Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

netmaster

Bravo-Schrauber

  • »netmaster« ist männlich

Beiträge: 521

Registrierungsdatum: 20. Januar 2007

Wohnort: Bad Camberg

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. Januar 2007, 12:08

Welche Sensoren habt ihr oder würdet ihr nachrüsten und warum?

76%

Parksensoren (70)

26%

Regensensor (24)

7%

Reifendrucksensoren (6)

13%

Alarmsensoren (12)

9%

andere (welche?) (8)

15%

Keine (14)


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin.

Mich würde mal interessieren, welche Sensoren ihr so habt
und warum.
Ihr könnt mehrere Sensoren auch gleichzeitig auswählen.

Also ich habe mir Parksensoren nachrüsten lassen,
da die Bauform der neuen Autos doch sehr wenig
Einblick hinter das Auto zulässt. :cry:
Gruss
René

Infos über meinen Bravo: Grande Punto: 1.4 16V Emotion • Rock'N Roll Blau • MP3 • Blue&Me • getöne Scheiben • Nachgerüstet: Novi-Federn 40/40 • 12V Steckdose Kofferraum • Parksensoren hinten • Kofferraumbeleuchtung Blau • Novitec N8 7,5x18 Goodyear Eagle F1 215/35


Hajö

Administrator

Beiträge: 1 434

Registrierungsdatum: 19. April 2013

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. Januar 2007, 13:00

Also ich habe auch Parksensoren (vorne/hinten) nachgerüstet.

Finde es einfach praktisch und bequem... ;)

Hinzu kommt der Faktor wie bei Dir Renè!

Gruß
Hajö :)

cingsgard

Bravo-Fahrer

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 237

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

Wohnort: Künzelsau

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. Januar 2007, 21:36

René, ich war so frei und hab noch einen Punkt hinzugefügt.
Ich werd mir keine Sensoren nachrüsten lassen.
Parksensoren gefallen mir nicht in der Stosstange.
Andere Sensoren wie Reifendruck etc. kann man auch manuell nachprüfen.
Ist eben meine Meinung.
Gruß, cings

Infos über meinen Bravo: Grande Punto Dynamic • 1,4 8V • 3-Türer • Psychedelic Blau Metallic • Nebelscheinwerfer • BOSI Duplex-Anlage • rc11 7,5*18" Nankang NSII 215/35 • H&R 35mm Federn • EZ: 01/06 • 133 TKm


netmaster

Bravo-Schrauber

  • »netmaster« ist männlich

Beiträge: 521

Registrierungsdatum: 20. Januar 2007

Wohnort: Bad Camberg

  • Nachricht senden

4

Montag, 22. Januar 2007, 21:40

Zitat

Original von cingsgard
René, ich war so frei und hab noch einen Punkt hinzugefügt.

Ui, thx, hab ich voll vergessen.
In der heutigen Zeit hat doch schon jeder etwas als Serie dabei. :lol:
Gruss
René

Infos über meinen Bravo: Grande Punto: 1.4 16V Emotion • Rock'N Roll Blau • MP3 • Blue&Me • getöne Scheiben • Nachgerüstet: Novi-Federn 40/40 • 12V Steckdose Kofferraum • Parksensoren hinten • Kofferraumbeleuchtung Blau • Novitec N8 7,5x18 Goodyear Eagle F1 215/35


cingsgard

Bravo-Fahrer

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 237

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

Wohnort: Künzelsau

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. Januar 2007, 21:47

Nö, mein GP nicht.
Ist die Dynamic-Ausstattung, komplett sensorenfrei :-D
Gruß, cings

Infos über meinen Bravo: Grande Punto Dynamic • 1,4 8V • 3-Türer • Psychedelic Blau Metallic • Nebelscheinwerfer • BOSI Duplex-Anlage • rc11 7,5*18" Nankang NSII 215/35 • H&R 35mm Federn • EZ: 01/06 • 133 TKm


chrizz

Mitglied

  • »chrizz« ist männlich

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 3. Februar 2007

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

6

Samstag, 3. Februar 2007, 19:08

Ich bin und bleibe auch sensorenfrei.

