Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

De-Dome

unregistriert

1

Samstag, 6. Februar 2016, 10:53

Mittlere Lüftungs Regler raus gesprungen (anbei Bilder)


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Tag Leute,

ich weiß nicht ob es das Thema bereits so gibt ich entschuldige mich falls ich das jetzt nochmal eröffne.

Eines Abends ist mir aufgefallen das dieses Duft Teil an dem mittleren rechten Lüfter abgesprungen ist. Jetzt habe ich bemerkt, dass der Regler des Lüfters nicht mehr fasst sodass ich es nicht mehr nach oben, links, unten oder rechts verschieben kann. Wie kann ich das ohne Werkstatt kosten selbst wieder einharken?

Anbei Bilder zur Erklärung

Und linke Lüftung


Danke im Voraus !

smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 736

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. Februar 2016, 14:15

Moin,
am sichersten geht es so:
Radio ausbauen, dafür braucht man die zwei Entriegelungsbügel.
s. Anhang (selber schnitzen aus Kunststoffplatte)

Dann kommt man innen an alle Schrauben um den ganzen Rahmen samt Lüftungsgitter ausbauen zu können. Auf die Gitter sind die Zuführungsschläuche von hinten aufgesteckt. Hat man den Rahmen in der Hand sollte sich das alles einrasten lassen ...

mfg
Smokey
»smokey55« hat folgendes Bild angehängt:
  • haken.jpg

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

De-Dome

unregistriert

3

Sonntag, 7. Februar 2016, 22:29

Danke dir !

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!