Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 852

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 23. Februar 2016, 08:34

Umluftschalter keine Funktion


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Leute..hab die Suche durchforstet aber zu meinem recht speziellen Problem nichts gefunden..(Erschlagt mich falls ihr doch was zu dem Thema findet) :P

Also..

Das Problem: Wenn ich auf Umfluft schalte kommt trotzdem der ganze Dreck von draußen rein..

Hab gestern meinen Innenraum komplett zerlegt damit ich schön hinkomme...

Auf der rechten Seite ist ja die Hebelmechanik die was für die Umluft zuständig ist (Habe vermutet das der Hebel ausgehängt ist oder so)
der ist in Ordnung...
Was mir nun aufgefallen ist...Die Umluft funktioniert wenn man die Lüftung komplett abschaltet..also auf "Off" drückt...
Dann könnte man eigentlich auch noch auf Frischluft umschalten..wird auch angezeigt...aber der HEbel rührt sich nicht..bleibt auf Umluft obwohl am Display steht das nun Frischluft eingeschalten ist...


Hat einer von euch schon mal ein ähnliches Problem gehabt?..Reseten der klimaautomatik hat das Problem auch nicht behoben! :cursing:

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


samet

Bravo-Schrauber

Beiträge: 266

Registrierungsdatum: 28. April 2015

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 23. Februar 2016, 11:16

Ja ich habe/hatte das Problem. Meine Klimaautomatik spinnt auch komplett, Das umschalten von Frischluft auf Umluft dauert bei mir immer ca. 15 Sekunden. Früher hat er sogar manchmal gar nicht umgeschalten obwohl ich gedrückt habe, da ist er dann entweder auf Umluft oder auf Frischluft geblieben. In letzter Zeit habe ich aber die Probleme bei mir nicht mehr bemerkt, daweil funktioniert es von selber wieder... komisch aber war... Dafür habe ich nun das Problem (hängt wahrscheinlich alles zusammen), dass wenn ich egal auf wieviel Grad einstelle dann pustet er trotzdem gleich warm raus! Manchmal kriegt er sich aber ein und pustet dann wärmer oder kälter raus...komplett zufällig, ich verstehe es nicht. Ich glaube einfach das die Soft/Hardware von der Klimaautomatik ein Problem hat und die Signale einfach nicht richtig übertragen werden...

Helfen kann ich dir leider nicht da ich es selber aufgegeben habe, und ein Umtausch der Klimaautomatik kostet viel zu viel.

Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 852

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 23. Februar 2016, 11:49

Hab eben mit dem Meister von Fiat gesprochen..er meinte da gibt es nen Software update..ich solle mal vorbeikommen...

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


samet

Bravo-Schrauber

Beiträge: 266

Registrierungsdatum: 28. April 2015

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. Februar 2016, 11:55

Software Update für die Klimaautomatik? He das ist ja super! Da schau ich dann auch mal bei Fiat vorbei. vielleicht hilft mir das ja auch.

DANKE für den tipp!

Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 852

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 23. Februar 2016, 13:38

Ja mal schaun was dahinter steckt...kann auch das Steuergerät defekt sein!

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


AMCooper

Bravo-Fan

  • »AMCooper« ist männlich

Beiträge: 91

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

Wohnort: Kassel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 25. Februar 2016, 10:12

Umluft schaltet nicht

Gestern hat es bei mir noch funktioniert. Hatte merkwürdiger Weise recht lang gedauert bis auf Umluft geschaltet war.

Heute morgen hab ich dann die Umluft deaktiviert, ließ sich dann aber nicht mehr aktiveren. Das Lämpchen für die Umluft leuchtet aber keine Umluft.

Mein erster verdacht ist, dass da ein Sicherung durch sein könnte. Schlimmer wäre aber wenn der E-Motor für die Mechanik kaputt wäre.

Irgendwie muss die Mechanik bewegt werden. Ich selbst hab in den letzten Jahre die Umluft sehr selten benutzt, weil da immer die Scheib schnell beschlagen.

Von daher meine ich die Mechanik und Motor geschont zu haben.

Ich hab kein Ahnung wo die ganze Mechanik sitzt. Es wäre schön wenn jemand 1 oder 2 Fotos von der demontierten Stelle machen kann und weiß jemand aus dem "FF" welche Sicherung zu überprüfen wäre.

Wenn man Ersatzteile kaufen muss, was würde denn so ein Mechanik oder Motor kosten?

Ich will die Umluft wieder gängig machen, ich mag es halt wenn meine Bella voll funktionstüchtig ist.

Infos über meinen Bravo: Speed 90PS Benzin\(E85 war einmal, gibts jetzt aber seit 2016 nicht mehr in Deutschland)


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 852

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 25. Februar 2016, 10:22

Lass mal Fehlerspeicher auslesen. Wenn Windschutzscheibe Motor-Rückmeldung steht... Dann ist es der Motor der für die Umluft zuständig ist..

wie es scheint bricht da ein Plastikteil aus..