Parksensoren sind meiner Ansicht nach noch das vernünftigste, aber auf den nachträglichen Einbau habe ich keine Lust und machen lassen ist mir zu teuer. Ich lasse halt mehr Platz beim rückwärtseinparken, schadet ja auch nicht. :-D

Den Rest in der Aufzählung brauche ich nicht. Das Licht und die Wischer kann ich bei Bedarf auch selbst einschalten. Von Reifendrucksensoren hört man zu oft negative Erfahrungen, zudem prüfe ich den Druck sowieso bei jedem 2. tanken. Ist für mich kein Umstand...

Bin nun wirklich kein Technikmuffel oder so, aber die meisten Sachen hier haben ja mehr oder weniger nur mit Faulheit zu tun. :002:
Fiat 500 1.4 16V Lounge • Pasodoble Rot • Klimaautomatik • Parksensoren • Lederschaltknauf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »chrizz« (10. Februar 2007, 15:28)


Memphis_Rains

Bravo-Schrauber

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 365

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

Wohnort: Abensberg bzw. Vaterstetten

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 4. Februar 2007, 12:44

Also ich hab gar nix von dem ganzen Sensorenzeugs. Manchmal wäre ne Einparkhilfe hinten ned schlecht. Vorne finde ich den Stilo im Verhältnis doch noch recht übersichtlich. Was ich mir jedoch niemals zulegen würde ist ein Regensensor. Arbeitet absolut nicht so wie ich das gern hätte.

Gruß
Martin

Infos über meinen Bravo: hat sich als grauer unscheinbarer Stilo 5t verkleidet


Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 3. Februar 2007

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 4. Februar 2007, 15:59

Ich habe in meinem Marea hintere Parksensoren, das will ich bim Umstieg auf den Grade Punto / Bravo nicht missen :)

Den rest brauch ich nicht :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »frei.erfunden« (4. Februar 2007, 16:00)

Infos über meinen Bravo: -> Habe noch einen Fiat Marea Weekend ELX


Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 4. Februar 2007

Wohnort: Landkreis Offenbach

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 4. Februar 2007, 19:10

Hallo,

ich wünsche mir die Parksensoren auch noch für vorn. Auf alle Anderen verzichte ich gern.
Gruss

Juergen

Infos über meinen Bravo: Hab (noch) einen GP 1.9 Sport


barchetta

Mitglied

  • »barchetta« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 2. Februar 2007

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

10

Montag, 5. Februar 2007, 11:30

Zitat

Sie haben zu viele Optionen gewählt. Bitte reduzieren Sie die Anzahl auf 2 Optionen.


Habe Park-, Regen-, Licht- und Alarmsensoren.

Park- und Regensensoren sind super und wird mein neues (irgendwann mal) Auto sicher wieder haben. Bei Parksensoren wäre für Vorne auch ganz nett aber nicht ein unbedingtes must have...

Der Lichtsensor ist durch die Tagfahrlichtpflicht in Ö sinnlos geworden und war eigentlich eh nur bei Tunneln auf der Autobahn wirklich hilfreich weil man da zu gerne aufs Licht aufdrehen vergißt.

Alarmanlage werd ich mir wohl nicht mehr zulegen. Wenn meiner Alarm geschlagen hat, war es bis jetzt immer nur Fehlalarm und in der Stadt beachtet eh niemand mehr eine Autoalarmanlage...

Infos über meinen Bravo: ist ein Stilo



Fiat-Fan

Mitglied

  • »Fiat-Fan« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 5. Februar 2007

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

11

Montag, 5. Februar 2007, 12:19

Also ich habe hinten Parksensoren (original Fiat), die ich wirklich nicht mehr missen möchte, da es wirklich sehr vorteilhaft ist.

Alarmsensoren, also eine Alarmanlage (original Fiat), die bei mir allerdings im Innenraum zu sensibel eingestellt sind und sich nicht verstellen lassen, daher schalte ich die immer ab, wenn ich Zuhause parke, denn sonst geht die Alarmanlage los, wenn ein LKW vorbei fährt, der gerade am Gas-geben ist.

