicht mehr in Deutschland)


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 916

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

92

Donnerstag, 13. September 2018, 12:17

Kannst meinen Bravo haben! 140 Multiair Motor!

originales Sportfahrwerk und Rundumverbau! ^^

2011 BJ und grad mal 133000 KM drauf!

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!