Wenn es das ist dann halte dich mal fest... dafür musst du das gesamte Cockpit ausbauen... Die Arbeit hab ich auch vor mir... :cursing:

In der Werke kostet das um die 1000 Euro! Das Teil selber kommt auf ca. 40 Euro.

Hier ist das nochmal genauer beschrieben:

Leistung der Innenraumheizung

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


AMCooper

Bravo-Fan

  • »AMCooper« ist männlich

Beiträge: 91

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

Wohnort: Kassel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 25. Februar 2016, 10:50

"SOS, scheiß die Wand an!!!"

Wenn das tatsächlich alles so teuer ist wegen einem 40€ teil muss ich mal überlegen, dass einfach so zu lassen.

Ich hab da einen Bekannten, welcher in einer Fiat Werkstatt arbeitet, den könnt ich mal fragen was er haben will, wenn er mir das Ding repariert.

Vielleicht spar ich mir 66% von 1000, uffff.

Naja aber langsam, dann lass ich doch erst mal Fehler auslesen und guck dann mal weiter. . .

Infos über meinen Bravo: Speed 90PS Benzin\(E85 war einmal, gibts jetzt aber seit 2016 nicht mehr in Deutschland)


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 852

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 25. Februar 2016, 17:17

Würde mich interessieren

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


Greek_on_ice

Bravo-Fan

  • »Greek_on_ice« ist männlich

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Wohnort: BB

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 28. Februar 2016, 16:58

Hi, das Plastikteil ist bei mir auch raus gebrochen. Lag dann im Boden rum. Also wie schon beschrieben wurden, sind es ca. 1000€ plus des Teil. Da muss ja auch die komplette Armatur runter... Ansonsten bekommst du den scheiß nicht raus.... Ich hab es selber schon probiert... Hab mir sogar im Geschäft Werkzeug fräsen lassen um besser ran zu kommen... Hilft alles nix. Ich hab einfach die klappe auf Frischluft eingeklemmt. Hab sowiso nie Umluft benutzt. Wenn halt die Klimaautomatik läuft dann denkt der halt dass das Umluft benutzt. Aber ansonsten hab ich da noch keinen Nachteil bemerkt

Gruß Wale

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Sport 1.4 T-jet



Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 852

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

11

Montag, 29. Februar 2016, 09:37

Welches Plastikteil? Bei mir lag nix am Boden.. Der Motor dreht nur durch mehr nicht..
Hab jetzt alles wieder zusammengebaut...werde das erst im Sommer bzw. wenn es wärmer wird angehn...

A Witz...

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Greek_on_ice (01.03.2016)

Greek_on_ice

Bravo-Fan

  • »Greek_on_ice« ist männlich

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Wohnort: BB

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 1. März 2016, 20:58

Mal dahin gestellt ob da was abgebrochen ist oder nicht... Wenn du an das Bauteil ran musst, muss das Cockpit runter, anders geht's nicht. Auch wenn sich da nur was ausgehängt hat oder so. Das einzige wo du bissle Glück haben könntest wäre, wenn direkt an der umluftklappe das Problem ist. Da könnte man vielleicht bissle was machen ohne das ganze geficke.

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Sport 1.4 T-jet


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 852

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 2. März 2016, 07:45

kommt man an die umluftklappe ran?

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


Greek_on_ice

Bravo-Fan

  • »Greek_on_ice« ist männlich

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Wohnort: BB

  • Nachricht senden

14

Samstag, 26. März 2016, 21:28

Also ohne die komplette Armatur zu entfernen kommt man da nur bedingt ran. Musst halt von der Rücksitzbank anfangen und bis nach vorne alles entfernen... Ich hab des bei mir so gemacht, dass ich die Klappe auf Frischluft eingeklemmt hab.... Hab sowieso nie Umluft benutzt...

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Sport 1.4 T-jet


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 852

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 29. März 2016, 09:58

Jop hab gesehen was da alles raus muß!

Mich stört es schon sehr das es nicht geht! ;(

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 852

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

16

Freitag, 15. April 2016, 09:27

So.. wenn alles hinhaut dieses Wochenende gehe ich das Projekt an!
Werde Fotos machen!

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


BUBBA_GSG

Bravo-Fahrer

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

17

Freitag, 15. April 2016, 11:14

Heey...viel Erfolg und lass dich damit nicht aus den Häuschen bringen!

Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 852

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

18

Montag, 18. April 2016, 09:03

So..Zerlegt ist mal alles...und wenn man weiß wie es geht ist es beim Bravo echt nen Kinderspiel...

Wer nicht logisch denken kann soll auf jedenfall die Finger davon lassen!
Hier mal die Teile die defekt sind! Und nen paar Bilder vom Ausbau.
»Baseman« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.jpg
  • 22.jpg
  • 33.jpg
  • 44.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Baseman« (18. April 2016, 09:40)

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 20. April 2016, 23:42

Heiliger Kuhmist. Größten Respekt dir für dieses Mega-Projekt. Wenn man sich dieses Hebelchen anschaut, das muss ja irgendwann abbrechen.
Hast du Klimaautomatik oder die Manuelle?
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baseman (21.04.2016)

Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 852

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 21. April 2016, 11:05

Habe die Automatik drin!

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!