Lichtsensoren (original Fiat), die ich allerdings nie nutze, da man das Aufblendlicht nicht einschalten kann, wenn die Lichtsensoren aktiviert sind.

Regensensoren (original Fiat) ich ich eigentlich immer bei Regen nutze, außer wenn die ein mal spinnen und die Scheibenwischer zu schnell oder zu langsam wischen, also dem Regenfluss nicht optimal angepasst sind, finde sie trotzdem sehr nützlich und bequem.
FIAT, da bin ich richtig!

netmaster

Bravo-Schrauber

  • »netmaster« ist männlich

Beiträge: 521

Registrierungsdatum: 20. Januar 2007

Wohnort: Bad Camberg

  • Nachricht senden

12

Montag, 5. Februar 2007, 12:46

Zitat

Original von barchetta

Zitat

Sie haben zu viele Optionen gewählt. Bitte reduzieren Sie die Anzahl auf 2 Optionen.


Danke für den Hinweis. :023:
Habe es sofort angepasst. :lol:
Gruss
René

Infos über meinen Bravo: Grande Punto: 1.4 16V Emotion • Rock'N Roll Blau • MP3 • Blue&Me • getöne Scheiben • Nachgerüstet: Novi-Federn 40/40 • 12V Steckdose Kofferraum • Parksensoren hinten • Kofferraumbeleuchtung Blau • Novitec N8 7,5x18 Goodyear Eagle F1 215/35


Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 3. Februar 2007

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 6. Februar 2007, 23:19

Hab heute gemerkt, das mein Marea Regensensoren hat, da sieht man mal wie sehr ich die Teile nutze :D

Infos über meinen Bravo: -> Habe noch einen Fiat Marea Weekend ELX


Stilolli

Mitglied

  • »Stilolli« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 7. Februar 2007, 09:53

Also ich hab in meinem Stilo Park /Regen / Licht sensoren und finde sie wirklich gut vorallem der Lichtsensor da ich schon oft mal angeblinkt wurde als ich im dunkeln kein licht an hatte ;-)

Reifendruck sensoren würde ich mir nicht einbauen lassen da man ja dan die doppelte ausführung braüchte einmal für winter und Sommer bereifung das wäre glaube ich zu teuer !

Mfg Olli
Votet fürs Forum Video damit wirs ins TV kommen Vote hier und den Kommentar nicht vergessen !!!Jeder Click Zählt

Infos über meinen Bravo: Bravo > Stilo > Bravo > ?


cingsgard

Bravo-Fahrer

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 237

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

Wohnort: Künzelsau

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 7. Februar 2007, 15:59

Zitat

Original von Stilolli
Also ich hab in meinem Stilo Park /Regen / Licht sensoren und finde sie wirklich gut vorallem der Lichtsensor da ich schon oft mal angeblinkt wurde als ich im dunkeln kein licht an hatte ;-)
Mfg Olli


Der Lichtsensor wäre für mich wirklich total überflüssig.
Fahr sowieso immer mit Licht.
Egal ob Sommer oder Winter, ob die Sonne scheint oder dunkel ist.
Wenn mein GP allerdings einen Lichtsensor hätte, würd ich mich auch nicht beschweren :-D
Gruß, cings

Infos über meinen Bravo: Grande Punto Dynamic • 1,4 8V • 3-Türer • Psychedelic Blau Metallic • Nebelscheinwerfer • BOSI Duplex-Anlage • rc11 7,5*18" Nankang NSII 215/35 • H&R 35mm Federn • EZ: 01/06 • 133 TKm


Memphis_Rains

Bravo-Schrauber

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 365

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

Wohnort: Abensberg bzw. Vaterstetten

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 7. Februar 2007, 21:00

Lichtsensor ist für mich auch überflüssig, fahre auch meistens mit Licht. Tagsüber aber eigentlich immer mit Standlicht u. Neblern. Sieht einfach geil aus beim Stilo.


Gruß
Martin

Infos über meinen Bravo: hat sich als grauer unscheinbarer Stilo 5t verkleidet


Brava20VT

Mitglied

  • »Brava20VT« ist männlich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 9. Februar 2007

Wohnort: Horb a.N.

  • Nachricht senden

17

Freitag, 9. Februar 2007, 22:48

RE: Welche Sensoren habt ihr oder würdet ihr nachrüsten und warum?

also ich will bei mir noch so einiges nachrüsten: Reifenluftdruck, Alarm, Regen. Licht, Rüchfahrwarner vo. & hi.
Auch ein Croma ist nur ein FIAT :D :-( :razz:

Infos über meinen Bravo: Croma 1.9 M-Jet / Polo 6R


Brava20VT

Mitglied

  • »Brava20VT« ist männlich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 9. Februar 2007

Wohnort: Horb a.N.

  • Nachricht senden

18

Freitag, 9. Februar 2007, 22:50

Zitat

Original von frei.erfunden
Hab heute gemerkt, das mein Marea Regensensoren hat, da sieht man mal wie sehr ich die Teile nutze :D


Hi,
der Regensensor wurde aber nachgerüstet oder? Frage nur wiel ich bei Fiat arbeite und mir keine Marea mit Werksseitig montiertem Regensensor bekannt ist.
Auch ein Croma ist nur ein FIAT :D :-( :razz:

Infos über meinen Bravo: Croma 1.9 M-Jet / Polo 6R


Bravo21

Bravo-Fahrer

  • »Bravo21« ist männlich

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2007

Wohnort: Aargau / Schweiz

  • Nachricht senden

19

Montag, 29. Oktober 2007, 22:08

Ihr habt den "Gestankssensor" der automatischen Klimaanlage vergessen :razz:
Ich meine der Sensor, der die Aussenluft misst und automatisch auf Innenluftzirkulation wechselt. Das AQS System. Air Quality System :-D

Kann man die Reifendrücksensoren nachrüsten und wieviel aufwand steckt dahinter ?

Habe nur Parksensoren hinten drinn. Licht habe ich sowiso immer beim fahren und Regensensor brauche ich nicht. Alarmanlage brauche ich in der Schweiz bei einem Fiat nicht. Die Diebe sind zu blöd das wahre Potential eines Fiat's zu erkennen :-D *lol*

Gruss

Marco

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bravo21« (29. Oktober 2007, 22:09)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150PS Sport Maserati blau


DEAM_Ad

Bravo-Profi

  • »DEAM_Ad« ist männlich

Beiträge: 451

Registrierungsdatum: 14. März 2008

Wohnort: Regensburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 20. März 2008, 10:02

Hallo,

-Parksensoren: ich habe für meinen Bravo Parksensoren vorne und hinten geordert.
Wie ich bei der Probefahrt festgestellt habe, ist der Bravo ja nicht gerade Übersichtlich. Und wenn man sich auch nur einmal Stoßstange lackieren sparen kann ist der Preis für die Sensoren auch schon fast wieder eingespart.
Die Parksensoren sind zwar kein ein optisches Highlight - aber trotzdem. Beim Bravo fallen die hinteren Sensoren so gut wie nicht auf. Die vorderen habe ich noch nicht gesehen (weder live, noch auf einem Foto). Hoffe das wird nicht so schlimm.

- Lichtsensoren: brauche ich nicht - fahre immer mit Licht.
- Regensensoren: wären schön, gibt es jedoch nur mit den Lichtsensoren.
- Reifendrucksensoren: zu teuer und ungenau. Zumal es möglich wäre über die ABS-Sensoren unterschiede in den Umdrehungsgeschwindigkeiten der Reifen zu erkennen und zumindest bei extremen Druckabfall (Plattfuß) eine Warnmeldung auszugeben.
- Alarmanlage: absolut Sinnlos - wenn irgendwo ein Auto Alarm schlägt reagiert eh kein Mensch darauf. Nervt mit Fehlalarmen nur die Nachbarschaft.

Gruß
Ad'

Infos über meinen Bravo: 1.6 Multijet 16V 120PS Emotion, Techno Grau Metallic: Blue&Me, Interscope, Tempomat, Bi-Xenon, Parksensoren v&h, 17"-Felgen 13 Speichen


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!